Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012

Seite 335 von 350
neuester Beitrag: 04.06.23 17:21
eröffnet am: 07.11.11 07:45 von: Fred_Feuers. Anzahl Beiträge: 8735
neuester Beitrag: 04.06.23 17:21 von: MEHT Leser gesamt: 1863970
davon Heute: 32
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 333 | 334 |
| 336 | 337 | ... | 350  Weiter  

24.01.22 23:11

805 Postings, 6729 Tage spead1Volumen steigt

Volumen steigt , ist grundsätzlich ein gutes Zeichen.  Wenn der Goldpreis mitspielt müsste hier jetzt ein Ausbruch nach oben erfolgen.

schöne Grüße
spead1  

27.01.22 00:26

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrietot

toeter mjs  

27.01.22 08:29
1

132 Postings, 3843 Tage Richard4516Volumen und Investoren steigen

Höhstes Volumen mit neuen Investoren seit 1 1/2 Jahren an der TMX Canada
MJS kauft Aktien zu 0,07 CAD

I would like to hear about your 2022 speculation for MJS.
here is mine:
ounces produced: 40.000
onced sold ( minus semlting fees) : 35.000
Total production costs: 750 $ per ounce
Goldprice averaged for the year: 1850$

EBITDA: 38.5 Mio $
Net income: 20 Mio $

P/E Ratio = Shareprice / (Netincome / number of shares)
2,6  = 0,05$ / (20 Million $ / 1.05 Billion $)

I expect a P/E ration between 10 and 15 which translates into shareprice between 0,20$ and 0,30$

Fingers crossed for accelerated buy back programm, dividend, new promising projects.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
unbenannt.png

28.01.22 16:42

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrie100000 auf tg

zu 0.04.wer verkauf denn da?  

07.02.22 08:17
1

132 Postings, 3843 Tage Richard4516Update 01.2022 NCIB / Aktienrückkaufprogramm

2021
Juli, 500.000 Shares zu 0,055 CAD = 27.500 CAD, ca. 22.000 USD
August, 559.000 Shares zu 0,06 CAD = 33.540 CAD, ca. 26.400 USD
September, 1.129.000 Shares zu 0,06 CAD =  67.740 CAD, 54.300 USD
Oktober, 824.000 Shares zu 0,06 CAD = 49.440 CAD, 39.700 USD
November, 1.050.000 Shares zu 0,06 CAD = 63.000 CAD, 49.800 USD
Dezember 300.000 Share zu 0,055CAD = 16.500 CAD = 13.000 USD  
2021
Januar,700,000  Shares zu 0,066 CAD =46.200 CAD = 36.3000 USD

Gesamt
5,062,000 shares 303.920 CAD = 238.000 USD
Gesamtumfang des NCIB = 52Mio Shares
Bisher 10% der möglich 52 Mio. möglichen Shares zurück gekauft.

credits to @latino11  

09.02.22 11:04

15 Postings, 482 Tage ivangerunGold

Gold ist immer noch ein zuverlässiges Metall  

10.02.22 20:07

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrie0.075

geknackt bei hohen Umsätzen  

13.02.22 15:03

486 Postings, 3915 Tage MEHTAnonymous

Wer steckt hinter Anonymous niemand kauft über Wochen solche Stückzahlen ohne ein konkretes Hintergrund wissen!
Anonymous kauft seit geraumer Zeit das 3-4 fache was Haywood vom Markt nimmt wer steckt hinter Anonymous?
Bringt dieses Jahr die Wende für unser Unterirdisches Investment es wäre langsam an der Zeit das wir erlöst werden!
Welche Überraschungen hat Majestic in der Tasche Haywood schwach 5Mio,Anonymous stark bestimmt 10Mio vielleicht auch mehr wo zieht man den Kurs hin?
Der Cash bestand pro Aktie liegt wohl bei 0,033 Can Cent das ist nicht so schlecht eigentlich müssten wir davon Profitieren.
Was haben die vor was wissen der/ die uns unbekannten Käufer der großen Pakete?
Das macht niemand einfach so ins Blaue oder?
Die Frage ist nicht einfach zu beantworten nach all den Dingen die wir vermutet oder spekuliert haben in den letzten 10 Jahren also was kommt?

Übernahme
Umfeld Insider kauft
Australien Projekt
Hong Kong Listing eh in Gelber Hand
Vorbereitung irgendt welcher Pushblättchen in Can
Wie verhält sich Haywood sehr schwaches auftreten seitens Majestic
Ändert sich das in Kürze
Fragen? über Fragen? wer kennt die Antwort!

mfg.meht.

 

13.02.22 22:34
2

233 Postings, 3838 Tage latino11Antwort?

Antwort habe ich auch nicht.
Die einzigen plausiblen Erklaerungen die mir einfallen, waeren gegen uns nicht stimmberechtige Kleinaktionaere gerichtet.

Waere hilfreich die Stimm- bzw. Machtverhaeltnisse in dem Laden zu kennnen!

Anonymus koennen auch mehrere Kaeufer sein, die nicht miteinander vernetzt sind.
Hong Kong Listing? Woher kommt dieses Geruecht. Gibt es irgendwelche Anhaltspunkte, Indizien?

Wir hatten die schon oefters Kaeufe zu Beginn des Jahres. Waren aber starke schnelle Kaeufe, die den Kurz kurzfristig gepusht haben.
Jetzt ziehen sich die Kaeufe auf geringerem Volumen ueber einen laengeren Zeitraum hin.

Vielleicht werden wir irgendwann Antworten bekommen. Ganz vielleicht sogar positive :)  

17.02.22 21:15

805 Postings, 6729 Tage spead1volumen sehr stark

Vielleicht ist das endlich der Durchbruch. Schöne Grüße spead 1  

18.02.22 10:53
1

1807 Postings, 6088 Tage dearUnd der Käufer war

komplett einmal mehr der geheimnisvolle Anonymous (siehe #8360, 8361).

Wie schon von latino korrekt beobachtet, betreibt er dieses Spiel seit der Jahreswende. Gehe davon aus, dass das nicht mehrere Käufer sind. Ansonsten bleibt uns nur, ihm weiter zuzuschauen und abwarten, ob er irgendwann aus der Deckung kommt.  

24.02.22 09:14

1599 Postings, 4623 Tage jameslabriekommt ne

Reaktion now ne kommt net schlaf weiter  

01.03.22 17:03

486 Postings, 3915 Tage MEHTInvestitionen in die Gemeinschaft

Die Umsiedlung der Dorfgemeinschaft hat Majestic 14,400,000 Mio Dollar gekostet !
Das bedeutet für 240 Familien 60,000 Dollar pro Familie bedeutet 0,013 Cent pro Share nicht schlecht
Herr Specht.
Über eine Divi in dieser höhe würden wir uns hier alle erfreuen nach so langer Zeit des Leids oder ?

Habe da noch eine Frage wem gehören diese Wohnblocks Majestic oder der Gemeinschaft kann das einer vielleicht beantworten ?

Hier mal die Passage Übersetzt.

Investitionen der Gemeinschaft

Wir glauben, dass die Aufrechterhaltung guter Beziehungen zu den Dorfbewohnern, die in der Nähe unserer Bergbauanlagen und Produktionsanlagen wohnen, für unseren reibungslosen und ununterbrochenen Geschäftsbetrieb wichtig ist. Wir bemühen uns, aktiv soziale Verantwortung zu übernehmen, um das Wohlergehen dieser Dorfbewohner zu erhalten, da die Dörfer in der Nähe unserer Bergbaustandorte außerhalb der städtischen Reichweite liegen und die Dorfbewohner oft ein niedriges Bildungs-, Beschäftigungs- und Einkommensniveau haben.


Wir haben uns langfristig verpflichtet, das soziale Wohlergehen und die Stabilität der lokalen Gemeinschaften im Muping District von Yantai zu unterstützen und verpflichten uns, eine starke Beziehung zu diesen Dorfbewohnern und Gemeinschaften aufzubauen. Wir bieten diesen Dorfbewohnern seit Unserer Geschäftsaufnahme nicht nur Beschäftigung, sondern haben im August 2019 auch die Bauarbeiten an sechs Wohngebäuden in der Nähe unserer Tagebaumine Songjiagou und der Untertagemine Songjiagou mit einem Budget von rund 14,4 Millionen US-Dollar abgeschlossen, um bis zu 240 Familien umzusiedeln und unterzubringen, um den laufenden Betrieb und die potenzielle Ausweitung der Tagebauaktivitäten in der Zukunft zu erleichtern. Die Gebäude verfügen über Geräte, Aufenthaltsräume, Kinderspielplätze und andere moderne Annehmlichkeiten wie Aufzüge, Klimaanlage und Parkplätze. Alle Bauarbeiten wurden in Übereinstimmung mit den nationalen Normen abgeschlossen und nach Inspektion durch die zuständigen Regierungsbehörden genehmigt.

Darüber hinaus können unsere Bergbau- und Produktionsaktivitäten ein gewisses Maß an Störungen und Unannehmlichkeiten für das tägliche Leben der Dorfbewohner verursachen, die in der Nähe wohnen. Um die Dorfbewohner zu entschädigen, haben wir seit 2012 ein Programm zur Entschädigung dieser Dorfbewohner umgesetzt, bei dem vierteljährlich finanzielle Entschädigungen an jeden teilnehmenden Dorfbewohner gezahlt werden.

https://www.majesticgold.com/projects/mining/songjiagou-project/


Latino werter Mitstreiter Hong Kong Listing? Woher kommt dieses Geruecht. Gibt es irgendwelche Anhaltspunkte, Indizien? Das ist in den Foren immer mal herum gegeistert hüben wie drüben.

Bin auf die Meldung zum rk von Majestic gespannt Haywood praktisch nicht Aktiv warum auch immer.

mfg.meht.  

01.03.22 19:24
1

233 Postings, 3838 Tage latino11man weiss halt nix

Von den Minen in Lateinamerika weiss ich das die soziale Selbstdarstellung der Unternehmen relativ wenig mit der Realitaet zu tun hat. Keine Ahnung wie es in China vor Ort aussieht.

Ich habe jetzt keine Lust die ganzen Postings seit 2011 durchzulesen. Erinnere mich aber noch das zu Anfangszeiten ein Boersengang in Asien im Gespraech war. Erinnere mich auch noch das das alte Management unter Rod Husband den schon damals starken Mann Fan Zhong Kong (alias King Kong) nicht so recht davon ueberzeugen konnte das ein hoher Aktienkurs gut fuer ihn ist. Dann kam es ja zu dem Putsch von Mr. Kong gegen das alte Management und Kenwood wurde CEO. Seitdem war Boersengang kein Thema mehr, zumindest nicht in den spaerlichen Mitteilungen von Majestic.

Da der Putsch von Mr. Kong so reibungslos lief, hielt ich es fuer Wahrscheinlich das er eine starke Stimmenmehrheit um sich hat. Kenwood hat die Mine, wenn auch quaelend langsam, auf Vordermann gebracht.
Auch hielt ich es fuer Wahrscheinlich das Mr. Kong ein Delisting der Aktie anstrebt, sobald genug Geld in der Kasse ist. Weiss jetzt nicht wie die Delisting Regeln in Kanada sind. Durchschnittskurs der letzten 6 Monate fuer die Aktionaere? Die Mine durch unser Geld zum laufen zu bringen, uns dann billig (aber rechtlich legal) abzuspeisen. Die Kommunikationsstrategie der letzten 10 Jahre spricht ja nicht unbedingt gegen diese Verschwoerungstheorie. Ernsthafte Bemuehungen den Kurs stiegen zu lassen kann ich nicht erkennen. Auch seitdem sie Gewinn machen ist von Dividende keine Rede.

Nur 10 Jahre sind eine lange Zeit. Waehrend die Mine zum laufen gebracht wurde hielt der Burgfrieden. Nur jetzt macht die Mine Gewinn. Hat die Stimmenmehrheit immer noch gemeinsame Ziele? Es wird ein Rueckkaufprogram angekuendigt, ein Jahr lang keine einzige Aktie gekauft. Dann wird wieder ein Rueckkaufprogramm angekuendigt, aber doch eher auf Sparflamme umgesetzt. Dann kommt auf einmal Anonymous. Er kauft nur ueber Kanada. Haywood ist ploetzlich untergetaucht.

Gibt es (wieder) interne Machtkaempfe? Eine Gruppe die hoehere Kurse sehen will, eine die die Mine lieber privat weiter betreiben will?

