Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 81
neuester Beitrag: 27.09.20 19:36
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 2009
neuester Beitrag: 27.09.20 19:36 von: KeyKey Leser gesamt: 397013
davon Heute: 612
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  

12.11.15 16:56
7

44 Postings, 1782 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  
1983 Postings ausgeblendet.

24.09.20 16:41

1897 Postings, 976 Tage kataklysmus32Langsam verstehen einige

Tesla soll angeblich der Marktführer für Akkus und E Autos sein.

Sagt aber er braucht 3 Jahre noch für neue Akkus. Geht man davon aus müsste Nano one zwar ein Deal haben aber Einnahmen erst in 3 Jahren. Weil ja so wie es heißt alle langsamer sind als Tesla.  

24.09.20 16:59

156 Postings, 47 Tage Karud_hoffen wir mal,

dass die 2,5 cad stehen bleiben  

24.09.20 18:40

115 Postings, 110 Tage Nanomann@Karud

Sollte halten, auch wenn es vielleicht kurzfristig auf 2,48 fällt. Ansonsten hätten die Mitarbeiter zu teuer gekauft :-) Ich denke, da wird es dann immer Unterstützungskäufe gebe.
Zur Erinnerung! Zitat: Als meldepflichtiger Emittent möchte Nano One ferner bekannt geben, dass das Unternehmen Direktoren und leitenden Angestellten des Unternehmens 1.140.000 Incentive-Aktienoptionen mit einem Ausübungspreis von 2,52 CAD gewährt hat (21.07.2020)  

24.09.20 18:58

115 Postings, 110 Tage Nanomann@Hampi

https://smallcaps.com.au/...echnology-battery-day-asx-battery-stocks/

Als kleine Ergänzung zum vorherigen Link (Interview Burns)  

24.09.20 19:11

156 Postings, 47 Tage Karud_Nanomann

Danke für die Info :)

Um 20:15 ist übrigens Dan dran, für alle die reinschauen wollen  

24.09.20 19:17

50 Postings, 124 Tage Hampi@nanomann

Vielen Dank, wünsche allen Forum-Teilnehmern einen schönen Abend und weiterhin viel Geduld.  

24.09.20 21:20
2

106 Postings, 1790 Tage FrankNStein@Nanomann

zwei Anmerkungen zu #1987
Die Tatsache,dass man Direktoren und Angestellten Aktienoptionen gewährt hat, bedeutet nicht automatisch, daß diese sie auch ausgeübt haben.
Bisher muss also nicht zwangsläufig auch nur eine Aktie zu teuer gekauft worden sein, wenn der Kurs unter CAD 2,52 fällt.
Aber in der der gleichen News steht auch
"Zwischen dem 9. Juli und dem 17. Juli 2020 wurden insgesamt 180.000 Aktien-Warrants ausgeübt, einschließlich Finder-, Incentive- und reguläre Warrants insgesamt, zu einem gewichteten durchschnittlichen Ausübungspreis von CAD 1,60 pro Aktie"
Heißt auch bei einem Preis von CAD 2,52 machen diese Warrants noch gut Gewinn beim Verkauf  
Und von diesen und ähnlichen Warrants sind noch massig unterwegs
"Im Februar 2020 schloss das Unternehmen eine nicht vermittelte Privatplatzierung ab, die aus der Ausgabe von 9.565.000 Einheiten zu einem Preis von CAD 1,15  pro Einheit und einem Bruttoerlös von ca. 11.000.000 $ bestand. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem halben Stammaktien-Kaufwarrant, wobei jeder ganze Warrant bis zum 21. Februar 2023 zu einem Ausübungspreis von 1,60 $ in eine Stammaktie umgewandelt werden kann. In Verbindung mit der Platzierung gab das Unternehmen auch 467.740 Finder-Warrants mit den gleichen Bedingungen wie die den Einheiten beigefügten Warrants." (Sep 10 2020 Annual information form  - Sedar.com)
9,565 Mio Einheiten mit einem halben Warrant ergeben 4,7825 Mio Warrants, die für CAD 1,60 ausgeübt werden können. Davon stehen sicher noch etliche aus die bis 2023 mit Gewinn realisiert werden und für Kursverwässerung sorgen werden.    

24.09.20 22:14

115 Postings, 110 Tage Nanomann@FrankNstein

Alles korrekt was du schreibst. Ich kann dir nur mit meiner Beobachtung und Vermutung argumentieren. Wir haben bereits 2 x die CAD 2,50 in den letzten Monaten getestet. Ja, der Kurs fiel sogar auf 2,46, schloss aber immer darüber. Ich hoffe, dass das dann tatsächlich eine Art Unterstützungslinie ist, die ?vielleicht? durch J. Capital gestützt wird. Fallen wir darunter, dann weiß ich, dass das nicht der Fall ist. Aber dann geht es sicherlich bis 2,25 runter. Und trotzdem auch ein sehr guter Hinweis von dir, der aufzeigt, wie viel Müll auch noch im Weg liegt, der leider auch noch in Zukunft sich immer wieder negativ auf den Kurs schlagen wird.  

24.09.20 23:10

1897 Postings, 976 Tage kataklysmus32Nano sehr schwierig

Keiner hält die Aktie.

Und das nennt man chart und der sieht echt nicht so geil aus.

Oben sieht man eine SKS die nach den wundervollen Tag von Tesla sich dann bestätigt hat.

Unten hält sich ein Boden zwischen 2,46-2,54 ungefähr.

Wenn man positiv denken möchte. Würde ich sagen der Boden (hält) es wird tiefer abgekauft als der Boden ist und prallt dann nach oben ab. Wäre dann ein dreifacher Boden.

Die Situation ist aber schwierig


 

25.09.20 07:30

50 Postings, 124 Tage HampiLange Rede - kurzer Sinn

Nano one ist top aufgestellt!  

25.09.20 08:17
1

1466 Postings, 3185 Tage action72Battery day beeertung

Anscheinend wird der battery day sehr positiv bewertet
Im Gegensatz zum negativ talk hier




https://www.spiegel.de/auto/...807da711-amp?__twitter_impression=true  

25.09.20 08:39

50 Postings, 124 Tage HampiBattery Day

Experte zu Teslas "Battery Day"
"Weit über dem, was die Konkurrenz hierzulande plant"
Mehr Reichweite für weniger Geld: Mit neuen Akkus will Tesla seine Elektroautos besser machen als Diesel und Benziner. Batterieexperte Maximilian Fichtner erklärt, was davon zu halten ist.

Was der Typ was die Mitbewerber planen? Vermutlich geht er davon aus, dass sie kürzer Reichweiten für mehr Geld planen.  

25.09.20 09:08

1897 Postings, 976 Tage kataklysmus32Der spiegel sieht es positiv

Na dann ist es ja gut ;-). Analysten und auch alle die was davon verstehen haben sich deutlich mehr erhofft. Und das Akkus billiger werden und mehr Leistung bekommen das braucht musk nicht zu sagen das wissen alle. Sehr positiv das ganze.  

25.09.20 14:35
1

4 Postings, 49 Tage Thanatos511Präsentation überarbeitet

Auf der NNO Homepage ist die Präsentation jetzt auf Stand 23.09. geupdatet

https://nanoone.ca/site/assets/files/3907/...9_22_website_nno_003.pdf  

25.09.20 14:47

156 Postings, 47 Tage Karud_Video

Gibt auch ein kurzes Video zur Technologie, wurde gestern von Dan vorgestellt.

https://www.youtube.com/watch?v=VP65-2EhCnE  

25.09.20 14:51

54 Postings, 483 Tage jointstockBeweis Tesla und NNO arbeiten zusammen ....

und zwar erstmals beim neuen Tesla Model S Plaid!!!! Ich habe keinerlei Größenanpassung vorgenommen!!! Wenn das nicht stimmen würde wäre das schon ganz schön dreist von Nano One Materials, oder????

Neuer Clip:
https://www.youtube.com/watch?v=VP65-2EhCnE&feature=youtu.be

Bildvergleich:
https://ibb.co/z8yFMTv  

25.09.20 15:00

156 Postings, 47 Tage Karud_sorry, aber...

Nano One verwendet IMMER so viel Tesla wie nur möglich in ihren Auftritten, lockt nun mal das größte Interesse an... Da würde ich nicht auf einen Zusammenhang schließen.  

25.09.20 16:14

50 Postings, 124 Tage Hampi@jointstock

dass sehe ich genau wie du, weil Tesla oder sein Lieferant sicher Einspruch einlegen würden.  

25.09.20 17:05

428 Postings, 3403 Tage djkanteNano One

Kann auch einfach nur bei Tesla gefragt haben ob sie das als Symbol verwenden dürfen. Tesla ist schließlich eine Art Symbol für E-Mobilität da sie nur BEVs bauen.  

25.09.20 22:23

115 Postings, 110 Tage NanomannEr meint, er braucht keine Werbung

Weil andere für ihn Werbung machen. Aber siehe Bericht, die Luft wird dünner für ihn!                                  
https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/...n-musk/26164852.html      

26.09.20 13:22

48 Postings, 146 Tage BlonderSeppLol

... @jointstock @Hampi, ist das euer Ernst?! Ich glaube, dass NNO sich hier einfach bedient und das Ganze interessiert Musk/Tesla kein Stück.  

26.09.20 14:21

8773 Postings, 4171 Tage MulticultiChartmässig

könnte es ein dreifachboden werden,wenn so bleibt  

26.09.20 16:53

50 Postings, 124 Tage Hampi@BlonderSepp

was meint wohl VW? Sie würden vermutlich lieber den ID.4 sehen und darum ist es mein Ernst betreffend Tesla.  

27.09.20 19:36

2545 Postings, 4174 Tage KeyKeyKam vorhin an die Subscriber:

New! NNO Coated Single Crystal Video Explanation
VIEW VIDEO HERE (https://youtu.be/VP65-2EhCnE)
Tesla Battery Day Take Away

Das Video ist ja schon bekannt, wie ich in einem früheren Beitrag gesehen habe.
Aber wie ist der Satz "Tesla Battery Day Take Away" zu interpretieren ?
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben