SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 

Schwerer Rechenfehler bei Daimler!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.05.04 14:47
eröffnet am: 23.04.04 15:07 von: Courtage Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 06.05.04 14:47 von: ForstFalkena. Leser gesamt: 8473
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.04.04 15:07

4757 Postings, 7948 Tage CourtageSchwerer Rechenfehler bei Daimler!

Daimler-Aktie steigt, ja und....
Mitsub.-Aktie fällt extrem, DCR ist mit 37% Anteil dabei, d.h. Verluste, Verluste....
Gruß  

23.04.04 15:10

51344 Postings, 8090 Tage eckiBuchwert Mitsu betrug zum 31.12.2003 959mn Euro

Die knappe mrd kann auch zu 100% verschmerzt werden. Der Rest der Kosten war eh schon abgeschrieben.

Grüße
ecki  

23.04.04 15:14

4757 Postings, 7948 Tage CourtageDWS rechnet

mit Mrd-Kosten für DCR!
Gruß  

23.04.04 15:18

294 Postings, 6697 Tage P550heute abend stehen Daimler bei 36 oder tiefer o. T.

23.04.04 15:20

4757 Postings, 7948 Tage CourtageAlso die Fakten!

Der Traum der Welt-AG ist noch vorhanden, warum auch nicht! Wo will man sonst Geld verdienen?
Ohne DCR ist Mitsub. Konkurs!
DCR behält seinen Anteil von 37%, was anderes habe ich nicht gehört.
Also, wie soll es weitergehen?
Es bleibt alles beim Alten,oder?
Gruß  

23.04.04 15:23

294 Postings, 6697 Tage P550hat jemand mal ausgerechnet, wieviel Milliarden

die Versager bei Daimler in 25 Jahren mit ihren Versuchen zur Welt AG zu werden
verbraten haben.

Geblieben ist doch nix.

Hätten sie in IT investiert oder sonstwo aber die haben sich ja immer nur gefeiert.
 

23.04.04 15:23

4757 Postings, 7948 Tage CourtageGewinn und Verlust!

DCR-Aktie gewinnt ca.5%
Mitsub.-Aktie verliert ca.29%
Na prima!  

03.05.04 10:06

301 Postings, 6840 Tage ForstFalkenauDie Hängepartie ruiniert den Kurs ...

... auf Dauer.

So sympatisch mir ein Macher Schremp auch ist, er wird an der Spitze der "Halbwelt-AG" leider mehr und mehr zur Belastung. Auch AR Kopper muß sein Festhalten an Schremp zunehmend verteidigen.

Unter den strategischen Fehlentscheidungen leidet der Gesamtkonzern nicht erst seit heute.

Auch die Fertigungsqualität der Mercedes-Benz Fahrzeuge ist längst nicht mehr das, was sie mal wahr. Was die Presse so nicht schreiben wird, was aber FF aus früherer eigener Erfahrung und aus dem Freundeskreis weiß:  

Es gibt immer wieder sehr ärgerliche Probleme. So verströmen die Klimaanlagen der SL-Sportwagen ( ab Bj. 2002 ) wegen der Entwicklung unerwünschter bakteriologischer Organismen üble Gerüche. Die Elektronik beim S-Klasse 400 CDI versagt häufig ihren Dienst. Beim E-Klasse-Kombi ( ab Bj. 1998 ) kommt es zu Durchrostungen bei der Elektronikbox. Und die NAVI-Geräte der Baujahre seit 1998 versagen immer wieder ihren Dienst.




 

06.05.04 14:47

301 Postings, 6840 Tage ForstFalkenauNEW BAD NEWS: Verhaftungen ...

.. hat es gegeben bei Mitsibishi-Managern der LKW-Sparte: diese hatten gravierende Mängel bei Mitsubishi-LKWs zu vertuschen versucht ... !  

   Antwort einfügen - nach oben