Kaufe nie wieder Aktien, weil

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.09.11 20:07
eröffnet am: 18.07.08 09:16 von: blutiger Anf. Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 05.09.11 20:07 von: exquisit Leser gesamt: 2579
davon Heute: 3
bewertet mit 11 Sternen

18.07.08 09:16
11

808 Postings, 4988 Tage blutiger AnfängerKaufe nie wieder Aktien, weil


- der Staat 25% meines Gewinn´s kassiert!
- der Staatsbankrott in den kommenden 10 Jahren den Euro vernichtet!
- die Analysten nur Aktien empfehlen, die Sie selber bereits mit Gewinn wieder verkaufen!
- die Geschäftsführer der AG´s nichts für die Aktionäre tun!
- das Leben viel schöner ist, wenn man das Geld gleich für Reisen und Wellness und Feste verbraucht!
-
 

18.07.08 09:21
20

13393 Postings, 6060 Tage danjelshakeschreib doch gleich, dass du

deine gesamte kohle in den sand gesetzt hast. kann doch jedem mal passieren.
-----------
mfg ds

Made in Germany  

18.07.08 09:21
3

40 Postings, 4985 Tage goschyeigentlich haste Recht

Ich finde es immer wieder pervers, dass der Staat mit von meinen gespartem Geld, das schon versteuert wurde, im Falle eines Gewinnes wieder Ssteuern verlangt. Wo soll das denn hinführen? Ich soll für meine zukünftige Rente vorsorgen, damit die Kohle im Alter nochmals versteuert wird. Das Ganze kann man beliebig ausführen.

Du hast zwei Möglichkeiten:
- Entweder du schwimmst gegen den Strom an der Börse, oder
- kauf Silber und Gold


 

18.07.08 09:30
5

12104 Postings, 6678 Tage bernsteindeshalb sollst du aktien ja auch immer

nur auf kredit kaufen.  

18.07.08 09:33
4

39959 Postings, 5218 Tage biergottnee berni, keine Aktien, besser

sind Optionsscheine, da sind die Gewinne höher!  

18.07.08 09:36

1769 Postings, 4432 Tage ehrlichFalsches Forum

:-)
-----------
Ehrlich röhrt am längsten!

18.07.08 09:36

59073 Postings, 7158 Tage zombi17Eure guten Ratschläge nutzen

dem blutenden Anfänger gar nichts.

Die Kohle für Wellness, Feste und Urlaub ist erstmal futsch.

 

18.07.08 09:38

12973 Postings, 5603 Tage Woodstore@blutiger Anfänger

scheiße, danielshake hat Recht....
Lehrgeld haben alle hier bezahlt, auch wenn es die Hälfte nicht
gern zugibt....wichtig ist jedoch, dieses teuer erkaufte
Wissen, um- und einzusetzen!!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

18.07.08 09:40
1

12104 Postings, 6678 Tage bernsteinich sach nur soviel,der neue m.

hat mir soviel glück gebracht das ick damit bis zum lebensende auskomme.
hab aber jetzt fast alles in der 030100.  

18.07.08 09:43
1

10739 Postings, 7736 Tage Al BundyWar da heute nicht die Meldung,

daß Frick geschädigte ihre Kohle zurückbekommen?
Vielleicht reichts für ne Kiste Bier!
-----------
Meine Meinung steht fest.
Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

18.07.08 09:47
2

50249 Postings, 6067 Tage SAKU25%

auf Aktiengewinne... geile Sache, weniger als mein persönlicher EKSt-Satz!
-----------
Der Sinn meines Daseins besteht nicht darin, so zu sein wie du es gerne hättest!

18.07.08 09:51

40 Postings, 4985 Tage goschyAngeber

18.07.08 09:54

12973 Postings, 5603 Tage WoodstoreSaku....ich freu mich auch schon *gggggg*

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

18.07.08 09:57
1

50249 Postings, 6067 Tage SAKUOder aber...

Eine subtile Kritik, dass die Einführung (mal wieder) denen hilft, die den ein oder anderen Oiro nicht unbedingt brauchen...

Denn wenn man sich überlegt, dass einige unter 47.ooo (ab da sind's pimalungefähr 25%) auch einen Teil ihrer Altersvorsorge in Aktien anlegen, respektive mit Aktien ein wenig rumspielen jetzt MEHR als früher zahlen während alle über dieser Zahl nun WENIGER zahlen, dann frage ich mich, ob man die achsovielbeschworene Aktienkultur in D wirklich haben möchte oder eben nicht.

Gibt immer 2 Möglichkeiten der Deutung!
-----------
Der Sinn meines Daseins besteht nicht darin, so zu sein wie du es gerne hättest!

18.07.08 10:03
1

12973 Postings, 5603 Tage WoodstoreSaku, ich denke, dass unsere Finanzprofis

Da einen ganz entscheidenen Denkfehler in ihrer Kalkulation haben!!

Sie holen sich das Geld nicht da wo am meisten Geld ist,
sondern da, wo die meisten sind, die zahlen!

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

18.07.08 10:16

25551 Postings, 6988 Tage Depothalbiererurlaub ist schon ok.

schöne erlebnisse kann einem niemand mehr nehmen,und wenn die ganze welt baden geht...

aber wie wärs mit aktien, mit denen man auch mal um den block fahren kann.

künftige klassiker werfen auch immer gute rendite ab, und bringen noch spaß...

 

18.07.08 10:24

12973 Postings, 5603 Tage Woodstore@dh

Stimmt, genau das hab ich vor runden 4 Wochen in die Tat umgesetzt....
Brauchten ein neues Auto....
Hab bei der Donau-Classic 'n nettes älteres Pärchen getroffen,
die sich zwar ungern, aber dennoch beherzt von ihrem Schatz
getrennt haben....
1. Hand ein Leben lang geliebt, gehegt und geflegt....
Morgen fahre ich ihn abholen....

(Preis war ein absoluter Oberkracher...ich fahre ihn vorerst gute 2 Jahre für lau....
Lag wohl an den zahlreichen Hefeweizen und Weinschorlen, die meine
Frau und ich während des Verhandlungsabends mit dem Paar genossen haben....
natürlich auf meine Kosten....)  :-)

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

05.09.11 20:03
1

808 Postings, 4988 Tage blutiger Anfängerheute der Beweis,

alle Aktiengesellschaften sind wertlos oder warum stürzen sonst die Kurse??????  

05.09.11 20:07

11452 Postings, 3859 Tage exquisit#18 je länger du wartest, umso schmerzhafter wirds

   Antwort einfügen - nach oben