Es waere wirklich hilfreich die Macht- und Interessensverhältnisse in dem Laden zu kennen!  

02.03.22 13:09
1

698 Postings, 4576 Tage Mr. MoneypennyHong Kong Listing

Das hier ist ein alter Beitrag aus 2012.

Hier im Thread auf Seite 36. Wenn jemand weiter nachlesen will, so ab Seite 30 sollte es interessant sein.

99 Postings, 4056 Tage DEJAVU888 : @ALEX
@Produktionskosten

"Consulting and travel expenses were higher due to increased activity  related to the completion of production facilities at the mine site in  China, raising additional funds and exploring opportunities for having  the Company listed on the Hong Kong Stock Exchange."

"Office  and general, and salaries expenses were higher due to increased  administrative activity and an increase in employees at JVCo in China in  the current year compared to the previous year."

allein auf diese fallen 3,5 Mio (Gesamt 5,3 Mio) also sind die Produktionskosten in dem sinne nicht gestiegen...So ein HK listing ist eben nicht kostenlos...ich sag nur: sind gut angelegte Investionen

 

03.03.22 17:23
2

486 Postings, 3915 Tage MEHTMacht- und Interessensverhältnisse

Hallo Latino das letzte zum Thema was ich finden konnte ist vom 25.10.2013.

Für die Zwecke des Multilateral Instrument 62-104 - "Übernahmeangebote und Emittentengebote" kann davon ausgegangen werden, dass Herr Kong gemeinsam oder gemeinsam mit Herrn Lei Wang, einem Wertpapierinhaber von Majestic, handelt. Nach Kenntnis von Herrn Kong besitzt und kontrolliert Herr Wang 38.000.000 Stammaktien und 200.000 Optionen, was etwa 4,55 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien auf teilweise verwässerter Basis entspricht. Die kombinierten Wertpapierbestände von Herrn Kong und Herrn Wang in Majestic repräsentieren etwa 22,22 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien auf teilweise verwässerter Basis.

https://finance.yahoo.com/news/...SDromSW7rziYZSr8IBtNniBG4toOVjGauAC

also wie du schon sagst es wäre Zeit für ein Update ach so Kenwood hält wohl auch 270000 irgendwo gelesen aber keine Ahnung wann und wo.

Das mit dem Hong Kong Listing ist wahrhaftig  ein alter Hut danke Moneypenny fürs Einstellen!

Wir sollten uns hier vielleicht in Zukunft wieder etwas Intensiver mit unserem Invest beschäftigen.
Ich weis das ist nicht so einfach mich würde interessieren wie die 78% verteilt sind Europa Canada usw.

Kann Haywood verdeckt Kaufen dazu dieser Beitrag aus dem Stockhouse Forum.

Hier die Definition unseres Freundes "Anonymous":

Anonymer Handel tritt auf, wenn hochkarätige Investoren Trades ausführen, die in einem Orderbuch sichtbar sind, aber ihre Identität nicht preisgeben. Während die meisten Händler nicht anonym handeln, gibt es mehrere Gründe, warum größere Händler es vorziehen, ihre Teilnahme an einem Markt geheim zu halten.

TSX: Die anonyme Option ermöglicht es Brokern, als generischer Broker #001 in allen öffentlichen Ordnungs- und Handelsaufzeichnungen zu erscheinen. Anonyme Aktivitätsberichte identifizieren die wahren Käufer und Verkäufer Ihrer Aktie und sind monatlich verfügbar.
(Ich denke nur für das börsennotierte Unternehmen.)

https://stockhouse.com/companies/...?symbol=mjgcf&postid=34439359

Wen die Zahlen Gut sind wird der Kurs weiter steigen so Gott will.

mfg.meht.  

05.03.22 01:36

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrieminus 8.3

im haussierenden goldmarkt klasse  

10.03.22 10:47

186 Postings, 959 Tage krahwirt_1@James, sind MJ Aktien mit

Klebstoff versehen? Kleben Dir am Arsch wie Honig? Respekt, Du gibst nicht auf, oder doch?

 

10.03.22 10:59

186 Postings, 959 Tage krahwirt_1@Meht, ich korrigiere....

"Wen die Zahlen Gut sind wird der Kurs weiter steigen so Gott will."

....wenn der Chinamann will, muß es heißen !!!

Kann sein, Gott sieht alles, aber er hat noch nie was beeinflußt, schon überhaupt nicht menschliche Geschäftstätigkeiten.

siehe folgendes:

Matthaeus 5:4-11
Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.…

und
Matthaeus 11:6
und selig ist, der sich nicht an mir ärgert.

und
Krahwirt, Kapitel, Matthias am Letzten
.... im Geiste aber immer noch bei euch, ihr wackeren Shareholder....

LG -der Krahwirt-
P.S. schaut mal auf den Langzeitchart - gruselig !  

10.03.22 22:03

1599 Postings, 4623 Tage jameslabriean krahwirt

ja hab die 10jahre mk 7eurocents lol  

18.03.22 23:43

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrieschwach schwaecher

24.03.22 15:58

1599 Postings, 4623 Tage jameslabrie0.08cad

Durchbruch heute?  

26.03.22 07:51

486 Postings, 3915 Tage MEHTWas wollen uns diese Zahlen sagen.

26.03.22 11:29
3

132 Postings, 3843 Tage Richard4516Majestic Gold Corp. Reports 2021 Annual Results

Grüßt euch, im folgenden meine kurze Analyse der für mich wichtigen Punkte.

Ich verweise bei den Punkten auf die Quelle auf die "MDA - Year-end Report for the period ended December 31, 2021"  https://www.majesticgold.com/site/assets/files/...2021-q4-mda-mjs.pdf

Weniger Unzen Produziert:
- aufgrund der bekannten schließung aller nicht kohle minen
- Open Pit dabei seit 08.2021 wieder in voller produktion mit 8.400 unzen (2021 - 20.000 unzen - 2020 - 30.000 unzen)
- Underground seit 12.2021 wieder in voller produktion mit 140 unzen (2021 - 600 unzen - 2020 - 5000 unzen)
(Seite 7)

Aufgrund der erweiterten Minen Erlaubnis und höherer Goldgrade erwartet Majestic zusätzlich eine Steigerung der produzierten Unzen vom Basislevel 2021
(Seite 10)

Schlussfolgerung:
Für Q1 2022  sind +10.000 Unzen und Year End 2022 +40.000 Unzen sehr wahrscheinlich.

Net Loss von 150.000$ für Q4 2021:

Einkommenssteuer Ausgaben von 7.7 Mio $ Q4 2021 gegenüber 4.3 Mio $ in Q4 2020
Ausgaben für die Unterbrechung der Minentätigkeiten von 1.6 Mio $ Q4 2021 und von 3.3 Mio $ für Year End 2021
(Seite 10 und 16)

Schlussfolgerung:
Insbesondere die hohen Steuerausgaben sowie Kosten für die Minenunterbrechung führen zu einen Nettoverlust von 150.000$ in Q4 2021 und zu dem Nettogewinn von 7.7 Mio $ für Year End 2021 gegenüber 15 Mio $ für Year End 2020

Zusammenfassung und Aussicht:
Ich bin sehr zuversichtlich für die folgende konservative Prognose:

produzierte Unzen: 40.000
einmal verkauft (abzüglich Schmelzgebühren): 35.000
Gesamtproduktionskosten: 750 $ pro Unze
Goldpreis im Jahresdurchschnitt: 1850$

EBITDA: 38,5 Mio. $
Nettoeinkommen: 20 Mio $

KGV = Aktienkurs / (Nettogewinn / Anzahl der Aktien)
2,6 = 0,05 $ / (20 Millionen $ / 1,05 Milliarden $)

Ich erwarte ein KGV zwischen 10 und 15, was einem Aktienkurs zwischen 0,20$ und 0,30$ entspricht
Daumen drücken für beschleunigtes Rückkaufprogramm, Dividende, neue vielversprechende Projekte.

Vergleich (beide zahlen Dividende):
Barrick Gold PE Ratio: 20.94 for March 18, 2022
Newmont PE Ratio: 51.01 for March 18, 2022

Ich denke Majestic wird 2022 entweder eine Dividende zahlen doer das Aktienrückkauf Programm deutlich steigern.

viele Grüße
Richard
 

Seite: Zurück 1 | ... | 333 | 334 |
| 336 | 337 | ... | 350  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben