SMI 12?056 0.3%  SPI 15?482 0.2%  Dow 35?059 -0.2%  DAX 15?552 0.2%  Euro 1.0803 0.0%  EStoxx50 4?086 0.5%  Gold 1?798 -0.1%  Bitcoin 37?207 3.5%  Dollar 0.9148 0.1%  Öl 74.5 -0.3% 

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 1 von 88
neuester Beitrag: 28.07.21 13:12
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 2176
neuester Beitrag: 28.07.21 13:12 von: pfaelzer777 Leser gesamt: 162108
davon Heute: 1542
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  

06.06.21 21:15
5

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Ausflüge  in andere Aktien und Finanzmarkt-Produkte
ausdrücklich erlaubt.
Sowie Themen , deie auch indirekt dazu gehören,
Zentralbanken,  Politik , usw

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
2150 Postings ausgeblendet.

27.07.21 15:29
2

31432 Postings, 1400 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann 160 mit S-Klasse sind gefühlte 80!;)))
@Schreiber
Ich will keine Bank schlecht machen. Der Kurs der heute kommt ist so anzunehmen
wie er ist. Dazu muss es 2 Meinungen geben. Zu billig/zu teuer. Sonst hätten wir schon
ein anderen Kurs!
 

27.07.21 15:37

4540 Postings, 1323 Tage Commander1@Sir

Über 20 x im Tagesverlauf bei Xetra 3003 g Gold abgeladen. @Sir, warst Du das?  ;)  

27.07.21 15:51
2

4014 Postings, 866 Tage Grandland3g von mir

Ja ich vermute auch stark dass war Damir.

Mir kannst du die 3g zuordnen. Neues Mini Förmchen im Sandkasten :-))  

27.07.21 16:02
1

31432 Postings, 1400 Tage damir25 ArDAI

Was? Ich vermute Schreiber oder meine Ex!;)) Ich hab nur 1720 Xetra Gramm!
Mein Heimkino ist weg und, ich muss jetzt abbrechen, die Tränen kommen!;))  

27.07.21 16:14

4014 Postings, 866 Tage GrandlandKlassentreffen

So Klassentreffen - Bis nachher.

Nicht wundern wenn zwischenzeitlich der US Markt runter geht. Ihr wisst ebscheid!  

27.07.21 19:21
1

23 Postings, 53 Tage hydrantKlassentreffen?

Ich bin dabei.  

27.07.21 19:31
1

1019 Postings, 2028 Tage 2002W211Pfandbank

Heute morgen noch mit 8,336 gekauft. Aktuell  bei 8,75
Unserem Analysten  ein Danke.

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hat nach einem starken Gewinnanstieg im zweiten Quartal die Prognose für 2021 erhöht. Beim Gewinn vor Steuern werde jetzt ein Anstieg auf 180 Millionen Euro bis 220 Millionen Euro erwartet, teilte der im SDax notierte Finanzierer von Gewerbeimmobilien am Dienstagabend in München mit. Bisher hatte die Bank einen Vorsteuergewinn von mindestens 155 Millionen Euro in Aussicht gestellt, was leicht über dem Vorjahreswert gewesen wäre.

Im zweiten Quartal verdiente die Bank vor Steuern 62 Millionen Euro und damit 121 Prozent mehr als im von der Corona-Pandemie besonders stark betroffenen Vorjahresquartal./zb/ngu

 

27.07.21 20:10

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777wie ich da mit gekriegt hab

ein von 20 -30%  höheres Ergebis , wie in den Normaljahren  vor Corona
1,2  Euro  divi  sind dann nicht  abnorm

62 Mio  im Q2  , da hat  man schon zum starken Q1  42 Mio noch eines drauf gesetzt  

27.07.21 20:16
2

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Aber BTW

es berichtet  scheinbar jeder, wann er will heutzutage , auch DAI

https://www.ariva.de/deutsche_pfandbriefbank-aktie
Hier steht was anderes
11.08.2021 Ergebnis Halbjahr

Ich hatte  sie   gar nicht  auf  dem kieker für heute  

27.07.21 20:18

31432 Postings, 1400 Tage damir25 ArDai

@Hydrant Das war sicher ne Streberklasse!;))  

27.07.21 20:31

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Banker

dann freu dich, wenn  es real  so war über das Geld ))

Aber bitte nicht hier,
DENN heute Morgen  NICHT  dokumentiert, wie @G..
1 stunde kann man schon tol. ,  aber nicht 7  

27.07.21 20:37
1

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777lol

@Schreiber
Ich will keine Bank schlecht machen. Der Kurs der heute kommt ist so anzunehmen
wie er ist. Dazu muss es 2 Meinungen geben. Zu billig/zu teuer. Sonst hätten wir schon
ein anderen Kurs!
-----
So schnell kann  es gehen !
Kosto: Am Markt ist alles möglich , auch  das Gegenteil
Ich hab die Marktirren  noch nie für voll genommen.

Ich weiß nur : Eine Mindest-Divi   von 1  steht  jetzt  100%  fest
und  das bedeutet  ein bissl arg viel mehr als Kurs 9
Bei  kurs 12.5   wär das immer noch ne Divi  von 8%
das macht dann zu meinem  EK  48% Differenz
 

27.07.21 21:16
2

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Das geht so

in Ordnung Banker, was du  mir geschickt hast als Nachweis
Schon verkauft ist auch vollkommen i.O.
da  es ja , wie immer ein Trade  von dir war

Bei dieser Marktstimmung gegen Banken  nicht verkehrt
Aareal-Bank  ist nicht viel schlechter als Pfandamt.
Die Regel-divi  zum kurs  im durchschnitt  nur 1% schlechter.
Auch sie sinkt heute.

Ich werde sie halten als Long  bis Mai, und bin mir der rücksetzer bewusst
 

28.07.21 10:24
1

195 Postings, 415 Tage longfoxDai

Ich denke die 9 wird jetzt erstmal definitiv bleiben. Immer schön den Einstand wieder zu sehen :D  

28.07.21 10:31
2

64 Postings, 163 Tage G559PBB / Adecco / Damir

PBB: Da hatte der Pfälzer eine gute Nase, danke! Mal schauen, wie hoch der Kurs im Frühling 2022 ist.

Adecco (CH0012138605) wird gerade massiv abgestraft. Wegen eines Zukaufs sollen neue Aktien plus eine Wandelanleihe ausgegeben werden. Der Kurs befindet sich momentan im freien Fall, bis jetzt ging es 7% runter. Ich empfehle, diese Aktie auf die watchlist zu nehmen. Der Kurszerfall ist begründet, aber wenn es massiv weiter runter geht, könnte sich eine Kaufgelegenheit ergeben. Die Dividendenrendite ist jedenfalls nicht schlecht. Momentan ist die Aktie aber kein Kauf aus meiner Sicht, noch zu teuer.
@Damir: Danke der Nachfrage. Wie schon früher gepostet bin ich wieder fit.  

28.07.21 10:37
1

1019 Postings, 2028 Tage 2002W211Dt. Bank

Nach Zahlen steiler Kursanstieg und zum 10 Uhr-Loch  genauso  schnell  wieder  runter.
EK zu 10,616  

28.07.21 11:29

31432 Postings, 1400 Tage damir25 ArDAI

@G559 Genieße die Zeit, wo nichts weh tut, bis Impfung 3/4!

Grötzi meldet sich seit Klassentreffen nicht...... Der wird doch nicht mit seiner
Jugendliebe getürmt sein?;))  

28.07.21 11:51

4014 Postings, 866 Tage GrandlandKlassentreffen, PBB

Hallo,
melde mich hier vom Klassnetreffen zurück. Die lieblings Klassenkammeradin war nicht dabei- jugendliebe war es eh nicht - heute im Umfang etwa verdoppelt und gegenüber dem schlanken japanischen Körperbau (in meinem Fall sogar 1,73 groß) weniger begehrenswert als früher.

Nur Männer dabei in der Runde- der 90% wahrscheinliche Regen ist ausgeblieben. Schöns Weingut im Freien, Essen selbst mitbringen. Ähnlich bayrischer Biergarten, nur mit Wein. Immer schön sich wiederzusehen und alte Geschichten auszutauschen. Leider einen Verlust zu beklagen vor ca. 1 Monat. Ein weiterer hat schwer mit Bauchspeicheldrüsenkrebs zu kämpfen, konne nicht teilnehmen- ist bei ihm Tagesform abhängig.
Es war aber trotzdem eine schöne Runde. Nächstes Zusammentreffen Anfang November.

Ich hatte noch eine PBB 8,35 order im System- die wurde bekanntermaßen nicht bedient. Zu spät für momentan. Zur Dividende ist es aber noch hin. Gratulation an alle die eingestiegen waren.  

28.07.21 11:59
1

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777war heute morgen nicht da

DBK  netto  ca  800 Mio  Q2
-----
Nach Steuern verdiente die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) in den Monaten April bis Juni 828 Millionen Euro.
------
Damit  würde  übers  Jahr auch  die alte Marke  von   2 Eur netto /Aktie  überboten,
Erst Recht mit dem Ausblick
heisst  ca,  Kurs  22
mein eigenes KZ  erhöhe  ich dadurch  auf  14  
-------
Das der Markt  die Banken  i.M. links liegen lässt , dann isses  halt so.


 

28.07.21 12:01

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Pfandamt

Im hochsommer kauft  man divi-Aktien
und verscherbelt  sie von April - Mai
Daran  wird sich nie etwas ändern.  

28.07.21 12:09

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777BASF

Auch krasse gute Zahlen,  die kamen  heute morgen  sogar im Autoradio
kann mir doch keiner erzählen, das dies bei Kurs 66 eingepreist ist,

Die Marktirren  wurden auf dem falschen  Fuß erwischt.
DBK, Pfandamtt, BASF
Da können sie ruhig einen auf cool  machen.

Im Hinterkopf bleiben  die Zahlen trotzdem. !!

An dieser fundamentalen Mauer kommen sie nicht vorbei,
diese titel werden steigen, wenn keiner damit rechnet  

28.07.21 12:45

4014 Postings, 866 Tage GrandlandAnalysten und Telefonika Amis uneins

So hier mal wieder ein krasses Beispiel wie Analysten so unterschiedlich bewerten Können.

JP Morgan: Overweight: Kursziel 3,30
https://www.finanznachrichten.de/...eutschland-auf-overweight-322.htm

Und Goldman Sachs: Sell! kursziel 2,10
https://www.finanznachrichten.de/...nica-deutschland-auf-sell-322.htm

Der Markt glaubt Goldman Sachs wohl mehr und Telefonica Deutschland -5% heute.
50% Kursziel Unterschied zwischen Ami Banken.

Ich denke wir vertrauen lieber unserem Chef Analyst Schreiber aus der Pfalz  

28.07.21 12:56

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777Banco Santander

auch top - zahlen  , und guter Divi-Zalher  
und trotzdem im Minus
Zu dieser Großbank   (sie könnte DBK aus der Portokasse kaufen)
gibt es kaum Handel  in Xetra
dabei ist sie erstklassig  geführt
 

28.07.21 13:12

3990 Postings, 519 Tage pfaelzer777D.H.

es wird schon wieder Corona  eingepreist.
Eine andere Erklärung habe  ich nicht , da es sich ja  bei diesen Aktien  um Corona-Verlierer handelt.

@Grandland
Da kenne ich mich überhaupt nicht aus  in diesem Sektor
mit dem ganzen G5 Zeug, deren Versteigerungen  und  Zulassungsdauer

Zudem schreib ich hier nur meine pers. Meinung
ich bin ja hier schon Mal  angegangen worden, als ich schrieb:
unter 12  ist  die _DBK immer  ein Kauf
Hat einer hier gemacht und mich dann zusammen gesch....
Jetzt hat _DBK sogar noch einen drauf gesetzt , und noch immer ist sein EK 11,55  (glaube ich)
noch nicht wieder erreicht
PS: Sorry , ich kann nix für die Marktirren  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BlueMoons, ST2021, Honigblume., Itzu, izto, Iztu, Linda 40, TheodorS.