K+S wird unterschätzt

Seite 2494 von 2561
neuester Beitrag: 03.12.22 10:19
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 64011
neuester Beitrag: 03.12.22 10:19 von: Hells Bells Leser gesamt: 12631176
davon Heute: 2747
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2492 | 2493 |
| 2495 | 2496 | ... | 2561  Weiter  

14.08.22 09:38

809 Postings, 3296 Tage BigBen2013Die Heuschrecken werden die Divi bestimmen

Moin,
bei fast 84% Streubesitz und dem fetten Gewinn über die nächsten 2 & mehr Jahre wird es wohl die Heuschrecken anlocken. Ab 20% bzw 30% der Aktienanteile der Gesellschaft werden diese die Divi bestimmen. Rückstellungen werden denen egal sein. Sobald hier irgendwelche Heuschrecken BlackRock oder andere über 3-5% einsteigen sollten die ersten Alarm Glocken läuten.

BigMoney wird sich nicht auf Dauer solch eine Chance zum ausschlachten einer CashCow entgehen lassen! Ziel diese Jahr mindestens 28-30€… soviel Zeit bleibt denen nicht um günstig zu sammeln;) Lg  

14.08.22 10:18

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Glaube sogar das ging schneller

Da ging es nur um Wochen
nebenbei: JPM 5-12, jetzt über 44...und das innerhalb 1 Monat  

14.08.22 10:22

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Würde mal sagen das sind

Verbrecher Manieren  

14.08.22 10:52

1488 Postings, 1196 Tage Brauerei 66BigBen

Über 50% der Aktien sind bei Institutionellen, Black Rock hat über verschiedene Strukturen Zugang zu 2,5% der Aktien . Also im Auge haben das schon so einige . Der DWS und die Norge Bank sind die größten einzel Aktionäre, speziell die Norge Bank ist sehr Konservativ. Die Norge Bank  ist erst dieses Jahr eingestiegen , das sieht alles nicht nach Strohfeuer aus .
Der Krieg in der Ukraine , der eines , von zwei Auslösern dieses Kalipreisanstieges ist,  wird wohl leider länger dauern, da die Russen sehen wollen ob die Europäische Unterstützung auch über den Winter hält. Die Russen bekommen jetzt schon wegen des Vorrang des Militärs , ihre Ernte nicht vom Feld und die Westliche Technik versagt langsam wegen des Embargos.
Die Preise werden wohl länger sehr hoch bleiben, da die größten Billiganbieter aus dem Markt sind . Das mit dem „ausschlachten „ kann wohl sehr  schnell Realität werden .
Es bleibt spannend und die 18€/Aktie werden wir meiner Meinung nach vorläufig nicht mehr sehen.

        Glück der Ukraine und allen Investierten  

14.08.22 11:04

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Aber ein Kurs Ziel von 30 bis 40 euro

Ist gut möglich  

14.08.22 14:45
1

3396 Postings, 5484 Tage DerLaieFinde den Fehler oder

die Marktteilnehmer haben alle keine Ahnung mit Ausnahme jene, die in diesem Forum der IR nur zu gerne folgen - oder?
(Quelle: homepage der K+S)



 
Angehängte Grafik:
screenshot_(1571).png
screenshot_(1571).png

14.08.22 15:01
2

1242 Postings, 584 Tage investadvisorhab' den Fehler!!

der eine Kurs ist vom 11.08. und der andere vom 12.08.!!!
 

14.08.22 15:59

1488 Postings, 1196 Tage Brauerei 66Kleine Anmerkungen zur Ostsee

Die NATO könnte / wird , mit der Mitgliedschaft von Finland und Schweden , den Seeweg durch die Ostsee für Kriegsschiffe sperren. Das kann dann auch für Russische und Weißrussische Kalitransporte eng werden . Der Russe ist zwar groß, aber strategisch, was die Wirtschaft betrifft voll Schei.. aufgestellt. Der Russe sieht nur seine „ Stärken“ an dem was es hapert , erkennen Sie nicht .
Es sind Russen , keine Freunde ,keine Schwächen, nur so ist die Welt und der Russe nicht. Jedenfalls die Schwächen.

            Glück der Ukraine und allen Investierten  

14.08.22 17:14

145 Postings, 208 Tage 229397681vörtnerf.lieber timtom

wie soll die Aktie jeweils noch mal die 30€ erklimmen .............ich glaube das nicht............die die anderen Markteilnehmer offensichtlich auch nicht sonst würde sie kaum bei unter 20€ rum dümpeln.
Nicht falsch verstehn - ich würde auch gern die 30 sehen von gar 40 weill ich gar nicht reden.............  

14.08.22 17:40

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Kommt doch nicht von mir

DZ Bank und deutsche Bank Kursziel. 37 Euro
JPM Sogar 44 Euro  

14.08.22 18:12

1488 Postings, 1196 Tage Brauerei 66Jede Woche die Kali oben steht ..

So wie es aussieht, wird der Aktienkurs ab jetzt fast linear ( auf Monatsbasis ) steigen. Alles andere sollte mich Wundern . Die Ansagen von Lohr sollten Weckruf genug sein.

     Glück der Ukraine und allen Investierten  

14.08.22 20:04
glaub ich nicht und wird auch nicht so sein................  

15.08.22 07:51

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Guten Morgen

Mal schauen  was die shortys heute
Machen
DZ Bank Kurs Ziel 37 Euro  

15.08.22 08:10

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011K+S Aktie: Experten sehen bis zu 75 Prozent Aufwär

Hier wird es noch richtig spannend  

15.08.22 08:18

280 Postings, 3433 Tage Al RayKurs wird steigen

Brauerei 66 hat recht. Wie der Kurs steigt linear oder in Schüben sei dahin gestellt.
Im übrigen hat auch der  Laie recht. Nur steht dem gegenüber das ander Aktien viel mehr unter den schrecklichen Umständen leiden als K+s. Sie können das durch die hohen Preise mehr als ausgleichen und K+s ist niedrig bewertet. Auch sieht die Zukunft viel besser aus als bei anderen Branchen.
Absatzmärkte  Preise hoch, dies wird auch leider so bleiben, trotz hoffentlich baldiges Ende des Krieges.  

15.08.22 08:19

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011Wann kommt. Die Rally

 Wie lange Deckeln die shortys den Kurs  

15.08.22 08:23

3760 Postings, 1770 Tage timtom1011@ investadvisor danke

Habe über deine Fehler Findung sehr gelacht
 

15.08.22 09:53

5658 Postings, 5335 Tage XL10@timtom

Immer wenn es nicht so läuft wie gewünscht sind Leerverkäufer am Start. Kann man in jedem Thread zu jeder Aktie lesen. Dem ist aber nicht so - ich denke, dass der kurzfristige Chartverlauf einfach der Chartistik und den Trendlinien geschuldet ist. Das Bild wird sich früher oder später schon aufhellen.

https://www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/...rchstartet-wann-dann  

15.08.22 10:08

1242 Postings, 584 Tage investadvisor@timtom1011

ich versuchte der Verbissenheit von Die(ewige)Leier zumindest mit etwas Humor zu begegnen...  

15.08.22 12:55

145 Postings, 208 Tage 229397681vörtnerf.Rally kommt

wenn überhaupt erst weihnachten...............  

15.08.22 13:32
1

22 Postings, 513 Tage Paul_FundamentVorteil

Gasumlage soll ca 24 Euro/MWh kosten. K plus S hat im Halbjahresbericht mit 50 Euros ja MWh gerechnet. K plus S hat dafür einen niedrigen dreistelligen Millionenbetrag bereitgestellt.
D.h. in Q4 wird K plus S voraussichtlich nur ca 50% von diesen Rückstellungen benötigen, da die Gasumlage deutlich kleiner aisgefallen ist.  

15.08.22 14:06
2

3396 Postings, 5484 Tage DerLaieDie Prognose

aus dem Mai 2022 wird somit nur um einen dreistelligen Betrag nach unten korrigiert.  

15.08.22 16:12
1

586 Postings, 1202 Tage Trader2022Paul

Wenn Du Dir die Präsentation ansiehst und das transcript lesen würdest, dann würdest Du feststellen, daß sich der 3stellige Mio. Betrag aus 2 Komponenten zusammensetzt:

1.) Kosten der Gasumlage kalkuliert mit 50 EUR pro Einheit. Heute wurde der Preis mit 24 EUR festgelegt, also knapp die Hälfte.

2.) Sollten die Gaslieferungen um 25 % gekürzt werden, wird man diese Menge mit Strom und Öl ersetzen.  Das ist aber mit Mehrkosten verbunden.

Das zusammen ergibt den Gesamtbetrag. Außerdem hat man noch LPG gekauft und das eingelagert. Alles nachzulesen im transcript bzw. der Präsentation.

Wie genau die Verteilung zwischen 1 und 2 ist, ist nirgends wo gesagt worden, d.h. ob da jetzt ca. 50 %  rauskommen kann man nicht sagen. Ich gehe aber davon aus, daß die 25% Gas-Kürzung nicht kommt und damit sollten die Mehrkosten bei kleiner 50 % liegen.

Dies kommt natürlich on top auf die Mai-Prognose. Das hat Lohr ausdrücklich im call gesagt und auch die PM ist so zu verstehen. Manche können leider nicht richtig lesen. Siehe:

https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript

 

15.08.22 16:38

1488 Postings, 1196 Tage Brauerei 66Trader 2022 Danke

Schöner kann man das kaum erklären.

  Glück der Ukraine und allen Investierten  

15.08.22 17:54

3396 Postings, 5484 Tage DerLaieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2492 | 2493 |
| 2495 | 2496 | ... | 2561  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben