Palantir mit Börsengang

Seite 1 von 263
neuester Beitrag: 17.06.24 21:15
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 6569
neuester Beitrag: 17.06.24 21:15 von: amorphis Leser gesamt: 1853698
davon Heute: 1183
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  

29.09.20 19:48
14

512 Postings, 1894 Tage MoneyboxerPalantir mit Börsengang

Ab dem morgigen 30. September wird Palantir an der New York Stock Exchange (Nyse) gehandelt.
Die Firma wurde 2004 u.a. vom deutschen Milliardär Peter Thiel mitgegründete.

Palantir geht davon aus, im laufenden Jahr einen Umsatz zwischen 1,05 Milliarden und 1,06 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (894 bis 903 Mio Euro) zu machen, was einem Wachstum von über 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Datenanalyse und arbeitet viel mit Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten zusammen. Auch deshalb hielt sich Palantir lange bedeckt, was Geschäft und Kunden angeht.
Als Kurs wird mit bis zu 14 $ gerechnet, was einer Market Cap von ungefähr 30 Mrd. entsprechend würde.

Hier ein interessantes Video zu Palantir:
https://www.youtube.com/watch?v=WTWvNf6h7AI  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  
6543 Postings ausgeblendet.

12.06.24 16:24

2567 Postings, 2199 Tage amorphisGeo Sam

Hatte doch bereits gepostet wer aufgenommen wird ;-)  

12.06.24 16:29

44 Postings, 42 Tage Is nur Geld@Geo Sam

Der Artikel ist vom 30. Mai. Ab Montag, 24. Juni werden KKR, Crowdstrike und GoDaddy in den S&P500 aufgenommen. Die Entscheidung dazu fiel am vergangenen Freitag. Palantir ist also auch diesmal nicht dabei.

Ruhig Blut :-)  

12.06.24 16:51

1069 Postings, 617 Tage Geo SamOK,

ich hatte verstanden am 21. fällt die Entscheidung - wusste nicht das es schon feststeht.

Ich gehe auch von einem positiven Effekt aus...dann... ;)


Seit heute wieder grün, auch nicht schlecht.
 

12.06.24 16:57

44 Postings, 42 Tage Is nur Geld@Geo Sam

wie jetzt, "seit heute wieder grün"? Wo bist du denn rein?  

12.06.24 18:41

1069 Postings, 617 Tage Geo SamWiedereinstieg

~ Mitte März, 22 € (inkl. Kaufgebühr, also was im Depot angezeigt wird)  

12.06.24 20:17

44 Postings, 42 Tage Is nur Geld@Geo Sam

Ich drück dir beide Daumen - am besten schaust du jetzt erst mal ein Weilchen ganz woanders hin. Der Sommer soll ja jetzt kommen, da gibt es so viele schöne Dinge zu tun in der Natur. Ich hab zum März zurückgeblättert und gesehen, dass du bei 15 raus bist und dann bei 22 wieder rein. Lass dich nicht irre machen - am Ende ... siehe meinen Nickname.  

13.06.24 02:11

1069 Postings, 617 Tage Geo SamSuchfunktion bei finanzen.net

funktioniert NULL.

Kann da nicht stehen, ich hatte mal geschrieben das ich den Wiedereinstieg bei 15 verpasst habe, ist lange um den Wert gedümpelt.

Mein Verkauf war letzes Jahr bei etwas über 18 Euro - nach ziemlich langer Haltedauer. Die letzten 300 ST hatte ich noch zu ~ 7,70€ und 7,30€ zugekauft - dann hat mich der Mut verlassen. Von da ging es noch 10% runter.

Händisch gesucht -> Verkauf siehe Post vom 10.11.23  - 18:41  

13.06.24 11:59

44 Postings, 42 Tage Is nur Geld@Geo Sam

Ah, verstehe. Dann hattest du auf dem Weg nach unten immer mal wieder verbilligt. Ich habe "ärgere mich über meinen verspäteten Wiedereinstieg -> 22 Euro.
Bei ~15€ wieder zu viel FUD gelesen..." missverstanden.

Wenn man zum November zurückblättert ... Da ging's ja heiß her. Ist schon putzig hier mit den Löschungen - man versteht teilweise nur noch Bahnhof, weil die Hälfte fehlt.  

13.06.24 14:39

59 Postings, 468 Tage wuschel10Aufwärts

13.06.24 16:43

2567 Postings, 2199 Tage amorphis30€ nächsten Monat?

Eher nicht ;-)  

13.06.24 22:10

1069 Postings, 617 Tage Geo SamIs Nur Geld

Ja, stimmt - Sieh dir mal das Profilbild von z.B. FrankNStein an, was siehst du?

Ich konnte bei diesem Putin-Bot nicht anderes...  

13.06.24 23:08
1

44 Postings, 42 Tage Is nur GeldHm ...

das Centerfold der Prawda?

Ich mach mich auch gerade unbeliebt drüben im 1COV-Thread :-) (ich schreib den Namen der Aktie jetzt nicht aus, sonst erscheint das auf der Übersichtsseite auf finanzen.net, aber ist der Chemieriese aus dem DAX) Wurde dort marxistisch beleidigt von einem, dessen jedes dritte Wort "gierig" ist und der eine schreckliche Testosteronfahne hat. Aber die Löschereiabteilung wird's schon richten. Oder hat's schon gerichtet ... ich schau da nicht mehr rein.

So, noch schnell was zu Palantir: Ich bin nicht sicher, ob die Welle 2 der c schon fertig ist. Lässt sich aber fertig zählen. Wie gesagt, schau lieber eine Weile woanders hin. Gärtnern ist auch eine schöne Freizeitbeschäftigung.  

13.06.24 23:53

1069 Postings, 617 Tage Geo SamIs Nur Geld

Centerfold der Prawda, Sehr gut! LOL

Ich habe kein Problem damit, wenn die Position wieder ein Jahr rot bleibt - Wachstumsstory in meinen Augen intakt, KGV dieses Jahr ~70 und dann sind wir evtl. nächstes Jahr schon in einer für amerikanische Aktien "normalen" Region - KGV 40-50. Software ist leicht hochskalierbar.

Wir werden sehen.

Und wenn morgen oracle verkündet, Palantir übernehmen zu wollen - Quick-Win.  



 

14.06.24 00:49

44 Postings, 42 Tage Is nur GeldBitte nicht!

Es wäre doch allzu schade, wenn Palantir übernommen würde. Ich weiß gar nicht, ob es schon mal Kaufangebote gab, vor oder nach dem Börsengang. Wenn's jemand weiß, dann Amorphis. Ist der Nick "Unförmige/r" eigentlich body-shaming? Frag ich mich schon die ganze Zeit :-)  

14.06.24 07:12
2

2567 Postings, 2199 Tage amorphisIs nur Geld

Falls du meinen Nick meinst...es ist ne Band ;-)

Palantir übernehmen wird schwer. Hatten wir hier zwar schon mehrfach...aber es gibt nicht nur die class A Shares...es gibt noch B und F Shares...und darüber halten die Gründer die Stimmrechte (knapp 50%). Ohne Karp, Cohen und Thiel geht hier gar nix...egal wie viele A Shares sie verkaufen.  

14.06.24 07:28

2567 Postings, 2199 Tage amorphisÜbrigens ja gab es schon mal

Oracle wollte Jahre vor dem Börsengang Palantir übernehmen...finde da nur keinen Artikel zu. Aber das ist was ich gelesen und "gespeichert" habe.  

14.06.24 09:50
1

96 Postings, 1044 Tage Wild TurkeyAuszeichnung

14.06.24 11:49
2

44 Postings, 42 Tage Is nur Geld@amorphis

Ah, interessant - ich hab offenbar Sternchenverteilsperre bei dir, also danke dir auf diesem Wege. Es wäre ja auch gemein, erst dieses Incentive-Programm für die Mitarbeiter aufzulegen und dann mittendrin zu verkaufen.

Hab die Band gerade auf Youtube gefunden. Uiuiui! Und ich hatte schon "Mein Leben mit 300 kg" im Sinn und gedacht, was soll der arme Teufel auch sonst machen vom Bett aus, außer den ganzen Tag zu recherchieren :-)))  

14.06.24 13:07

1069 Postings, 617 Tage Geo SamOracle Gerüchte

Gab es auch Anfang 22 - bin dann nach dem Ukraine-Dipp zum ersten mal hier rein.

Eine Übernahme macht Sinn - für mich ist das genau der TAM den Oracle und SAP ja schon besetzen.  

14.06.24 13:11

34 Postings, 1041 Tage DaySailorOracle

Ich meine die konkrete Info die Amorphis gerade im Kopf hat, ist eine ältere.
Entweder war das sogar schon 2017 oder 2019 - das habe ich nicht mehr genau im Kopf.
Was ich aber noch im Kopf habe, ist, dass Palantir damals keine 10 Milliarden wert war und Oracle circa 40 Milliarden für die Übernahme geboten hatte...  

14.06.24 13:14
3

34 Postings, 1041 Tage DaySailorLink

Habe gerade mal geschaut...
30 Millarden hatten sie geboten.
Der Artikel ist von 2017; inhaltlich wollte Oracle Palantir 2016 übernehmen...

https://www.bloomberg.com/news/articles/...-2016-investor-tells-court  

14.06.24 16:10

2567 Postings, 2199 Tage amorphisDaySailor

Genau das meinte ich. Hatte nur keine Zeit zu suchen - Urlaub ;-)  

14.06.24 18:27

44 Postings, 42 Tage Is nur GeldÜbernahme

käme wohl im Fall von Oracle von "sich übernehmen". Meine BWL-Kenntnisse sind zwar kümmerlich, aber bei einem negativen Buchwert und 0,8 Prozent Eigenkapitalquote sieht das für mich nicht so aus, als könne Oracle sich das leisten. Lasse mich aber gerne beschulen, falls sich hier jemand mit so was auskennt.  

14.06.24 22:16

2567 Postings, 2199 Tage amorphisIs nur Geld

2016 war man nicht bereit für 30 Milliarden an ORCL zu verkaufen. 8 Jahre später hat sich ziemlich viel getan ;-)

Wären die Gründer bereit zu verkaufen bei einem Gebot über 100 Mrd? Ich denke nicht. Die wissen genau was in den kommenden Jahren passieren kann.  

17.06.24 21:15

2567 Postings, 2199 Tage amorphisStockwave

Immer noch short?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben