SMI 10’785 -0.2%  SPI 13’852 -0.5%  Dow 31’076 0.4%  DAX 13’054 -1.3%  Euro 0.9989 -0.8%  EStoxx50 3’522 -0.8%  Gold 1’817 -0.2%  Bitcoin 19’164 -1.3%  Dollar 0.9524 -0.5%  Öl 120.1 1.6% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 2038
neuester Beitrag: 30.06.22 08:58
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 50944
neuester Beitrag: 30.06.22 08:58 von: Sanjo Leser gesamt: 11714397
davon Heute: 4436
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038  Weiter  

18.10.19 14:15
67

788 Postings, 1154 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038  Weiter  
50918 Postings ausgeblendet.

29.06.22 15:00

6222 Postings, 3073 Tage eintracht67Eine Stunde Investorday rum...20 Cent Kursgewinn!

Hmm, wenn man das jetzt hochrechnet.....dann steht der Aktienkurs ungefähr 2045 bei 500,-
Abzüglich der jährlichen Inflationsrate von ? %
Hmm....lohnt sich dann dauerlong?  

29.06.22 15:10

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33Moderation erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

29.06.22 15:18

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33auch $BNTX thema Phagen

Antibakterielle Behandlung mittels Phagen.
"One More Thing" ;-)     hoffen kann man ja  ..... liefern muß man  

29.06.22 15:48

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33auch nix neues , keine Erfindung des Rades

Im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen entdeckt die Medizin ein altes Heilmittel neu: Bakteriophagen. Die Viren sind für Menschen ungefährlich, aber bei vielen bakteriellen Infektionen effektiv. Doch ihr Einsatz ist kompliziert.
Bakteriophagen statt Antibiotika
Kampf mit Viren gegen resistente Keime  

29.06.22 15:51

1170 Postings, 552 Tage Denker1979Hier hat doch letztes

einer behauptet ich könne nicht rechnen und brauche dann auch lange.

Also mit letzterem hat er, sie, u recht, melde mich ja jetzt erst.

Aber hallo, rechnen kann ich.

Die Aufgabe war wie viel Prozent Steigerung es sind von 125 auf 500 und er, sie, u sagte ich
würde wohl 400% sagen.

Puh, also von 125 auf 250 sind hundert Prozent und von 250 auf 500 auch 100 Prozent.

Also 200 Prozent :)  

29.06.22 16:04
1

850 Postings, 332 Tage DireWolfDie Wahrheit liegt wohl in der Mitte

Von 125€ müsste um 300% steigen um auf 500€ zu landen ... egal  

29.06.22 16:08

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33#50925 korrekt

cool   125 auf  500 ist eine Erhöhung um 300%

 

29.06.22 16:52

1170 Postings, 552 Tage Denker1979Dass auf den Beitrag

überhaupt eine Antwort kommt finde ich bedenklich :(  

29.06.22 17:24

6222 Postings, 3073 Tage eintracht67@ 50925....gemeldet wegen "unbelegter Aussage"

29.06.22 17:28

6222 Postings, 3073 Tage eintracht67wer hat eigentlich meinen tipp von letzten

Donnerstag umgesetzt und Valneva bei ca. 14,20€ auf short gesetzt?
mit nem richtigen Hebel müssten doch 100% drin gewesen sein, oder?

hmm 100% sind doch dann ungefähr das doppelte, oder?

Ich habe aber keine Ahnung  

29.06.22 18:33
1

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33was das 2021 Biontech

Das Wiener Unternehmen Phagomed Biopharm hat eine Alternative zu Antibiotika entwickelt.
https://brutkasten.com/biontech-uebernimmt-wiener-biotech-phagomed-fuer-rund-150-millionen-euro/

Übernahme von Phagomed  

29.06.22 19:58

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33$BNTX "ribolysin"


NEWS
Covid-19 vaccine maker BioNTech takes aim at superbugs
Company plans to develop antibiotics that could be used against resistant bacteria
29 JUNE 2022 - 18:40
NAOMI KRESGE

Covid-19 vaccine maker BioNTech plans to develop targeted antibiotics that could be used against superbugs, which are bacteria that are resistant to conventional antibiotics.

The German company is working on a type of synthetic antimicrobial called a ribolysin, which could be deployed against antibiotic-resistant bacteria, chief medical officer Ozlem Tureci said in a presentation to investors on Wednesday. The first patient trials of the platform should begin next year, CEO Ugur Sahin said.

“The vision is to build a new category of precision antibacterials,” Sahin said. The technology could also allow doctors to target only dangerous bacteria, leaving the body’s natural microbiome intact, he said.

BioNTech acquired an Austrian biotech, PhagoMed, with precision antibiotics technology last year. Antimicrobial resistance is one of the top 10 global killers, causing more than a million deaths annually, Tureci said.

 

29.06.22 20:30

6222 Postings, 3073 Tage eintracht67Hmm, also ist Corona doch gar nicht sooo schlimm?

29.06.22 21:00
1

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33NEIN @Eintracht #50933

selbst die Simpsons wissen das, selbst der  Bartholomew „Bart“ Jo-Jo Simpson, alias „El Barto“, alias „Bartman“,  der zehnjährige Sohn  vom Homer und Marge Simpson       siehe     screenshot   cool

vielleicht meldet sich noch der Praktikant aus dem leeren Soccer Stadion  dazu, der "für umme" hier ehrenamtlich  arbeitet  und kann das wie immer  mit seinem Fachwissen  Deinen Beitrag korrekt  korrigieren und kommentieren  (kkk) ?




 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_zu_2022-06-29_20-46-18.png
bildschirmfoto_zu_2022-06-29_20-46-18.png

29.06.22 21:19

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33off topic für uns Aktionäre

Der gesonderte Verlustverrechnungskreis für Verluste aus Aktien soll abgeschafft werden. Verluste aus Aktien könnten dann künftig mit allen anderen Kapitaleinkünften verrechnet werden und nicht nur mit Gewinnen aus Aktien.

 

29.06.22 22:58

1041 Postings, 641 Tage BalkonienBntx

Der Vortrag heute hat dann wohl doch für positive Stimmung gesorgt....
Das gap 128,xx dieser Woche wird wohl nicht geschlossen?
Deja vu mit Pfizer? Interessierte lesen das pfe forum, Pfizer der Partner von bntx...
Allerdings Volumen heute nasdaq unter 65 days average...  

29.06.22 23:08

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33die woche ist lang $BNTX #50936

ich bin mir sicher das Gap wird geschlossen , ebenso richtung 100$  ............

was macht Deutz  - 5%   ?  
Indus, Commerzbank ?  

cash is king oder nur Day trading in kleinen Summen aktuell
FOMO is out, alle Zeit der Welt, verpasse nichts

nur meine Meinung keine Handelsempfehlung  

29.06.22 23:14
3

10807 Postings, 5196 Tage RichyBerlinBingo

Pfizer and BioNTech Announce New Agreement with U.S. Government to Provide Additional Doses of COVID-19 Vaccine
PDF Version
105 million 30 µg, 10 µg and 3 µg doses to be delivered into Q4 2022, with an option for the U.S. Government to purchase up to 195 million additional doses
NEW YORK and MAINZ, GERMANY, JUNE 29, 2022 — Pfizer Inc. (NYSE: PFE) and BioNTech SE (Nasdaq: BNTX) today announced a new vaccine supply agreement with the U.S. government to support the continued fight against COVID-19. Under the agreement, the U.S. government will receive 105 million doses (30 µg, 10 µg and 3 µg). This may include adult Omicron-adapted COVID-19 vaccines, subject to authorization from the U.S. Food and Drug Administration (FDA). The doses are planned to be delivered as soon as late summer 2022 and continue into the fourth quarter of this year.

The U.S. government will pay the companies $3.2 billion upon receipt of the first 105 million doses. Under this agreement, the U.S. government also has the option to purchase up to 195 million additional doses, bringing the total number of potential doses to 300 million....

https://investors.biontech.de/news-releases/...-us-government-provide
 

29.06.22 23:38

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33sell on good news

30.06.22 07:54
2

1933 Postings, 2434 Tage JohnnyWalkersell on good news

.. vor allem die Wettbewerber, die deren Kuchen vermutlich sehr klein bleiben wird und deren Hoffnung auf den großen Durchbruch immer keiner werden könnte (Meinung).

Wohingegen Biontech beginnt, ein weiteres erfolgreiches Jahr abzuliefern und Konstanz in Covid zu bringen. Sahin sagte gestern im stream (biontech.de), er glaube, covid werde uns eine Dekade begleiten (10 Jahre)..

Also, sell on good news. Nur aufpassen, welchen Wert man verkauft.  

30.06.22 08:06

6222 Postings, 3073 Tage eintracht67Der Aktionär äußert sich sehr optimistisch

"Es ist davon auszugehen, dass BioNTech in den kommenden Wochen und Monaten weitere Verträge abschließen kann. Denn die USA dürften nicht das einzige Land sein, welches sich auf eine potenzielle Impfkampagne vorbereitet."

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

30.06.22 08:36

8883 Postings, 826 Tage 0815trader33Bin gespannt ob Biontech dem Gesamtmarkt trotzt ?

zieht ein Sturm auf ?
screenshot aktuell  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_zu_2022-06-30_08-36-26.png
bildschirmfoto_zu_2022-06-30_08-36-26.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben