SMI 10'268 1.4%  SPI 13'166 1.5%  Dow 28'726 -1.7%  DAX 12'114 1.2%  Euro 0.9672 1.0%  EStoxx50 3'318 1.2%  Gold 1'662 0.1%  Bitcoin 19'216 0.8%  Dollar 0.9862 1.1%  Öl 87.9 -1.1% 

Der Thementhread zu BioVaxys Technology

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 29.09.22 09:05
eröffnet am: 18.03.21 11:45 von: The Sailor Anzahl Beiträge: 2889
neuester Beitrag: 29.09.22 09:05 von: xyz_ Leser gesamt: 388229
davon Heute: 255
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  

18.03.21 11:45
1

1059 Postings, 682 Tage The SailorDer Thementhread zu BioVaxys Technology

Für alle Anleger, die spannende Meinungen und Fakten austauschen möchten!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
2863 Postings ausgeblendet.

07.09.22 08:03

1059 Postings, 682 Tage The SailorAnalyse des Handelstages

Moin, Moin
Gestern haben wir eindrücklich gesehen, was es bedeutet, an einer Zocker Börse gelistet zu sein.
Hier geht es um Pennies und BioVaxys ist ein PennyStock, Punkt
Das sagt allerdings absolut nichts zur Qualität der Nachricht aus und das wurde im ceo.ca Forum ja auch ausgiebig diskutiert.
So lange es Zocker gibt, denen 1 Penny als Gewinn reicht, werden wir das immer wieder sehen...
Das hört erst auf, wenn BioVaxys an einer seriösen Börse in den USA gelistet ist...  

07.09.22 08:12

771 Postings, 668 Tage xyz_Segler,

Du bist im falschen Thread unterwegs.  

07.09.22 10:36

1059 Postings, 682 Tage The Sailor@xyz_

Na dann erleuchte Du uns doch mal, warum das gestern so lief?
Das wäre spannend und auch sicherlich für alle anderen Investoren interessant, eine andere Meinung als meine zu lesen...  

07.09.22 12:56

771 Postings, 668 Tage xyz_@The Sailor

Ich bezog mich nicht auf "warum das gestern so lief" sondern darauf, dass Du dir extra selbst ein neues Thema eröffnet hast, damit du in dem zu jeder News schreiben kannst, wie toll doch die News ist.

Weil es hier ja keinen guten Meinungsaustausch mehr gibt. Wäre nett, wenn du dich an dein eigenes Vorhaben hälst. Danke.

Zur Erinnerung: https://www.ariva.de/forum/...ology-der-neue-thementhread-2022-580260

PS: Du tust gerade so, als ob die "Zocker" gestern die Wertigkeit der Nachricht nicht verstanden haben. Vielleicht ist es aber auch schlicht andersrum und die Nachricht ist in der Form halt einfach ohne Wert. Und wer die Nachricht als Kaufanreiz nimmt, der löst halt "Gewinnmitnahmen" aus, weil das ganze Gerappel ohne Ergebnisse halt nix wert ist.  

07.09.22 14:30

1059 Postings, 682 Tage The Sailor@xyz_

Vieles wäre auch hier im Forum besser, wenn Du und Lalle nicht permanent und immer nur angreifen würdet.
Entspann Dich doch einfach mal...
Das Ihr noch in den Roten seid (wie wir alle wahrscheinlich), tut mir natürlich leid. Aber vor der Ernte ist nun halt die Geduld angesagt ;-)  

07.09.22 15:42

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Sailor

Tu uns allen den Gefallen und halte dich an deine eigenen Worte und schreib nur noch in dem von dir extra neu eröffneten Forum.

Und wenn du das aus technischen oder sonstigen Gründen nicht hinbekommst, akzeptiere es zumindest, dass es hier kritische Stimmen gibt, die nicht darauf beruhen, dass man rot ist, Shorter, den Kurs drücken will, oder was sonst an Unterstellungen von dir so in der Vergangenheit kam.

Vielen Dank!  

07.09.22 15:47

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Der entscheidende Satz

in der PM von gestern ist doch der letzte. Wenn keine unvorhergesehenen Umstände eintreten … Natürlich werden die eintreten, alles andere wäre aufgrund der Erfahrungen aus der Vergangenheit schon sehr überraschend.

Und genau das zeigt der Kurs nicht erst seit gestern. Es ist kein Vertrauen mehr da in selbst formulierte Zeitschienen des Unternehmens. Wenn man noch nichts fertiges abliefern kann, was ja bei einem Unternehmen im Anfangsstadium nichts schlimmes ist, dann muss man zumindest seine eigene Worte und Zeitpläne einhalten. Ansonsten gibt es die Quittung mit Allzeittiefs.  

07.09.22 16:22

1059 Postings, 682 Tage The SailorSchade schade...

Das ewige Jammern einiger Leute hat absolut nichts mit kritischen Meinungen zu tun, es ist einfach nur simples Bashing...
Und sowas wollen Investoren sein, die permanent alles negative - was ihnen halt nicht gefällt - die jenigen verantwortlich machen, die eine positive Einstellung zum Unternehmen BioVaxys haben.
Man sollte einfach verkaufen und sich von diesem Zwang befreien!
Ich habe diesen Thread ins Leben gerufen, damit hier alle Meinungen vertreten sind - auch die positiven Meinungen!  

07.09.22 16:24

1059 Postings, 682 Tage The SailorKorrektur

Diesen Thread habe ich nicht ins Leben gerufen, war nur der 1. Schreiber...  

07.09.22 16:25

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Sailor

Falscher Thread!

https://www.ariva.de/forum/...ology-der-neue-thementhread-2022-580260

Und nochmal: Unterlass deine Unterstellungen und Handlungsaufrufe an andere!

 

07.09.22 19:14

771 Postings, 668 Tage xyz_Als Erinnerung

zum Thema "nicht eingerichtet" und "nicht mehr posten".

Nur weil man sich einen Zweit-Account zulegt, ist man nicht nur der erste Schreiber. Aber du sabbelst ja eh jeden Tag nur das, was dir gerade "argumentativ" in den Kram passt.  
Angehängte Grafik:
seemann.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
seemann.jpg

07.09.22 20:07

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Gespaltene Persönlichkeit

Das raffe ich ja jetzt erst … Sailor, du willst ernsthaft sagen, dass du und „Der Seemann“ (der rein zufällig das Avatar nutzt, das Du auch früher genutzt hast) zwei völlig unterschiedliche Personen seid? Ernsthaft?  

07.09.22 21:30

771 Postings, 668 Tage xyz_Bei all

der Vergesslichkeit in den eigenen Beiträgen, wäre das zumindest ne Erklärung. Wobei man dann ja sogar von mind. drei Persönlichkeiten ausgehen muss. Oder es stecken hinter dem Account halt doch einfach mehrere (Marketing)Personen. ;)  

08.09.22 14:05

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Stühlerücken

https://ceo.ca/@newswire/...xys-announces-new-chief-financial-officer

Jetzt müssen nur noch die Marketingleute in den Foren ausgetauscht werden ;-)  

08.09.22 14:15

771 Postings, 668 Tage xyz_@lalle

... oder bessere Übergaben geschrieben werden. ;)

Am Ende ja aber auch kein wirkliches Stühlerücken, ein Externer wurde durch einen anderen Externen ausgetauscht. Positiv kann man hierbei werten: Man hat anscheinend 1-2 Regale höher gegriffen.

In der Theorie würde ich ja sagen, dass das ein gutes Zeichen ist, dass zeitnah tatsächlich mehr Finanzwissen benötigt wird - in der Praxis würde ich jedoch jede Position verstehen, die darin Blendwerk sieht. ;)

Und wer böswillig sein will, sieht darin, dass mehr Finanzwissen benötigt wird, ein schlechtes Zeichen.  

09.09.22 19:28

336 Postings, 407 Tage ROOLLEEYNews

BioVaxys Technology Corp. freut sich bekannt zu geben, dass Herr Craig Loverock dem Unternehmen als Chief Financial Officer beigetreten ist. Herr Loverock löst Herrn Lachlan McLeod ab, der seit dem Übergang von Lions Bay Mining Inc. zu BioVaxys im Oktober 2020 als CFO fungiert hat. Herr McLeod wird seine Vollzeittätigkeit bei Fehr & Associates CPA wieder aufnehmen.

Herr Loverock ist ein zugelassener Wirtschaftsprüfer und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung und im Finanzmanagement in Kanada, den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich. Gegenwärtig ist er als CFO und Berater für mehrere kanadische öffentliche und private Unternehmen tätig. Darüber hinaus ist er derzeit Mitglied des Vorstands und Vorsitzender des Prüfungsausschusses von zwei weiteren kanadischen Unternehmen, von denen eines an der NASDAQ notiert ist.

James Passin, CEO von BioVaxys, erklärte: „Mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Finanzberichterstattung und im Management bei einer Reihe von an der CSE, TSXV und NASDAQ notierten Unternehmen ist Craig Loverock eine hervorragende Ergänzung unseres Führungsteams, da sich BioVaxys auf eine Welle potenziellen Wachstums und Entwicklung vorbereitet. Ich möchte dem scheidenden CFO Lachlan McLeod für seine unschätzbaren Beiträge zu BioVaxys seit der Börsennotierung des Unternehmens danken und ihm viel Glück für die Zukunft wünschen."

https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/...nt-884303401.html  

19.09.22 00:00

771 Postings, 668 Tage xyz_investors presentation

Die nicht mehr ansatzweise aktuelle investors presentation wurde anscheinend kürzlich offline genommen und durch ein "coming soon" ersetzt.

Jetzt darf man gespannt sein, ob da tatsächlich bald was neues kommt ... oder es ein langes coming soon werden wird.

Auf jeden Fall interessant, dass man sich seit dem CFO-Wechsel wieder um die Homepage kümmert.  

19.09.22 00:09

771 Postings, 668 Tage xyz_Papilocare

Papilocare hatte ich länger nicht mehr groß angeschaut, hab aber gerade festgestellt, dass Procare Health das Portfolio da mittlerweile auf drei Produkte erweitert hat und (primär das ursprüngliche Gel) mittlerweile in angeblich 60+ Ländern vertreibt. U.a. Kanada und weite Teile der EU.

Wäre natürlich ein Indiz dafür, dass die USA auch nicht mehr so weit weg sind - hier wäre aber fraglich, ob es bislang an der FDA oder an BioV liegt, dass noch kein Vertrieb erfolgt.

https://papilocare.com/en/internacionalization/  

21.09.22 09:15

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Papilocare

Damit kokettiert ja BIOV nun auch bei Twitter. Man ist „Excited about our plans for Papilocare in the US“.

Zudem ist zwar (noch) nicht der Weltmarktführer zurück, aber zumindest ist Papilocare schon Marktführer in Spanien ;-)

https://twitter.com/biovaxys/status/...6&t=mvhhGCgNVi-ndOeOHHnzbw  

28.09.22 08:12

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Der September

ist ja bald zu Ende. Mal schauen, was die „unvorhergesehen Umstände“ dieses Mal sind. Oder kommt tatsächlich noch etwas bis Freitag?  

28.09.22 10:55

1059 Postings, 682 Tage The Sailor@Lalle

die „unvorhergesehen Umstände“ waren ein heftiger Corona Ausbruch bei Merck Millipore...  

28.09.22 14:27

602 Postings, 613 Tage Lalle1895@anderes Forum

Das war im August beim letzten Mal der Grund. Ich habe aus der September-PM zitiert, die sich auf etwas anderes bezieht. Oder gab es schon wieder einen „heftigen Coronaausbruch“?  

28.09.22 14:27

602 Postings, 613 Tage Lalle1895Patente

29.09.22 09:05

771 Postings, 668 Tage xyz_Key Markets

Sie sind ja laut Passin auch schon in Verhandlungen mit Pharmafirmen in Key Markets. Bestimmt die Länder, in denen sie seid Monaten schon CoviDTH,wie mal in der Investors Presentation, angekündigt vertreiben. ;)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben