SMI 11?762 -1.5%  SPI 15?256 -1.4%  Dow 33?970 -1.8%  DAX 15?132 -2.3%  Euro 1.0879 -0.4%  EStoxx50 4?044 -2.1%  Gold 1?764 0.6%  Bitcoin 40?448 -8.2%  Dollar 0.9274 -0.5%  Öl 74.1 -1.9% 

Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Seite 1 von 190
neuester Beitrag: 20.09.21 19:07
eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 4728
neuester Beitrag: 20.09.21 19:07 von: Broudi Leser gesamt: 1393103
davon Heute: 3
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  

29.04.16 09:48
16

12990 Postings, 6047 Tage WoodstoreAurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Nachdem Amerika sich für den liberalen Weg im Umgang mit
Cannabisprodukten geäußert hat beginnen auch andere Länder
auf den amerikanischen Kontinenten ein Umdenken.

Auch in Kanada ist seit 01.01.2016 der Besitz von Cannabisprodukten
legal.

Aurora Cannabis ist einer ersten, einer der größten Akteure auf dem
kanadischen Markt und soll hier näher betrachtet werden.

Ein spannender Markt mit berauschenden Renditen?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  
4702 Postings ausgeblendet.

03.06.21 11:50
1

2129 Postings, 1332 Tage timtom1011Da könnte der nächste

Hype starten   100 bis 200 Euro kein Problem  
Ich rechne wenn die Jungs und Mädels einsteigen  und die shortys  Angst bekommen. Sind 1000 Euro drin
Game Shop  3 Euro auf 230 euro
AMC 2  auf 60 euro  

03.06.21 22:00
1

95 Postings, 594 Tage RattensauAha

03.06.21 22:07
1

1185 Postings, 1253 Tage Dr. GreenDas wird noch gigantisch

09.06.21 21:21

134 Postings, 4380 Tage sfr1979higher

Wie hoch wird gehen ?  

16.06.21 19:21

90 Postings, 1778 Tage BlauschwertWSB

Das solltet Ihr dann aber auch den WSB Jungs mitteilen, dass alle in den AURORA ZUG einsteigen müssen, sonst nix mit Rakete  

16.06.21 20:03

134 Postings, 4380 Tage sfr1979mach du mal

Würde mich freuen:-)  

21.06.21 19:41

98 Postings, 802 Tage Stef_anLeuna

Geht es etwa vorran ?

Gerade von der HP von Aurora Deutschland gefunden:

"Die Aurora Produktions GmbH sucht zum 01.09.2021
Produktionsmitarbeiter (m/w/d)
für unseren neu entstehenden Produktionsstandort in Leuna. "

https://auroramedicine.heavenhr.com/jobs/...bKGkxQ_/apply?language=de  

22.06.21 12:52

69 Postings, 1329 Tage GlöckchenMojave

Heute fast 100%
Weiss jemand was da los ist?  

07.07.21 15:15

159 Postings, 160 Tage SQ123Pharma-Großhändler Cannovum und Aurora Cannabis

aus Kanada kooperieren!
Der deutsche Pharmahändler Cannovum hat einen Liefervertrag mit dem kanadischen Cannabis-Hersteller Aurora Cannabis abgeschlossen. Gemäß dieser Vereinbarung wird Cannovum mit Sitz in Berlin "die gesamte Palette der medizinischen Cannabisprodukte von Aurora an Apotheken in ganz Deutschland vertreiben", so die entsprechende Pressemitteilung. Den Angaben zufolge ist Aurora einer der größten Hersteller von medizinischem Cannabis in der Europäischen Union.

Anmerkung der Redaktion: Anleger können mit dem ?uro Cannabis Maxx-Zertifikat (ISIN: DE000LS9RHJ5) in die gesamte Cannabis-Wertschöpfungskette investieren: Forschung - Agrarinfrastruktur - Anbau - Verarbeitung und - Produkte/Anwendungen. Im Portfolio tummeln sich sowohl die Big Player als auch Nischenanbieter. Ein Schwerpunkt richtet sich dabei auf die medizinische und kosmetische Anwendung von Cannabis. Aber auch das sogenannte "Recreational "Marijuana" für den Freizeitgebrauch wird über das Zertifikat abgedeckt. Weitere Details zum Euro Cannabis Maxx gibt es bei Wikifolio.

Die Aktie von Aurora Cannabis hat in den letzten Jahren eine bewegte Historie hinter sich. Nach einem gigantischen Höhenflug kam ein ebenso heftiger Absturz, der mit einem Kapitalschnitt endete. Die Perspektiven für Cannabis-Hersteller verbessern sich allerdings zunehmend, weil sich weltweit der Trend abzeichnet, Cannabis vermehrt medizinisch anzuwenden. Zudem deutet sich an, dass Cannabis auch im Freizeitgebrauch eine wichtigere Rolle einnehmen wird. Cannovum bezeichnet sich selbst als einen "voll lizenzierten pharmazeutischen Großhändler, Importeur und Hersteller von hochwertigen medizinischen Cannabisprodukten". Die Aktie ist an den Börsenplätzen Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin und gettex gelistet.
Quelle:
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...land-ab-1030574916  

07.07.21 15:55
2

418 Postings, 1336 Tage Goldman-SaxSchuss nach hinten

Kooperation für den Ash, es bewegt sich garnicht und ja umgerechnet sind wir immer noch bei 60 Cent ?, was für ein Dreck. Seit fast 3 Jahren investiert und immer noch auf der selben Stelle kleben geblieben. In 10 Jahren vielleicht, aber nur wenn die nicht pleite gehen. Viel Erfolg allen investierten.    

16.07.21 09:54
Jetzt kann es Pö a Pö hoch gehen.  

16.07.21 13:39

227 Postings, 3975 Tage dullekbill

ist doch noch nicht durch oder? Wenn ich das richtig verstehe kann das noch dauern  

22.07.21 18:02

93 Postings, 570 Tage Gutes EndeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.07.21 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

23.07.21 07:15
1

93 Postings, 570 Tage Gutes EndeAlte Message

Gestern war irgendwie die Hompage abgeschmiert und ich habe keine Message verfasst und trotzdem kam irgendwie diese alte Message ohne dass ich diese Worte getippt habe hier neu rein. Das gibt mir in Sachen Sicherheit hier schon zu denken.  Ich habe die Admin bereits gebeten dies zu löschen,  aber die schlafen. Über eine Erklärung wie so was gehen kann würde ich mich freuen und eine Klarstellung erwarten. So etwas darf nicht sein und geht gar nicht. Wenn man die Sicherheit und Funktion nicht gewährleisten kann,  sollte man es lassen.
Ich bin mehr als enttäuscht vom Betreiber und solche Vorfälle sollten jedem zu denken geben!
 

28.07.21 09:37
1

1061 Postings, 3714 Tage Lucky66Es sah schon mal besser aus...;-(

Zeit für eine technische Gegenbewegung?

Good luck!  

12.08.21 18:12

47 Postings, 346 Tage Mani_2020Was is da los..

Warum geht nix weiter...
 

16.08.21 20:26

1460 Postings, 3700 Tage BroudiAurora liefert halt nicht

bin 35% hinten, bei 4,50 leg ich noch mal nach, dann hab ich kein Bock mehr ^^  

16.08.21 20:59
1

1560 Postings, 1744 Tage DölauerAurora

Der Cannabis-Hype ist erst mal vorbei, die Fundamentaldaten sind momentan nicht so gut, dass Kaufpanik aufkommen könnte bzw. kommt. Daher abwarten und Tee trinken oder wechseln in andere Werte.  

18.08.21 15:53

418 Postings, 1336 Tage Goldman-SaxWas für ein D r e c k

Was für Dreck Unternehmen, 90 % miese und diese bewegt sich nicht vom Fleck, im Gegenteil geht weiter in den Keller. Wie können diese Unternehmen überhaupt überleben?
Die meisten Menschen in den USA rauchen den Shit, durch die Corona Pandemie muss das Geschäft richtig BRUMMMMMEN, genau wie Kondom Hersteller :-), weiß jemand wann die beschossenen Zahlen veröffentlicht werden? Ich kann?s kaum abwarten wie gut die Zahlen werden.  

19.08.21 08:08
1

159 Postings, 160 Tage SQ123immerhin...

https://topnewsguide.com/2021/08/18/...mps-30-ytd-a-good-time-to-buy/

übersetzt:
Die Aktie ist in diesem Jahr bisher um bis zu 15 % gesunken, und in dieser Situation ist es für die Anleger vielleicht wichtig herauszufinden, ob die Aktie tatsächlich ein Comeback schaffen könnte. Auch wenn die Aktie mit erheblichen Risiken behaftet ist, sollte man nicht vergessen, dass die Aurora-Aktie im Februar dieses Jahres mitten im Meme-Wahn auf bis zu 19 $ pro Aktie gestiegen war.

Obwohl das Unternehmen Schwierigkeiten hatte, seine Einnahmen kontinuierlich zu steigern, hat Aurora auch einige bedeutende Fortschritte gemacht, um diesen Trend umzukehren. Der derzeitige Anschein von Stabilität bei Aurora lässt sich daran ablesen, dass das Unternehmen am 12. Mai dieses Jahres über einen Bargeldbestand von 525 Mio. C$ verfügte, was einen deutlichen Sprung gegenüber den 230 Mio. C$ bedeutet, die es zum gleichen Zeitpunkt vor einem Jahr besaß. Das Unternehmen läuft also nicht mehr Gefahr, dass ihm die Barmittel ausgehen, was in der Vergangenheit von vielen befürchtet worden war.

Ich habe mein Paket mit einer VK-Order zur Seite gelegt und warte ab.
Was anderes bleibt uns da wohl erst einmal nicht übrig.  

25.08.21 14:40

159 Postings, 160 Tage SQ123Aurora Cannabis tendiert nordwärts

Zu den erfolgreicheren Aktien des Tages zählt der Anteilsschein von Aurora Cannabis. Die Aktionäre schickten das Papier von Aurora Cannabis nach oben. Im Frankfurt-Handel gewann die Aktie zuletzt 1,2 Prozent auf 6,12 EUR.
Zuletzt konnte die Aktie von Aurora Cannabis zulegen und verteuerte sich in der Frankfurt-Sitzung um 1,2 Prozent auf 6,12 EUR. Im Tageshoch stieg die Aurora Cannabis-Aktie bis auf 6,20 EUR. Zur Startglocke stand der Titel bei 6,20 EUR. Zuletzt wechselten 2.519 Aurora Cannabis-Aktien den Besitzer.

Bei 18,40 EUR erreichte der Titel am 11.02.2021 das derzeitige 52-Wochen-Hoch. Der Titel erreichte das 52-Wochen-Tief von 3,13 EUR am 28.10.2020.

Verlustseitig prognostizieren Analysten für 2023 ein EPS von --0,394 CAD je Aurora Cannabis-Aktie.

Die Aurora Cannabis Aktie wird unter der ISIN CA05156X8843 an den Börsen Frankfurt, Düsseldorf, München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Hannover, Toronto, NASDAQ, Bulgarien, Bats, NDB, Gettex, Tradegate, Lang & Schwarz, Baader Bank und Quotrix gehandelt. Aurora Cannabis ist ein Unternehmen aus Kanada.
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...egung-25-08-2021-9118829
 

25.08.21 19:02

18 Postings, 641 Tage hayvanErste Lieferung

Aurora hat offensichtlich im Rahmen eines französischen Pilot-Programms für medizinisches Cannabis eine erste Lieferung an unseren Nachbarstaat getätigt. Das Programm ist zunächst auf 2 Jahre ausgelegt und soll bis zu 3000 Patienten versorgen.
Quelle: https://seekingalpha.com/news/...al-cannabis-for-french-pilot-program

Ob dies jetzt signifikante Auswirkungen auf den Kurs hat, sei mal dahingestellt...immerhin mal keine Negativschlagzeile.  

20.09.21 14:38
2

591339 Postings, 2638 Tage youmake222Aurora Cannabis öffnet die Bücher zum abgelaufenen

20.09.21 19:07

1460 Postings, 3700 Tage BroudiWetten, dass die selbst das noch unterbieten

Glaube ja, dass die Firmen alle nicht profitabel werden, zu viele Anbieter, Zuviel dope, Kanibalisierung
Mein Gewinn vom Oct bzw Nov ist nun fast komplett weg, schaffe es nur nicht, zu verkaufen - was ein Anfängerfehler, aber es kennt am Ende jeder :D

GL für morgen, vlt hilft ja der Markt lul  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben