Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 7028 von 7267
neuester Beitrag: 08.02.23 11:41
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 181667
neuester Beitrag: 08.02.23 11:41 von: KleinDagober. Leser gesamt: 27551945
davon Heute: 11176
bewertet mit 112 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7026 | 7027 |
| 7029 | 7030 | ... | 7267  Weiter  

29.11.22 15:45
3

1175 Postings, 5496 Tage Slide808Abnutzung und Entmilitarisierung

Das Ziel der Russen die Ukraine zu entmilitarisieren hat sich ausgeweitet, zur Entmilitarisierung der Nato.
Mittlerweile ist ein langer Abnutzungskrieg das Ziel der Russen. Die Wirtschaft wurde erfolgreich auf Kriegswirtschaft umgestellt.  

29.11.22 15:45
2

3475 Postings, 1842 Tage yurxBullshit

https://www.theaktuellenews.com/nachrichten/...tion-fuer-die-ukraine/

Deutschland hat Bern im Frühsommer gefragt, ob es die 12400 Schuss Munition für den Flugabwehrpanzer Gepard nach Kiew liefern könne.

fill, in deinem link ist ja gar keine Mengenangabe, also mit ein ein ganz wenig Anstrengung hättest du sie auch gefunden, wolltest aber mir ein Bullshit anhängen, was eben auch bei dir zeigt, es geht um Machansprüche über ein anderes Land, die man mit auch mit Bullshit durchsetzen will, welches aber seine Gesetze nur nach demokratischen Vorgängen ändern kann und nicht auf Befehl aus D, was für ein Bullshit, wenn man dann darauf besteht, es gehe ja um die Verteidigung der Souveränität und Demokratie, in der Ukraine, aber auch die Schweiz besteht auf der ihren und das hat seine Gründe, die man von Aussen gar nicht immer verstehen muss, darum geht es ja auch bei Souveränität, dass eben nicht der Deutsche Massstab überall gilt, was natürlich ärgelich ist, wie schön wäre es man könnte über alle Länder regieren und auch die Ukraine regiert nicht hier.

Weshalb man dann bei Österreich ganz andere Maßstäbe stellt, spricht auch Bände, denn auch das ist wohl Bullshit was aufgetischt wurde aus Östereich und nach wenig Recherche fand ich den Grund der Verbitterung, die hat aber nix mit der Schweiz zu tun, sondern mit dem eigenen Land. 

Selelsky-Berater Podoljak: Von Neutralität wird später einmal niemand sprechen, sondern nur davon, dass man sich damals dazu entschieden hat, danebenzustehen und dabei zuzusehen, wie ein Land ein anderes Land überfällt. Und das ist die Entscheidung, die Österreich getroffen hat

.https://www.derstandard.at/story/2000140801723/...raine-krieg-das-ist

 

29.11.22 15:46
3

3189 Postings, 895 Tage Coronaasämtliche NATO Hilfslieferungen

sind nicht in der Lage Russland zu brechen. Warum geht es jetzt um Raketen mit 150 KM Reichweite ?
Weil die einfach noch verfügbar sind im Gegensatz zu anderem Rüstungsgütern.
 

29.11.22 16:29
2
Bald wird man ein Land finden müssen, das vermitteln kann. Und echt neutral ist. Deutschland und der Rest der EU ist da aus dem Spiel, auch Finnland und Schweden sind raus. Haben alle bei den Russen keine Kredit mehr.

Wer bleibt als neutraler Boden? Die Schweiz hat leider den Fehler gemacht, sich an die Wirtschaftssanktionen ranzuhängen. Das wiegt schwer gegen sie. Jetzt mit der Waffenfrage sammeln sie wieder Credits.

Trotzdem: Geeigneter Vermittler ist vermutlich nur Erdogan. Nur er pflegt gute Beziehungen zu beiden Seiten. Die Schweiz ist nicht mehr neutral wegen der Wirtschaftssanktionen. Schade, ist aber so.  

29.11.22 16:40
1

63819 Postings, 5359 Tage Fillorkill'die 12400 Schuss Munition'

So wie es aussieht hast du ausnahmsweise mal recht. Bei einer Kadenz von 1000 Schuss / Minute ist das Zahlenverhältnis tatsächlich geradezu bizarr. Man hat also ausrangierte aber offenbar gegen Drohnen theoretisch effektive Flakpanzer geliefert ohne dafür Munition mitgeben zu können. Dass die 12k Schuss nach Schweizer Recht keine Lösung dieses Problems sein können ist evident. Die Annahme, dass es also um anderes ginge, bspw um eine Massregelung der Schweiz, ist zumindest nicht unplausibel.  

29.11.22 16:47
1

9833 Postings, 4819 Tage SufdlDas Munitionsmimimi

vom Gebhard wurde hier schon zwei mal durchgekaut. Irgendwann ist auch mal gut.  

29.11.22 16:50
5

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinWorum es in diesem Krieg eigentlich geht

zeigt diese Episode.

Der russische Botschafter in Kanada wurde einbestellt wegen "Hassvoller Anti-LBTGQ-Tweets". Das Ganze eskalierte regelrecht.

Was hatte der Botschafter gepostet? "Eine Familie besteht aus Mann, Frau und Kindern".

Man hört das dröhende Lachen aus dem Kreml über die Clowns-Kanadier. Und wundert sich nicht, dass die Russen immer mehr stille Anhänger im Westen haben. Menschen, die hier aufgrund ihrer traditionellen Ansichten gecancelt werden, also die deutliche Mehrheit, sind durchaus versucht, in Putin den Vertreter ihrer Interessen in einem Kulturkampf zu sehen.

https://nationalpost.com/news/canada/...ver-hateful-anti-lgbtq-tweets  

29.11.22 16:56

9833 Postings, 4819 Tage SufdlMunitionsmimimi

Im Motorbuchverlag erschien mal die "Kleine Wiederladerschule".

Bei e-bay für zwofuffzich Kaufen, Selinski schicken und gut iss.  

29.11.22 16:58
1

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinWie irre die Canadier schon sind

Retired Canadian diplomat and senior intelligence agency executive Artur Wilczynski wrote, “Dear Russian Embassy in Canada, this is the #2SLGBTIA+ community in Canada. Go f*ck yourself.”

..zeigt, dass die Community immer größer wird, je mehr Buchstaben an diesen Murx angehängt werden. Der Peak Schwachsinn ist m.E. schon erreicht bzw. überschritten, weil kein Mensch mit normalem Verstand diese Perversion einer anfangs vielleicht gut gemeinten Sache noch nachvollziehen kann.  

29.11.22 16:59

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinWiederladerschule

Genau, Hülsen aufsammeln und wiederbefüllen. Sollte doch kein Problem für die McGywer-Ukrainer sein.  

29.11.22 17:01
1

1806 Postings, 929 Tage LeronlimabEin paar hier haben schon sehr amüsante

Ansichten und phantasieren von vermeintlichen Problemen für die ukrainische Armee (zb Panzer, die leicht abgeschossen werden können, weil sie olivegrün wären), die selbst Kindergartenkinder lösen könnten.  
Angehängte Grafik:
ea592425-2f35-467a-9d59-a23aef9f69d3.png
ea592425-2f35-467a-9d59-a23aef9f69d3.png

29.11.22 17:03

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinCorona

Schreib mir mal ne BM mit dem TG-Kanal wegen der "80 Panzer im Schneegewand an die Front"  

29.11.22 17:13

1806 Postings, 929 Tage LeronlimabLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.11.22 17:19
2

1806 Postings, 929 Tage Leronlimab„682“ Shlomo verbreitet wieder Desinformation

wenn er in #682 mit dieser Aussage „ Was hatte der Botschafter gepostet? "Eine Familie besteht aus Mann, Frau und Kindern". behauptet, dass sie der Grund für die Einbestellung des russischen Botschafters in Kanada gewesen wäre.

Er sollte wenigstens seine eigenen Links lesen, denn darin nationalpost.com/news/canada/...ver-hateful-anti-lgbtq-tweets  steht:

„ Since Thursday, Russia’s Canadian embassy has repeatedly and vociferously shared anti-LGBTQ propaganda on social media, going so far as telling federal minister Pascale St-Onge, who is openly lesbian, to “explore and explain” how she “appeared in this world.”
Jetzt am Börsenspiel teilnehmen!“.    Und noch mehr….

Langsam kann sich hier jeder ein Bild machen, wie hier von Shlomo Desinformation verbreitet wird, leider eher die Regel als die Ausnahme.  

29.11.22 17:23

1806 Postings, 929 Tage Leronlimab#687

„ Schreib mir mal ne BM mit dem TG-Kanal wegen der "80 Panzer im Schneegewand an die Front"

Klingt auch eher nach jemanden, der schon kriegsgeil auf die nächste Panzerschlacht wartet und diese keinesfalls verpassen will.  

29.11.22 17:49

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinJa stimmt

ich bin Newsjunky. Nein, ich will nur die Quelle checken. Nach meiner Info sind die Panzer schon längst vor Ort.

Von der Panzerschlacht wird du schon früh genug lesen. Selbstverständlich wird das Narrativ sein: "Heldenhafte Ukrainer vernichten russische Panzer im Angriff". Im ungünstigsten Fall einer Niederlage heißt es dann: "Feige und verzweifelte Russen benutzten Panzer für den Angriff gegen Zivilisten"  

29.11.22 17:56

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinShlomo Desinformation verbreitet wird

Der Spruch, die Ministerin solle mal erklären von wem sie geboren wurde, kam NACHDEM der Botschafter einbestellt wurde, quasi als Retourkutsche für die bekloppte Einbestellung wegen "Eine Familie besteht aus Mann, Frau und Kind"

Link richtig lesen und nicht desinformieren, bevor man Leute beschuldigt.  

29.11.22 17:59

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo Silbersteinleicht abgeschossen werden können, weil sie oliveg

Die UA-Panzer werden aktuell in Massen abeschossen, weil sie meist leicht gepanzerte West-Fahrzeuge sind. Da geht jede Granate wie Butter durch.

Grund ist: Die Ukrainer haben klaum noch schwere Panzer, der Russe hat alles verschrottet. Es bleiben nur noch leicht gepanzerte - meist - Radfahrzeuge. Teilweise auch nur noch Technicals (Pickup mit Geschütz drauf).  

29.11.22 18:02
1

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinChapeau, super gemacht EU

Ich lach mich kaputt...
Mit dem vermehrten Einkauf von Gas in Form von LNG per Schiff wollen die europäischen Länder russisches Gas möglichst ersetzen. Einer der großen Player auf dem Flüssiggas-Markt ist jedoch Russland. Durch Rekord-LNG-Lieferungen behält Putin ein Druckmittel gegen die Europäer.
 

29.11.22 18:11

1806 Postings, 929 Tage Leronlimabshlumphi, erst lesen, dann plappern

bei Coronas amüsanten post ging es darum, dass er meinte die ukrainsiche Panzer würden leicht abgeschossen werden können, weil die olivegrüne Farbe ihrer Panzer im Schnee leicht zu sehen wären, während die Russen nun mit 80 Panzern in "Schneegewand" unsichtbar durch die ukranischen Linien tänzeln könnten. Ganz so als hätte man keine weisse Farbe und Pinseln in der Ukraine. Ihr zwei und dann auch noch Yurx mit seinem Murcks seid schon "etwas" mühsam, bis ihr einmal etwas schnallt.  

29.11.22 18:16
3

516 Postings, 2481 Tage QuBaOberst Reisner erklärt dem Burli vom ZDF die Lage

Oberst Markus Reisner vom Österreichischen Bundesheer erklärt dem Burli vom ZDF die Lage, wie immer gewohnt sachlich, fundiert und unaufgeregt. Doch das bockige Burli will den Ausführungen des Herrn Oberst nicht so recht glauben. - Irgendwie goldig, das Burli ... Guckst Du: Klick

 
Angehängte Grafik:
1090f2ed-ae5e-4396-a585-19d55eb23b09.jpeg (verkleinert auf 51%) vergrößern
1090f2ed-ae5e-4396-a585-19d55eb23b09.jpeg

29.11.22 18:17

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo SilbersteinIch habe Coronas Witz verstanden

Die weiße Farb hilft die Ukrainern nicht, wenn die Panzerung darunter papierdünn ist.  

29.11.22 18:20

15780 Postings, 1992 Tage Shlomo Silbersteinwie immer gewohnt sachlich, fundiert und unaufgere

Was mich an Reisner schon immer störte war sein Selinsky-Bias. Er lässt stets durchblicken, wen er gerne siegen sehen würde und analysiert die Lage pro-ukrainisch. Auch wenn er Respekt vor den Russen zu haben scheint, was viele andere Experten vermissen lassen. Das ist schade und schadet der Reputation als neutraler Fachmann.  

29.11.22 18:23
1

3189 Postings, 895 Tage CoronaaZitrone

manchmal lohnt sich das Pinseln aufgrund der Kurzlebigkeit  nicht . Mach dich frisch für weitere Verluste. Ich würde mich freuen wenn dich diese Verluste  persönlich treffen würde. Leider willst du nicht in Kriegsgebiet und somit steht deinem weiteren Gestammel nichts im Weg.

 

29.11.22 18:23

516 Postings, 2481 Tage QuBa#175698: Er ist Offizier im Österreichischen Heer!

Seite: Zurück 1 | ... | 7026 | 7027 |
| 7029 | 7030 | ... | 7267  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben