█ Der ESCROW - Thread █

Seite 503 von 510
neuester Beitrag: 07.12.22 12:56
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 12735
neuester Beitrag: 07.12.22 12:56 von: rübi Leser gesamt: 4196398
davon Heute: 1274
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 501 | 502 |
| 504 | 505 | ... | 510  Weiter  

31.08.22 15:46
4

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoiWarum man heute

31.08.22 16:04
2

759 Postings, 4822 Tage Digit2kDie können gleich

weitergraben und den Fall WAMU mal genauer durchsuchen.
Etwas mehr Transparenz wäre schon mal angemessen.
-----------
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

31.08.22 16:24
1

12133 Postings, 4408 Tage ranger100@chang

Vielleicht weil ein GRB nur in Deiner Phantasie existiert?

oder auch weil alle es Müde sind immer wieder aufs neue den hirnrissigen Quatsch zu kommentieren ?

Sei doch einfach mal froh das Du ungestört mit Gleichgesinnten auf dem gleichen Niveau sprechen kannst. Keine Widerworte und glückseelige Träume in der Informationsblase sind doch nicht zu verachteten. Vor allem da das zeitlich bis in alle Ewigkeit so weitergehen kann.  

 

31.08.22 17:14

3723 Postings, 4974 Tage KeyKey"Nichts gibts" Zusammenfassung vom lodas

Quote:
"2221.....the FDIC (government) said they do not anticipate any money returning to the estate , because of a 16 billion dollar hole in the balance sheet caused by the depositors run on the bank....the chapter 11 official documents said class 19, and 22 are impaired with no future remediation for payout... Rosen, head of the WMIL-T said WAMU held no safe Harbor assets as they were sold to Government sponsored agencies... Doreen, a fiduciary of the WMIL-T said nothing was forthcoming... Ken Posner from coop said he knew nothing about payouts to equity...Wmih removed the escrow markers from brokerage accounts... its been years since the chapter 11 closed... it been years since WMIH acquired NS and became an operating company... what more is needed to convey the fact that no escrow and estate returns are coming????....if you believe in some posters who read "Tea Leaves", or common sense approach, then have at it and wait... that is your option....read the chapter 11 closing , and the FDIC report... WAMU has 2 billion in assets and 16 billion in liabilities....these are facts, not B.S.. Lodas"

Sind ja doch einige Gründe warum da wohl nichts mehr kommen sollte ..
Wer und warum glaubt da noch dass es trotzdem was geben soll ?  

31.08.22 17:15

3723 Postings, 4974 Tage KeyKeyWo ist der Link hin ? Verschluckt ?

31.08.22 18:23
5

457 Postings, 4534 Tage paradaxlodas schreibt Täglich seit Jahren.

Hat aber selber Escrows .
Und Prädigt sein invest sei nichts mehr wert .
Frage mich gerade warum verschwendet man seine kostbare Zeit jeden Tag .  

31.08.22 19:42
1

3723 Postings, 4974 Tage KeyKey@paradax: Manche scheinen Langeweile zu haben

Nur so kann ich mir das erklären.
Schau Dich in den Tesla Foren um.
Was haben die Leute davon gegen EV und Elon Musk zu wettern?
Statt sich an der aktuellen Tesla FSD zu erfreuen reden die das "Autonome Fahren" schlecht und ziehen die Fahrerassistenz-Systeme der deutschen Automobilhersteller zum Vergleich heran.
Man muss die Welt somit nicht immer verstehen, auch hier nicht :-).

Aber lodas hat da schon einige Punkte zusammengestellt warum die Wahrscheinlichkeit für Gewinne aus Escrows oder ähnlichem doch relativ gering erscheint. Also da wundert es mich dann doch, wie und auf was man sich da Hoffnung machen soll .. und vor allem wo denn die Gelder herkommen sollen ..
Ist das nun die FDIC, Safe Harbor oder wonach strebt man denn nun ? :-)
 

31.08.22 22:38
12

2068 Postings, 4122 Tage alocasiaKeyKey

Was bitte ist so schwer zu verstehen an den Aussagen von Dmdmd1? Es gibt MBS-Trusts die vom Konkursverfahren ausgeschlossen waren und zwar mit Absicht. Diese 101.9 Milliarden sind zwischenzeitlich auf 600 Milliarden angewachsen und kommen „vielleicht“ in irgend einer Form zu uns zurück. Das Hat weder etwas mit der FDIC noch mit Escrosw zu tun und was Lodas oder ein verkappter Pfandbrief dazu sagen, interessiert die meisten hier nicht die Bohne.

Ich beobachte diese unendliche Geschichte gespannt von der Seitenlinie, während ich mich über steigende Uranpreise freue ;-) Und mal ganz ehrlich. Ihr in Deutschland habt im Moment ganz andere Probleme, eure Politiker (Gendern kann mich mal) haben grad nicht alle Tasse im Schrank, dafür sind die Giftschränke zum Bersten voll,  Ranger100 wird es freuen, er steht bestimmt schon für die 4. an :-))

Das war jetzt frei von der Leber, die Fehler könnt ihr behalten. Und bevor die Wahrheitspolizei und die Faktenkacker hier auftauchen, mache ich mich jetzt vom Acker :-)))  

01.09.22 00:51
2

12133 Postings, 4408 Tage ranger100Fällt mir gerade auf

das die meisten "guten" Ratschläge in diesem Deutschen Forum alle von Usern ausserhalb Deutschlands kommen. Wäre das nicht auch ein Thema für eine neue Verschwörungstheorie? Was treibt Euch eigentlich hier rein? Die Sprache kann es ja nicht sein...

@alocasia :  Ich halte Grippeschutzimpfungen für wichtig und habe sie auch schon vor Corona genutzt. Das werde ich auch in Zukunft so halten. Wie Du das findest ist mir herzlich egal und gehört auch nicht hierher.  

01.09.22 16:14
2

1231 Postings, 4353 Tage sonifarisTja , wir haben es immer vermutet, 1,9B$

Eben auf IHUB gelesen SEHR INTERESSANT

sisipepsi

Re: None

Thursday, September 01, 2022 5:55:48 AM
Post# of 694661
Reading Matter - JPMorgan Still Isn't Sure What It Bought in 2008

https://www.bloomberg.com/opinion/articles/...-what-it-bought-in-2008
 

01.09.22 16:18

3723 Postings, 4974 Tage KeyKey@sonifaris: #12560 Guter Fund

Bin auf die Diskussion diesbezüglich gespannt.
 

01.09.22 16:19
1

3723 Postings, 4974 Tage KeyKeyAber vielleicht zu früh gefreut ..

Schaue mal auf das Datum des Artikels:
28. Oktober 2013 um 19:37 MEZ
Nunja .. Auch schon wieder lange her ..
 

01.09.22 16:41
1

1231 Postings, 4353 Tage sonifarisNur

ja, aber hat immer noch Bestand

Nur weder JPM oder FDIC prallen nicht darüber  

01.09.22 20:28
1

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoiNicht nur die DB in FFM

02.09.22 12:19

1630 Postings, 4458 Tage apple888hier fällt nur eines auf

............................. klar oder
 

04.09.22 20:48

12133 Postings, 4408 Tage ranger100Da ja immer wieder IHUB verlinkt wird..

möchte ich mir auch mal den Spaß mit den entsprechenden Schlagworten machen. Hier kommt also der WICHTIGE, SEHR INTERESSANTE, ENORME Link:

 

05.09.22 10:36
1

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoi@ranger

Zeig mir im POR7 die Stelle, in der gesagt wird, dass die "ESCROWS" etwas bekommen!  

05.09.22 18:49

12133 Postings, 4408 Tage ranger100@chang

Entschuldige bitte das diese Persiflage deinen Horizont überschreitet.

Auch wenn der von mir verlinkte Beitrag an sich nur die Fakten nennt war es nicht meine Absicht diesen mit einer Wertung meinerseits zu versehen oder mich auf ein Diskussionsniveau mit Dir zu begeben. Es ging mir eher um die von einigen Personen hier immer wieder im Übermaß benutzten Schlagwörter mit dem IHUB Beiträge verlinkt werden ohne das überhaupt der Inhalt zur Kenntnis genommen wurde.
Die Existenz der Schlagwörter ersetzt oft den Nutzwert dieser Beiträge und müllt in meinen Augen eher die Foren zu.

Diskussionen mit Dir sind leider sinnlos da Du Fakten nicht sehen kannst oder willst.



 

06.09.22 02:08
1

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoi@ranger

Wie jetzt?
POR7 - ESCROWS

Das sind keine Fakten?
 

06.09.22 08:11
1

12133 Postings, 4408 Tage ranger100Das war nicht das Thema

und ich springe auch auf keine Diskussion auf mit der Du ablenken willst.
So etwas funktioniert nur auf Deinem Niveau.  

06.09.22 20:08
5

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoiInteressanter Aspekt

aus dem US-Forum

Es geht ja nur noch darum, um das WANN!

Jetzt ist es ja sicherlich so, dass JPM am entgültigen Abschluss vom WAMU- Verfahren mit partizipieren wird.

Und da Jamie Dimon in 2023 bei JPM aufhören wird, kann er ja nur an Boni von Deals mit dran verdienen, die Ende 2022 entgültig abgeschlossen sind.

Also hat er auch ein persönliches Interesse, dass WAMU abgeschlossen wird - spätestens zum 31.12.2022

Warten wir es ab.  

06.09.22 21:17
1

356 Postings, 1069 Tage JR72@changnoi

Hast du nen Link zum Posting bei ihub, in welchem der Aspekt thematisiert wurde?

Danke dir.  

06.09.22 23:20
7

1328 Postings, 4716 Tage ChangNoiaus FB

Re: 9/6/2022 - Notice to All Interested Parties of Intent To Terminate Receivership
« Reply #40 on: Today at 09:08:41 AM »
Quotetako11
I have no doubt that the source is right in his claim (except the magnitude of recovery)
Part of the source claim is the mandatory date of distribution after 6/30/21
What happened after 6/30/21 ?
Right after 6/30/21 KKR had exited the scene with more than 300% profit (invested a total of 225m and it did book a total of 830m)
TPG IPO including BONDERMAN assets came out at the beginning of 2022 and they received a total of 9.5b
At 2022 JPM offered notes value of 150b (still in progress) and I believe WAMU bonds payment is a part of this offering package
Since we legacy holders form 20% of what is returning to the bonds we should see our recovery at a time close to the bonds payment date if not simultaneously paid
All the actions mentioned above are a result of the source deadline of 6/30/21 and it is a sign that not much time left to find out our prize
I will add to those actions we don’t have to forget that JAIMY DIMON is retiring by the end of the year and I think his retirement is a sign of imminent closure to WAMU case at least from the JPM side of receiving their share of WAMU assets that will benefit his bonus payment
Finally I see the signs I mentioned above are powerful enough to believe that this saga is close to have an ending date..AIM
 

07.09.22 09:29

644 Postings, 1466 Tage speakerscorner2018Komisch

Eigentlich sollen doch die Escrow-Reichtümer doch aus den off balance sheet / Safe Harbour Assets kommen, die WMB lange vor 2008 für die Shareholder versteckt hat. Aber jetzt ist auf einmal wieder die Rede davon, dass JPM bis zum Jahresende zahlen soll, weil Jamie Dimon in Pension (!) geht.

Aber wahrscheinlich kommt die Kohle von JPM einfach zusätzlich zu den $ 600,000,000,000 Retained Assets oder so.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 501 | 502 |
| 504 | 505 | ... | 510  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben