Velocys Aktie mit viel Potential !

Seite 1 von 112
neuester Beitrag: 03.08.20 19:17
eröffnet am: 13.02.20 15:50 von: Doschman Anzahl Beiträge: 2791
neuester Beitrag: 03.08.20 19:17 von: havemydoubt. Leser gesamt: 237021
davon Heute: 3409
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112  Weiter  

13.02.20 15:50
27

62 Postings, 453 Tage DoschmanVelocys Aktie mit viel Potential !

Velocys  scheint grosses Potenzial zu haben. Die Energiewende läuft langsam an, überall wird von CO2 Einsparungen bzw. Null EMISSION gesprochen und da sehe ich großes Potenzial für Velocys.

Schaut euch mal die Seite der Firma an und schreibt euer Meinung zu dieser Firma wie Ihr es Sieht?

Treibstoff Gewinnung aus Müll mit dem Flugzeuge betankt werden können ohne Technische Veränderungen vorzunehmen und dabei ca. 70% weniger CO2 Ausstoßen.....  

https://www.velocys.com/


Einige NEWA von Velocys:

https://www.velocys.com/2020/02/04/...le-aviations-new-fuels-roadmap/

https://www.velocys.com/2020/02/03/...-worley-as-engineering-partner/

https://www.velocys.com/2020/01/30/...iscuss-negative-emission-fuels/

https://www.velocys.com/2020/01/29/...-sustainable-fuels-in-shipping/

Hier ein Zitat aus NEWS von Velocys:

"Eine neue Roadmap der Luftfahrtindustrie prognostiziert heute, dass nachhaltige Flugkraftstoffe bis 2050 32% des Flugkraftstoffbedarfs decken könnten. Dies war Teil einer breiteren Ankündigung der Branchenkoalition Sustainable Aviation, die sich auf einer Veranstaltung in der Londoner Innenstadt verpflichtet hatte, bis 2050 keinen CO2-Ausstoß zu verursachen .

Velocys CEO Henrik Wareborn kommentierte den Bericht wie folgt:
?Dieser Bericht zeigt, wie die Vermarktung von nachhaltigem Flugkraftstoff für Großbritannien eine wegweisende Chance für Industrie, Wirtschaft und Umwelt sein wird.
?Von allen Verkehrsträgern ist die Luftfahrt die größte Herausforderung bei der Dekarbonisierung, da die Energiedichte und Leistung von Batterie- und Brennstoffzellentechnologien insbesondere über größere Entfernungen nicht annähernd mit flüssigem Kohlenwasserstoff vergleichbar sind. Daher sind innovative Lösungen auf Treibstoffbasis wie unsere unverzichtbar, wenn wir die Netto-Null-Emissionen erreichen und weiter fliegen wollen.

?Nachhaltiger Flugkraftstoff, der im Werk in Immingham hergestellt wird, wird ohne Änderungen in vorhandenen Flugzeugtriebwerken verwendet und führt zu einer Netto-CO 2 -Einsparung von rund 70%. Mit der CCUS-Technologie wird es möglich sein, einen Schritt weiter zu gehen - die Produktion von Kraftstoffen mit negativen Emissionen. "



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112  Weiter  
2765 Postings ausgeblendet.

03.08.20 08:59

1108 Postings, 647 Tage Zamorano1Super

Umsatz kommt. Hoffen wir, dass die Anlage reibungslos und termingerecht zum Laufen kommt und die 2 weiteren Reaktoren beszellt werden.  

03.08.20 09:23
2

7164 Postings, 3959 Tage extrachiliGuten Morgen...

...oh, unserer Sprücheklopfer ist wieder unterwegs! Er wurde doch schon mehrfach höflich hinaus begleitet, eben unter anderer ID!
@HmD... Um hier noch was klar zu stellen:

Was redest Du für einen absoluten Blödsinn! Z:... "...Und der Jahresbericht 2019? Anfang August, heisst es! Den haben wir jetzt .... Und? Nix ist!..."
Hey, Du beschwerst Dich am 02.08. sonntags, das der Jahresbericht noch nicht veröffentlicht wurde? Echt jetzt? Heute, am Montag ist der erste Arbeitstag im August und damit der erste mögliche Tag den Jahresbericht zu veröffentlichen. Somit wäre noch die ganze Woche Zeit, oder etwa nicht? Aber nein, Du meckerst schon mal am Sonntag.
Aber... es wurde eine Fristverlängerung zur Veröffentlichung des Jahresberichts 2019 über 3 Monate zwecks Corona beantragt und bewilligt. Somit läuft diese Frist erst Ende September aus...

Z:... "...Ich kann mir gut vorstellen, dass das viel beschworene "Miteinander" im Council, ohne dem es nicht zu schaffen sei, die Klimaziele zu erreichen, nur Lippenbekenntnisse sind. Die Fördermittel - vor allem in Zeiten von Brexit und Corona - sind begrenzt..."

Was Du Dir vorstellen kannst und was nicht, ist reine Spekulation und ist uninteressant!
Außerdem redest Du ziemlich viel dummes Zeug, bezüglich der Fördergelder! Genau das Gegenteil ist der Fall!
Es wurde noch nie so viel Gelder bewilligt, wie in diesen Zeiten, um die Wirtschaft zu stabilisieren und neue vielversprechende und zukunftsweisende Technologien zu fördern, auch bei den Briten.

Es ist vielleicht besser, dass Du mal hier die Luft anhältst. Deine Beiträge sind in der Tat NICHT sachlich! Du dichtest Sachverhalte so hin, als wären sie Fakten, was sie gar nicht sind. Es ist schlicht und einfach, Deine negative Sichtweise darauf und mehr nicht! Die darfst Du meinetwegen dazu haben, aber interessieren tut mich speziell Deine gefärbte Sichtweise darauf nicht!  

03.08.20 09:35
1

180 Postings, 153 Tage titorelli"Mittel begrenzt"

Jede Bude die sagt: Ja wir machen was mit Corona-Impfstoff, bekommt Milliarden hinterhergeschmissen. Das Geld sitzt dank der Notenbankpolitik so locker wie noch nie  

03.08.20 09:51
1

7164 Postings, 3959 Tage extrachili@niklas...

...ich stell noch den Link und die Übersetzung mit rein...
So, damit ist wieder etwas realisiert worden... was schon etwas überfällig war. Eine Baustelle weniger!

https://www.velocys.com/2020/08/03/...ed-rock-biofuels-reactor-order/

Velocys plc (VLS.L), das Unternehmen für nachhaltige Brennstofftechnologie, gibt bekannt, dass es die Herstellung und Lieferung von vier Reaktoren an Red Rock Biofuels (RRB) abgeschlossen hat. RRB hat eine weitere Option, bis Ende 2020 zwei weitere Reaktoren zu erwerben.

Henrik Wareborn, CEO von Velocys, sagte:

?Wir freuen uns sehr, den Reaktorauftrag für die Red Rock-Anlage in Oregon, USA, abgeschlossen zu haben, in der aus forstwirtschaftlichen Abfällen kohlenstoffarme, nachhaltige Brennstoffe hergestellt werden. Unsere Reaktorlieferkette wurde jetzt getestet und hat unsere Fähigkeit bewiesen, unsere Technologie an unsere globalen Kunden zu liefern.

?Velocys verfügt über die im kommerziellen Maßstab demonstrierte Technologie, um die Herstellung nachhaltiger Kraftstoffe zu ermöglichen. Dieser Kraftstoff ist für den schwer zu dekarbonisierenden Verkehrssektor von wesentlicher Bedeutung und wird dazu beitragen, die von vielen Regierungen geforderten Netto-Nullemissionen zu erreichen. ?  

03.08.20 09:55
1

7164 Postings, 3959 Tage extrachiliDas wird...

...wohl den Kurs nicht wirklich beflügeln, ist aber trotzdem ein gutes Signal, dass es voran geht! Es wäre schön, wenn jetzt noch ein paar Folgeaufträge eintrudeln würden...  

03.08.20 11:06

5988 Postings, 3177 Tage DA_BUAVolumen stark

und Kurs will nach oben:-)  

03.08.20 11:27
2

1271 Postings, 1051 Tage ScoobMehr zum Projekt RedRock mit Live Cam

https://www.redrockbio.com/lakeview-site.html

Zusammenfassung des Lakeview-Projekts:
RRBs erstes Projekt in Lakeview, Oregon, ist schaufelbereit.
Projekt : Umwandlung von 136.000 Tonnen Abfallbiomasse in 15,1 Millionen Gallonen erneuerbare Brennstoffe pro Jahr.
Standort : Lakeview, OR, befindet sich in idealer Lage in einem großen Holzkorb neben dem State Highway 395 und neben einer kurzen Eisenbahnlinie, die die UP-Hauptstrecke versorgt.
Prozessdesign : Weltklasse - Enthält drei bekannte Technologien - Vergasung, Fischer-Tropsch und Hydroprozessierung. Ergibt ASTM-zugelassene Kraftstoffe, die derzeit weltweit verwendet werden.
Kraftstoffentnahmen : Weltklasse-Entnahmepartner.
Finanzierungsquellen : Projekt finanziert durch eine Kombination aus Anleihen und Eigenkapital.
Starkes Management-Team : Erfolgsbilanz bei der Lieferung von Projekten im Rahmen des Budgets, vorzeitig und bei der Produktion über der Kapazität des Typenschilds. Entwicklung / Finanzierung / Bau von 8 Anlagen für erneuerbare Brennstoffe; > 650 Mio. USD Bauwert; > 325 Millionen Gallonen / Jahr.

Das sieht doch gut aus :)

Schönen Montag
Scoob  

03.08.20 11:45
startet Veloküss nicht? Die haben ja 4 Töpfe geliefert.

Let's goooo!  

03.08.20 11:52

25 Postings, 8 Tage havemydoubtsweil

nur positive Meldungen zum Bau der Anlage den Kurs pushen können. Und nix anderes!  

03.08.20 11:53
1

25 Postings, 8 Tage havemydoubtswill hier bloß keiner einsehen

03.08.20 12:07

6 Postings, 5 Tage SpzbzIch bin neu hier.

Leider finde ich die Funktion nicht, mit welcher man User blockiert. Kann mir jemand unter die Arme greifen?

Beste Grüße  

03.08.20 12:14

557 Postings, 1878 Tage oli25Spzbz

Auf den Nickname klicken + ignorieren wählen  

03.08.20 12:16

1802 Postings, 1313 Tage Wolle185auf seinen Nick klicken

dann auf igno gehen  

03.08.20 12:17

7164 Postings, 3959 Tage extrachiliServus Spzbz...

...gehe auf ganz nach oben rechts in die Ecke, wo normalerweise ein Avatarbild von Dir zu sehen ist und links davon ein Symbol wie ein Brief, gehe mit der Maus über Dein Bild, welches Du nicht hast. Dabei öffnet sich ein Popup unter anderem mit "Einstellungen" klick es an und dann kannst Du bei "Markierte/ignorierte Nutzer" den User eingeben, den Du ignorieren willst.  

03.08.20 12:17

7164 Postings, 3959 Tage extrachiliNa der Support...

...läuft hier ja prächtig!  

03.08.20 12:21
1

26 Postings, 42 Tage Minisurge@havemydoubts

Das glaubst du ja wohl selber nicht. Deine Behauptungen ohne irgendwelche Quellen kannst du dir sonst wo hinstecken. Deine komplette Post History von der letzten Woche wo du hier angemeldet bist besteht zu 100% nur aus bashen ohne Fakten.

Jeder hier im Forum hat seine eigene Meinung was Velocys angeht und ich rate jedem daran festzuhalten und sich nicht von solchen Trollen verunsichern zu lassen. Ich bin hier im Forum unterwegs, um an zusätzliche Informationen zu kommen, die hier einige User reinstellen und nicht um mir hier Meinungen von irgendwelchen no names wie havemydoubts anzuhören.  

03.08.20 12:37
7

13 Postings, 25 Tage DitooosGroßartige News

Ein schöner Wochenstart seitens Velocys und Aktionäre.

Reaktoren, wie angekündigt bis Juli ausgeliefert.

Das ist ein sehr großer Schritt, der Standort kann nun ebenfalls für Marketing- und Referenzzwecke genutzt werden. Ebenfalls steigert es das Vertrauen der Investoren.

Dass die Reaktoren Ihre Leistung erbringen, wurde bereits am 27 March 2019 getestet und bestätigt.
(Quelle: Wed, 27th Mar 2019 07:00 - RNS Number : 0993U)

RRB hat eine weitere Option, bis Ende 2020 zwei weitere Reaktoren zu erwerben. (Musik für meine Ohren)

Am Rande:
Was manchmal hier für eine Stimmung herrscht (besonders gestern Abend) find ich arg bedenklich, sollen die Pessimisten doch zweifeln und die Optimisten pushen.
Solang beide Standpunkte sachlich und fachlich (am liebsten mit Quellen) argumentiert werden, lese ich mir beide Standpunkte gerne durch.

Ich bin ebenfalls investiert und freue mich natürlich über jede positive Meldung, sein eigenes Investment kritisch zu hinterfragen halte ich ebenfalls für Gesund und lebe mit der Divise, leben und leben lassen.  

03.08.20 13:05
2

374 Postings, 156 Tage Lesantobin sehr

zufrieden das Velocys wie angekündigt die Reaktoren nun geliefert hat. Ein Weiterer Baustein auf dem Weg nach oben.  

03.08.20 13:20

7164 Postings, 3959 Tage extrachili@Minisurge...

...es sind ja nicht alle so. Sachliche Kritik ist gut und wichtig. Aber das von HmD ist gequirlter Blödsinn. Er nutzt immer die Situation aus, wenn der Kurs eine Zeit lang runter geht. Dann fängt er an wie gestern...

Z:... "...Und der Jahresbericht 2019? Anfang August, heisst es! Den haben wir jetzt .... Und? Nix ist!..."
Über so viel Dummheit kann man doch nur lachen! Ein echtes Eigentor!

Das nennt man Dummbashen, wenn man am Sonntag den 02.08. über den nicht veröffentlichten Jahresbericht motzt, obwohl er noch gar nicht da sein kann, weil er frühestens heute hätte veröffentlicht werden können! Aber durch solche Dummheiten erkennt man den wahren Zweck seiner Beiträge! Er sollte sich vorher erst mal Gedanken machen, über was er eigentlich bashen will.  

03.08.20 14:57

7164 Postings, 3959 Tage extrachili@HmD...

...Z: "...weil nur positive Meldungen zum Bau der Anlage den Kurs pushen können. Und nix anderes!..."

Was macht Dich da so sicher? Nachrichten über neue Großaufträge... Großinvetoren, die mit einsteigen...
Förderungspläne  der Regierung, mit verbindlichen finanziellen Zusagen... das wären auch Meldungen, die den Kurs beflügeln würden.

Du redest hier ziemlich viel Schrott daher. Vor allem Dein Fauxpas, wegen dem fehlenden Jahresbericht! Also dafür muss man schon wirklich ziemlich dumm sein, um sowas rauszuhauen... LOL
 

03.08.20 18:03
1

25 Postings, 8 Tage havemydoubtsvelocys.com/investors/financial-information/#nav

Unter diesem Link - offizieller geht es nicht - kann man folgendes nachlesen: "2019 annual report Early August 2020". Um sicher zu gehen, dass ich das nicht falsch verstehe, habe ich die Presseabteilung um Klarstellung gebeten und dazu heute folgende Antwort erhalten: "... likely in the next week or so as they have stated ?early August?.

Auf meine Frage, ob das Unternehmen nähere Angaben zum Fundraising machen kann, heisst es: "The fundraise for Altalto will commence once the final FEED process has been completed ? this should be towards the end of Q1 2021. As a result, the full details of the fundraise are yet to be worked out but, as is the case with any infrastructure project, it is quite likely that there will be a mixture of debt and equity involved."

Und schließlich hatte ich danach gefragt, wie wahrscheinlich ein Split sein würde. Darauf hat der PR-Mensch sehr ausweichend geantwortet: "The recent £21m fundraise has shown that the company is already much more attractive to institutional funds than before as there were a total of 2 VCT funds, 4 institutional funds and over 10 wealth managers who bought in."

Die Mail endet mit den Worten: "Further good newsflow from the company, such as today?s announcement about the Red Rock order and the recent news about the Jet Zero Council, of which Velocys is a key member, will continue to improve the company?s profile amongst investors and potential clients."

Klingt gut, ist eben typischer PR-Sprech.

 

03.08.20 18:14

2 Postings, 1 Tag Heromero@havemydoubts

Wer bist du eigentlich dass Velocys dir genaue informationen geben soll?! Halt die Füße still. Und nerv bitte nicht mehr mit deinen unnötigen Posts.
Es geht um ein grosses Bauprojekt und nicht um einen Papierfliegerbau. Es ist selbstverständlich dass so etwas zeit kosten wird.  

03.08.20 18:59

583 Postings, 751 Tage User88kaum dreht der Kurs

da kommen auch schon neue Basher zum verunsichern.
Immer das gleiche Spiel.
Scheint doch Potenzial da zu sein?!  

03.08.20 19:13

23 Postings, 263 Tage PonyexpressKann nur jedem raten...

Bei havemydoubts vorsichtig zu sein. Auch wenn die Texte sehr offiziell klingen.

Das letzte Mal war die PR ja angeblich an Radsnorb (oder so) outgesourced - an selbigen Tag hatte ich eine Email von velocys bekommen von Head of communication...

 

03.08.20 19:17

25 Postings, 8 Tage havemydoubtsZum Nachprüfen

Thank you for your email to Velocys.

By way of introduction, we are the retained Investor Relations adviser to Velocys, assisting with investor engagement and can consequently help with your queries.

Kind regards,
Ralph

Ralph Anderson
Senior Associate

www.radnorcp.com
+44 (0)203 897 1835
+44 (0)7917 786 181  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Maydorn, Aguaman, Analena, derwahrewarren, Volllhorst