Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Seite 1 von 84
neuester Beitrag: 10.07.20 08:29
eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 2087
neuester Beitrag: 10.07.20 08:29 von: gofran Leser gesamt: 462741
davon Heute: 96
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  

18.03.15 16:38
7

181 Postings, 1942 Tage ImpressorMutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Ich möchte Euch auf eine noch wenig beachtete derzeit noch günstig bewertete Perle aufmerksam machen, die mMn nicht mehr lange auf diesem Kursniveau bleiben dürfte  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
2061 Postings ausgeblendet.

16.04.20 11:00

22 Postings, 709 Tage Hofi1980@Keysersoze

Kurs geht schon wieder leicht nach oben und in einem Monat istdie HV, danke da wird der Kurs nochmal steigen!
Bin und bleibe investiert, die Bude gefällt mir :-)  

04.05.20 14:14

2187 Postings, 4852 Tage maxmanselldiesen Monat ....

bestätigte Dividende 1 Euro....HV am 18.05.2020...  

05.05.20 18:50
2

433 Postings, 1342 Tage Nudossi73Einer der wenigen deutschen Aktien

die Freude machen ...Kurz und Knackig:
hier stimmt zur zeit einfach alles...Das Management,die Strategie,die Bilanzen,gesunde Risikogeschäfte.
Sehr gute Dividenden.
Absolute Kaufempfehlung.  

15.05.20 17:41

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandsehr gutes Pferdchen im Stall

(hätt ich nur mehr davon !)

weitere Aktivitäten siehe News.  

18.05.20 12:01

126 Postings, 339 Tage TurboTommeVirtuelle HV

Ist jemand von euch bei der HV dabei?
Kann jemand berichten wie es läuft?

LG  

18.05.20 15:44

203 Postings, 891 Tage Mini-Cashnach der heutigen HV....

... was denkt ihr? Bis wohin geht der Kurs in den nächsten Wochen? 15? realistisch? LG  

19.05.20 10:25

795 Postings, 4532 Tage oranje2008@mini cash

Du scheinst ein hoffnungsloser Fall zu sein!

Warum sollte der Kurs auf 15 EUR gehen? Denk doch mal nach. Kurse reagieren auf Nachrichten. Welche gäbe es?  

19.05.20 12:15

115 Postings, 176 Tage Carwoodkurse

Spiegeln aber auch die Zukunft. Und da siehts blendend aus. 15 Euro heuer noch. Corona hat viele Übernahme Kandidaten geschaffen und das weiß mutares sicher zu nutzen. NmM Carwood  

20.05.20 15:24

361 Postings, 989 Tage Lupus Pecuniae15? und so...

Kann sein. muss aber gar nicht. Wenn ich jedes Jahr 9% Dividende mitnehme kann der Wert ewig bei bei 11 ExDiv sein  

20.05.20 17:24

115 Postings, 176 Tage CarwoodDa

hast du auch wieder Recht.  

08.06.20 18:35
1

3 Postings, 373 Tage EkalorMutares plant Neuausrichtung

Laut FAZ vom Samstag plant Mutares eine Neuausrichtung
Man will sich in Zukunft mehr als Privat Equity Haus präsentieren mit Spezialisierung auf Sanierungen
denn als Industrieholding.
Näheres soll diese Woche bekannt gegeben werden.
Chef Laumann sieht als Turnaround Investor eine einmalige Chance im Leben was wegen der Corona Krise so die nächsten 6 bis 12 Monate kommt.
Ich bin gespannt ,hört sich sehr vielversprechend an.
 

22.06.20 16:07
1

5310 Postings, 2897 Tage tuorTRobin Laik kauft für 200k ?

30.06.20 07:54
2

866 Postings, 1240 Tage TheseusXMutares erwirbt dt Metallurgiegeschäft von Nexans

"Mutares SE & Co. KGaA: Mutares unterzeichnet die vierte Buyside-Transaktion 2020 und erwirbt das deutsche Metallurgiegeschäft von Nexans zur Stärkung der bestehenden Plattform Plati
DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Firmenübernahme
30.06.2020 / 07:25
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Mutares unterzeichnet die vierte Buyside-Transaktion 2020 und erwirbt das deutsche Metallurgiegeschäft von Nexans zur Stärkung der bestehenden Plattform Plati

- Add-on-Akquisition für das Automotive & Mobility Investment Plati führt zu erheblichen Synergien in der Wertschöpfung

- Führender Hersteller von sauerstofffreien Kupferwalzdrähten für vielfältige Industrieanwendungen mit Schwerpunkt Automobil mit ca. EUR 260 Mio. Umsatz im Jahr 2020

- Mutares bestätigt erneut starke Wachstumsaussichten für 2020 und hält Versprechen und festgelegte Strategie ein

München, 30. Juni 2020 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) und Nexans (ISIN: FR0000044448) haben eine Vereinbarung über die Übernahme der Nexans Metallurgie Deutschland GmbH (NMD) mit Produktionsstandorten in Bramsche, Deutschland und Neunburg, Deutschland, mit ca. 250 Mitarbeitern unterzeichnet.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Deutschland und verfügt über zwei Produktionsstätten, die einen großen Kundenstamm auf Tier 1 und Tier 2 Ebene für die Bereiche Automobil, weiße Ware und allgemeine Industrieanwendungen bedienen.

Zusammen mit der bestehenden Plati-Plattform können die gemeinsamen Kräfte nun eine breitere Wertschöpfungskette bedienen und somit den Kundenservice und die Kundenorientierung erhöhen. Mit den beiden Produktionsstandorten in Osteuropa und der übernommenen Rohstoffversorgung durch NMD wird das Wachstum von Plati beschleunigt und es können Synergien im einstelligen Millionenbereich realisiert werden.

"Die geplante Transaktion unterstreicht Mutares' Buy-and-Build-Ansatz für stabile, profitable Unternehmen wie unsere Plati-Gruppe. Die Übernahme von NMD ist eine großartige Gelegenheit, das Wachstum und die Rentabilität beider Unternehmen zu beschleunigen, und schafft einen erhöhten Shareholder Value", sagt Johannes Laumann, CIO von Mutares.

Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA
Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.de), erwirbt mittelständische Unternehmen und Konzernteile mit Sitz in Europa, die im Rahmen einer Neupositionierung veräußert werden und ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen. Mutares unterstützt und entwickelt ihre Portfoliounternehmen aktiv mit eigenen Investment- und Expertenteams sowie durch Akquisitionen strategischer Add-ons. Ziel ist es, mit Fokus auf nachhaltigem Wachstum des Portfoliounternehmens eine signifikante Wertsteigerung zu erreichen. Im Geschäftsjahr 2019 hat Mutares einen konsolidierten Umsatz von EUR 1.016 Mio. erwirtschaftet und über 6.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" (ISIN: DE000A2NB650) gehandelt."

Quelle: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...form-plati/?newsID=1360155  

30.06.20 08:48

55 Postings, 85 Tage gofranes gibt sicher spannendere aktien. dennoch

habe ich mich entschieden, das nächste flüssige geld in mutares zu stecken. Mutares befindet sich aktuell auf starkem Wachstumskurs. darüber hinaus Dividendenrendite von 10%. Ich sehe das aktuell ein bisschen wie ein starkes Sparkonto.  

01.07.20 14:36

234 Postings, 727 Tage der_fliegenfaengerAbschluss Übernahme

"Mutares schließt die Übernahme bestimmter Dichtungs- und Flüssigkeitsaktivitäten von Cooper Standard erfolgreich ab

- Neue Plattform-Akquisition stärkt das Segment Automotive & Mobility (Umsatz 2019: ca. EUR 180 Mio.)

- Führender Lieferant von Gummi Fluid-Transfer-Systemen (FTS) für die Automobil- und Spezialindustrie in Polen, Italien, Spanien und Indien

- Signifikante Synergiepotenziale mit der Elastomer Group

- Neues Branding als SFC Solutions

München, 1. Juli 2020 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat die Übernahme bestimmter Aktivitäten von Cooper Standard in Polen, Italien, Spanien und Indien erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Abschluss der Akquisition firmiert das Unternehmen unter dem neuen Namen SFC Solutions.

Die Firma SFC Solutions beschäftigt an ihren sechs Standorten in Europa und den sieben Produktionsstätten in Indien rund 2.500 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von ca. EUR 180 Mio. Das in drei Produktsparten geteilte Unternehmen fertigt Gummi Fluid-Transfer-Systeme, Spezialdichtungsprodukte und Dichtungslösungen für die weltweit führenden Automobilhersteller.

Sowohl das Produktportfolio als auch das Kundenumfeld bietet enorme Synergiepotenziale mit der Elastomer Solutions Group. Robin Laik, CEO von Mutares, kommentiert: "Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unseren operativen Experten im Bereich Automotive & Mobility, unserem Industrie-Know-how und dem bestehenden Portfolio in diesem Segment den erfolgreichen Turnaround der Firma schaffen. Das Potenzial, welches uns die SFC Solutions bietet, passt perfekt zu unserem Investment Ansatz und ermöglicht durch unsere Buy-and-Build Strategie in Zukunft weitere deutliche Wertsteigerungen."

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...lgreich-ab/?newsID=1361493  

04.07.20 01:04

989 Postings, 976 Tage Teebeutel_Hat jemand einen Überblick

Über alle Bereiche und die Umsätze inkl der neuen Add Ons? Danke.  

06.07.20 07:38

55 Postings, 85 Tage gofranleider nein...aber das Wachstum ist aktuell schon

ziemlich extrem. Sie greifen auch dort zu, wo es aktuell weh tut, z.B. Automobil-Zulieferer etc. Ich hoffe einfach mal, sie wissen was sie tun.  

07.07.20 13:24

203 Postings, 891 Tage Mini-CashWas denkt ihr?

Wann geht es Richtung Norden?  

07.07.20 20:53

230 Postings, 1704 Tage schrmp1978...

Ein guter Exit kann bei Mutares alles verändern.
Irgendwie ist mir da derzeit aber zu viel Automobilindustrie im Portfolio.
Ein Absturz wie bei STS ist da nicht wirklich hilfreich, auch wenn die sich in den letzten Tagen etwas erholt haben.
https://www.ariva.de/sts_group-aktie

Ich glaube die Aktie wird noch recht lange zwischen 9,50 bis 10,50 pendeln ...  

10.07.20 08:29

55 Postings, 85 Tage gofranwoher nimmt der eigentlich die Kohle ;-)

Vermutlich aus der Dividende der bereits bestehenden Aktien. Ist ja auch egal.

In jedem Fall sehr positiv, wenn der Ober-Insider schon seit 1-2 Jahren mächtig kauft. Dennoch glaube ich, dass er nicht private gehen will, sondern Mutares public bleiben soll.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben