SMI 11?856 -0.7%  SPI 15?382 -0.7%  Dow 34?765 1.5%  DAX 15?542 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?165 -0.7%  Gold 1?755 0.6%  Bitcoin 39?783 -4.1%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 77.5 0.3% 

Dialog - Performancesieger 2007?

Seite 1081 von 1083
neuester Beitrag: 28.09.18 15:11
eröffnet am: 03.03.07 13:35 von: RHJInternatio. Anzahl Beiträge: 27062
neuester Beitrag: 28.09.18 15:11 von: Dicki1 Leser gesamt: 3019331
davon Heute: 178
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1079 | 1080 |
| 1082 | 1083 Weiter  

27.06.18 16:40

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Bagherli muß gestoppt werden, sonst vernichtet

Er Dialog  !
Das Unternehmen ist gut, Bagherli ist das Problem von Dialog !  

27.06.18 16:40

5245 Postings, 3653 Tage Der_Heldsolche Schnäppchenkurse muss man nutzen!

3. Posi gekauft! :-)  

27.06.18 16:41

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Eine gute Nachricht wäre schon, wenn Bagherli

Dialog verlassen würde.  

27.06.18 17:15
1

1688 Postings, 4264 Tage eckert1Die Verhandlungen vom Kauf von Synaptics


sollten abgebrochen werden.

Die Firma ist total überteuert bewertet.

Der CEO von Dialog S. gehört abgesetzt!!  

27.06.18 17:55

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Genau, CEO - Bagherli muß weg, hier wird das

Geld der Aktionäre verbrannt und keiner unternimmt was !  

27.06.18 19:16

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Morgen wieder 3 % Minus ? Oder 5 % Minus ?

Schlimmer geht immer, Bagherli macht es möglich  !
 

27.06.18 19:46

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Schade für Dialog das sie so einen schlechten CEO

- Bagherli hat !
Dialog hätte einen besseren CEO verdient !

 

27.06.18 20:27
3

390 Postings, 4300 Tage SlotmachineDialog

war ein Pennystock und verkommt auch wieder zum Pennystock.
Die Marktkapitalisierung für diese Losbude, liegt auch bereits unter 1 Milliarde. Wer sich jahrelang von einem einzigen Kunden abhängig macht und nicht gegensteuert, hat in einer CEO Position nichts zu suchen. Dieser Bagherli ist als CEO so geeignet, wie Kerosin zu feuerlöschen.
Da ist noch viel Luft nach unten.
-----------
Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen.

27.06.18 22:33
1

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Vieleicht morgen 10 % Minus, mit diesen CEO zu

Recht,  Bagherli muss endlich weg.
Alle noch investierten, sollten die Aktie verkaufen, Bagherli hat es nicht anders verdient  !
Die kaufen auch keine Aktien zurück !


 

29.06.18 02:17

6314 Postings, 3688 Tage Nightmare 666Deialog Losing Conductor

? hat den Vorteil dass man ständig verbilligen kann :D  

29.06.18 03:03

6314 Postings, 3688 Tage Nightmare 666Maharadscha ...

? jetzt wo die Kacke, die seit Jahren wie ein Damokles Schwert über DLG hing ( Äppel - Abhängigkeit ) am dampfen is ? will Maharadscha teuer expandieren ? na wenn dass nicht mal in die Hosen jeeht :O

? er sieht es als  " die Flucht nach vorn  "  an ? ziemlich waghalsig, wenn vor und hinter einem das Schwert des Damokles baumelt :O

? der verzweifelte Versuch seinen Arsch zu retten ? kommt zu spät !!!

? der A. Kurs wird jetzt atomisiert vonnen Shorties ? ich wage zu bezweifeln ob das Tief von 2013 hält !!!


nmpmke
 

02.07.18 15:53

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Bsgherli gehört zur Rechenschaft gezogen !

Warum startet er das ARP nicht ?

 

02.07.18 15:54

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.07.18 20:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

03.07.18 18:13

2454 Postings, 3200 Tage Kasa.dammARP wird kommen,

wenn es keine anderen Chancen gibt den Unternehmenswert zu steigern. ARP macht m.E. nur Sinn, wenn ein Unternehmen nicht weiß wohin mit dem Geld, so dass dadurch die Eigenkapitalquote erhöht werden kann. Zusätzlich steigt die Aktie und der Aktionär profitiert. Würde es lieber sehen, dass Bagherli das Geld intelligent einsetzt, z.B. in Wachstum. Dies erfordert Geduld, die sich auf lange Sicht mit Sicherheit auszahlt.  

03.07.18 21:55

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Bagherli solte das ARP starten bevor er ein scheiß

Unternehmen mit dem Geld kauft  !
Ein ARP ist das einzige was Dialog hilft !
Sollte der Kurs wieder steigen, dann kommt vieleicht jemand der Dialog übernehmen wird,solange Dialog noch so günstig ist !
Also, ARP starten !  

04.07.18 15:12

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13ARP wird gestartet ? Bald wieder 20 ?

04.07.18 16:17

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Warum wird Bagherli nicht entlassen ? Er schadet

Dialog und dem Kurs  

05.07.18 23:22

1937 Postings, 2360 Tage PlugLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.07.18 19:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

05.07.18 23:30

413 Postings, 1409 Tage Polequackhab heute dann mal Nachgekauft

Nachdem der Kurs nun fast 50% unter meinem Erstkauf bei 25,xx liegt hab ich mal Verdoppelt jetzt bei EK 18,xx denke die könnten bis nächstes Jahr wieder kommen.  

06.07.18 17:59

2414 Postings, 1922 Tage aktienmädelFall

Und wieder einer der dem freien fall tatenlos zugesehen hat. Für mich unglaublich.
Wo ist eigentlich unser broker mit seinen 30 Euro?  

09.07.18 09:33
1

4846 Postings, 4124 Tage BirniStück um Stück weiter aufwärts

Da kann Aktienmädel ruhig weiter sinnlose Kommentare schreiben.
Liest eh Keiner mehr. Ignore-Funktion.  

09.07.18 09:53

4877 Postings, 1495 Tage Goldjunge13Ende des Jahres steht Dialog wieder auf über 30

09.07.18 15:12

2069 Postings, 1521 Tage Lupingut, denn ich habe...

...mal für 14,22 nachgekauft. Gleiche Stückzahl wie mein Einstand mit 26. Liege jetzt bei 20 EK. Läuft bei mir... wie nen deutsches Länderspiel!  

09.07.18 16:38
1

3364 Postings, 1306 Tage CarmelitaDrückerei zuende

wenn jetzt noch synaptics abgesagt wird würde man sich wieder auf ein faires niveau bei 25+ einpendeln  

Seite: Zurück 1 | ... | 1079 | 1080 |
| 1082 | 1083 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben