aufgrund falscher Aktienzuordnung Beitrag neu

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.12.13 17:43
eröffnet am: 05.12.13 18:09 von: Purzl80 Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 19.12.13 17:43 von: Purzl80 Leser gesamt: 3875
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.12.13 18:09

935 Postings, 5926 Tage Purzl80aufgrund falscher Aktienzuordnung Beitrag neu

Ukrnafta Öl+Gas  ,interessanter Ost-wert, KGV sehr sehr niedrig

billigster Öl-wert der im land marktführer ist. im vergleich zu russischen rohstoffwerten
ein schnäppchen.
laut den Zahlen ,wenn man die ukr. währung umrechnet, die oktoberzahlen betrachtet
und aufs Jahr sieht, KGV 5 ?

http://www.ukrnafta.com/en/media/press_releases/show/26

denke ,wenn sich lage in ukraine beruhigt, bzw liberalere Regierung kommt, sieht man
hier die alten Kurse wieder.

Nahe am 10 Jahres-Tiefstwert . Unbekannte, nicht börsenbrief-genannte Werte die
runtergeprügelt wurden sind sehr interessant.  Mit kleiner Rebound-Position einmal drin.

Sollte man zumindest auf die Beobachtungsliste setzen, und Stimmung in Ukraine undukr.Börse beobachten.  

19.12.13 17:43

935 Postings, 5926 Tage Purzl80Ukrnafta profitiert bei Gaspreis enorm

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/a-939650.html

Ukrnafta ist auch Gas-anbieter, Nr2 in der Ukraine .

Ideal wär, wenn Russland für billiges Gas/öl sorgt und EU für Handelsabkommen.
Dann sehen wir die alten hohen Kurse bei dem Wert. Siehe Kurse über 300/400eur
in den letzten Jahren.

Ukrnafta wäre normalerweise sovbiel wert wie OMV u. Tatneft

Wir wären vom Chart her wieder am untersten Punkt angelangt.
Fehlt nur mehr der Funke am Gasbehälter und der enge Wert explodiert
wieder.
Ich will jedenfalls dabei sein die nächsten Monate.  

   Antwort einfügen - nach oben