Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?

Seite 1 von 427
neuester Beitrag: 23.07.24 19:48
eröffnet am: 18.05.22 14:33 von: Edible Anzahl Beiträge: 10671
neuester Beitrag: 23.07.24 19:48 von: Carizonachris Leser gesamt: 1127244
davon Heute: 2897
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
425 | 426 | 427 | 427  Weiter  

18.05.22 14:33
1

11468 Postings, 1711 Tage EdibleBitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?

Diese Thread versteht sich als ein Folgethread von:

https://www.ariva.de/forum/bitcoin-thread-564469

und dient der kritischen Auseinandersetzung mit Bitcoin.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
425 | 426 | 427 | 427  Weiter  
10645 Postings ausgeblendet.

21.07.24 18:20

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

www.businessinsider.de/krypto/...er-weg-oder-einstiegschance/


"Krypto-Youtube bleibt schwach: Finger weg oder Einstiegschance?

Kryptowährungen konsolidieren auf einem hohen Niveau. Nach dem Abverkauf im Zuge der Verkäufe durch das deutsche BKA, fiel der Rebound beim Bitcoin kräftig aus. Mittlerweile hält sich BTC stabil über 66.000 US-Dollar. Die technische Ausgangslage wirkt konstruktiv und auch der Fear-and-Greed-Index offenbart wieder bullisches Kurspotenzial. Dennoch stellt sich die Frage nach der Nachhaltigkeit dieser Entwicklung. Schließlich existieren so einige Indikatoren, die auf ein schwächelndes Sentiment hinweisen."





Wieso wird denn sowas gemeldet?  

21.07.24 18:24

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

Vielleicht muss da einfach mal Putin die Initiative ergreifen, um das Weltklima zu retten.  

21.07.24 20:17

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeKaum gibt der Sleepy Joe auf

kollabiert auch promt der Bitcoin.

#einfach krass  

21.07.24 21:14

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

Kleinere Rücksetzer sind doch normal.  

22.07.24 08:44

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

Hehe, die Pusher aus dem Push moderierten Pusherthread müssen jetzt schon vor um 7 arbeiten. Vorbei die Zeit als man noch ganz entspannt gegen 9 Uhr den ersten Push absetzen konnte.^^  

22.07.24 08:44

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

https://de.cointelegraph.com/news/elon-musk-eu-free-speech-law


"Elon Musk wehrt sich gegen Vorwürfe der Europäischen Union (EU)

Hat die Europäische Kommission dem sozialen Netzwerk von Elon Musk einen „illegalen Geheimdeal“ zur Beschneidung der Meinungsfreiheit angeboten? "  

22.07.24 08:52

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

https://www.deraktionaer.de/artikel/derivate/...r-stark-20362404.html


"Bitcoin weiter stark

Der Bitcoin hat sich in den vergangenen Wochen sehr stark entwickelt und nähert sich nun wieder der 70.000-Dollar-Marke an. In dieser Woche findet die Bitcoin-2024-Konferenz in Nashville statt, die der Kryptowährung durchaus weitere Unterstützung verleihen könnte. Auch Donald Trump ist dort unter den Speakern."


Stark würde ich die Situation nicht unbedingt bezeichnen. So richtig gute Narrative sind noch nicht etabliert. Das mit Trump und dem Quatsch der angeblichen Reservewährung muss erst noch elaboriert werden.  Ist aber schon ein guter Anfang, auf dem sich die PR verstärkt stürzen könnte.  

22.07.24 08:53

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

https://news.bitcoin.com/de/...lizei-verhaftet-7-wegen-krypto-betrug/


"Delhi Polizei verhaftet 7 wegen Krypto-Betrug


Die Polizei von Delhi hat sieben Personen festgenommen, darunter einen Angestellten einer Bank auf Vertragsbasis, weil sie angeblich einen Mann um 91 Lakh (111.000 Dollar) betrogen haben, indem sie hohe Renditen im Aktien- und Kryptowährungshandel versprachen. Die Verdächtigen, identifiziert als Ajay, Mohit, Shankar, Partyaksh Koshar, Manish Jawla, Shrayance Pandit und Dinesh, erstellten fiktive Bankkonten und verkauften diese an andere Betrüger. Der stellvertretende Polizeikommissar Hemant Tiwari erklärte, dass das Opfer überredet wurde, einer Nachrichtengruppe für Aktientipps beizutreten und anschließend 91 Lakh auf 19 Konten überwies. Als er den Betrug bemerkte, erstattete er Anzeige bei der Polizei. Während der Ermittlungen identifizierte und fror die Polizei ein verdächtiges Konto mit 46 Lakh ein. Die Betrüger versuchten, es durch das Senden einer gefälschten E-Mail zu entsperren, in der sie sich als Ermittlungsbeamter ausgaben. Eine technische Analyse führte zur Identifizierung und Festnahme der Verdächtigen. Die Polizei hat bisher 5,5 Lakh wiedererlangt, weitere Ermittlungen laufen noch."



Im ohnehin versumpften Krypto Space sicher nur ein Tropfen.  

22.07.24 10:47

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...g-des-us-praesidenten-188511/


"Biden-Rückzieher: So reagiert der Krypto-Markt auf die Entscheidung des US-Präsidenten


Joe Biden zieht sich aus dem US-Wahlkampf zurück. Wie Bitcoin und Krypto auf seinen plötzlichen Ausstieg reagiert haben."


Ich glaube es ist egal wer sich an der Spitze befindet, da Rechtstaatlichkeit per se gegen kriminelle Dinge ist. Das hat Biden erkannt und es wird auch Trump erkennen, wenn der Wahlkampf vorbei ist, seine Wahlkampfspenden in harte Dollar eingetauscht wurden und es keinen Sinn mehr gibt, dem Space den Messias vorzugaukeln bzw. sich zum Messias stilisieren zu lassen.  

22.07.24 11:16

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

Aber dieses ganze Geschwurbel ändert nichts an der Tatsache, dass der Bitcoin nach wie vor keinen richtigen exklusiven legalen  (und darum geht es ja hauptsächlich) Use Case besitzt. Von den 19 Millionen Bitcoin sind unzählige verloren gegangen. Die übrigen Bitcoin sind höchst ungerecht verteilt. In den Asservatenkammern der Welt warten hunderttausende konfizierte Bitcoin auf den Verkauf. Die breite Masse hat weder Bitcoin, noch profitiert sie von Bitcoin. Es wird wahrscheinlich eine kleine Clique von eingeweihten sein, die die Kurse mit ihrer Akkumulation bestimmen. Micheal Saylor wird da mit seiner LobbyOrganisation Bitcoin Mining Council vermutlich eine wichtiges Bindeglied sein.  

22.07.24 14:37

10986 Postings, 1970 Tage KornblumetWährend der Bitcoin weiter lahmt

scheint die Sonne weiter heller denn je.

#Genial  

22.07.24 14:49

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeDie Sone performt den Bitcoin

komplett aus.

#krass  
Angehängte Grafik:
png-bild.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
png-bild.png

22.07.24 16:09

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeKaum eröffnen die amerikanischen Börsen

bricht der Bitcoin schon wieder weg.  

22.07.24 16:45

178 Postings, 711 Tage tizezerlepesKlaro, ...

bei diesem Finanzschrott !  

22.07.24 17:05
1

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeSchon erstaunlich wie unsere Pusherboys

mit ihren „Prognosen“ fast immer daneben liegen.  

22.07.24 17:07
1

2746 Postings, 5030 Tage TH3R3B3LLJetzt

hat motox den ganzen Tag gespannt auf die Börseneröffnung in den USA gehofft. Und was macht der Bitcoin? Ne Wurst und fällt noch weiter. as predicted nur studierte und Xperten am Werk. Lol und bitboy schwurbelt was von Varta. Schön blöd wenn das eigene Invest nichts an News zu bieten hat. Echte News, nicht ich bastel mir ein Video und such ein paar die schlecht in Mathe sind. Lol nmM  

22.07.24 17:11
1

2746 Postings, 5030 Tage TH3R3B3LLJetzt

-1,9 % das ist bei motox neutral, ja klar. Ich hab halt nicht studiert, deshalb nenne ich das Miese. NmM  

22.07.24 17:52
1

4172 Postings, 2598 Tage Bitboybitboy schwurbelt was von Varta.

nööööö das sind FAKTEN !    

VARTA  minus  - ca. 70 %  nur allein heute an einen einzigen tag.  sowas bekommt nicht mal der btc hin.  nix geschwurbel   FAKT  siehe  QUELLE:   ariva.de    

23.07.24 08:31

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeAlter Verwalter

Das Teil knickt schon wieder weg.

#Inflationschutzrakete  

23.07.24 10:02

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeIm Pusherthread ist es auffallend ruhig, seitdem

unser lieber mini wieder mal für mehrere Tage von den Mods rausgenommen wurde.

Auch gemeldet wird fast nix mehr.

#Wohltat  

23.07.24 10:04

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeAußerdem werden immer mehr kritische Stimmen

im Pusherthread mundtot gemacht, wie weiland im Wirecard Pusherthread im Endstadium.  

23.07.24 13:57

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeDer neue Ether Spot-Etf dürfte sich wohl

zulasten des Bitcoin auswirken.

Viele werden die Chance nutzen und umsteigen.  

23.07.24 18:52

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeFällt wieder wie ein Stein das Ding.

23.07.24 19:12

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeDie Börsen werden wohl derzeit

mit Bitcoin geflutet.  

23.07.24 19:48

2561 Postings, 6131 Tage CarizonachrisYeah nächstes Thema

Mt Gox schon wieder. Läuft der Inflationsschutz. Dagegen war ja Sachsen lächerlich.

RIP Rakete
Fomo
Ehrenmann Erwi  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
425 | 426 | 427 | 427  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Krypto Erwin, McTec, minicooper