Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 1 von 601
neuester Beitrag: 17.07.24 12:47
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 15016
neuester Beitrag: 17.07.24 12:47 von: Kursverlauf_ Leser gesamt: 4227751
davon Heute: 1235
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  

29.06.16 11:46
35

2381 Postings, 3683 Tage PitchiBitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
14990 Postings ausgeblendet.

18.03.24 10:57

1433 Postings, 322 Tage cvr infoDas hat sich schon gestern nachbörslich

abgezeichnet. Die Kurse von tradegate und gettex liegen aber schon wieder ca. 1% über deren gestrigen Schlußkursen. Die werden sich heute wieder annähern, der Schlußkurs von Xetra war ja auch ein wenig "übertrieben" ;-)  

18.03.24 12:29

1433 Postings, 322 Tage cvr infoDaß sich die Nebenbörsen an den Xetra-Kurs

so sehr nähern, hätte ich dann doch nicht vermutet.

Wo ist der "gefällt mir"-Button, wenn man ihn mal braucht ?  ;-)  

18.03.24 13:04

290 Postings, 4277 Tage faktensammlerGroup performed besser als BTC

Das Schöne ist, dass die Group in den letzten Tagen eine bessere / stabilere Entwicklung hinter sich hat, als der BTC

Vermutlich haben nun einige bemerkt, dass die Group neben Ihrem Krytpo-Bestand auch noch ein operatives Geschäft hat, welches Maydorn ja alleine schon mal wegen der rund 1.000.000 Benutzern von bitcoin.de mit gut 150 Mio. ansetzt.

Bin mal gespannt, wo die Group steht, wenn der BTC wieder auf das Niveau seines ATH kommt. - Denke dann könnte die Group schon bei Mitte 60 stehen :-)

Bleibt spannend ... und wie immer keine Kaufempfehlung von mir, sondern jeder muss für sich recherchieren / entscheiden.  

18.03.24 13:09

290 Postings, 4277 Tage faktensammlerGegenrechnung

Wobei ich auch meinerseits die 150 Mio. als realistisch / konserviativ betrachte.

Wenn ich mich richtig erinnere hatte die Group vor 3 oder 4 Jahren mal ca. 20 Mio. EUR Gewinn aus dem operativen Geschäft. - D.h. das wäre ein KGV von 7,5 - für eine Internetplattform sicherlich ein vergleichsweise niedriger Ansatz ;-)

 

18.03.24 13:41

290 Postings, 4277 Tage faktensammlerSöllner - Hot Stock Report

Habe mir gerade den Hot Stock Report von heute angesehen.

Dort vergleicht Söllner MicroStrategy (+540 % auf Jahressicht) mit Bit Coin Group (+118 %) und sieht hier entsprechend in der Group noch gutes Potential - wenn gleich auch nicht ganz so bullisch wie Maydorn aber schon auch positiv gestimmt :-)  -  Aber auch er weißt natürlich auch auf die Risiken hin, in Bezug auf die weitere Entwicklung des BTC.

Wäre halt super, wenn in den nächsten Tagen seitens der Group mal was konkretes zu den Gesprächen mit den Großbanken vermeldet werden würde, von denen der CEO im Interview gesprochen hat. - Zum jetzigen Zeitpunkt könnte dies den Turbo zünden ;-)  

19.03.24 17:09

2513 Postings, 1796 Tage Vania1973sehr

schön  dreht nach oben  . Bin heute morgen mit 50,2 rein   - jetzt fehlt nur noch Northern Data    

19.03.24 19:51

1433 Postings, 322 Tage cvr infoIch bin froh, daß ich gestern einem Freund

die Idee ausreden konnte, einen Stop Loss bei 51,00 zu setzen. Sonst wäre er die Aktien los und hätte die Erholung verpasst. Bei Aktien die parallel zum Bitcoin laufen, ist diese Gefahr immer gegeben.

Wer von solchen Ausschlägen nervös wird, sollte lieber in "ruhigere" Aktien oder abseits ganz der Börse investieren ;-)

Meine wichtigen Termine sind das Halving (ca. nächsten Monat) und der Jahresabschluß 2023 im Juli. Bis dahin schaue ich nur zu, außer es passiert was wirklich Krasses.  

02.04.24 10:27

1433 Postings, 322 Tage cvr infoNach wie vor spiegelt der Kurs

praktisch nur den BTC-Wert wieder. Das eigentliche Geschäft, durchaus zukunftsträchtig und mit eigenem Wert, wird immer noch kaum bewertet. Das verstehe, wer will.  

02.04.24 14:41
1

290 Postings, 4277 Tage faktensammlerStimme Dir zu

Ja, verstehe ich auch nicht.

Noch dazu wenn man sieht, dass bei anderen Unternehmen sogar enorme Aufschläge auf den Wert des Krypto-Bestand gezahlt werden (was ich wiederum auch nicht verstehe).

Aber bei der Group liegen wir nach wie vor unterhalb des Krypto-Bestandes und haben nach wie vor die über 1.000.000 registrierten Benutzer auf bitcoin.de - wo Mydorn ja in seiner Empfehlung im Vergleich mit anderen Bitcoin-Plattformen von mind. rund 150 EUR pro Benutzer ausging = 150 Mio.

Wären ca. +30 EUR für den Kurs ...

Und wenn dann noch die vom CEO angekündigte Zusammenarbeit mit einer großen Bank zu Stande kommt ...

Aber muss jeder für sich selbst einschätzen, da jedes Invest in BTC direkt/indirekt natürlich mit entsprechenden Risiken verbunden ist. - Somit ist mein Post nur meine Meinung und keine Kaufempfehlung!

 

11.04.24 17:34

902 Postings, 1758 Tage Marco7272erstmal raus

59 raus und Seitenlinie  

11.04.24 18:06
1

13 Postings, 388 Tage rudigerInvestment

Auf der Suche nach einer neuen Investitionsgrenze? Schauen Sie sich das Fintech-Katalysator-Team an und betreten Sie die Welt des Handels, wo Sie Ihr Portfolio diversifizieren und aufregende neue Vermögenswerte erkunden können.

https://fintechcatalysts.com/u/signup?r=rudiger  

12.04.24 18:00

4477 Postings, 2374 Tage Der Paretoum die 53 - 54 wäre ich gerne dabei

15.04.24 10:07

902 Postings, 1758 Tage Marco7272dann musst halt warten

Bis  54 kommen  

18.04.24 14:02

902 Postings, 1758 Tage Marco727251 wieder dabei

mal schauen wie weit es geht  

29.04.24 07:37

2513 Postings, 1796 Tage Vania1973Bitcoin

unter Druck ; Bitcoin Group heute Test der Euro 52 ???  

21.05.24 09:14

147 Postings, 1738 Tage Stiefellecker60 gefallen...

...es wurde Zeit, wir starten weiter durch!  

03.06.24 07:44

2513 Postings, 1796 Tage Vania1973Bitcoin

wieder fast bei 69.000 . Ich denke heure wieder Richtung € 60  nach dem Absturz Freitag  

05.06.24 08:34

1097 Postings, 2441 Tage et aleoATH

is coming.
Sollte es mit dem BTC so weitergehen wären alle anderen Kurszenarien eine Enttäuschung.  

05.06.24 11:09
1

902 Postings, 1758 Tage Marco727264,40 raus

So, erstmal Gewinne mitgenommen.  

06.06.24 20:15
2

208 Postings, 3411 Tage ImpressorDa geht glaube ich noch wesentlich mehr

Der Bitcoin ist noch immer nicht ausgebrochen. Der Ausbruch ist aber nicht mehr fern. Aus meiner Sicht wird der bitcoin Ausbruch einen weiteren kräftigen Schub für die bitcoin group bringen. Das eigentliche Geschäft der Group ist weiterhin kaum bewertet. Der faire Wert der Group liegt bei Bewertung des eigentlichen Geschäftes auf 160 Mio bei etwa 80-85 EUR.
Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass bitcoin auf 82000 - 95000 US Dollar geht bevor die Korrektur kommt und nebenher die bitcoin group bis auf ihren fairen Wert bei 80 oder 85 EUR gezogen wird.
Dann ist für mich eine kräftige Korrektur wahrscheinlich und dann kommt der richtig steile Anstieg.  

13.06.24 15:05
2

779 Postings, 5828 Tage zoro de la bourseDa wird BITCOIN einige kurz,mittel und langfristig

überraschen!  Daher die Firmen um´s Bitcoin auch !

Hallo zusammen,

Menschenverstand, Analyse und Beobachtung der aktuellen Markttrends bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass Bitcoin kurz vor einem signifikanten Anstieg in Richtung 110.000 Euro steht.

Bitcoin ist für mich wie ein Tresor: Je näher man an die Kombination herankommt und dessen Inhalte versteht, desto klarer wird die wahre Bedeutung dessen, was sich darin verbirgt.

Einfach brutal, wie "plötzlich", eine wachsende Anzahl von institutionellen Investoren und Unternehmen integriert Bitcoin in ihre Portfolios.
Diese Entwicklung deutet auf ein zunehmendes Vertrauen und eine langfristige Wertschätzung hin.

Marktindikatoren: Verschiedene technische Indikatoren zeigen einen anhaltenden Aufwärtstrend. Diese Indikatoren, kombiniert mit einem positiven Marktumfeld, verstärken die Wahrscheinlichkeit eines Preisauftriebs.

Über die Zeit, wird,...werden immer mehr die Marktpsychologie bedienen!
Einfach entscheidende Rolle. Einfach zu verstehen ...Massen Bewegungen ...wie Hühner...Tieren,...Menschen!

Wenn ein breiteres Anlegerpublikum beginnt, an die Nachhaltigkeit und den Wert von Bitcoin zu glauben, kann dies zu einem positiven Rückkopplungseffekt führen, der den Preis weiter antreibt.

Diese Faktoren zusammengelegt, werden einen starken Aufwärtstrend für Bitcoin signalisieren.
...Klar auf und ab mit inklusiv...Die BITCOIN Menge wird immer kleiner... die Interesse und Geld Masse immer Größer!  

27.06.24 12:52

290 Postings, 4277 Tage faktensammler@Marco7272

Da hast Du ja zweimal den richtigen Riecher bzgl. Ausstieg/Einstieg gehabt. - Zwar nicht das Hoch mitgenommen aber dennoch zu einem sehr guten Kurs ausgestiegen.

Bist Du jetzt wieder bereits zurück?

Denke das die BTC Korrektur nun wieder vorbei ist und damit auch die Group sich bald wieder über die 60 bewegen wird.

Der BTC sorgt auf jeden Fall immer wieder für spannende Börsentage ;-)

Weiß jemand eigentlich wann bei der Grupp die nächsten Zahlen anstehen?  

10.07.24 19:30

502 Postings, 1216 Tage NutzernamevergebenTop Einstiegskurse

10.07.24 19:31

502 Postings, 1216 Tage NutzernamevergebenHabe lange gewartet auf die 50

Und nun endlich eingestiegen  

17.07.24 12:47

2330 Postings, 2523 Tage Kursverlauf_BBo 58,48 top Gewinnmitnahmekurse

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben