SMI 10?522 -1.3%  SPI 13?134 -1.3%  Dow 30?932 -1.5%  DAX 13?786 -0.7%  Euro 1.0973 -0.4%  EStoxx50 3?636 -1.3%  Gold 1?734 -2.0%  Bitcoin 41?435 -3.0%  Dollar 0.9085 0.4%  Öl 66.0 -1.7% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 599 von 803
neuester Beitrag: 27.02.21 02:32
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 20061
neuester Beitrag: 27.02.21 02:32 von: Dauerhans Leser gesamt: 542395
davon Heute: 1075
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 597 | 598 |
| 600 | 601 | ... | 803  Weiter  

22.01.21 17:42
5

29028 Postings, 1249 Tage damir25 ArDemos

@cumana So ist es. Corona ist ähnlich der Grippe, die man auch nicht ausrotten kann.
Es gibt ständig Mutationen und Varianten. Die englische/afrikanische/.. Mutation ist längst da.
Und mutiert wieder neu....
Wir konnten auch das "China Virus" von Patient 0 zu uns nicht stoppen.
Das ist ein übler Taschenspieler Trick, sowas leisten zu wollen!

 

22.01.21 17:43
10

2111 Postings, 1353 Tage 1 SilberlockeZu 14924 erneuter Versuch

                                 Die Quelle zu diesem Beitrag

                                 Daimler BKK
                                 Unser Magazin
                                 Ausgabe1.21

Werde  die Quelle in Bildform nochmal einstellen,meine Gedanken
dazu möchte ich nicht preisgeben. Diese sind ja Gott sei Dank noch frei.
Möchte Max auch nicht unbedingt Gesellschaft leisten, aber mit ihm
könnte man es im Knast sicher gut aushalten.War einfach zu faul den
Text nochmal abzutippen, deshalb so. Vielleicht kann Ariva den Beitrag
nochmal anschauen. Die Quelle war ganz unten als letzte Zeile eingestellt,
ein Zentimeter Abstand zum eigentlichen Text.  
Angehängte Grafik:
20210122_162248r__tsel.jpg
20210122_162248r__tsel.jpg

22.01.21 17:46
8

2111 Postings, 1353 Tage 1 SilberlockeQuelle in Bildform

                                  Um ganz sicher zu gehen das es auch ,,verstanden" wird.
                                                                   ,, Quelle zu14952"  
Angehängte Grafik:
20210122_162125magazi2.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
20210122_162125magazi2.jpg

22.01.21 17:48
9

29028 Postings, 1249 Tage damir25 ArDemos

Corona wird also bleiben und wir müssen lernen damit umzugehen.
Das weiß aber auch die Regierung! Gell Merkel?  

22.01.21 18:39
8

2351 Postings, 984 Tage Flaschengeist@fliege77

Leider ist dein Posting gelöscht worden und zudem gab es noch eine Sperre.
Dennoch hoffe ich, dass Du die Tipps beim Fußball nicht vergisst!

Du bist ja manchmal spät dran beim abgeben der Tipps ;-) gehört zwar nicht hierher, Linda bitte es sei verziehen. Fußball wird immer meine Welt sein.

Du hast in deinen Zeilen etwas vom Thema "Rechts" angesprochen. Ich erinnere mich, Du sagtest - ich gebe nur gerade meine visuelle Bildaufnahme wieder - "Rechte würden auf Synagogen schießen"

Warum Plural? Es gab da einen Verrückten in Halle, der schoss und nicht täglich "Rechte" die dies tun.
Quelle:
https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/halle/...agoge-halle-100.html

Dann hast Du davon gesprochen, dass die ständigen Teilnehmer hier in Lindas Forum irgendwie "getrieben" wären täglich zu posten. Ich hoffe ich gebe das so wieder.

Was stört dich denn daran? Der eine mehr, der andere weniger wir haben doch Meinungsfreiheit und somit steht es jedem Einzelnen doch zu, seine Meinung kund zu tun wie es ihm beliebt sofern diese konform der Gesetze ist.

Dann trieb es Dich noch an, die Postings von ANANAS in Betracht zu ziehen. Völlig richtig hast Du erkannt, dass seine Postings konform der Ariva Regeln sind.

Dennoch hielt es Dich irgendwie nicht davon ab, dessen Inhalt irgendwie zu "pauschalisieren".
Tut mir leid, dass dein Test nicht vorliegt.  Also lieber Fliege77, wenn Du auf der einen Seite die Aufmachung der Postings ANANAS ansprechend findest, dann solltest Du dich mehr der inhaltlichen Debatte widmen, wenn Du deren Inhalt eben nicht  zu 100% teilen kannst. Das wäre doch mal ein Anfang.

Ich teile den Inhalt der Postings von ANANAS!

Daher frage ich Dich, bin ich in deiner dann ein "RECHTER"?  

22.01.21 18:59
4

29028 Postings, 1249 Tage damir25 ArDemos

@Flaschengeist Die Fliege Sperre kommt von Ariva. Linda hat zwar Hausrecht kann
aber von Ariva auch gesperrt werden.
Fliege muss leider den Tag absitzen. So schnell schießen die Preußen nicht!;))  

22.01.21 19:04
5

29028 Postings, 1249 Tage damir25 ArDemos

Fußballtipp ginge nur per BM (Kastecho). Auch wenn Max was wichtiges hätte,
kann er uns eine BM schreiben und wir sorgen dann für Echo (ohne große Zensur)!;))  

22.01.21 19:23
6

44644 Postings, 4777 Tage RubensrembrandtUnwort des Jahres: Impf-Nationalismus

Zwar verwendet Merkel nicht dieses Wort, sondern die Phrase "Multilateralismus", was aber
im Ergebnis so ziemlich auf dasselbe hinausläuft. Deutschland kaufte die Corona-Impfstoffe nicht
selbst ein, sondern beauftragte die EU-Kommission mit Zulassung und Einkauf, bekanntlich
mit v. d. Leyen an der Spitze, die unter Korruptionsverdacht steht. Selbst Laschet hat erkannt,
dass es bei Corona um Leben und Tod geht. Weshalb deshalb Merkel die EU beauftragt hat,
gerade bei Corona Multilateralismus zu üben, ist schleierhaft. Denn die EU ist berüchtigt
für langwierige Entscheidungen, wenn überhaupt Entscheidungen zustande kommen. Das
Ergebnis ist bekannt: Zwar sind die Impfzentren alle fertig, aber es fehlt an Impfstoff,
sodass dort gähnende Leere herrscht. Kein Wunder, die Impfstoffhersteller passen ihre
Produktionskapazitäten an die Bestellungen an, weil sie nicht auf ihren Impfstoffen sitzen
bleiben wollen. Das Ergebnis dieses Multilaterismus sind mehr vermeidbare Corona-Tote und die
Gefahr größerer Ausbreitung von Corona-Mutationen, mehr Existenzvernichtungen, mehr
Bildungsschäden bei Schülern, weitere Verlängerung des Lockdowns, der Grundrechts-
einschränkungen usw. Die Kompetenzweitergabe an die EU war also ein weiterer krasser
Fehler von Merkel.

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/...ff-kauf-aus-74727300.bild.html

Die Rolle der Kanzlerin beim Impf-Versagen So bremste Merkel den Impfstoff-Kauf aus

Nach BILD-Informationen mussten Spahn und seine drei Kollegen einen Brief an EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (62) verfassen. In dem Schreiben gelobten die vier, das Verhandlungsmandat an die EU abzutreten. Der Brief sei auf Druck Merkels und von der Leyens zustande gekommen und sollte in unterwürfigem Ton verfasst werden, erfuhr BILD. ... Nach der Intervention des Kanzleramts reagierte Spahn verärgert. In Gesprächen mit engen Mitarbeitern warnte er vor massiven Verzögerungen bei der Impfstoff-Bestellung! Begründung: zu viele Beteiligte. Und genauso kam es auch!

 

22.01.21 19:29
8

2111 Postings, 1353 Tage 1 SilberlockeBetriebsratchef rechnet ab.

Jetzt wo das Kind in den Brunnen gefallen ist , kommen sie aus ihren
Löchern gekrochen. Kenn ich von früher Versagen auf der ganzen Linie.
 

22.01.21 19:32
7

44644 Postings, 4777 Tage RubensrembrandtÖsterreichs Impfplan wackelt,

aber nicht nur der, sondern auch der von Deutschland und den anderen EU-Staaten.

https://kurier.at/politik/inland/...hteil-seines-impfstoffs/401164989

Österreichs Impfplan wackelt: Astra Zeneca liefert nur Bruchteil seines Impfstoffs

Weil die EU sich so lange bei der Zulassung von Astra Zeneca Zeit lässt,
werden jetzt im ersten Quartal deutlich weniger Impfdosen geliefert. Entsprechende KURIER-Vorab-Informationen wurden nun zum Teil bestätigt.... Denn Astra liefert nun offenbar an andere Länder außerhalb der EU aus.

 

22.01.21 19:34
9

1342 Postings, 994 Tage gdchsWaren nicht nur zu viele

Beteiligte bei der EU Bestellung, sondern auch Beteiligte mit sehr unterschiedlichen Wünschen:
die Franzosen wollten ihr Sanofi unterstützen, obwohl diese auf absehbare Zeit nichts werden liefern können da noch weit weg von der Zulassung
Die Osteuropäer wollten möglichst billig, also schlechte Karten für die teuren mRNA Impfstoffe sowie ewiges gefeilsche und sparen, koste es was es wolle
dann noch einige Länder die mRNA nicht wollten wegen der anspruchsvollen Kühlkette
Also zusammen genommen alles schwer bis gar nicht unter einen Hut zu bekommen.  

22.01.21 19:35
5

44644 Postings, 4777 Tage RubensrembrandtDamit könnte das Impfversprechen

Spahns/Merkels, bis zum Sommer jedem Impfwilligen eine Impfung zu ermöglichen, Makulatur
werden.  

22.01.21 19:48
8

44644 Postings, 4777 Tage RubensrembrandtNeues von der Schulfront

Information von einem Lehrer aus einer Stadtteilschule in Hamburg. In der Oberstufe ist
die Schülerteilnahme am digitalen Unterricht kein Problem, vermutlich auch deswegen
weil Oberstufenklassen mit Gymnasiasten aufgepeppt werden. In der neunten Klasse
sieht es allerdings ganz anders aus:  Zu Beginn des digitalen Unterrichts etwa 50 %
(die anderen 50 % haben sich von Anfang an ausgeklinkt). Jetzt beteiliigen sich nur
noch 4 Schüler am  Unterricht. Angeblich soll es an anderen Stadtteilschulen ähnlich
sein. Komisch, dass in den Medien überhaupt nicht darüber berichtet wird. Vielmehr
bekommt frau den Eindruck, digitaler Unterricht sei eine Erfolgsgeschichte.  

22.01.21 19:57
8

110086 Postings, 7795 Tage seltsamda, wo Deutsch gesprochen würde, und gar die

Eltern akdemisch gebildet seien, würde es wohl mit dem digitalen Unterricht funktionieren, doch die armen Ausländer wären wohl benachteiligt. Sagt Frau Merkel, der es dabei das Herz bräche...

Ich frage mich, was würden Chinesen machen, wenn sie in Deutschland leben würden?  

22.01.21 20:02
3

44644 Postings, 4777 Tage RubensrembrandtErstmals brasilian. Variante in D nachgewiesen

https://www.hessenschau.de/panorama/...na-mutation-brasilien-100.html

Erstmals ist in Deutschland die in Brasilien kursierende Corona-Variante entdeckt geworden. Bei dem Infizierten handele es sich um einen Reiserückkehrer aus Hessen, sagte Sozialminister Kai Klose (Grüne) am Freitag in Wiesbaden. Klose zufolge handelt es sich um den ersten Nachweis dieser Variante in Deutschland. Auch dem Robert Koch-Institut (RKI) war am Freitag kein anderer Nachweis bekannt....
Es sei nicht ausgeschlossen, dass sich genesene Patienten erneut mit einer anderen Variante des Virus infizieren könnten, sagte die Virologin. Was das für den Impfschutz bedeute, lasse sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bewerten.

 

22.01.21 20:08
9

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Gute Nacht Deutschland....

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
deutschland-auf-weltkarte-1560937.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
deutschland-auf-weltkarte-1560937.png

22.01.21 20:10
8

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Ich finde es übrigens sehr gruselig

das bei Fußball- und Handballspielen immer so eine geheuchelte Jubelkulisse eingespielt wird.
Da läuft es mir eiskalt den Rücken runter, wie bescheuert die Menschheit doch ist.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

22.01.21 20:15
9

1518 Postings, 543 Tage Leonardo da VinciUnd alle schreien HURRA!!

"19.46 Uhr
Söder gegen rasche Lockerungen
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder spricht sich gegen eine rasche Rücknahme der Corona-Einschränkungen aus. Der Lockdown wirke, die Infektionszahlen hätten sich halbiert, sagt Söder beim virtuellen Neujahrsempfang der CSU. ?Es wäre ein Fehler abzubrechen.? Ansonsten drohe ein rascher Jojo-Effekt. Die Maßnahmen seien bis Mitte Februar verlängert. ?Wir werden dann sehen wie es weitergeht.? Er hoffe, dass bis dahin die Zahlen besser seien. Allerdings wisse niemand, welche Herausforderungen das mutierte Virus mit sich bringe. Söder begrüßt die Pläne von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für einen Gedenktag für die Opfer der Pandemie und kündigt an, das für Bayern auch zu übernehmen."

Unter King Markus und seinen Hofnarr Karl L. kommen wir nie aus dem Knock Down!

Danke!

Quelle: https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...2.bild.html#la75024948  

22.01.21 20:35
9

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Ein Abendgruß an die gesperrten....

Max, 123p usw.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
erst_zahlen.jpg
erst_zahlen.jpg

22.01.21 20:39
10

8856 Postings, 2947 Tage SternzeichenPflegeberufen stehen vor Massenentlastungen?

Lambrecht will mehr Freiheiten für Geimpfte


Nun mehren sich die Berichte aus privaten ambulanten Pflegebetrieben, die den Impfverweigerern unter ihren Beschäftigten kündigen.
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...fuer-geimpfte-17160088.html

Nach Herr Maas nun  Frau Lambrecht und wieder einmal von der SPD.  Ihre Vorschläge sind ganz klar verfassungswidrig und wollen die Grundrechte der Menschen beschränken.

Außenminister Heiko Maas (SPD) hatte die Debatte zuletzt erneut eröffnet, als er der Bild am Sonntag sagte: ?Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen.?

Da keinerlei  wissenschaftlich Daten vorliegen über dem Impfstoff oder  sicher belegt ist, dass die Impfung auch vor einer Weitergabe des Virus schützt, kommt eine unterschiedliche Behandlung von Geimpften gegenüber Nichtgeimpften überhaupt nicht infrage. ?eit geimpft wird steigen in Staaten wie Israel sogar die Anzahl der Toten durch Corona wie kann das sein. Seit geimpft wird gibt es auf einmal Mutationen da drängt sich der Gedanke auf das sie durchaus Möglich ist das geimpfte dafür verantwortlich sind.  

Ich finde den Zeitpunkt geradezu genial, die durch die 3 SPD'ler aus Lauterbach, Maas und  Lambrecht geführt wird unter Mitwirkung der Medien man hat kein Impfstoff weil man auf der ganzen Linie versagt hat und redet bereits über Erfolge die es gar nicht gibt.

Was diese Minister wiedergeben ist beste Schule aus "Claas Relotius" wie belügt man alle und erfindet unwahre Geschichten und behauptet das wäre die Realität. Es waren diese und unsere gesamte Bundesregierung die Versprechungen gemacht haben die sie bis heute noch nicht einmal zu 1 % erfüllen konnte und dann lügen ÖR verbreiten das alles bestens ist.

Wie in der DDR!

Also dann entlassend schon mal alle Arbeiter und Angestellte die werden jeden Prozess vor Gericht gewinnen.

Und mir drohen ich kann wohl möglich in keinen Restaurant, wie lächerlich ist diese aussage die sind bereits alle Pleite und machen nie wieder auf die wahren noch nicht einmal fähig denen die Coronahilfen zu zahlen.

Sternzeichen


 

22.01.21 20:51
8

4343 Postings, 5452 Tage 58840pSchulunterricht und Bildung in Deutschland

Jetzt weiß ich auch, warum Privatschulen so einen Anlauf haben !!!

Wer von unseren Politikern hat eigentlich seine Kinder auf einer normalen Schule ?

5000 Euro kann man im Jahr als Sonderausgaben steuerlich absetzen !!!!  

22.01.21 20:53
9

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Ich hab das Gefühl, bei Max sammeln sie immer

ein paar Tag ein, um ihn dann was länger wegzusperren.

Das ist gar nicht schön......

Allmählich nimmt die Melderei hier schon lächerliche Züge an.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

22.01.21 20:57
8

17655 Postings, 4200 Tage Linda40# 971 ja 58840= genau das hab ich schon oft

gedacht.

Die mit ihren Privatlehrern brauchen sich ja dem Stress und der Anstrengung von Lieschen Müller nicht auszusetzen.

Da kann man wohl gut und gerne über Anderleuts Köpfe hinweg entscheiden.

Das ist alles nur noch hochgradig zum......
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
1w__rg.jpg
1w__rg.jpg

22.01.21 20:58
6

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Ich finde den Heiko ja schon brandgefährlich

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

22.01.21 21:01
8

17655 Postings, 4200 Tage Linda40Zu der Berieselung beim Fußball

wie selbstverliebt müssen diese Millionäre sein, um dem nicht entgegen zu sprechen.

Aber - Geld verdirbt den Charakter - ( Alle alten Sprichworte haben doch sehr Wahres )
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

Seite: Zurück 1 | ... | 597 | 598 |
| 600 | 601 | ... | 803  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben