Patriot Scientific der Highflyer 2006

Seite 3 von 343
neuester Beitrag: 30.07.19 13:01
eröffnet am: 03.07.06 17:32 von: joker67 Anzahl Beiträge: 8553
neuester Beitrag: 30.07.19 13:01 von: Maydorn Leser gesamt: 1199452
davon Heute: 3
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 343  Weiter  

10.07.06 15:00

1422 Postings, 5276 Tage killercop@ Abenteurer

Hi !
Darf ich nochmal einige kurze Fragen stellen, ich finde leider nicht, trotz Suche, bei WO oder hier die Antworten....Du hast die Antworten bestimmt schneller parat, als ich danach suchen würde...

1. Wer zahlt in welcher Höhe Royalities ? Gibt es schon Liz.-nehmer, die Royals zahlen...wenn ja wer..in welcher Höhe ?
2. zukünftige Zahlungen werden ja nur noch in den secs erscheinen....ansonsten (verständlicherweise) ist PTSC nicht mehr verpflichtet eine Meldung zu machen (bewegt ja ehh nicht den Kurs..solange keine Zahlungen genannt werden) ...wann ist die nächste Meldepflicht....was wird darin gemeldet werden müssen ???

Danke für deine Antwort im voraus.  

10.07.06 15:13

248 Postings, 5266 Tage neureich13@ Abenteurer

2. Beitrag: In der Veröffentlichung von Alliacense (siehe Nr. 42) steht sinngemäß, daß -weil ja jetzt regelmäßig neue Lizenzvereinbarungen getroffen werden, nicht mehr jedesmal bei der SEC ein "Filing" eingereicht (Meldung gemacht) werden muß; statt dessen reichen nunmehr die Vierteljahresberichte.
Folglich müßten die 1/4-Jahreszahlen zum 30.06.06 an die SEC gemeldet werden.
Frage: Bis wann?

Ich hab schon viel gelesen, weiß es aber trotzdem nicht mehr: Gibt es schon royalties?
In einer der letzten Lizenmeldungen war davon die Rede; der Text wurde aber kurz darauf korrigiert und es war nicht mehr die Rede von royalties.  

10.07.06 15:14

3982 Postings, 6183 Tage AbenteurerKillercop

1. Wer zahlt in welcher Höhe Royalities ? Gibt es schon Liz.-nehmer, die Royals zahlen...wenn ja wer..in welcher Höhe

Einzig AMD zahlt Royalties, allerdings nicht für das MMP-Portfolio, sondern für den  IGNITE oder  INFLAME Prozessor (einen von den beiden, kann mich nicht genaue erinnern, waren Peanuts so 1 Mio. pro Jahr .)  Ansonsten hat man sich für Einmalzahlungen entschieden, weil diese weit weniger Verwaltungsaufwand erfordern und es ja jede Menge Firmen gibt, die nach und nach bezahlen müssen. Anders ausgedrückt, besser gleich mal 20 Mio. auf dem Konto als 10 Jahre jedes Jahr 2 Mio. so sehe ich das.

2. Zukünftige Zahlungen werden ja nur noch in den secs erscheinen....ansonsten (verständlicherweise) ist PTSC nicht mehr verpflichtet eine Meldung zu machen (bewegt ja ehh nicht den Kurs..solange keine Zahlungen genannt werden) ...wann ist die nächste Meldepflicht....was wird darin gemeldet werden müssen ???

Du wirst die Zahlungen in den Quartalsberichten finden. Wann dafür die genauen Termine sind weiß ich nicht, Nassie sollte das wissen (Er kennt sich da besser aus als ich.)

Grüße Abenteurer

 

10.07.06 15:24

3982 Postings, 6183 Tage Abenteurerneureich13

Ich glaube die Termine sind nicht genau 30.06.2006 oder so. Der letzte Bericht ist vom 19.04.06 - also spätestens 3 Monate später. Sollte man allerdings nicht so viel erwarten von diesem, denn die Abschlüsse kamen alle danach, stehen also erst in dem Bericht im Oktober.  

10.07.06 15:35

248 Postings, 5266 Tage neureich13 @ Abenteurer

Danke für die prompte Antwort, die eine neue Frage provoziert.
Ist der Bericht für das Quartal 1/2006 am 19.4.06 veröffentlicht worden? Dann wäre die Frist in etwa 6 Wochen). Alles, was bis zum Ende 2. Quartal passiert ist, müßte mit etwa gleicher Verzögerung publik gemacht werden. Oder hinken die Geschäftsberichte ein ganzes Quartal zurück? - Ich bin neugierig, weil davon vermutlich der Kurs abhängt (bzw. sich solange nicht viel tun wird.)  

10.07.06 15:42

248 Postings, 5266 Tage neureich13@ Abenteurer

Habe es gefunden:
QUARTERLY REPORT UNDER SECTION 13 OR 15(d) OF THE SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934
For quarterly period ended February 28, 2006
D. h.: nächstes Quartal endet am 31.05.06 - Meldung etwa um den 20.07. zu erwarten.
Und um den 20.10.2006.
Ich wollte den Wert sowieso über 1 Jahr halten, um die Steuern zu sparen -:).  

10.07.06 15:58

3982 Postings, 6183 Tage AbenteurerDas ist lobenswert

- denn auf der einen Seite tut es dem Kurs gut, und Dir auf der Steuerseite sowieso.

Ich glaube aber vor Oktober passiert da noch ´ne ganze Menge.


 

10.07.06 17:34

3982 Postings, 6183 Tage AbenteurerScheinbar wirft der Broker

von AMD & Co. jetzt langsam das Handtuch, schmeißst die letzten Aktien raus, ganz egal ob das nun zu 97 Cent ist. Mit den anderen verkauften zu 1,02 kommt ehr wohl auf das erklärte Ziel von einem USD.

...oder spinne ich? Kann auch sein.

Schönen Feierabend Abenteurer
 

10.07.06 17:42

3982 Postings, 6183 Tage Abenteurerverkaufe ein "h"

Mensch Abenteurer, er mit "h" sind wir hier in Kaiserszeiten?  

12.07.06 14:26

216 Postings, 5242 Tage TomTropicKommen heute news? o. T.

12.07.06 14:32

3982 Postings, 6183 Tage AbenteurerDas weiß nur der liebe Gott!

...und vielleicht die Hoffmänner.  

14.07.06 17:14

216 Postings, 5242 Tage TomTropicWir schließen das Gap!

Jetzt rein!  

19.07.06 15:05
1

259 Postings, 6222 Tage esistjazzOT: Zustandsbericht

servus Leuts...

dachte mir heute, dass ich meinem Laptop mit auf dem Balkon nehme und ein wenig, wenn schon nicht auf Meereswellen, sodoch im Internet ein wenig surfe.
Gesagt getan...So sitze ich hier nun Sonnenbeschirmt, meine Handballen liegen entspannt auf dem angewärmten IBM-Plastik (Im Winter ja sehr praktisch) und tipper ein paar Sätze ins Forum bei Temperaturen über 35 Grad.  Sanfter Wind umschmeichelt meinen leichten Bauchansatz und mein Gemüts- und Seelenzustand wird von jazziger Musik im Hintergrund auf "Ausgeglichen und Relex`t" gehalten...Sehr schön...
Jetzt noch eine nette Biobäuerin welche mir den Rücken massiert...Ich glaube dann wärs perfekt.

zurück zu Thema:  ja, Patriot ! .-)
Die stellen uns Anleger ziemlich auf die Probe...Seit 4 Monaten gehts eigentlich nur gen Süden. Nachkaufen  ?  Diese Frage stelle ich mir auf Grund des wachsenden unguten Bauchgefühls zur Zeit nicht mehr. Wie beurteilt Ihr die Situation ?

enjoy
esistjazz  

19.07.06 16:12

216 Postings, 5242 Tage TomTropicNachkaufen!

Ich denke der Boden ist erreicht und die Zeit zum Nachkaufen ist gekommen!  

19.07.06 18:44

15990 Postings, 6838 Tage NassieKurs steigt kräftig

und die Umsätze nehmen zu. News bisher nicht erkennbar, aber irgend etwas ist im Busch.  

20.07.06 09:05

216 Postings, 5242 Tage TomTropicHeute wieder 10 % UP?! o. T.

20.07.06 12:26

15990 Postings, 6838 Tage NassieSchwer zu sagen

aber in den letzten Monaten war es immer so, das wenn der Kurs und das Volumen ohne
erkennbare News anstiegen am Folgetag die News kamen.
Bin mal gespannt was der Tag noch so bringt.  

20.07.06 13:00

68 Postings, 5297 Tage Der TaipanBernanke beflügelt die Börsen

kann auch nur daran gelegen haben, dass die Rede von Barnake auch einfluss auf die patriot aktie hatte ....

Von der T-online Wirtschaftsseite :

Bernanke beflügelt die Börsen

"... An den weltweiten Börsen hatten Händler am Mittwoch allen Grund zu feiern. US-Notenbankchef Ben Bernanke verwies in einem Kongressauftritt auf eine moderatere amerikanische Konjunkturentwicklung. Er geht auch von einer Mäßigung der Inflation aus. Jetzt hoffen die Anleger auf eine Pause oder ein baldiges Ende der Zinserhöhungsrunde mit deren Hilfe die Währungshüter die US-Zinsen innerhalb von zwei Jahren von einem Prozent auf 5,25 Prozent getrieben hatten. Steigende Zinsen sind schlecht für die Aktienmärkte. Die US-Notenbank entscheidet am 8. August über ihren nächsten Leitzinsschritt.

Dow Jones und S&P legen zu
Der Dow-Jones-Index festigte sich kräftig um zwei Prozent auf 11.011 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500-Index zog um 1,9 Prozent auf 1259 Punkte an. Der technologielastige NASDAQ-Index erhöhte sich um 1,8 Prozent auf 2080 Punkte. 30-jährige US-Staatsanleihen zogen wegen des Bernanke-Auftritts und der Zinsdiskussion um einen vollen Punkt an.

DAX deutlich im Plus
Deutsche Aktien konnten von den guten US-Vorgaben profitieren und legten am Mittwoch kräftig zu. Der Leitindex DAX gewann bis zum Ende des Handels 2,6 Prozent und ging mit 5539 Punkten nahe dem Tageshoch aus dem Handel. Der MDAX der mittelgroßen Werte kletterte sogar um 3,2 Prozent auf 7638 Zähler, der TecDAX erholte sich nach den jüngsten Kursverlusten deutlich um 2,3 Prozent auf 596 Punkte. Auch im frühen Handel heute können DAX und TecDAX ihre Gewinne verteidigen und legen noch einmal zu.

Lateinamerika im Freudentaumel
An den größeren Börsen Lateinamerikas löste die Rede ein wahres Kursfeuerwerk aus. Im brasilianischen Sao Paulo schoss der Bovespa-Index gleich um 4,7 Prozent oder 1655 Zähler auf 36.785 Punkte in die Höhe. Die Anleger erwarten ein Ende der Leitzinserhöhungen in den USA und somit Vorteile für die Märkte der südamerikanischen Länder, erklärten Händler in Sao Paulo. In Mexiko-Stadt legte der IPC-Index sogar um 5,2 Prozent oder 986 Zähler zu. Er schloss bei 19.871 Punkten. Es war der zweitgrößte Anstieg des IPC im laufenden Jahr. Der Merval-Index in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires stieg um 3,1 Prozent Einheiten auf 1662 Punkte.

Auch Tokios Börse legt deutlich zu
Die Aktienbörse in Tokio hat am Donnerstag beflügelt durch gute Vorgaben aus den USA deutliche Kursgewinne verbucht. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte stieg um 446 Punke oder 3,1 Prozent auf den Endstand von 14.946 Punkten. Der breiter gefasste TOPIX stieg ebenfalls deutlich um 3,6 Prozent auf 1528 Zähler...."  

20.07.06 13:56

248 Postings, 5266 Tage neureich13ein Link vom 21.03.06 mit schöner Beschreibung

http://chip.seekingalpha.com/article/7960

Patriot Scientific Gains Edge in Legal Battle Versus Matsushita, Toshiba and NEC (PTSC, MC, NIPNY)
Posted on Mar 21st with stocks: MC, NIPNY, PTSC

The Microcap Speculator submits: Everyone's favorite patent licensing company, Patriot Scientific (ticker: PTSC), recently announced a series of critical procedural victories in its ongoing infringement litigation against Japanese heavyweights Matsushita (ticker: MC), Toshiba and NEC (ticker: NIPNY).

First, a little background. Patriot Scientific and The TPL Group own a group of microprocessor patents known as the Moore Microprocessor Portfolio (MMP). These patents are managed and enforced by Alliacense, a TPL subsidiary. Many large companies have licensed the patents, including Intel (ticker: INTC), AMD (ticker: AMD), HP (ticker: HPQ), Casio and most recently Fujitsu.

Four Japanese manufacturers refused to negotiate a patent license, so TPL sued them in California federal court (on behalf of both TPL and Patriot). The suit dragged on as lawsuits often do, with the California federal court doing little to push the parties towards trial. This was great for the defendants. Indefinite delay was the next best thing to outright victory for them. Plaintiffs have the opposite incentive -- they want cases resolved quickly so they can collect their judgment if victorious, force a settlement (as happens much more frequently than trial), or move on if they lose.

With no end to the procedural delays in sight, TPL made a bold move. It voluntarily dismissed the California litigation and brought a similar patent infringement suit in a Texas federal court where the judges had a reputation for moving cases along quickly (commonly referred to as a "rocket docket" jurisdiction). The four defendants countered by filing "declaratory judgment" actions in California and North Carolina. Those lawsuits aimed to have the same dispute -- whether or not the Japanese defendants infringed MMP patents and the validity of those patents -- determined by other, slower courts.

Thus, late last summer the battle lines were drawn. The parties filed motion after motion attempting to have the litigation heard in the court of their choosing. TPL and Patriot won. The Texas federal court will hear the patent infringement actions, and the declaratory judgment cases are stayed (on hold) until the Texas case is finished.

TPL and Patriot now have a decided edge. The case will move forward, not in a matter of years but a matter of months. One of the defendants, Fujitsu, recently jumped ship and settled. The remaining defendants have a serious decision to make: either they negotiate similar settlements, or see this litigation through to a jury trial (probably within a year) and an appeal (perhaps another 7-8 months). The third option, delay, has been taken off the table.

DISCLOSURE: I have no position in PTSC.OB. Not a recommendation to buy or sell any security. For informational and educational purposes only.

 

21.07.06 08:48

216 Postings, 5242 Tage TomTropicDie Vollendung des W

Wir sind gerade auf dem letzten Teilstück um das W zu beenden. Und dann geht es richtig ab auf neue unerkannte Höhen!  

21.07.06 13:22

15990 Postings, 6838 Tage NassieCharttechnik ist bei PTSC

eher nicht angebracht aus meiner Sicht. Unser Share lebt von News über neue Lizenznehmer
und den Chipaktivitäten von Herrn Thurley. Aber ich nehme auch gerne eine technische Reaktion mit, falls es sie gibt.
Bin gespannt wann es die nächsten News gibt und wann die Quartalszahlen kommen.  

23.07.06 18:54
2

15990 Postings, 6838 Tage NassieNews aus Texas

UNITED STATES DISTRICT COURT
EASTERN DISTRICT OF TEXAS
MARSHALL DIVISION
Technology Properties Limited, Inc.,
Plaintiff,
v.
Fujitsu Limited, Fujitsu General America, Inc.,
Fujitsu Computer Products of America, Inc.,
Fujitsu Computer Systems Corp., Fujitsu
Microelectronics America, Inc., Fujitsu Ten
Corporation of America, Matsushita Electrical
Industrial Co., Ltd., Panasonic Corporation of
North America, JVC Americas Corporation,
NEC Corporation, NEC Electronics America,
Inc., NEC America, Inc., NEC Display
Solutions of America, Inc., NEC Solutions
America, Inc., NEC Unified Solutions, Inc.,
Toshiba Corporation, Toshiba America, Inc.,
Toshiba America Electronic Components, Inc.,
Toshiba America Information Systems, Inc. and
Toshiba America Consumer Products, LLC,
Defendants.
                      §
Case No. 2:05-CV-00494 (TJW)
          §
JOINT MOTION FOR EXTENSION OF TIME TO FILE JOINT MOTION FOR
AMENDED PROTECTIVE ORDER
Case 2:05-cv-00494-TJW Document 85-1 Filed 07/19/2006 Page 1 of 4

- 1-
C:\DOCUMENTS AND SETTINGS\ANTONELM\MY DOCUMENTS\IFOLDER\JVC--MEI\JOINT_MOTION.DOC
Plaintiff Technology Properties Limited, Inc. and Defendants Matsushita Electrical
Industrial Co., Ltd., Panasonic Corporation of North America, JVC Americas Corporation
(collectively ?MEI?), NEC Corporation, NEC Electronics America, Inc., NEC America, Inc.,
NEC Display Solutions of America, Inc., NEC Solutions America, Inc., NEC Unified Solutions,
Inc. (collectively ?NEC?), Toshiba Corporation, Toshiba America, Inc., Toshiba America
Electronic Components, Inc., Toshiba America Information Systems, Inc. and Toshiba America
Consumer Products, LLC (collectively ?Toshiba?), through their counsel, jointly move for an
extension of time until July 29, 2006, to file a joint motion for proposed Amended Protective
Order to govern discovery in this case.
The parties have been diligently negotiating the terms of an agreed upon Protective
Order, but there remain a few open issues that still need to be resolved. The parties are hopeful
that all such open issues can be resolved by July 29, 2006.
This request for an extension is not sought for purposes of delay, but that justice might be
done.
DATED: July 19, 2006 Respectfully submitted,
By: /s/Roger L. Cook [by permission of S. Calvin Capshaw]
S. Calvin Capshaw, State Bar No. 03783900
BROWN McCARROLL, LLP
ccapshaw@mailbmc.com
1127 Judson Road, Suite 220
P.O. Box 3999
Longview, Texas 75601-5157
Telephone: (903) 236-9800
Facsimile: (903) 236-8787
JONES AND JONES INC., P.C.
Franklin Jones, Jr. (State Bar No. 00000055)
201 West Houston Street, P.O. Drawer 1249
Marshall, TX 75671-1249
Telephone: (903) 938-4395
Facsimile: (903) 938-3360
maizieh@millerfirm.com
Case 2:05-cv-00494-TJW Document 85-1 Filed 07/19/2006 Page 2 of 4

- 2 -
IRELAND CARROLL AND KELLEY, P.C.
Otis W. Carroll, State Bar No. 03895700
nancy@icklaw.com
6101 South Broadway, Suite 500
P.O. Box 7879
Tyler, Texas 75711
Telephone: (903) 561-1600
Facsimile: (903) 561-1071
Attorneys for Plaintiff
TECHNOLOGY PROPERTIES LIMITED, INC.
By: /s/L. Gene Spears [by permission of Scott F. Partridge]
BAKER BOTTS LLP
Scott F. Partridge
Scott.Partridge@bakerbotts.com
L. Gene Spears
gene.spears@bakerbotts.com
One Shell Plaza
910 Louisiana Street
Houston, TX 77002-4995
Telephone: 713-229-1234
Facsimile: 713-229-1522
THE ROTH LAW FIRM
Michael Smith
ms@rothfirm.com
115 N. Wellington, Suite 200
Marshall, TX 75670
Telephone: 903-935-1665
Facsimile: 903-935-1797
Attorneys for Defendants TOSHIBA
By: /s/ David J. Lender [by permission of Eric H. Findlay]
WEIL GOTSHAL & MANGES LLP
David J. Lender
david.lender@weil.com
Matthew Antonelli
matthew.antonelli@weil.com
767 Fifth Avenue
New York, NY 10153
Telephone: 212-310-8000
Facsimile: 212-310-8007
Case 2:05-cv-00494-TJW Document 85-1 Filed 07/19/2006 Page 3 of 4

- 3 -
Ramey & Flock, P.C.
Eric H. Findlay
efindlay@rameyflock.com
100 E. Ferguson, Suite 500
Tyler, TX 75702
Telephone: 903-510-5213
Facsimile: 903-597-2413
Attorneys for Defendants MATSUSHITA,
PANASONIC, JVC
By: /s/ John J. Feldhaus [by permission of Guy N. Harrison]
FOLEY & LARDNER LLP
John J. Feldhaus
jfeldhaus@foley.com
Anthony H. Son
ason@foleylaw.com
3000 K Street, N.W., Suite 500
Washington, D.C. 20007-5109
Telephone: 202-672-5300
Facsimile: 202-672-5399
GUY N. HARRISON
gnharrison@att.net
Attorney at Law
P.O. Box 1348
217 N. Center
Longview, TX 75601
Telephone: 903-758-7361
Facsimile: 903-753-9557
Attorneys for Defendants NEC
CERTIFICATE OF SERVICE
I hereby certify that counsel of record who are deemed to have consented to electronic
service are being served this 19th day of July, 2006, with a copy of this document via the Court?s
CM/ECF system per Local Rule CV-5(a)(3). Any other counsel of record will be served by
electronic mail, facsimile transmission and/or first class mail on this same date.
/s/ Roger L. Cook ______
 

23.07.06 19:45

1422 Postings, 5276 Tage killercop@ alle

was heisst das jetzt ... bzw. wie kann man es wohl deuten ???  

23.07.06 23:23
1

5497 Postings, 5257 Tage ostseebrise.killercop

Also, ich hab hier den wichtigen Teil mit einer Maschine übersetzt:

Alle aufgelisteten Firmen

[...through their counsel, jointly move for an
extension of time until July 29, 2006, to file a joint motion for proposed Amended Protective
Order to govern discovery in this case.
The parties have been diligently negotiating the terms of an agreed upon Protective
Order, but there remain a few open issues that still need to be resolved. The parties are hopeful
that all such open issues can be resolved by July 29, 2006.
This request for an extension is not sought for purposes of delay, but that justice might be
done...]


[...beantragen durch ihre Rechtsberatung gemeinsam eine Fristverlängerung bis Juli 29, 2006 einen gemeinsamen Antrag, damit vorgeschlagene geänderte schützende Anordnung Entdeckung in diesem Fall regelt.
Die Parteien haben mit Sorgfalt über die Bezeichnungen eines vereinbarten schützenden Auftrages verhandelt, aber bleiben einige offene Streitfragen, die noch behoben werden müssen. Die Parteien sind hoffnungsvoll, dass all diese offenen Fragen bis zum Juli 29, 2006 behoben werden können.
Dieser Antrag für eine Verlängerung wird nicht zwecks einer Verzögerung gesucht, aber diese Gerechtigkeit sollte erfolgt werden...]

Ich hoffe das ist lesbar.

lg
o
 

24.07.06 10:55

3982 Postings, 6183 Tage AbenteurerMoin,

ach´ wie schön ist Urlaub, leider zu kurz und hier - muss erst mal lesen....

Grüße Abenteurer  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 343  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben