va-Q-tec Aktie (WKN: 663668)

Seite 73 von 77
neuester Beitrag: 09.02.23 03:10
eröffnet am: 21.09.16 15:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1921
neuester Beitrag: 09.02.23 03:10 von: Werde43 Leser gesamt: 596589
davon Heute: 140
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 70 | 71 | 72 |
| 74 | 75 | 76 | ... | 77  Weiter  

27.10.22 17:35

914 Postings, 5903 Tage steve1805noch mehr im Busch

da muss aber doch noch mehr im Busch sein ca. 30% in ein Paar Tagen
-----------
Dies ist nur meine persönliche Meinung und stellt keine Kauf oder Verkaufsempfehlung dar!

27.10.22 17:50
1

975 Postings, 922 Tage selsingenNoch, reichlich, viel Luft nach oben!

30.09.2016
Börsengang über Ausgabepreis von 12,30 Euro gestartet. Der erste Kurs des Würzburger Unternehmens lag bei 14,00 Euro.
Am Nachmittag notieren die Aktien mit 14,35 Euro deutlich im Plus.
https://www.n-tv.de/wirtschaft/...h-aufs-Parkett-article18760266.html
https://www.youtube.com/watch?v=joDqoY_3Epo  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-10-27_174919.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
screenshot_2022-10-27_174919.jpg

27.10.22 18:16
1

472 Postings, 1051 Tage EscalonaStimmt,

noch deutlicher wird es, wenn man sich den Jahreschart ansieht. Vom dreijährigen Chart will ich gar nicht reden....  

31.10.22 16:45

5040 Postings, 4466 Tage philipogewinne

trotz der vergangenen kursgewinne,besteht zurzeit kein abgabedruck,das ist aus meiner sicht doch schon mal positiv.  

04.11.22 12:38

975 Postings, 922 Tage selsingenInteressante Nachrichten aus China.


Im Rahmen des Besuchs von Bundeskanzler Olaf Scholz in China.
Wir haben über eine Perspektive der Zulassung des BioNTech-Impfstoffs in China gesprochen", erklärte der Bundeskanzler nach seinen Gesprächen mit Xi Jinping und Li Keqiang.
Das Vakzin soll dann für in China lebende Ausländer erhältlich sein.
-------------------------------------------
09.06.2022 va-Q-tec eröffnet Tochtergesellschaft in China.
Steigender Bedarf an den leistungsstarken va-Q-tec-Thermotransportlösungen für temperatursensible Waren für großvolumige Langstreckentransporte. China gilt aufgrund seines von der Regierung geförderten Gesundheitsmarktes als einer der größten Wachstumsmärkte der pharmazeutischen Industrie.

---------------------------
Aktienkurs: Die Talfahrt - Bodenbildung, ist erst vollzogen wenn wir die 14,93 - 15,00 Euro überschritten haben.
Warten wir mal die Zahlen am 10.11.2022 ab. Quartalsmitteilung Q3  

04.11.22 12:47

975 Postings, 922 Tage selsingenImpfstoff Zulassung gilt nur für Ausländer.

Dies kann natürlich nur ein erster Schritt sein“, sagte Scholz zu der Zulassung für Ausländer mit Wohnsitz in China („Expatriates“).
Ich hoffe, dass der Kreis der Berechtigten bald erweitert werden kann, bis hin zu einer allgemeinen freien Verfügbarkeit des Stoffes.“
Es sei auch „auch über die Perspektive einer allgemeinen Zulassung von Biontech in China“ gesprochen worden.
Eine engere Kooperation mit der EU-Arzneimittelbehörde EMA würde hier den Weg ebnen.
Damit würden wir einen konkreten Beitrag zur Pandemiebekämpfung leisten.

Bei einer Gesamtbevölkerung von mehr als 1,4 Milliarden Menschen leben in China nach Schätzungen derzeit etwa 400.000 „Expatriates“.
Vor Beginn der Pandemie sollen es 850.000 gewesen sein.

Scholz sagte, seit bald drei Jahren halte die Pandemie den Globus im Griff und habe „auch nicht vor Landesgrenzen Halt gemacht“.
In Deutschland sei einer der wirksamsten Impfstoffe entwickelt worden.
Mit den Impfungen sei die Grundlage geschaffen worden, massive Einschränkungen des täglichen Lebens wieder lockern zu können.
Scholz fügte hinzu:
Die deutschen und die chinesischen Ansätze der Bekämpfung unterscheiden sich stark.
Aber wir haben eine gemeinsame Verantwortung für die Welt, damit das Virus seinen Schrecken verliert.“  

10.11.22 16:12

472 Postings, 1051 Tage EscalonaSchade

Alles steigt heute wie wild, Va-Q-tec legt meines Erachtens ordentliche Zahlen vor und hier fallen die Kurse...  

11.11.22 11:54

975 Postings, 922 Tage selsingenProfitabilitätssteigerung 2022 nicht realisierbar

Analyst: Miguel Lago Mascato

Profitabilitätssteigerung  2022 wohl nicht mehr realisierbar -

Umsatzwachstum in Q3 weiter verlangsamt

va-Q-tec hat gestern insgesamt durchwachsene Q3-Zahlen vorgelegt, die ein

verlangsamtes Top-Line-Wachstum zeigen. Ergebnisseitig konnten

inflationsbedingte Kostensteigerungen nicht vollständig kompensiert werden,

sodass der Vorstand die Realisierung der bisher kommunizierten

Ergebnisprognose nun als herausfordernd einstuft.

Umsatz spürbar hinter der Erwartung: Nach 9M erzielte va-Q-tec einen

Konzernumsatz von 82,1 Mio. Euro, was nach wie vor eine zweistellige

Steigerung ggü. dem Vorjahr bedeutet (+11,9% yoy). In Q3 verzeichnete das

Unternehmen allerdings mit 26,6 Mio. Euro nur ein leichtes Wachstum von

2,6% yoy (MONe: +15,1% yoy auf 30,0 Mio. Euro), womit die Erlösdynamik im

Jahresverlauf weiter abgenommen hat (Q1: +25,2% yoy; Q2: +9,6% yoy). So war

v.a. das Segment "Systeme" (Umsatzanteil: 29,9%) ggü. Q3/21 rückläufig

(-15,5% yoy). Im Geschäft mit der Vermietung von Boxen und Containern

("Dienstleistungen", Anteil: 48,7%) setzte sich das verlangsamte Wachstum

auf hohem Niveau fort (+13,5% yoy; H1: +30,0% yoy). Das Segment "Produkte"

(Anteil: 19,8%) verzeichnete indes eine erfreuliche Trendumkehr (H1: -15,2%

yoy; Q3: +16,7% yoy) und profitierte gemäß Management von einer steigenden

Nachfrage nach Produkten zur Energieeffizienzsteigerung.

Profitabilität rückläufig: Das 9M-EBITDA beträgt auf Konzernebene 11,0 Mio.

Euro und ist damit im Vorjahresvergleich spürbar gesunken (-19,2% yoy;

Marge: -5,9 PP yoy auf 13,3%). Für das dritte Quartal ergibt sich daraus

ein um 58,8% yoy niedrigeres EBITDA von 1,8 Mio. Euro (Marge: -10,2 PP yoy

auf 6,8%; MONe: 5,4 Mio. Euro bzw. 18,0%). Während sich der Produktmix zwar

zugunsten des hochprofitablen Vermietungsgeschäfts weiter verbesserte,

wirkten sich inflationsbedingte Kostensteigerungen erheblich negativ aus.

Wohlgemerkt wurde die Profitabilität zudem aber auch durch die Bildung

einer Steuerrückstellung i.H.v. 2,5 Mio. Euro belastet, sodass die

bereinigte EBITDA-Marge immerhin bei 16,2% lag.

Guidance konkretisiert: Der Vorstand avisiert die Realisierung der

Erlösprognose nunmehr am unteren Ende der kommunizierten Bandbreite

(115-122 Mio. Euro) und hält die Einhaltung des angestrebten

Profitabilitätsniveaus ("EBITDA-Marge auf Vorjahresniveau") für zunehmend

herausfordernd. Ursächlich hierfür ist v.a. der massive Transport- und

Energiekostenanstieg, der u.E. bereits per 9M bei 3,5 bis 4,0 Mio. Euro

gelegen haben dürfte.

Prognosen überarbeitet: Auf Basis der Erkenntnisse aus den 9M-Zahlen sowie

im Hinblick auf die anhaltenden operativen Herausforderungen reduzieren wir

unsere kurz- und mittelfristigen Schätzungen. Umsatzseitig positionieren

wir uns für 2022 nun am unteren Ende der Guidance. Zudem gehen wir nun

selbst nach Bereinigung der Rückstellungsbildung mit einer EBITDA-Marge von

17,2% von einer niedrigeren Profitabilität ggü. dem Vorjahr aus.

Fazit: va-Q-tec wird die Profitabilität des Vorjahres u.E. in 2022 nicht

wiederholen können. Mittelfristig dürfte das Unternehmen aber weiter von

der wachsenden Nachfrage nach Produkten zur Steigerung der Energieeffizienz

sowie der hohen Ertragskraft des Geschäftsbereiches "Dienstleistungen"

profitieren. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung mit einem reduzierten

Kursziel von 30,00 Euro (zuvor: 31,00 Euro).
https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...-ag-kaufen/3933324/  

11.11.22 20:49

975 Postings, 922 Tage selsingen"im Finale" va-Q-tec

36 Unternehmen haben es in diesem Jahr ins Finale des Wettbewerbs geschafft.
Ein Finalist für den „EY Entrepreneur Of The Year 2022 ist auch va-Q-tec !
Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY kürt in diesem Jahr zum 26. Mal die besten inhabergeführten Unternehmen Deutschlands. Die Herausforderungen an die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt wachsen ständig: Klimawandel, geopolitische Krisen, die immer noch spürbaren Auswirkungen der Pandemie, aber auch disruptive technische Innovationen und die daraus folgende Konvergenz ganzer Branchen verlangen eine nie dagewesene Flexibilität im Denken und Handeln aller Akteure.
http://www.de.ey.com/eoy  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-11-11_204735.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
screenshot_2022-11-11_204735.jpg

25.11.22 10:41
2

975 Postings, 922 Tage selsingenEY World Entrepreneur Of The Year 2023

EY zeichnet die besten Entrepreneure des Landes aus.
In diesem Jahr erreichten 36 Unternehmen das Finale. Eine unabhängige Jury wählte die Unternehmerinnen und Unternehmer für den Titel „EY Entrepreneur Of The Year 2022“: den Hersteller von Sensoren im Bereich Messtechnik VEGA, den Marktführer im Dienstradleasing JobRad, den Hersteller eines innovativen Trinksystems air up sowie va-Q-tec, den Pionier in der Isolationsbranche.

va-Q-tec wird Deutschland beim „EY World Entrepreneur Of The Year 2023“ vertreten
https://www.ey.com/de_de/news/...-besten-entrepreneure-des-landes-aus  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-11-25_102846.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
screenshot_2022-11-25_102846.jpg

25.11.22 20:06

472 Postings, 1051 Tage EscalonaGrund

Ob der Anstieg heute wegen der Meldung oben war?

Danke Selsingen, das du uns immer mit Infos versorgt!  

28.11.22 09:51
1

755 Postings, 1736 Tage HSK04Auf jeden Fall

ist heute die 200er Tagelinie von unten nach oben durchbrochen worden. Ein positives Zeichen sowie die hohen Umsätze sollten weiteres Aufwärtspotenzial bieten. Was für den Umschwung gesorgt hat werden wir in der nächsten Zeit erfahren.  

29.11.22 21:51

975 Postings, 922 Tage selsingen200-Tage-Linie

Escalona: Gute Nachrichten postet man doch gerne :-)  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-11-29_214646.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
screenshot_2022-11-29_214646.jpg

29.11.22 22:11
1

975 Postings, 922 Tage selsingenVa-Q-Tec, die nach Preisverleihung gesucht sind.

Onvista Mahlzeit: Martin Goersch - Profi-Trader
Analyse beginnt bei Minute 31,22
https://www.youtube.com/watch?v=QTEZAGIX8sU
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-11-29_220623.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
screenshot_2022-11-29_220623.jpg

09.12.22 18:04

472 Postings, 1051 Tage EscalonaÜbernahme?

va-Q-tec AG: Voraussichtlich kurzfristiger Abschluss einer Zusammenschlussvereinbarung mit EQT Private Equity und Beschlussfassung Barkapitalerhöhung ohne Bezugsrecht iHv rund 10 % des Grundkapitals

https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/...ssichtlich-163412219.html  

09.12.22 18:15

520 Postings, 5118 Tage BergdocDefinitiv

Übernahme zu 26,- pro Aktie, wenn das so durchgeht?? Dann würde ich mich jetzt noch schön eindecken... Am Kurs ist aktuell das Übernahmeangebot noch nicht zu erkennen?!  

09.12.22 18:16

102 Postings, 4387 Tage funchaEs gibt aktuell keine Kurse.

09.12.22 18:28

975 Postings, 922 Tage selsingenKurs zur va-Q-tec Aktie

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-12-09_182809.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
screenshot_2022-12-09_182809.jpg

09.12.22 18:29

472 Postings, 1051 Tage EscalonaDerzeit

Bei mir kein Handel möglich, deswegen steht der Kurs...  

09.12.22 18:35

564 Postings, 1379 Tage MC_JaggerWas passiert

mit unseren va-Q-tec Aktien, wenn sie wirklich übernommen werden? Es steht, dass va-Q-tec delisted werden soll? Kann mir das bitte jemand erklären.  

09.12.22 18:39

564 Postings, 1379 Tage MC_JaggerKurs

Bei L&S steht der Kurs bereits bei 25€.  

09.12.22 18:40

975 Postings, 922 Tage selsingenDelisting


Bei dem Delisting, seltener auch Börsenabgang oder Börsenrückzug, handelt es sich um die dauerhafte Einstellung der Börsennotiz einer kapitalmarktaktiven Kapitalgesellschaft.

 

09.12.22 18:42

564 Postings, 1379 Tage MC_JaggerBekommen wir

dann 26€ pro Aktie oder gar nichts?  

09.12.22 18:46

102 Postings, 4387 Tage funchaErstmal selbst

recherchieren (und dazulernen) und wenn dann noch Fragen offen sind meldest Du Dich wieder. Das Ganze eilt ja nicht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 70 | 71 | 72 |
| 74 | 75 | 76 | ... | 77  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben