SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 43?983 -0.8%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

VW-Abgaskrise lässt Börsengang von Schaeffler schr

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 17.08.17 11:49
eröffnet am: 05.10.15 18:17 von: RC-KL-2014 Anzahl Beiträge: 71
neuester Beitrag: 17.08.17 11:49 von: nobody8989 Leser gesamt: 36865
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  

05.07.17 22:14

3211 Postings, 4243 Tage ZeitungsleserUpps, verschrieben

KBV = 8 Mrd/2 Mrd ~4  

06.07.17 21:27

151 Postings, 2105 Tage derschwatteDanke für die Info Zeitungsleser

Bestärkt mich in meinem Investment.  

09.08.17 16:14
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

nochmals auf der Long Seite aufgestockt, danke  

09.08.17 16:42

5865 Postings, 2488 Tage profi108Maydorn

du hast leider zuviel bezahlt,,hoffe du hast nicht zuviel von deinen taschengled investiert,könnte morgen weiter runter gehen  

09.08.17 16:47
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

nochmals ne Pos drin 11,79,
der Rebound wird spät. morgen erfolgen, dann wird die Ernte eingefahren  

09.08.17 16:49
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

das wird der Familie überhaupt nicht gefallen!
Exorbitante Übertreibung auf der Shortseite  

09.08.17 16:55
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler Rebound

startet, die hat in aller Ruhe Zeit, morgen die 12? Marke wieder zu knacken  

09.08.17 17:00
1

1880 Postings, 5834 Tage Mausbeer@Maydorn

Alfred, das nervt gewaltig. Das will hier niemand lesen.
Nicht gleich Panik bekommen wenn der Kurs um 1% nach unten geht.

Viele interessanter ist doch, was passiert wenn der Schlusskurs unter 11.80 steht. Das wäre ATL bei unserer noch jungen Aktie. Bis wohin fällt sie dann.  

10.08.17 05:02

5629 Postings, 5511 Tage brokerstevehabe aufgestockt ... extrem unterbewertet

10.08.17 11:15
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

was hier abgeht, ist def. nicht mehr nachzuvollziehen!
Nochmals nachgelegt  

10.08.17 12:29

5865 Postings, 2488 Tage profi108Maydorn:

ud schon wieder hast du witzbold zu teuer gekauft , warte doch auf die 10 euro  

10.08.17 12:35
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

der Rebound könnte jederzeit starten, nach den völlig übertriebenen Verlusten der vergangenen
Tagen!

M. Z. 12,20?  

10.08.17 12:47
1

4744 Postings, 5551 Tage albinoDiese Aktie ist derzeit massivst unterbewertet...

Die Fundamentaldaten und die Aussichten sind glänzend.   Die Aktie ist zur Zeit ein Spielball von "Analysten", die mit schlechten "Analysen" den Kurs "runterschreiben" wollen, um dann selbst die Aktien günstig einzusammeln.  

10.08.17 13:18

14 Postings, 1542 Tage Flomg8Unterbewertet

hin oder her - die Aktie ist derzeit im Sinkflug nach unten. Niemand weiß aktuell wo das noch hingeht, leider. So ist das Aktiengeschäft. Auch wenn die Analysten manchmal nicht für ganz voll genommen werden können; auch sie ziehen den Kurs weiter nach unten. Zusätzlich noch der "kleine" Fall des Dax in den letzten Tagen. Die Frage ist hierbei wirklich, wann das Ende endlich erreicht sein wird bzw. ob die Aktie sich im Laufe diesen Jahres noch einmal bemerkbar erholen kann.  

10.08.17 13:18

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

noch startet der Rebound nicht, aber ich rechne def. mit einem Aufholen der Kurse
bis 12,20?  

10.08.17 14:34
2

4744 Postings, 5551 Tage albinoUnd wenn die Aktie heute im Plus....

...schliesst, dann wird sich so mancher Kleinanleger ärgern......und die UBS + JP Morgan über günstig eingesammelte Schaeffler-Aktien jubeln.  
Das funktioniert so an der Börse, da die BaFin ein zahnloser Tiger ist.  

10.08.17 14:59

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

unberechenbar im Moment, von 11,78 nun wieder bei 11.60  

10.08.17 15:08
2

4744 Postings, 5551 Tage albino@Maydorn Das sind alles die Spielchen....

....der "Drücker" von UBS + JP Morgan.  
Die wollen die Anleger zemürben und deren Anteile einsacken...zu diesen Ramschkursen.
Normalerweise muss man mit dem Klammerbeutel gepudert sein, um bei diesen historischen Ramschkursen noch zu verkaufen....aber nicht alle Anleger haben gute Nerven.  

10.08.17 15:23
1

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

auf Nachfrage im Unternehmen, ist dort alles bestens, die verstehen auch nicht, warum Ihre Aktie im Moment sooo arg tief steht?!  

10.08.17 15:30
1

930 Postings, 2382 Tage dogtrainund es ist immer


das gleiche Spiel, an der Börse bezahlt nun mal der Verlierer den Gewinner!

Bei Schaeffler ist jetzt einfach nur etwas Geduld angesagt, also Nerven behalten!!
Moderation
Zeitpunkt: 18.08.17 12:01
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

10.08.17 15:34

4744 Postings, 5551 Tage albino@Maydorn Mich wundert, daß Du bei der...

...Schaffler-IR jemand erreicht hast.  
Die haben normalerweise besseres zu tun, als sich mit popeligen Kleinaktionären rumzuschlagen.
Man fragt sich manchmal was die eigentlich den ganzen Tag tun.  

10.08.17 15:38

15541 Postings, 3287 Tage MaydornSchaeffler

Geduld ist angesagt und Nerven behalten und unten kaufen, dass tue ich im Moment  

10.08.17 15:40

470 Postings, 1689 Tage HappyzockerSchaeffler

ich rege mich nicht auf, mein geld ist ja nicht weg, es hat nur jemand anderes  

10.08.17 15:48

5865 Postings, 2488 Tage profi108Maydorn:

nur kaufst du immer zu teuer, warte doch bis die 10 euro kommen denke morgen freitag wird es richtig in den keller gehen  

10.08.17 16:00

9 Postings, 1963 Tage doctrainso lange


der "Wahnsinnige" mit dem Säbel rasselt gehen selbst die "besten" Aktien gegen Süden.

Es ist momentan sicher besser an der "Seitenlinie" abzuwarten wie sich die prekäre Sache entwickelt. Wenn Entwarnung kommt geht es auch wieder rasch gegen Norden.
Moderation
Zeitpunkt: 18.08.17 12:01
Aktion: Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben