Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 1 von 468
neuester Beitrag: 10.07.20 13:06
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 11685
neuester Beitrag: 10.07.20 13:06 von: Hundlabu Leser gesamt: 2354925
davon Heute: 448
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
466 | 467 | 468 | 468  Weiter  

29.06.16 11:46
29

2381 Postings, 2217 Tage PitchiBitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
466 | 467 | 468 | 468  Weiter  
11659 Postings ausgeblendet.

11.05.20 22:06
1

1005 Postings, 1128 Tage Bitboyhalving durch...

btc kurs auch stabil bei 8500,-   ....   soweit supi.  technisch auch ok verlaufen ohne probleme.    ab jetzt ist das angebot von btc weniger also nur noch ca.  900  btc /tag.   demnach kurz bis mittelfristig bei gleicher nachfrage wird ein höherer preis erwartet.  

wenn es so ist ....  warten wir mal etwas ab.  

jedoch soll jeder sich seine eigene meinung bilden.   schöne tage... wochen    

12.05.20 02:27

104 Postings, 65 Tage AgneliiaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.05.20 20:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

12.05.20 15:02
1

203 Postings, 894 Tage Mini-CashWarum passiert hier nichts?

Warum passiert hier nichts nach dem halving? Dachte es geht umgehend steil nach Norden. Wie ist eure Meinung dazu?  

12.05.20 15:16

1005 Postings, 1128 Tage Bitboy@mini...

*schalter umlegen und ab punkt17 uhr  nach halving starten die 10 000 prozent rally....      so einfach ist es auch nicht !

würde auch einfach zu einfach sein, so sein geld zu vermehren.  in der vergangenheit hat es mit bitcoin immer funktioniert, denn dort liegen meine btc schon von 2014  im trezor.    

sicher ist am ende nichts eben nur der tot.   das / der ist sicher  ;-)    

einfach mal etwas abwarten, dies funktionierte bei mir mit den btc immer prozente.    

12.05.20 19:41

558 Postings, 2455 Tage migi1000Rally

Ich denke es geht erstmal wochenlang laaangsam nach oben
Ab 10.000 Btc  kan es dann wieder schneller gehen.
Mir ist erstmall wichtig das die Group  Richtung altes Verhältnis zur Btc. steuert
2019 Btc 8000- group 44 euro
Jetzt 8900-group 32
Aber es bessert sich zur Zeit  

14.05.20 17:13

691 Postings, 3448 Tage pablo55Morgen kommt der Angriff auf die 10000.

Bitcoin Group sehr müde heute für meinen Geschmack. Hoffe auf die nächsten Tage.  

14.05.20 18:20

558 Postings, 2455 Tage migi1000Verkehrte welt

Heute Btc +11%
Group - 3%
???
Wir scheinen DaX zu folgen  

14.05.20 18:22

558 Postings, 2455 Tage migi100033euro

33euro fallen erst wenn Bitcoin über 10.000 ist  

15.05.20 19:11

558 Postings, 2455 Tage migi1000Was ist los?

28 euro?
Habe ich was verpasst?  

21.05.20 09:59
1

797 Postings, 223 Tage kfzfachmannAurora Cannabis stark!

21.05.20 10:51
1

795 Postings, 2244 Tage Bratworscht@kfzfachmann

was hat dein beitrag mit der bitcoin group zu tun? ich sehe da keinen zusammenhang.  

27.05.20 02:47

167 Postings, 153 Tage Allisica17Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 27.05.20 07:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

28.05.20 13:29
1

516 Postings, 3585 Tage ercoanBratworscht

ER will mit seinem Investment werben und uns da "reinlocken".
Ein Schelm, wer böses dabei denkt.  

19.06.20 12:01

795 Postings, 2244 Tage Bratworschtwas ist denn hier los?

ein wirecarddesaster reicht mir! gibt es news? der bitcoinkurs ist doch stabil. langsam glaube ich, ich habe nur aktien im depot, die verflucht sind.  

19.06.20 13:17

57 Postings, 1155 Tage ThreelionsDas würde...

mich auch intressieren. Finde leider keine News dazu.  

19.06.20 16:54

6 Postings, 342 Tage fbo|229204514news

19.06.20 16:56

6 Postings, 342 Tage fbo|229204514keine news - keine zahlen - verdammt traurig :-(

26.06.20 16:48

558 Postings, 2455 Tage migi1000Zahlen

ich habe ein mulmiges Gefühl im Bauch. Nirgendwo findet Mann wann die Zahlen kommen. Das ist nicht normal und nicht ok.Jedes Unternehmen musste quartalsmässig die Zahlen verofentlichen. Letzte Halbjahreszahlen stammen von 28.10.2019.Aktuel der Ausverkauf von 33 Euro auf 25 Euro (25%)- wehrend BTC nicht mal 10% runter ist .Vor einem jahr BTC 8000-Group 45 Euro
Tendenz -es wird schlimmer.Wie könnte es auch kommen wenn mann von dem Unternehmen seit einem Jahr nichts neues hören und lesen kann.Momentan glaube ich das wir mit dem Dax nach unten ausbrechen.Die 9000 wackelt am Freitag.Für mich kein gutes Zeichen.Bin ersmal raus.  

27.06.20 09:19

3 Postings, 22 Tage Raphael LulayJahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung soll ja am 09.07. sein, siehe: h ttps://hauptversammlungs-termine.de/dividende-bitcoin/

Aber für gewöhnlich gehen die Einladungen hierfür früher raus, oder? Kann mich da jemand aufklären?  

30.06.20 18:00
2

372 Postings, 959 Tage 123euroHier sind die Zahlen 2019

Alles im grünen Bereich. Ebit ca 30% über Vorjahr. Details siehe Link:

https://www.bitcoingroup.com/userfiles/downloads/...oup_GB2019_DE.pdf
 

01.07.20 12:53
1

1005 Postings, 1128 Tage BitboyDanke @123euro

04.07.20 10:09
1

795 Postings, 2244 Tage BratworschtWarum fällt der Kurs,

wenn die Zahlen so gut sind?  

04.07.20 14:28
1

2 Postings, 2247 Tage bernad@Bratworscht

Mich wundert es eher, dass sich die bitcoin group so gut haltet... Nach dem Wirecard Absturz ging ich von einem deutlichen Abschlag aus.. Aktuell ganze Finanz, Fintech Branche usw.  natürlich unter starker Beobachtung..  Bezüglich Kurs, guck dir das Handelsvolumen an und frag dich wer jetzt kaufen sollte und warum?   Wirecard, wenig Infos/Nachrichten, Erwartung Bitcoin bezüglich Handel und nicht nur Kurs (sollte man da sehr optimistisch sein) , allgemein Trend zu großen Playern oder/und stark Wachstum/"Hype" getrieben..  

Ich bleib mit kleiner Position dabei, fühle mich aber nicht super wohl..    

10.07.20 08:51

8 Postings, 290 Tage cryptomDie Zahlen...

...sind nicht gut. Wenn man alle Berichterstattung nebeneinander legt, so sieht man, dass sie immer das gleiche Formular verwenden, immer sich irgendwas herauspicken, was super positiv gewesen sei. Und wenn etwas nicht so gut lief, lag das an der Gesamtsituation des Marktes.

Die Konkurrenz wächst und wächst (z. B. Bison Börse Stuttgart oder TEN31Bank; darüber hinaus dürfen alle Banken nun mit Krypto handeln). Der Partner Fidor Bank steht in der Kritik. Die Plattform selber ist veraltet. Wenn Käufe/Verkäufe getätigt werden, gibt es keinen Datenschutz, weil wie auf eBay die Transaktion zw. Käufer/Verkäufer erfolgt. Das hat alles keine Zukunft bei der Bitcoin Group. Und die Berichterstattung ist seit einem Jahr doch wohl desaströs.  

10.07.20 13:06

644 Postings, 1813 Tage HundlabuLieber Zertifikat

Wenn ihr meint der Bitcoin steigt, dann würde ich lieber ein Zertifikat nehmen. Macht die Bewegung eins zu eins mit. Bitcoin Group hatte mal ein Vorsprung, aber jetzt geht hier hat nix mehr voran. Entweder sind sie alle reich Ober sie ruhen sich auf ihre Gewinne aus. Normal müsste die Aktie bei 42 stehen bei den Bitcoin Kurs. Viel Erfolg euch  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
466 | 467 | 468 | 468  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben