SMI 11?831 -0.9%  SPI 15?360 -0.9%  Dow 34?765 1.5%  DAX 15?503 -0.9%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?151 -1.0%  Gold 1?755 0.6%  Bitcoin 39?381 -5.1%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 77.4 0.2% 

Explosion bei Hy Lake Gold

Seite 74 von 76
neuester Beitrag: 16.11.11 16:00
eröffnet am: 29.10.07 13:48 von: Der Analyst Anzahl Beiträge: 1880
neuester Beitrag: 16.11.11 16:00 von: D3esperator Leser gesamt: 176075
davon Heute: 27
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 70 | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76 Weiter  

14.08.09 17:02
1

20977 Postings, 6615 Tage harry74nrwwill nicht untreu werden..

hier aber sehr sicher auch bald was gehen...der M. Clan sorgt dafür
-----------
Kurse Daten Fakten

http://harry74nrw.npage.de/gold_66272077.html

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf diese gerne behalten

14.08.09 17:10
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71THX Harry

Die Suite 520 macht das schon!
:-)))
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

14.08.09 17:27
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71HyLake Aktuell!

-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)
Angehängte Grafik:
hylake_claims.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
hylake_claims.jpg

14.08.09 17:27
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71HyLake Aktuell!

Und ein wenig unterbewertet! :-))))
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)
Angehängte Grafik:
hylake_vergleich.jpg (verkleinert auf 16%) vergrößern
hylake_vergleich.jpg

14.08.09 17:56

683 Postings, 5276 Tage BargteHarry

vorsicht die Raketenbrüder lesen mit.,... Hy Lake ein fast totgesagtes Unternehmen mit Potential im Red Lake...

UBEKA: so gezielt  und kurzfristig nach dem 21. Juli geschrieben ist schon sonderbar.


maba: The show must go on. Gleiche Suite, gemeinsame Reisen, gleiches Researching.
           Gleicher Investor ???  

14.08.09 20:48
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71@Bargte

Tja Mc Ewen an Board wäre schon ne Nummer!
Wobei Ron Struther seit Jahren HyLake in seiner Liste hat!
Und wo der hinlangt..................! :-)
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

18.08.09 11:42
1

277 Postings, 5649 Tage ecochipsSchöner Kursverlauf

die letzten Tage.Und das obwohl seit Ewigkeiten keine News mehr rausgekommen sind.
Lezter Eintrag auf Sedar im Mai.
http://sedar.com/...CompanyDocuments.do?lang=EN&issuerNo=00011449  

20.08.09 13:14

2066 Postings, 5090 Tage o neeUn-schöner Kursverlauf -33,80%

Letzter Vortag Umsatz Veränderung
0,096 ? 0,145 ? 4.274 ? -33,80%

Und das obwohl seit Ewigkeiten keine News mehr rausgekommen sind.
                                                             

                                                                                      onee, nä  

20.08.09 13:37

159 Postings, 5338 Tage SähmannKursschwankungen

o nee
kommt einem doch irgendwie bekannt vor. ODER??
unn Tschüß
de Sähmann  

20.08.09 18:32

277 Postings, 5649 Tage ecochipsJa,Ja,

das kommt mir sehr bekannt vor.
Und bei VG war die Bekanntschaft sehr gewinnbringend bis jetzt.
Vieleicht läuft´s hier ja genauso.  

24.08.09 15:47
1

1514 Postings, 5061 Tage chris0155Vieleicht läuft´s hier ja genauso...

ODER EBEN NICHT !!

Was haben DIE denn vorzuweisen?

Drei "ausgelaugte" alte Minen, keine NI-konforme Resourcen...und kein Cash in der Kasse!

Wer hier investiert (ist), hat entweder zuviel Geld oder einfach nur Spass am Harakiri.  Aber kein normaler Mensch mit ein wenig logischem Verstand macht so etwas!

@maba71:
Ich bin jedesmal auf's neue fasziniert, wenn ich deine posts bezüglich Hy Lake lese.
Ernst zu nehmen ist das jedenfalls nicht, es hat eher so etwas "tragisch-komisches" an sich.
Vielleicht kommst du ja aus diesem Rollenfach, die Vorstellung gelingt dir immer wieder...und Zuhörer findest du scheinbar auch.  Naja, hoffentlich kommt für diejenigen nicht das böse Erwachen!  

24.08.09 16:26
1

5866 Postings, 5063 Tage maba71chris0155

Meine Posts sind eben so wie Sie sind!
Du hast einfach ein Problem, Sie zu ertragen!
Weil DU eben nirgends investiert bist und nur zuschaust!
Das ist dein Problem!
Du tauchst nur auf um irgendetwas zu bashen! Mehr hast DU nicht zu bieten!
Tragisch aber es ist leider so!
Und das Du hier wieder auftauchst zeigt am besten, wie interessiert Du den Wert verfolgst!
Am besten kauf Dir ein paar Aktien damit Du auch mal was zu feiern hast in deinem Leben!
:-)))
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

24.08.09 16:31
1

5866 Postings, 5063 Tage maba71Lustig wird dein Gesicht erst,

wenn Sie zum Jahreswechsel an der TSX gelistet sind!
Dann wirds erst richtig kuschelig mit deiner basher-Arie!
Wir sprechen uns noch vor Weihnachten!
Dann sehen wir, wer sich arg getäuscht hat!
Ich hab Zeit!
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

25.08.09 13:19
1

1514 Postings, 5061 Tage chris0155@maba71

Ja, warten wir mal bis Jahresende. Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

Hy Lake an der TSX??

Zur Erläuterung: Die TSX ist das kanadische Börsensegment der "Big Player".  Wer da drin ist, hat zumindest Substanz (=kapitalstarke Werte).  Das ist eine Liga zu hoch für Hy Lake Gold...

Und selbst wenn in einigen "Veröffentlichungen" von einem eventuellen Wechsel zur TSX gefaselt wurde, es wird sich einmal mehr als pure Propaganda diverser Abzocker erweisen (wozu übrigens auch Börsenbriefe zählen!).

DU, maba71, gehörst scheinbar zu den Zeitgenossen, die kritiklos all das glauben was Struther's etc.  sagen oder schreiben. Wie unterscheidest DU einen ehrlichen Menschen von einem Betrüger...?


Also nochmal zu Hy Lake:
Bevor diese Exlporerklitsche an die TSX kommt, konvertiert eher der Papst zum Islam!

JA...im Dezember wissen wir mehr!  

25.08.09 16:31
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71@chris0155

Ich bzw. der Thread nimmt Dich beim Wort!
Ich hoffe Du stehst zu dem was du oben gepostet hast!
Wir werden sehen! Ich bin mal sehr sehr gespannt auf Deine fachmännische Aussage wenn es dann soweit ist!
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

25.08.09 16:43
2

1514 Postings, 5061 Tage chris0155maba..

Natürlich stehe ich dazu!

Die Chancen für Hyk sind verschwindend gering, jeder realistisch denkende Mensch erkennt dies. Aber es gibt natürlich auch Träumer....

Und selbst wenn ich mich irren sollte (was ich nicht glaube), so habe ich damit auch kein Problem. Mit Niederlagen kann ich genauso gut umgehen wie mit Siegen (obwohl letzteres natürlich angenehmer ist)!

Also.... die Wette gilt!.....keine TSX bis Ende des Jahres!!  

03.09.09 13:34
1

1514 Postings, 5061 Tage chris0155Interessant..

Wie ich erst kürzlich auf Umwegen erfahren habe, benötigt HYK für einen evtl. TSX-Wechsel noch weitere 2,5 Mill. Can$ .
Vielleicht stimmt das, vielleicht ist es auch nur ein Gerücht...

Zur Erinnerung:  
Ein PP ist gerade durchgeführt worden in Höhe von 310.000 Can$.
Wie und zu welchem Kurs (!) wollen die denn heuer noch 2,5 Mill. auftreiben? Nur mal so als Denkanstoß, man wird hier gewaltig verschaukelt.

Fazit:  Finger weg!!  (wie immer nur meine persönliche Meinung!).  

03.09.09 15:59
2

5866 Postings, 5063 Tage maba71@chris0155

Kommt drauf an wie man es sieht!
Kommt drauf an wer es zeichnet und warum!
Du bist schon wieder auf dem Holzweg!
Also ich hätte nichts dagegen, wenn eine Agnico oder Goldcorp oder ein McEwen so etwas übernimmt!!!
Und dann darfst Du 3x raten wenn Sie so etwas machen, warum Sie es tun!
Dann darfst Du mal deine Gedankengänge wieder arbeiten lassen!! :-))))
Ich glaube Dir geht die Düse wegen der TSX! Ich lach mich kaputt!

By the way, anscheinend interessiert Dich dieser Wert enorm und versuchst Dich nur noch durch dein Gebashe billig einzukaufen, wenn Du schon über "Umwege" dich informieren musst!
Einen anderen Hintergrund wird Dir keiner abkaufen hier!
Besser ist es immer, sich auf dem direkten Wege zu informieren! Da fehlen Dir leider die Quellen dazu!
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

12.09.09 14:51

1514 Postings, 5061 Tage chris0155Noch einmal zur Klarstellung!

Speziell an Maba71 & Co...

Auch ich war mal in diesem Wert investiert, aufmerksam geworden durch eben diesen Thread des users "Der Analyst".  Als er dann die Aktie (nach Ankündigung!) verlies, bin auch ich raus.

Ich schreibe dies nur, damit auch einige (ewig gestrige) mein Engagement und meine Beweggründe besser verstehen.
Inzwischen weiß ich, dass dies ein gefährliches, absolut unberechenbares und nicht kalkulierbares Investment ist. Wer sein Geld liebt und es wenn möglich vermehren möchte, der sollte diesen Explorerwert meiden.
Es gibt auch in den jetzigen Krisenzeiten diverse gute Anlagemöglichkeiten, auch im Rohstoffsektor. Daher ist niemand gezwungen, in solchen Werten zu spekulieren.

Jeder soll natürlich tun, was er für richtig hält, das ist oberste Devise.
Aber ich kann es nicht hinnehmen, wenn einige user (wie maba & co.) andere förmlich zu solchen Investments "inspirieren" und diese Leute dann gutgläubig ins Messer laufen lassen.
Das ist hinterhältig und verantwortungslos, ...das ist "Frick-Niveau"!

Einfach mal drüber nachdenken, die Welt besteht doch nicht nur aus Lemmingen...  

22.09.09 16:23
4

5866 Postings, 5063 Tage maba71@chris0155

Jetzt klär ich Dich mal ein wenig auf, bevor Du weiter hier ein völlig falsches Bíld darstellst von einer Firma, die Du meines Erachtens kaum kennst!

Punkt 1:
Die Firma HyLake Gold hat im Dezember 2007 ein Joint Venture mit der Firma Red Lake Gold Mines, eine Goldcorp-Company geschlossen. Das Joint Venture befasst sich mit der Liegenschaft am Rowan-Claim, rund 2.100 Hektar Land, eingebettet ist der Rowan Claim zwischen der Mt. Jamie Liegenschaft im Westen und der Red-Summit Liegenschaft im Osten (Red Summit wurde von Claude Res. erworben)! Die komplette HyLake Liegenschaft liegt rund 20 km westlich von Goldcorps Großproduktionsstätten wie Red Lake Gold Mines, Gold Eagle Mines (wurden schon übernommen in 2008!), also zentral im Herzen des Red Lakes!
Das Joint Venture kann jederzeit nachgelesen werden im Sedar oder unter den Veröffentlichungen in 2007!
Aus dem Inhalt des JV wird ersichtlich, daß HyLake 60% und Goldcorp 40% des Claims hält, HyLake muß rund 2.5 Mio Dollar an Explorationsarbeiten innerhalb von 3 Jahren erbringen, um das JV zu erfüllen (3 Jahre, daß wären dann bis Dezember 2010!!!!!)
HyLake hat bis dato rund 2.15 Mio Dollar an Explorationsleistungen an diesem Claim seit 2007 erbracht, liegen rund 1 Jahr "VOR" Zeitplan!
Das letzte PP in Höhe von 350.000 Dollar kann sich jeder selber ausrechnen, für was das ist, es wird das JV erfüllen, vollständig und das noch heuer!
Weiterhin kann man im JV nachlesen, daß GC ein back-in-right hat, für 5 Millionen Dollar, nachdem HyLake das JV erfüllt hat, 20% von HyLakes-Anteil am Rowan zurückzukaufen!
Die neuen Besitzverhältnisse am Rowan wären dann 60% Goldcorp und 40% HyLake!
Mit den 5 Millionen Dollar kann HyLake auch ohne PP an die TSX wechseln, nur mal soviel dazu!

Nachdem ein Wechsel an die TSX seit gut 1 Jahr geplant wurde, wird sicherlich bis Winter 2009 ein NI-Update an der Mt.Jamie-Liegenschaft veröffentlicht, zudem ein NI-Update des Rowan-Claims incl. einer kompletten 3D-Modulation der kompletten 16km Liegenschaft incl. 3er Minenanlagen mitten Im Red Lake vor der Haustüre Goldcorps, denn das ist für einen Wechsel an die TSX ebenfalls Voraussetzung!
Übrigens arbeiten die Geologen von Goldcorp tapfer mit, um den Zeitplan einzuhalten!
Wer sich in dem Wert auskennt und ein wenig Draht nach Übersee hat, weiß das!
Zudem muß man wissen, daß Gregory Laing, ein Vize von Agnico Eagle ebenfalls seit geraumer Zeit im Management/Direktorium von HyLake sitzt! Warum wohl?
Es gibt viele Möglichkeiten, was in den nächsten 12 Monaten in diesem Wert passiert, langweilig wird es bestimmt nicht!

Und an deine Adresse gerichtet, lieber chris0155, kauf Dir lieber jetzt ein paar shares, durch dein gebashe wird der Wert nicht billiger!
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

22.09.09 21:07
1

1514 Postings, 5061 Tage chris0155maba71..

vielen Dank für dein ausführliches Statement.  Habe es mit großem Interesse gelesen (das ist wahr!).

Zitat:
"Jetzt klär ich Dich mal ein wenig auf, bevor Du weiter hier ein völlig falsches Bíld darstellst von einer Firma, die Du meines Erachtens kaum kennst!"

Sei bitte nicht enttäuscht, aber diese Zusammenhänge waren mir alle bekannt! Gehe bitte davon aus, dass ich mich ausreichend informiere, wenn ich über ein Unternehmen (in diesem Falle Hy Lake) schreibe.

Ok, das mußte mal gesagt werden.  Ansonsten sind unsere Standpunkte für jeden klar ersichtlich:
Wer Deine Meinung vertritt, der wird diesen Wert kaufen.
Wer aber so denkt wie ich....

Du persönlich kannst soviel Hy Lake-Aktien kaufen wie Du willst, das tut keinem weh. Aber bitte animiere nicht andere, es auch zu tun.  Es sei denn, Du möchtest für deren Depotverluste aufkommen! Das ist Dein Problem...

Eins noch zum Schluß:
Ich persönlich werde diesen "Kleinkrieg" wegen eines unbedeutenden Explorers nicht weiterführen.
Ich betrachtete meine Arbeit hier als beendet, es gibt nichts mehr zu sagen....es sei denn man würde sich ständig wiederholen.  Das möchte ich nicht!
Von mir wird es noch ein kleines (abschließendes) Statement zum Jahresende geben, schließlich haben wir ja noch eine Wette offen!!

Bis dahin wünsche ich allen Freunden (und "Feinden"....lach..) gute Börsengewinne und die nötige Einsicht in die Realität! ................Übrigens, der Jackpot wurde wieder nicht geknackt!! .....................  

23.09.09 13:02
3

5866 Postings, 5063 Tage maba71@chris0155

Deine Antwort war eine und auch keine!
Du hast kein einziges Argument geliefert! Kein einziges!
Dein einziges Argument sind seit Monaten, daß die Firma Pleite ist, die Firma nichts auf die Beine stellt, die Firma keine Zukunft hat usw usw.
Das sind doch keine Argumente, zumal Sie nicht mal fundiert untermauert werden.
Das sind von deiner Seite aus "leere" Wortgebilde, mehr nicht!
Aber das ist deine Meinung und damit gut.
Wer sich ein Bild über diesen Wert machen wird, der wird weder mein Gerede noch dein Gebashe beurteilen.
Der wird sich seine eigene Meinung bilden.
Zudem sei Dir gesagt, daß ich hier weder Kaufempfehlungen ausspreche, noch Leute zum Kauf animiere.
Sei bitte vorsichtig mit solch dummen Sprüchen!

Das einzige was gefährlich ist, ist das was Du machst, nämlich eine Company in aller Öffentlichkeit madig zu machen, ohne einen einzigen Grund dafür zu liefern.

Ich poste hier, weil ich investiert bin, deine Intention ist vielen hier völlig unklar, zumal Du bestimmt nicht die Mutter Theresa der Deutschen Börsenlandschaft bist!

P.S. Bin gespannt, ob Du bis Jahresende auch noch so gesprächig bist, meistens verziehen sich Leute deines Schlages über Nacht in die Bedeutungslosigkeit!! :-))
-----------
"Die Börse reagiert nur zu 10% auf Fakten, der Rest ist Psychologie!" (Kostolany)
"Selten war mehr als ein Zehntel der Bevölkerung an dem beteiligt, was man Geschichte zu nennen pflegt!" (Samhaber)

26.10.09 08:28
2

277 Postings, 5649 Tage ecochipsHomepage

von Hylake ist seit dem Wochenende nicht mehr erreichbar.
Bin mal gespannt was da kommt.  

28.10.09 14:10

1514 Postings, 5061 Tage chris0155Oh, je..

das kann unter Umständen noch öfter passieren.

Die Programmierer arbeiten sicherlich schon auf Hochtouren..., schließlich will dieses "Unternehmen" ja an die TSX.
Und wen kümmert es da schon, wenn diese "Homepage" mal ein paar Tage nicht läuft.

Nur Mut ....."lol"...  

Seite: Zurück 1 | ... | 70 | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben