Guter Start nach dem Re-split

Seite 5 von 18
neuester Beitrag: 04.11.22 16:30
eröffnet am: 04.03.22 10:49 von: Sagg Chatoo Anzahl Beiträge: 449
neuester Beitrag: 04.11.22 16:30 von: BigBen 86 Leser gesamt: 62262
davon Heute: 76
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  

09.05.22 07:44

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo3 Tage

09.05.22 15:28
1

12881 Postings, 4268 Tage crunch timeExistenznot wird noch größer

windeln.de bleibt sich treu und zeigt wieder warum niemand der klar bei Verstand ist dieser Firma  Vertrauen schenkt. Die KE kann man auch nicht ewig weiter verschieben, da die im letzten Jahr eingenommenen Gelder auch schon fast wieder vollständig verbrannt sind und daher dringend neues Geld benötigt wird zum weiter vernichten.  Wirkt alles zunehmend  wie eine verlogene Geschichte wo diese beiden angeblichen chinesischen Investoren immer wieder erwähnt werden, um Zeit zu gewinnen ( Insolvenzverschleppung?). Wieso können Chinesen kein Geld überweisen? Das sollte doch problemlos als Online-Transaktion möglich sein, egal ob lokaler Corona Lockdown ist oder nicht.  

windeln.de gerät immer stärker in Existenznot -09.05.2022
https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=162193
".....windeln.de kommt bei ihrer überlebenswichtigen Kapitalerhöhung nicht voran. Erneut verlängert das Unternehmen die Frist zur Ausübung von Bezugsrechten im Zusammenhang mit der laufenden Kapitalerhöhung, diesmal bis einschließlich 8. Juni. Schon im April wurde die Frist verlängert, damals bis zum 11. Mai.....Erneut macht das Unternehmen die COVID-19-Situation in China für die Maßnahme verantwortlich. Laut windeln.de haben zwei chinesische Investoren verbindliche Verpflichtungsvereinbarungen zum Kauf von windeln.de Aktien im Volumen von bis zu 5,5 Millionen Euro abgegeben...nicht möglich sein, ihre Verpflichtungen in dem ursprünglich geplanten zeitlichen Rahmen zu erfüllen”, so die Gesellschaft heute. Ohne das Geld der chinesischen Investoren wird die Lage der Gesellschaft endgültig existenzbedrohend. Bisher ist die Finanzierungsmaßnahme ein Flop. Es bestehe „keine ausreichende Nachfrage, um den zusätzlichen Finanzierungsbedarf der Gesellschaft im Geschäftsjahr 2022 zu decken”, so windeln.de. ...

 
Angehängte Grafik:
pleitegeier.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
pleitegeier.jpg

09.05.22 15:48
2

2926 Postings, 1946 Tage BigBen 86Sagg

Du musst den Countdown wieder verlängern. Sieht aber nicht gut aus. Wahrscheinlich gibt es die potentiellen Investoren nicht mal..  

09.05.22 15:59

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatooda flattern die Unterhosen

09.05.22 16:04

2155 Postings, 1708 Tage Sagg ChatooAm Stausee bröckeln langsam die Steine

:-))))))  

10.05.22 07:23

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo30 Tage

noch :-)))))  

10.05.22 09:29

2155 Postings, 1708 Tage Sagg ChatooImaginäre Kontrabass-Investoren

Welche Konsequenzen drohen den imaginären Investoren, wenn sie die KE dann doch nicht zeichnen????

Selbstverständlich keine :-)))))))))))))))

Wirecard ist echt ein Dreck gegen die Betrugs- Klitsche!  

10.05.22 13:21
3

2926 Postings, 1946 Tage BigBen 86;-)

Das Schönste ist, dass die Hauptprotagonisten sich bei ihren kriminellen Machenschaften die Taschen voll gemacht haben.
Peuhkert, die Bitch,.. um mal ein paar Namen zu nennen.

Die Namen sind wie immer frei erfunden. ;-)
Nicht das man sich hier noch wegen übler Nachrede strafbar macht. ;-)

 

11.05.22 09:46

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo29 Tage

wenn ich mir die Kursverluste etablierter Firmen derzeit anschaue, ist es eine Frage der Zeit, wann die Klitsche hier endlich implodiert. :-)))))  

11.05.22 20:47

1067 Postings, 2479 Tage borntotradeTurnaround-Story Windeln.de

Moin,

"Erneute Verlängerung der Bezugsfrist für das laufende Bezugsangebot bis zum 8. Juni 2022;
Veröffentlichung ungeprüfter und nicht gebilligter Abschlüsse für das Geschäftsjahr 2021
am 16. Mai 2022"

P.S: Windeln.de wird bei Erfolgreicher KE wieder Explodieren...
     Charttechnisch könnte Sie, wie letztes Jahr, bis 21 Euro pro Aktie laufen...
     Dann hätte Sagg Chatoo nicht mehr jeden Tag einen Windeln Orgasmus vor Freude :-))
       

11.05.22 22:23
2

4289 Postings, 1351 Tage RoothomDas ist ja cool!

"Charttechnisch könnte Sie, wie letztes Jahr, bis 21 Euro pro Aktie laufen..."

Wow! Du kannst den chart zeichnen, ohne zu wissen, wieviele Aktien es nach der KE gibt...

Chapeau!  

11.05.22 22:27

4289 Postings, 1351 Tage RoothomMal abgesehen davon,

dass die Aktie auch letztes Jahr gar nicht in diesen Bereich kam und der kurze Ausflug Richtung 10 nur ein kurzer Moment aufgrund einer pump and dump Aktion war...  

11.05.22 22:31

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoohier gehen die Lichter aus

und zwar sowas von dunkel. ;-))))))  

11.05.22 22:33

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoodas ist ohnehin der Kracher schlechthin

Veröffentlichung ungeprüfter und nicht gebilligter Abschlüsse für das Geschäftsjahr 2021
am 16. Mai 2022"

;-)))))  

12.05.22 05:47

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo28 Tage

Zombiefirmen gehen jetzt alle in die Insolvenz!
:-))))))  

12.05.22 09:20

2155 Postings, 1708 Tage Sagg ChatooEs zeigt sich immer mehr,

dass hier niemand bereit ist, die KE zu zeichnen. ;-)
Egal wie oft die Zeichnungsfrist verlängert wird.



Die imaginären chinesischen Investoren schon gar nicht.


Game Over ;-)))))  

12.05.22 14:16
2

12881 Postings, 4268 Tage crunch timeMärchenstunde für Anfänger?

borntotrade:  11.05.22 "...Charttechnisch könnte Sie, wie letztes Jahr, bis 21 Euro pro Aktie laufen..."
========================
Was soll denn so eine Desinformation/Falschbehauptung? Man wird schon seit Jahren mit luftleeren Märchen seitens des windeln.de Managements "bespaßt" bzgl. Break Even Zeitpunkt. Da braucht man nicht auch noch Leute im Forum die Märchen verbreiten über angebliche Kursstände die es nie gegeben hat. Oder wo hast du im letzten Jahr Kurse von 21€ bei windeln.de gesehen? Das Problem bei der Firma ist eh aktuell nicht, ob man zu Marke x oder y läuft, sondern die Frage: Gibt es den Laden/ die Aktie überhaupt noch in wenigen Monaten oder ist  bald wirklich Ende, weil nach gefühlten 100 KEs mit immer wieder falschen Prognosen/Versprechen einfach kein rational denkender Mensch mehr Geld geben will für den Dauer-Cashburner? Der WP verweigert bislang sein Testat bzw. sieht ohne KE kein (temporäres) Überleben. Da kann man u.U. eben auch bei 0,00€ aufschlagen, wenn die KE scheitert. Wenn auf der ganzen Welt offenbar niemand mehr Kohle geben will außer zwei angeblichen Chinesen (die aber merkwürdigerweise seit ewiger Zeit nicht wissen wie man Geld überweist), dann ist es ein Zeichen dafür, daß man einfach endlich diesem Dauer-Zombie ein friedliches Ende geben sollte. Das ganze Konstrukt diente die letzten Jahre doch nurnoch dazu, daß sich die Führungsetage die Taschen immer weiter füllen konnte mit den frischen Geldern und absolut nichts fundamental erreicht wurde was man als Leistung bezeichnen kann..

 
Angehängte Grafik:
stop_l__gen.png
stop_l__gen.png

13.05.22 06:25

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo27 Tage

13.05.22 10:44
2

733 Postings, 7045 Tage yahooyoshiDie Windel für 120 Dollar ... Läuft ...:):)

Es gibt immer noch etwas , das ALLES , ( sogar windel.de ) übertrifft !
Wenn man  mit dem Geld anscheinend echt nichts mehr weiter anfangen kann , als es dem Baby quasi im wahrsten Sinne des Wortes  um den Po zu wickeln ...
Da könnte man auch gleich die neueste KE zeichnen ... :):)

Luxus-Windeln für 120$? Warum Gwyneth Paltrow mit diesem neuen Produkt für Aufsehen sorgt
Eine mit Bernsteinen besetzte Windel für 120 $ pro Packung? Das versteckt sich hinter dem extravaganten Produktlaunch der Marke Goop von Gwyneth Paltrow.

Mit dieser Luxus-Windel möchte Gwyneth Paltrow auf ein ganz bestimmtes Problem aufmerksam machen

Mini-UGG-Boots, das erste Besteck von Baby Dior oder Bodys von Stella McCartney – Luxusprodukte gibt es auch für Babys, und das nicht zu wenig. Doch als gestern Gwyneth Paltrows Marke Goop den Launch einer Luxus-Windel ankündigte, waren die Reaktionen darauf eher irritiert als begeistert. Ein Set mit zwölf Einweg-Windeln, bestehend aus Alpaka-Schurwolle, die mit Bernsteinen geschlossen werden und nach Jasmin und Bergamotte duften – das sollte ab dem 12.5. auf der Website von Goop für den stolzen Preis von 120 $ erhältlich sein.

https://www.vogue.de/beauty/artikel/...paltrow-luxus-diaper-statement

 

13.05.22 18:24

1114 Postings, 743 Tage langolfhOje

wenn man so auf sich aufmerksam machen muss,
der Aktienkurs unter 1 Tacken.
Damit wird wohl auch der letzte keinen Sinn sehen,die Aktie zu zeichnen.
Ob die,welche sich die Taschen voll gemacht haben,dann doch noch einspringen,oder lässt  man das Ding in die Inso laufen? Wenn alle damit rechnen,geschieht meist etwas anderes.Übernahme?!
Ich mein,das woran es hakt kennt ja jeder Aktionär.Es muss ja wohl möglich sein,die Mondpreisartikel raus zu nehmen,und etwas günstiger als die Konkurrenz zu sein?
Sonst macht weder das Geschäftsmodell noch die Restrukturierung der Gesellschaft auf den allerletzten Drücker überhaupt noch Sinn.  

14.05.22 11:34

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo26 Tage

Isch over :-))))  

15.05.22 23:19

1067 Postings, 2479 Tage borntotradeCharttechnik

Moin, bitte bei der qualifizierten Charttechnik nicht vergessen, das zum 3 März einen
3:1 Reverse Split stattgefunden hat, jetzt gibt es nur 5.522.495 Windeln Aktien.

Am 8 + 9 Juni 2021 lief der Kurs auf 7 Euro Max  bei 16.567.487 Aktien.

Wenn hier die gleiche Börsenkapitalisierung wieder greift, könnte der Kurs bis 21 Euro
steigen...  

16.05.22 07:27

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatoo24 Tage

;-)))
Spielende!  

16.05.22 09:20

2155 Postings, 1708 Tage Sagg Chatooder neue

selensky verballert 5mio. in 2022
;-)))))

Für das Geschäftsjahr 2022 ist ferner ein Zahlungsmittelabfluss aus operativer Geschäftstätigkeit im mittleren einstelligen Millionenbereich zu erwarten.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben