ROCK TECH LITHIUM - Lithiumrakete!

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 18.07.24 21:09
eröffnet am: 06.04.16 15:10 von: Gorosch Anzahl Beiträge: 875
neuester Beitrag: 18.07.24 21:09 von: ThoMuh Leser gesamt: 395098
davon Heute: 174
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  

06.04.16 15:10
6

4452 Postings, 4722 Tage GoroschROCK TECH LITHIUM - Lithiumrakete!

Klein aber fein, unentdeckt und erst im Anfangsstadium, so könnte die Spontananalyse dieses Unternehmens aussehen. Sollte jeder Interessierte mal reinschauen und sich ein Bild machen. Seit 31.3. in FFM gelistet.

http://rocktechlithium.com/

Neben den Risiken bei diesen Werten sollte bei einer MK von 2 Mio. EUR mMn das Kurspotenzial recht enorm sein!


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
849 Postings ausgeblendet.

01.03.24 17:22

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973American

Lithium und jetzt auch Standard Lithium ziehen stark an  . Fehlt nur noch Rock Tech  

08.03.24 12:17

22817 Postings, 1084 Tage Highländer49Rock Tech Lithium

15.03.24 14:41
1

1040 Postings, 1447 Tage Orbiter1Aussagen des letzten Newsletters vom 06.02.

Und seitdem sind 5 1/2 Wochen vergangen.

Thema Subventionen:
“As announced in our last newsletter, we applied for additional subsidies last year. The funds will be provided under the European TCTF (Temporary Crisis Transition Fund) and distributed by the German government. Initial feedback from the authorities is expected in the next weeks.”

Thema Genehmigung Guben-Konverter:
“We are now working through the last pieces of documentation with the authorities and expect to receive official confirmation of the permit in the coming weeks.”

Thema SC6-Liefervertrag:
“We are progressing on further raw material deals to feed the Guben converter. Low prices have started to turn the market and we expect to close an important transaction in Q1.”

Thema Konverter-Standort in Kanada:
“A definitive location selection is expected in the next few weeks.”

Bisher gab es nur beim Konverter-Standort in Kanada eine entsprechende Veröffentlichung. Aber auch hier muss man Einschränkungen machen. Denn geschlossen wurde nur ein Cooperation Agreement, das die angestrebten Pläne und Ziele enthält. Die müssen aber noch verhandelt werden. Zitat aus der per Mail verschickten News:

“The Agreement bindingly confirms the parties’ plans to enter into a long-term lease contract for the location of Ontario’s first Lithium Converter. … BMI further commits to invest CAD 5.5mn into the Project as part of the Agreement. … The exact terms and conditions of the lease and investment agreements will be negotiated in the coming weeks and amongst others are subject to the outcome of usual due diligence.”

Werden wir noch erleben, dass Rock Tech auch einmal einen verbindlichen Vertrag im angekündigten Zeitraum hinbekommt? 

 

04.04.24 16:31

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973alle

Sektoren ziehen an  - es fehlt nur noch der Lithiumsektor  

29.04.24 20:16
1

1040 Postings, 1447 Tage Orbiter1Veranstaltung im Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Da ist auch der Rock Tech CEO Dirk Harbecke mit dabei und geht es vor allem um den Stand der Lithiumindustrie in Deutschland und der EU. Die ist inzwischen auch auf YouTube verfügbar. https://www.youtube.com/watch?v=1PjtAkC1avg Wirklich los geht es erst ab Min 29:00, mit Harbecke ab Min 47:00. Ab Min 54:40 klagt er sein Leid über Deutschland. “Unser Leben wäre und ist in Kanada leichter”. Ein großer Teil seines Auftritts ist das Wehklagen über die Verhältnisse in Deutschland. Die Energiepreise sind immer noch 3 mal so hoch wie in Kanada. Es gibt beschränkte Etats bei der finanziellen Unterstützung. Das Zögern von Teilen der OEM`s und der Politik muss überwunden werden. Usw, usw. Witzig seine Anmerkung, dass es bei jungen Unternehmen vor allem auf Glaubwürdigkeit ankommt. Da ist er ja bekanntlich ein leuchtendes Vorbild. Wenn er etwas ankündigt, wird auch geliefert. Selbstverständlich auch zum angekündigten Termin. Inzwischen hat er es wohl schon selbst bereut den ersten Konverter in Deutschland, statt wie ursprünglich geplant in Kanada, zu bauen.

Den Vogel abgeschossen hat der Diskussionsteilnehmer Georgios Chryssos. Der meint ab Std 1:48:50, wenn man an den großen Batterieentwicklerkonferenzen in Asien und Nordamerika teilnimmt, spricht niemand mehr von Lithium, sondern über was ganz anderes. Er geht deswegen jede Wette ein, dass in 5 bis 6 Jahren NMC-Batterien (für die Lithiumhydroxid benötigt wird) keine Rolle mehr bei der Elektromobilität spielen.


 

30.04.24 08:26

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973Orbiter1

Luft bis € 0,962  

03.05.24 08:23

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973sieht

nach Test 200 TAge LInie aus im Bereich Euro  0,95  

03.05.24 18:20
1

1040 Postings, 1447 Tage Orbiter1Gibt es Finanzierungsprobleme mit den Banken?

CFO Rossteuscher schreibt diesen Kommentar auf LinkedIn:

“Unfortunately many (most?) banks as commercial debt providers are still trapped in standard models of risk and credit approvals which creates massive hurdles for newcomers to disrupt in the new energy or mobility spaces!” Quelle: https://www.linkedin.com/posts/...n-activity-7191027289063587840-C6sh
 

06.05.24 07:53

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973inv3st

schreibt heute morgen :

"  Die Aktie von Rock Tech Lithium steht ähnlich der großen Produzenten vor dem Abschluss seiner Bodenbildungsphase. Ein Ausbruch über den horizontalen Widerstand bei 1,45 CAD würde ein markantes Kaufsignal mit einem kurzfristigen Kursziel von 2,00 CAD generieren. "  

07.05.24 08:05
1

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973News

es gibt keine TCTF  Fördermittel . HÖrt sich nicht gut an  !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! DIe waren doch so wichtig oder ??  

07.05.24 08:17

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973hmmmm

Test Euro  0,702 - 0,72 ?!!!  

16.05.24 14:35

22817 Postings, 1084 Tage Highländer49Rock Tech Lithium

CEO Harbecke zeigt sich weiter zuversichtlich, Regionalpolitiker eher frustriert. Firmenangaben nach steht im Mai eine weitere wegweisende Entscheidung an.
https://www.finanznachrichten.de/...ck-naechster-knall-im-mai-486.htm  

17.05.24 07:32
1

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973Chart

50 und 200 TAge Linie von unten nach oben gebrochen  - wäre LUft bis  Euro 0,966 - 0,98  

17.05.24 14:49

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973gerade

News 14uhr45


Freigabe für den Betrieb der Anlage in Gruben  

17.05.24 15:00
1

2513 Postings, 1800 Tage Vania1973so

die Behörden geben grünes Licht  , wichtig für potentielle Geldgeber denke ich  . Wenn jetzt das Geld fliesst , dürfte der Kurs durch die Decke gehen  

17.05.24 17:29
2

22817 Postings, 1084 Tage Highländer49Rock Tech

Umweltministerium: Rock Tech darf Lithium-Anlage in Guben betreiben
Das Brandenburger Landesamt für Umwelt hat am Freitag eine abschließende Teilgenehmigung für die geplante Lithium-Produktionsanlage von Rock Tech in Guben (Spree-Neiße) erteilt. Das teilte das Umweltministerium am Freitag mit. Das Unternehmen können nun einen Konverter zur Produktion von Lithiumhydroxid errichten und betreiben.
Der Genehmigung ging eine immissionsschutzrechtliche Prüfung durch das Landesamt für Umwelt (LfU) voraus. Die Industrieanlage soll nach Angaben des Unternehmens jährlich 24 000 Tonnen Lithiumhydroxid produzieren. Lithiumhydroxid wird als Grundstoff für die Batterieproduktion für E-Autos und Energiespeicher benötigt.

Zuletzt hatte das Bundeswirtschaftsministerium mitgeteilt, dass Rock Tech keine Bundesförderung im Rahmen der Förderrichtlinie "Resilienz und Nachhaltigkeit des Ökosystems der Batteriezellfertigung" bekomme. Als Grund wurde auf die "angespannten Haushaltslage" verwiesen. Bei der beantragten Förderung soll es sich nach Angaben des Unternehmens um ein Volumen von bis zu 200 Millionen Euro gehandelt haben.

Quelle: dpa-AFX  

20.05.24 14:58

1040 Postings, 1447 Tage Orbiter1Zur Bau- und Betriebsgenehmigung

gibt es aktuell weiter keine Info auf der Webseite von Rock Tech. Spielt die Genehmigung für den Konverter in Guben keine Rolle mehr? Oder liegt es an der katastrophalen Kommunikation von Rock Tech?  

27.06.24 21:10

10656 Postings, 4572 Tage rübiMorgen Kinder wirds

was geben ...
Ist ja noch keine Weihnachten .

Aber Morgen und schon heute Abend werden die Presse und die Medien
diesen Diel zwischen Deutschland und Kanada beschreiben .
Somit bin ich jetzt schnell eingestiegen .

Morgen zeigt die Rock Tech Lithium Aktie steil in Richtung NNO  

28.06.24 09:52

22817 Postings, 1084 Tage Highländer49Rock Tech Lithium

Die Rock Tech Lithium-Aktien legen am Donnerstag um knapp +5% zu, nachdem das Unternehmen beim Thema staatliche Förderungen Fortschritte bekanntgegeben hat. Insgesamt könnten demnach nun doch bis zu einer halben Milliarde € an Regierungshilfen fließen. Ist das für den Lithium-Player, nachdem Anfang des Monats die finale Baugenehmigung für den Guben-Konverter eingetütet wurde, der endgültige Durchbruch?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-staatshilfe-durchbruch  

28.06.24 13:12
1

1040 Postings, 1447 Tage Orbiter1Wann genau soll es denn heute so weit sein?

Bisher zeigt der Kurs eher Richtung SO statt NNO.  

28.06.24 16:04

10656 Postings, 4572 Tage rübiWer keine Geduld hat,

sollte ganz schnell verkaufen ,
denn die Börse ist kein Wunschkonzert.
 

28.06.24 16:21

10656 Postings, 4572 Tage rübiHabe seit vorigem

Jahr Vulcan Energy ( Oberrhein Graben ) und so war
es für mich seit gestern der Wunsch Rock Lithium zu besitzen.
Man schreibt von 240 000 Tonnen Ertrag .

Das ist die Menge, welche China im eigenen Land abbaut.
Aber China hat sich weltweit enorm eingedeckt ,so dass
es für einige Jahre kein Problem damit hat.
 

28.06.24 17:51

10656 Postings, 4572 Tage rübiBerichtigung

Man schreibt von 24 000 Tonnen Lithium Ertrag  im Land Brandenburg

Der Ertrag von China im eigenen Land 24 000 Tonnen  

03.07.24 11:09

169 Postings, 4715 Tage rollivtop

wow das sieht super aus...also unfassbar was da geleistet wird. die Finanzierung steht vom aller feinsten.. top es geht zum $jup  

18.07.24 21:09

40 Postings, 152 Tage ThoMuhNun...?

10+ Prozent heute und keine Kommentare...?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben