Läßt Du dich impfen ?

Seite 463 von 475
neuester Beitrag: 30.11.22 22:54
eröffnet am: 08.03.21 22:53 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 11860
neuester Beitrag: 30.11.22 22:54 von: WR417H Leser gesamt: 1834962
davon Heute: 629
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 461 | 462 |
| 464 | 465 | ... | 475  Weiter  

10.08.22 20:07
1

18303 Postings, 4427 Tage fliege77also ich nenne das: Besondere Fähigkeiten

10.08.22 20:11
4

36458 Postings, 4420 Tage NokturnalNaja die Impffanatiker

Sind ja auch Staatstreu bzw. Linientreu , treue Staatsdiener, immer angepasst, wählen schon immer SPD, Grüne oder CDU, sind nie aufmüpfig, schauen Sonntag Tatort und vorher die ARD-ZDF Nachrichten und hätte vor 70 Jahren auch dem Völkischen Beobachter zugestimmt…..was willst da noch erwarten.
Sie entblödenden sich selbst…..Widerstand gegen Unrecht ist mit solch Leuten nicht zu erwarten, sie sind angepasst und verstecken sich um ja nicht anzuecken.
Lasst sie…..sie sind verzichtbar !  

10.08.22 20:39
4

22401 Postings, 3966 Tage HMKaczmarekJau, so sieht´s aus

...gerne können sich alle, die wollen, den x-ten Booster holen und wenn der Rüssel dennoch kribbeln
sollte vorsichtshalber gleich ´ne 10er Packung Paxlovid einwerfen (scheint ja nach der 4-fach Impfe
noch nötig). Pruuuust.

Nur sollen sie bitte alle anderen mit ihren Todesängsten in Ruhe lassen.  

10.08.22 20:53
3

11370 Postings, 7709 Tage der boardaufpasserja HMK,

"Nur sollen sie bitte alle anderen mit ihren Todesängsten in Ruhe lassen."

Das Problem liegt in den meisten Fällen darin, dass man das Gespritze nicht mehr ungeschehen machen kann, die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen. Und weil sie die Brühe in den Adern nun mal haben - sollen es ja gefälligst jetzt alle bekommen. Das ist ihr Denke.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

10.08.22 21:04
3

22401 Postings, 3966 Tage HMKaczmarekInteressant finde ich übrigens auch den

...unterschwelligen Hass, den die Impfjünger den achso schutzlos dem Virus ausgelieferten
Überlebenden entgegenbringen.  

Und Kacke, da hat man sich ja glatt noch aus Solidaritätsgründen ´ne Gürtelrose
eingefangen und konnte 3 Wochen nach der Infektion nicht mal mehr Fahrradfahren und der
phöse Ungeimpfte turnt nach ein paar Tagen wieder fit draußen rum...

Wie im Kindergarten wenn ein Kind in die Pfütze fällt. Dann will es am liebsten, dass auch alle anderen Kinder nass werden (-8  

10.08.22 21:11
1

71099 Postings, 7432 Tage datschi@fliege, nur die Harten kommen in den

Garten. Mir geht es am Allerwertesten vorbei wenn sich jemand, aus welchen Gründen auch immer, nicht impfen lässt. Was mich tatsächlich nervt ist das pseudowissenschaftliche Geschwafel von denen, sehr gut auch in diesem Thread erkennbar. Der Beitrag oberhalb ist so ein Beispiel dafür. Da werden sie ganz missionarische, reißerisch und erstaunlich intolerant. Wie religiöse Eiferer, a la Antiimpftaliban.  

10.08.22 21:17
1

315 Postings, 295 Tage Lausbube60Ne ne Datschi

Wer hat die Impfgegner genötigt sich zu impfen? Ihr wart es alle, schämt Euch  

10.08.22 21:21
2

36458 Postings, 4420 Tage NokturnalStaatstreu bis in den Tod

Glückwünsche Datschi…..!
Finde ich gut…zumindest weiß man wo du stehst und wo du in Zukunft stehen wirst.
Ist ja auch ne Erkenntnis….  

10.08.22 21:24
1

22401 Postings, 3966 Tage HMKaczmarekNa ja, zumindest könnte man erahnen, wo manche

...vor ein paar Monden gestanden haben könnten...  

10.08.22 21:39

71099 Postings, 7432 Tage datschiNicht auf der AfD Fanseite @Nok und andere

Wie geschrieben, euer Impfstatuts geht mir am Axxxx vorbei, warum nicht meiner euch ebenfalls?
Irgendwie scheint ihr ein Akzeptanzdefizit für andere Entscheidungen zu haben. Was komisch ist denn die fordert ihr doch ständig und lautstark für euch selbst ein. Ja, ich finde diesen Staat toll und lebe gerne hier. Da könnt ihr Miesepeter jammern so viel ihr wollt.  

10.08.22 21:44
4

36458 Postings, 4420 Tage NokturnalLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.08.22 15:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

10.08.22 21:54

71099 Postings, 7432 Tage datschiEin wenig hysterisch Nok?

Mach doch was du willst und ich was ich möchte, kapiert. NEIN DER STAAT IST NICHT MEIN FEIND!
Deine Geisteshaltung beginne ich immer mehr zu verstehen. Sie macht mich traurig, aber wenn sie dich glücklich macht, sei sie dir von Herzen gegönnt.  

10.08.22 22:04

4705 Postings, 358 Tage LachenderHansRealsatire

"Der Staat wurde hier von Nicht-Gewählten übernommen."  

10.08.22 22:05

4705 Postings, 358 Tage LachenderHans@Nokturnal

Verstehe ich dich richtig? Du willst aussteigen? Keine Infrastruktur, keine Steuern etc? Wird eng auf dieser Welt.  

10.08.22 22:11
2

22401 Postings, 3966 Tage HMKaczmarekLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.08.22 15:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

10.08.22 22:16
1

11370 Postings, 7709 Tage der boardaufpasserFrüher, als der "Staat" was forderte

haben die angepasten Staatstreuen die Hand nach oben gehoben um damit die bedinungslose Ergebenheit zu demonstrieren.


Nicht nur die Mode hat nen Hang dazu sich zu wiederholen - die Geschichte ebenso
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

10.08.22 22:26

4705 Postings, 358 Tage LachenderHansMacht mal

10.08.22 22:27
2

40563 Postings, 7296 Tage rotgrünDie hörigen Impfjünger

wären vor 80 Jahren wahrscheinlich vorne weg marschiert, weil der Staat hat ja immer Recht. Stirnbatsch....
-----------
Toleranz vor der Intoleranz ist die Kapitulation des Verstandes vor den Tatsachen.

10.08.22 22:28
3

4705 Postings, 358 Tage LachenderHansLösung gemäß Problem

"Als Hauptschuldiger für den schlechten Zustand der Brücken und Straßen gelten Lkw und die Zunahme des Güterverkehrs. Seit 1956 hat das Gesamtgewicht der Lkw von 24 auf 40 beziehungsweise 44 Tonnen im kombinierten Verkehr zugenommen, die Achslasten stiegen von 8,0 im Jahr 1956 auf nunmehr 11,5 Tonnen. Nach dem "Vierte-Potenz-Gesetz" ist die Beanspruchung einer Straße durch ein Fahrzeug größer, je höher die Achslast ist. So richten 15.000 Pkw (je 2 Tonnen) den gleichen Schaden an wie ein dreiachsiger Lkw (30 Tonnen)."

Weniger Konsum könnte helfen. Weniger Privatverkehr.  

10.08.22 22:29
2
freut mich jedesmal :)

...nur viel zu selten
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

10.08.22 22:30
1

11370 Postings, 7709 Tage der boardaufpasser22:29 - rg natürlich ;)

-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

10.08.22 22:30
2

4501 Postings, 3260 Tage centsucherOb sich die Gen-Scheixe mal rächen wird

10.08.22 22:30

4705 Postings, 358 Tage LachenderHans@rotgrün

Auf einmal ist die "Nazikeule" probates Mittel der "Diskussion".  

10.08.22 22:44

4705 Postings, 358 Tage LachenderHans@LdV 19:32

Dazu passt dieser Tweet:
"Eine lebenswichtige Bluttransfusion wurde heute abgelehnt, weil wir nicht garantieren konnten, dass der Blutspender ungeimpft war. Sicher nur ein anekdotischer Einzel- und Extremfall, aber dennoch exemplarisch: Desinformation kostet Gesundheit und uns viele Nerven."
 

Seite: Zurück 1 | ... | 461 | 462 |
| 464 | 465 | ... | 475  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, clever und reich, der boardaufpasser, Ding, telev1, tirahund