Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2173
neuester Beitrag: 12.08.20 23:45
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 54304
neuester Beitrag: 12.08.20 23:45 von: hattingen Leser gesamt: 7283240
davon Heute: 384
bewertet mit 174 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2171 | 2172 | 2173 | 2173  Weiter  

08.01.18 22:28
174

46228 Postings, 2328 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2171 | 2172 | 2173 | 2173  Weiter  
54278 Postings ausgeblendet.

12.08.20 20:29

694 Postings, 990 Tage PapaSchlumpf41Na ich stells hier nochmal rein

Habt ihr euch die Verwässerung seit Jahresbeginn schon ausgerechnet?
Und das Jahr ist noch nicht zu Ende.

Aber ich kanns euch ausrechnen wenn ihr wollt...

Ach ja Quelle: https://thecse.com/en/listings/technology/netcents-technology-inc
Die Form 7 filings.  
Angehängte Grafik:
nc-shares.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
nc-shares.jpg

12.08.20 21:00
2

3943 Postings, 791 Tage PhönixxMensch Pappa

Fette 50% Verwässerung seit Jahresbeginn!

weißt du auch, was diese 50% bewirkt haben seit Jahresbeginn?

Noch fettere 400% Kursgewinn! Oder 400% MK PLUS!


alle Aktionäre sind um 400% Prozent bereichert worden.

na wenn das kein effizienter Einsatz von zusätzlichen Aktien ist, dann weiß ich es auch nicht  

12.08.20 21:12

694 Postings, 990 Tage PapaSchlumpf41alle Aktionäre haben 400% plus?

na dann frag mal die zuletzt aufgesprungenen. Oder die Ende 2017, Anfang 2018 bei 2? plus.
Die noch gehalten haben.

Und das die MK um 400% (Kursanstieg) plus 50% (Aktienanzahl Anstieg) gestiegen ist bei gleichbleibend unterirdischen Umsätzen...
Empfinde ich als krasse Überbewertung.  

12.08.20 21:18

150 Postings, 114 Tage Dax SucksKünftige KEs

Das Problem ist halt, dass es in naher Zukunft keine relevanten Umsätze/Einnahmen geben wird und die Gehälter durch weitere KEs finanziert werden müssen. Seit 15 Jahren gibt es NC, aber man hat noch nie nennenswerte Umsätze erzielt...

Ich würde mir den BC (nicht nur story, auch Zahlen!) bei diesen kanadischen Pennys wirklich genau anschauen...  

12.08.20 21:22

2820 Postings, 3059 Tage PitschWenn wir schon mal beim Thema

Verwässerung sind (was ich irgendwie amüsant finde), dann möchte ich doch auch meinen SCHEISS dazu geben. Seht euch mal die Global Player an! Strengt doch ein EINZIGES MAL eurer kleines HIRN an!

VISA ----> 1.69 MILIARDEN !!!!! AKTIEN - und wer beschert sich ? Keine SAU interessiert es !

NetCents steht noch ziemlich am Anfang ihrer Entwicklung hin zu einer CASHCOW! und hat gerade mal lächerliche 70 mio. Aktien im Umlauf! Das ist der letzte Stand laut W:O Vielleicht sind es auch schon 80 mio.

UND?!

Das ist im Vergleich zu gewissen anderen Playern eine NULL-SUMME!

Banken haben die meisten auch Aktien im Bereich über 500 mio. Stk. eher sogar weit über 1 mia. Wer beschwert sich da, wenn das Unternehmen in 5 oder 10 Jahren global Player ist. Das ist doch absolut klein kariert, das Gedankengut einiger User hier.

Ihr denkt wohl mit euren Argumenten punkten zu können. Aber ihr macht euch maximal lächerlich!  

12.08.20 21:23

10 Postings, 1 Tag ArileliaPUTA.BEST

❤️ Fotografiert nackt!  Wer bewertet? Sehen - W­­­W­­­W.P­­­­­­UT­­­A.B­­­E­­­ST  

12.08.20 21:27

3943 Postings, 791 Tage Phönixxfür alle gab es 400Prozent mehr seit Jahresbeginn

12.08.20 21:28
1

2820 Postings, 3059 Tage PitschDynaCert

gibt es auch schon seit 15 Jahren - die haben 60 mio. $ in ein Produkt gesteckt und erzielen heute noch keine Umsätze. Jedoch hat Europas grösster Logistiker Mosolf und der legendäre Eric Sprott in das "Start-Up" investiert!!!

Was genau willst du uns damit sagen, wenn es NC seit 15 Jahren gibt, und sie noch keine Umsätze erzielen? Die Entwicklung alleine vereinnahmt viele Jahre. Bis das Produkt/Lösung auf dem Markt etabliert werden kann, kann es nochmals Jahre dauern. Gerade der Kryptobereich ist erst seit wenigen Jahren für Zahlungsdienstleistungen entdeckt worden!

Was genau erwartet ihr eigentlich???? Geht ins Kasino oder steckt eurer Geld in McDonnalds Aktien... Vielleicht ist es dort besser aufgehoben!  

12.08.20 21:29

2820 Postings, 3059 Tage PitschWie viele MIA.

steckt TESLA jährlich in die TONNE ? Da fragt auch keine SAU. Hauptsache es wird reichlich GELD VERBRANNT!!!  

12.08.20 21:33

291 Postings, 31 Tage Boki_BoayWirecard hatte nach 3 Jahren

130 Mio Aktien!!!
Aber wie sollte man den neue Aktien bereitstellen ohne Wärwesserung.  

12.08.20 21:34

2820 Postings, 3059 Tage PitschDemnächst???

Patentantrag liegt bereits vor
Es scheint ernst zu werden: Der Antrag auf den Stable Coin liegt dem US-Patent-Amt bereits vor. Veröffentlicht am 14. Mai und eingereicht im November 2018, enthält das Schreiben einen Antrag auf eine Kryptowährung auf Blockchain-Basis, kontrolliert von einem zentralen Rechner. Also nicht so ganz der Grundgedanke von Satoshi Nakamoto.

VISA-COIN meets NetCents Platform ?

https://www.krypto-monitor.com/news/visa-krypto-projekt/  

12.08.20 21:42

694 Postings, 990 Tage PapaSchlumpf41Du vergleichst ernsthaft Visa mit NC

Visa wurde 1970 gegründet und ist 2008 an der Börse.
2009 hatte Visa rund 7 Mrd Umsatz (2,35 Mrd Gewinn) gemacht und 2019 rund 23 Mrd Umsatz(11,65 Mrd Gewinn). Da finde ich 1,69 Mrd Aktien nicht zu viel...

Die haben es richtig gemacht. Erst Business aufbauen dann an die Börse...  

12.08.20 21:46

291 Postings, 31 Tage Boki_BoayDas dürfte so in etwa ablaufen...

Visa wird NC dermaßen einbinden das man in ein Paar Monaten bereits die erfolge sehen wird.
NCCO nicht vergessen...
Es ist sehr schön das man endlich diesen Schritt absolvierte und jetzt wird es endlich spannend werden.  

12.08.20 21:47

694 Postings, 990 Tage PapaSchlumpf41Visa wird das schon selbst stemmen

Die brauchen da keinen anderen dafür.
Haben ja genug GEWINN/resourcen.

Die holen sich die Leute die sie brauchen.

Wenn die NC haben wollten hätten sie die Bude schon auf gekauft ATM.  

12.08.20 21:47
2

2820 Postings, 3059 Tage PitschErst Business dann Börse?

Was genau haben die richtig gemacht, wenn die jetzt rund 1.69 mia. Aktien draussen haben?????????????????????????????????

1970 gegründet und erst 2009 einen Umsatz? Die haben also geschlagene 30 Jahre VORLAUF gebraucht, um einen Umsatz zu erzielen?????????????

Ich frage nochmal, weil ich einfach HIRNAMPUTIERT bin vermutlich.... WAS genau hat VISA richtig gemacht, wenn sie erst später an die Börse gehen und die Aktionäre mit MEHR

M....E.....H.....R !!!

Aktien verwässern!??????

Bitte sehr höflichst um eine gnädige Antwort!  

12.08.20 21:50

588 Postings, 1219 Tage Hans R.Apple

Was sagen die "Kritiker" eigentlich zur Apple Bewertung?

Ist Apple seine Marktkapitalisierung wirklich wert? Nein!
Man wettet (teuerst) auf die ferne Zukunft.

Tesla wurde auch schon erwähnt.
Ja, die haben schon Umsätze (und Apple auch Gewinn), sind aber diese hohe MK beiweitem nicht wert.

Diese beiden Firmen mit Netcents zu vergleichen, nicht ganz richtig.
Aber: Entweder wette ich auf die Zukunft einer Firma oder ich lasse es. Bei beiden oben genannten Firmen tut man es. Auf eine ferne Zukunft (eben bis sie ihre MK wert sind).
 

12.08.20 21:52

2820 Postings, 3059 Tage PitschAlso hätten sie

NC schon gar nicht ins fast track Programm aufnehmen sollen... so einfach ist dass :-)

Wenn VISA tatsächlich die Sache von NULL auf selbst in die Hand hätte nehmen wollen, dann wären sie längst mit einer Wallet auf Coin Basis am Markt. Man hätte auch LÄNGST etwas davon gehört. Ja - wie hier sehr schlaue Leute erkannt haben.

VISA hat die Ressourcen! Und wo ist deren Wallet auf Coin Basis?
Wo ist deren Plattform, mit der Händler BC annehmen können?
Wo sind die News?

ist doch alles totaler Schwachsinn!  

12.08.20 21:54
1

354 Postings, 655 Tage Patarameine Empfehlung . . .

falls es einigen hier Probleme bereitet, hinter dem investierten Unternehmen zu stehen und ständig alles in Frage zu stellen, denen kann ich nur ein Verkauf ihrer Anteile nahe legen.
Somit könnt Ihr euch anderen soliden Werten widmen, und ich habe ein Paar mehr von den Looser-Aktien.

Deal ?!

Geht mit Anstand eures Weges. Aber geht.

 

12.08.20 21:56
1

588 Postings, 1219 Tage Hans R.@Boki_Boay Visa "Partnerschaft"

Ich sehe in der Visa Fast Track Meldung keine Art von Partnerschaft, bei der Netcents für Visa eingebunden und gebraucht wird.

Könnte sein dass Visa das später möchte, muß aber bei weitem nicht.
Spekulationen dahingehend würde ich persönlich eher klein halten weil man sonst nur enttäuscht werden könnte.

 

12.08.20 22:04

694 Postings, 990 Tage PapaSchlumpf41Scherzkeks

Visa hatte schon davor Umsatz und Gewinn erwirtschaftet.
https://traderfox.de/aktien/67992-visa/fundamental

Aber erst nach dem Börsengang hat er stark angezogen.

Visa hat 406 Mio. Aktien emittiert 2008. (804 Mio Gewinn)
Zu 1,69 Mrd Aktien bei 11,65 Mrd Gewinn.

Empfinde ich als solides Wachstum. Der Gewinn pro Aktie ist ebenfalls gestiegen...
 

12.08.20 22:19

291 Postings, 31 Tage Boki_Boay@Hans...

"Durch die Teilnahme am Fast Track-Programm von Visa erhalten aufregende FinTech-Unternehmen wie NetCents einen beispiellosen Zugang zu Visa-Experten, -Technologie und -Ressourcen", sagte Terry Angelos, SVP und Global Head of Fintech, Visa. ?Mit Fast Track können wir neue Ressourcen bereitstellen, die schnell wachsende Unternehmen benötigen, um effizient skalieren zu können.?

Definitiv ist das ein guter Anfang um sicherlich nicht entäuscht zu werden.
Das was NC hat...fehlt eben VISA und daher werden wir es so mal stehen lassen.  

12.08.20 22:24
1

2820 Postings, 3059 Tage Pitsch@Hans R.

Ob man es "Partnerschaft" nennen kann/will  - sei dahingestellt. Jedoch ist fakt, dass NetCents und VISA in einer Verbindung miteinander stehen. Sie machen Geschäfte miteinander. Wir sind uns einig, dass VISA dies nicht aus Gründen der Nächstenliebe macht. Da stehen IMMER monetäre Gedanken dahinter. Das gilt auch für die anderen Unternehmen, die etwas mit VISA am Laufen haben.

Ich denke mir also, dass NetCents aktuell mehr Vorteile aus diesem "Verbund" ziehen kann und wird, als VISA. VISA wird erst wirklich davon profitieren, wenn ihr Logo auf der NetCents Karte stehen hat und damit ihre Visibilität steigern kann. VISA hat jedoch auch die Möglichkeit auf die Plattform von NetCents zuzugreifen. Wieso soll VISA etwas neues schaffen, wenn bereits existierende Lösungen am Markt sauber funktionieren?! VISA kann eine eigene Krypto-Kreditkarte rausbringen - nur mit ihrem eigenen LOGO drauf. Die white-label Lösung käme von NetCents! Da sehe ich das Potenzial dieser "Partnerschaft". VISA will einen stable-coin lancieren. NetCents könnte diesen auch für die eigene Kreditkarte nutzen, um somit Synergien zu schaffen.

Wenn die NC-Kreditkarte den VISA-Coin miteinbindet, könnte man sie womöglich noch schneller verbreiten.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter: VISA möchte das Recht auf Lizenzierung der NC-white label Lösung. Das würde bedeuten, dass VISA in Zukunft darauf bedacht ist ihren Kunden diese Lösung anzubieten und dann aber mitverdient prozentual an den Umsätzen. NC hat keine eigenen Aufwendungen mehr. Verdient an den Lizenz Erträgen von VISA und auch an den Umsätzen, welche damit generiert werden können. Vermutlich dann eher weniger als sonst, aber in Summe sollte sich dies rechnen! Und ich wette auf den Teufel, dass VISA das DING sehr schnell hochskaliert!
 

12.08.20 22:25

276 Postings, 748 Tage p12311....

Vielleicht will Netcents nicht aufgekauft werden...  

12.08.20 22:52

337 Postings, 809 Tage DaBobPatara

Genau meine Gedanken  

12.08.20 23:45

203 Postings, 1473 Tage hattingenStelle mir gerade vor

Stelle mir gerade vor wie CM und JL im schönen Canada sitzen. Daneben sitzt ein guter Freund von beiden der perfekt deutsch und englisch spricht.
Der liest denen diesen Thread vor. Das machen die drei immer wenn Sie etwas zum lachen haben möchten.
Der Freund liest/übersetzt. Und die anderen Beiden, auch alle anderem im Raum, haben einen Lachflash nach dem anderen.
Weiter so - die sollen doch was zum lachen haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2171 | 2172 | 2173 | 2173  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, BCool, Blediiii, donnanova, Vaioz, herrscher2, hardylein, harry74nrw, Kap Hoorn, Mestre