SMI 11?784 0.2%  SPI 15?302 0.3%  Dow 33?920 -0.2%  DAX 15?349 1.4%  Euro 1.0830 -0.5%  EStoxx50 4?098 1.3%  Gold 1?775 0.6%  Bitcoin 38?345 -3.8%  Dollar 0.9237 -0.4%  Öl 74.6 0.4% 

fantastic!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.07.00 17:49
eröffnet am: 11.07.00 16:42 von: leones Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 11.07.00 17:49 von: MoneyMike Leser gesamt: 1369
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.07.00 16:42

55 Postings, 7768 Tage leonesfantastic!!


THE FANTASTIC CORPORATION LANCIERT FANTASTIC SMARTCASTER TM - EINE REVOLUTIONÄRE BREITBAND-APPLIKATION FÜR UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION UND INTERAKTIVES LERNEN

Zug (Schweiz), 11. Juli, 2000 - The Fantastic Corporation hat den Beta-Release ihrer bahnbrechenden neuen Applikation für Breitband-Multimediakommunikation, Fantastic SmartCasterTM, bekannt gegeben. Die Einführung ist auf diesen Herbst vorgesehen. Fantastic SmartCasterTM ermöglicht das gezielte Aussenden und Empfangen von Live-Sendungen oder Aufzeichnungen, die aus einer Kombination von Audio, Video (bis ?full screen video"), Power Point-Präsentationen und angehängten Dateien bestehen. Fantastic SmartCasterTM baut auf der Breitband-Übertragungsplattform von Fantastic auf und ist ein interaktives Kommunikations- und Trainings-Werkzeug, das dem neuesten Stand der Technik entspricht. Mit Fantastic SmartCasterTM können CEOs, Geschäftsführer, Trainer und Moderatoren geografisch weit auseinanderliegende Empfängergruppen selektiv erreichen und umfangreiche Mulitmedia-Inhalte von hoher Qualität übermitteln. Die Endbenutzer können über ihren PC oder ein anderes IP-fähiges Endgerät die Sendung empfangen.

Die Fantastic Breitband-Übertragungsplattform ist bei fünf der acht weltweit führenden Telekommunikationsanbietern in Betrieb. Die Plattform kann in Verbindung mit einem Netzwerkanbieter oder über unternehmensinterne Netzwerke eingesetzt werden. Mit dieser Plattform kann SmartCaster Sendetermine und Empfängergruppen verwalten (wer hat Zugang zu welchen Inhalten und wann) und ermöglicht interaktiv Meinungsumfragen bei den beteiligten Personen. Im Gegensatz zu reinen Internet-basierten Angeboten ermöglicht Fantastics Breitbandlösung Audio- und Videoinhalte in Fernsehqualität. Zusätzlich ist die Verteilung von umfangreichen Dokumenten sowie eine präzise Kontrolle und Verwaltung der Endbenutzer möglich.

Bedienerfreundliche Anwendung
Fantastic SmartCasterTM ist eine Applikation, mit der Trainer einfach und vielfältig vorhandene Präsentationen, Texten, Grafiken und Videos zu Sendungen zusammenstellen können. Die SmartCaster Desktop-Produktion- und Broadcasting-Funktionen erlauben beispielsweise einem Produktmanager, Aussendienstmitarbeitende in verschiedenen Ländern wöchentlich zu schulen, ohne dass er oder die Teilnehmenden dafür ihr Büro verlassen müssen.

Fantastic SmartCasterTM bildet den Auftakt einer Serie von Applikationen, die auf Fantastics Breitband-Plattform basieren. Mit SmartCaster spricht Fantastic den auf mehrere Milliarden Dollar geschätzten Markt für globale Unternehmenskommunikation und interaktive Online-Ausbildung an. Fantastics SmartCaster ist insbesondere für Manager mit hohen Kommunikationsbedürfnissen in mittleren und grösseren Unternehmen interessant. Auch für schnell wachsende Unternehmen, die aufgrund kurzer Produktentwicklungszyklen und virtuellen Mitarbeiterteams einen vermehrten Kommunikationsbedarf haben, ist SmartCaster von Interesse.

Fantastics SmartCaster schafft einen erheblichen Mehrwert für Organisationen, in denen eine zeitgerechte Verbreitung von Informationen und Wissen kritisch ist. Diese wird durch eine Steigerung der Geschwindigkeit, Häufigkeit, Beständigkeit, Reichweite und Qualität der Kommunikation sowie durch reduzierte Kosten in Verbindung mit Reisen und Schulungsräumlichkeiten erreicht.

Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Reto Braun, Chairman und CEO von The Fantastic Corporation, erklärte: ?Fantastic SmartCasterTM wird zu einem äusserst attraktiven Preis eingeführt, womit ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis gewährleistet wird. Wir werden die Leistungsfähigkeit der Breitbandkommunikation in die Reichweite selbst von mittleren Unternehmen bringen. Komplexe und teure Studios sowie Video-Infrastrukturen sind nicht länger notwendig, um eine interaktive Unternehmenskommunikation zu verwirklichen."

Fantastic SmartCasterTM ist ein bedeutender Meilenstein in der Entwicklung von Fantastics Breitband-Anwendungen für Multimedia. Als Pionier in der Breitband-Multimediakommunikation entwickelt das Unternehmen weitere Anwendungen, die auf der Fantastic Breitband-Übertragungsplattform aufbauen. Die nächsten innovativen Lösungen werden schon in naher Zukunft angekündigt.

The Fantastic Corporation (Zug, Schweiz) ist der führende Anbieter von Softwarelösungen für Data Broadcasting. Diese Kommunikationstechnologie kombiniert digitales Point-to-Multipoint-Broadcasting mit der Interaktivität des Internet, um Multimedia-Inhalte über jedes IP-Breitbandnetz an PCs, digitale Settop-Boxen und Handheld-Geräte (einschliesslich G3-Mobiltelefonen) zu verbreiten.

Durch die Zusammenführung der Bandbreiten- und Geschwindigkeitsvorteile der Broadcasting-Technologien mit der Interaktivität des Internet bietet Data Broadcasting überlegene Verteilungs- und Interaktionswege in einer zunehmend IP-zentrierten Welt. Die End-to-end-Software von Fantastic unterstützt das schnelle Wachstum der Data Broadcast-Branche.

Die Kunden von Fantastic verteilen sich auf zwei Gruppen: Zur ersten Gruppe gehören Netzbetreiber, Satellitengesellschaften und andere Firmen, die Breitband-Datenübertragungsdienste anbieten. Die zweite Gruppe umfasst Inhaltsanbieter wie Medien- und Unterhaltungsgesellschaften und jedes andere Unternehmen, das grosse Datenmengen schnell und effizient an spezifische Empfängergruppen verteilen will.

Die Aktien von Fantastic werden am Frankfurter Neuen Markt gehandelt (Börsensymbol: FAN).


--------------------------------------------------

Weitere Informationen:

The Fantastic Corporation
Annick Lusser
Public Relations
annick.lusser@fantastic.com

PR-Agentur:
Prime Communications
Markus Stadler
mastadler@prime-com.net

Oder besuchen Sie unsere Website: www.fantastic.com


--------------------------------------------------

The Fantastic Corporation, Channel Management Center (CMC), Channel Editorial Center (CEC), CEC Master und MediaSurfer sind Warenzeichen von The Fantastic Corporation.

 

11.07.00 16:54

55 Postings, 7768 Tage leonesRe: fantastic!!

 


BfG Bank


Fantastic Kursrückgang übertrieben Datum : 11.07.2000
Zeit :12:32


Die BFG Bank sieht bei Fantastic (WKN 925476) kurzfristiges Kurspotential
von 20%.
Die Fantastic Corp. sei der weltweit führende Anbieter von
Breitband-Multimedia-Lösungen für "Data Broadcasting?. Das
Unternehmen umfasse mit seiner Software die gesamte Wertschöpfungskette
der Internet/TV-Verschmelzung.

Fantastic zähle zu den 50 aussichtsreichsten Technologie-Unternehmen
Europas. Mit 123 Millionen USD Liquidität (31.03.2000) verfüge der Konzern
über ausreichend liquide Mittel, um den technologischen Vorsprung weiter
auszubauen. Zuletzt sei mit der australischen Telstra eine
Kooperationsvereinbarung für Breitband-Multimedia-Dienste geschlossen
worden.

Die Meldung, dass die Finanzchefin das Unternehmen zum Jahresende
verlassen werde, habe zu deutlichen Kursabschlägen geführt.

Auf aktuellem Niveau sollten bestehende Positionen verbilligt bzw. erste
Zukäufe getätigt werden. Der Boden sollte bei 10 Euro gefunden sein. Stark
überverkaufte technische Indikatoren gäben zusätzliches Potenzial.
Dementsprechend bestände eine kurzfristige Erholungschance bis auf 15 Euro
(+20%).






Agentur : Aktiencheck.de

Schliessen · Drucken  


© 1998-99 OnVista.de Finanzanalyse GmbH & Co. KG
OnVista.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben!
 

11.07.00 17:21

343 Postings, 7904 Tage mex1verstehe nach so viel positiv news nicht ,warum die 13 nicht fallen!!!!! o.T.

11.07.00 17:33

11 Postings, 7874 Tage MoneyMikeStückvolumen bis jetzt ca. 350.000, hat einer das Volumen von gestern? o.T.

11.07.00 17:35

4919 Postings, 7933 Tage n1608530.000 auf xetra o.T.

11.07.00 17:49

11 Postings, 7874 Tage MoneyMikethx, vielleicht greift fantas ja morgen das

12,99 scheint ja wohl echt eine riesige mauer zu sein  

   Antwort einfügen - nach oben