Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 1 von 395
neuester Beitrag: 27.09.20 18:48
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 9858
neuester Beitrag: 27.09.20 18:48 von: tolksvar Leser gesamt: 2218138
davon Heute: 1479
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  

14.07.17 13:39
15

3274 Postings, 3866 Tage macumbaNel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

http://www.businessportal-norwegen.com/2017/06/14/...e-in-frankreich/

im Rahmen meiner Neuausrichtung im Depot auf zu erwartende Investitionen in die H2 Technologie ist mir Nel aufgrund der Partner der Aufträge und der Ausrichtung nach Indien und China aufgefallen und daher einer meiner Werte in diesem Bereicht.

hier die anderen inkl Begründung und Ziele aut Sicht 2018-2019
KEINE kurzfristige Investition in Zockeraktien

Wobei die Aktie von Proton Motors aufgrund der Aktionärsstruktur allerdings die spekulativste ist da nicht sicher ist , ob man an einer Übernahme oder Verkauf partiziperen kann.. Trotzdem nochmal im Rahmen von allgemeiner Investition von bis max 10 % des Depots (meine Persönliche Meinung und Risikobereitschaft) dazugekauft.
Begründung
im Vergleich zu Mitbewerbern (Ballard ) unterbewertet und maximale Kursschancen sollte sich die Technologie in Asien auf dem  Transport Markt Güterverkehr ÖNV und Liederdienste durchsetzen nicht anstatt Elektro sonder GEMEINSAM mit der Elektro Entwicklung .
Weiterer Einstieg deshalb bei Ballard - Plug - PM - fuellcell - first Solar - Als Paket das die Unternehemen abdeckt die am meisten profitieren werden  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
9832 Postings ausgeblendet.

25.09.20 18:48
1

461 Postings, 509 Tage VestlandTM hat noch weitere Probleme

siehe Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Trevor_Milton

Nach dem Hindenberg Research Report, Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe und dem Rücktritt von seiner Position als CEO bei Nikola

Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens
Im September 2020 beschuldigte Audrey Smith (Miltons Cousine) Milton, sie 1999 bei der Beerdigung ihres Großvaters sexuell angegriffen zu haben, als sie 15 Jahre alt war und er 18 Jahre alt war. [30] Das Wall Street Journal bestätigte später mehrere Details des Vorwurfs, darunter, dass Smith tatsächlich Miltons Cousin war und dass Smith Familienmitgliedern Monate nach dem Vorfall von dem Vorfall erzählt hatte. Familienmitglieder sagten dem Wall Street Journal auch, dass religiöse Autoritäten benachrichtigt wurden, aber keine Anklage erhoben wurde. [2] [31] [32] [33] [34]

Sowie in:

https://jalopnik.com/...tions-drive-ex-nikola-ceo-to-delet-1845145778

Sexual Assault Accusations Drive Ex-Nikola CEO To Delete Twitter Account A Day After Resigning

Erin Marquis Tuesday 6:00PM

In einer Reihe von Tweets beschreibt Smith das Ereignis und Miltons Reaktion danach. Das Wall Street Journal wandte sich an Aubrey Smith, die ihren Bericht über den sexuellen Übergriff bestätigte:

Wenn telefonisch erreicht, Frau Smith bestätigte gegenüber dem Wall Street Journal, dass sie die Posts auf Twitter veröffentlicht hatte und sagte, sie wolle jetzt an die Öffentlichkeit gehen, da andere Fragen zu Mr. Miltons Verhalten aufgetaucht seien. Ein anderes Familienmitglied bestätigte ebenfalls, dass Herr Milton ihr Cousin ist.

Das Wall Street Journal sprach mit zwei Personen, die sagten, dass Frau Smith erzählte ihnen Monate später von dem mutmaßlichen Vorfall. Eine Person sowie Frau Smith sagte, dass auch religiöse Autoritäten auf die Vorwürfe aufmerksam gemacht wurden, aber keine Anklage erhoben wurde.

Durch einen Sprecher bestritt Herr Milton die Vorwürfe. Eine Nikola-Sprecherin lehnte eine Stellungnahme ab.

 

25.09.20 18:51

863 Postings, 3245 Tage BullenriderDamit

Kommt die Cousine jetzt ? Was verspricht sie sich ?  

25.09.20 23:54
2

125 Postings, 648 Tage Der_Falke@vestland

...von dir hätte ich mehr Niveau erwartet! Bist normalerweise gut informiert und sortiert. Aber der Post ist 90% BASH.

Jm5p  

26.09.20 00:42
1

1159 Postings, 1047 Tage FjordVögel

..der Säufer aus HH oder SH ist nach Klinik-Aufenthalt aus dem Alkohol.Delirum erwacht..

ich freu mich auf den BS....
   

26.09.20 01:13
1

1159 Postings, 1047 Tage FjordVögel,/ BS, 2.0

26.09.20 01:21

1159 Postings, 1047 Tage FjordVögel 2.0

weitehin kein Interesse aus NORGE!!

 

26.09.20 07:12

761 Postings, 105 Tage ProBoywo seht ihr eine

"Starke "Gegenbewegung"  das waren jetzt3% ?
Beim letzten mal waren es über 10% dann ist Milton weg und na ja.
Die Kurse werden weiter fallen weil noch sehr viel Negatives bei Nikola kommen wird.
Auch würde ich das gestern nicht zu hoch bewerten, die Tech Werte wie Apple und Nvidia haben gestern ja auch dem Markt geholfen.  

26.09.20 08:50

761 Postings, 105 Tage ProBoyUnd Witzig

wie die Leute das hier bei der toto Überbewerteten Aktie Schönreden.
Hat hier ein Aktionär seit juni Geld verdient mit der Aktie ein einziges Trauerspiel.

Für Traden ok aber als Langfristige Anlage nicht zu gebrauchen
Auch lustig wie die Wasserstoff Pro Typen jede Kritik ausblenden und da gibt es bei Wasserstoff genug.


Das wird enden wie bei der Solarförderung denke ich, und was übrig bleibt übernehmen wie bei Solar China Firmen. Aber nel kann ja weiter 10 KE machen pro Jahr dann braucht man 50% Steigerung um mal 10 Cent Gewinn bei den Aktien zu haben.  

26.09.20 16:30

761 Postings, 105 Tage ProBoyund na_sowas

redet es sich schön wie er es braucht.
Due Gegenbewegung gestern war normal auch haben die Tech werte wie Apple gestern gut geholfen und für Kauflaune gesorgt ich gehe weiter von sinkenden Kursen aus solange die Sache mit Nikola nicht klar ist. Die Tankstellen liegen ja erst mal auf Eis.  

26.09.20 16:59
2

863 Postings, 3245 Tage BullenriderNu

Bleib Mal Janz entspannt @proboy.. denkste GM und Bosch lassen sich nen Bären aufbinden ?

Der LKW wird gebaut ! H2 wird benötigt und NEL liefert !!!  

26.09.20 17:11
1

761 Postings, 105 Tage ProBoyna ja

also die Deutsche Bank und andere haben sich ja auch einen Bären aufbinden lassen 8Wirecard)

Die Tankstellen liegen erst mal auf Eis logische Folge Nel gibt den Hype Gewinn wieder ab und da war die Aktie unter 1 Euro abwarten ich bleibe Short  

26.09.20 18:25
3

847 Postings, 298 Tage kfzfachmannProboy

Natürlich setzt du hier auf fallende Kurse und natürlich redest du Mal wieder alles negativ

Würde ich auch wenn ich shorten würde.

Genau deswegen ist es ja totaler dünnpfiff was du behauptest  

26.09.20 19:03

761 Postings, 105 Tage ProBoywas ist db don........................

Das das mit den Tankstellen jetzt erst mal auf Eis liegt ist ja wohl Fakt  

26.09.20 19:07

761 Postings, 105 Tage ProBoyUnd der Kurs

bei beiden Aktien gibt mir ja auch recht

Oder wie viel hast du verdient an NEL seit Juni ich sag es dir nichts.

Muss ja echt weh tun den ganzen Aktien Hype verschlafen zu haben.

Wasserstoff ist bei weitem nicht so toll wie ihr Pro Wasserstoff typen meinen
Das geht noch richtig Berg ab
Und es tut mir echt gut und nicht Leid das ihr eins auf die ..... bekommen habt.

Nächste Woche geht es weiter hoffen wir mal das die 1,20 reißen dann ist der weg offen zur 1  

26.09.20 19:12

863 Postings, 3245 Tage BullenriderDer

Einzige der hier auf die Mütze bekommt bist du !! Wenn du hier nichts konstruktives beitragen kannst  

26.09.20 19:24
1

761 Postings, 105 Tage ProBoyNa ja ihr wollt ja nur

Pro hören  die Fakten wollt ihr nicht hören  von Wasserstoff und die Nachteile die gibt es auch.

Das NEL total überbewertet ist braucht auch keiner in Frage zu stellen.
Kommen die Tankstellen von Nikola nicht gibt die Aktie fast 1 Euro noch ab auch das ist Fakt.
Das Nikola keinen Gewinn macht und sich mit KE über Wasser haltet sind auch Fakten.
 

26.09.20 20:06

863 Postings, 3245 Tage BullenriderDas war bei

Tesla doch auch so.. und trotzdem gibt's sie..

Natürlich hat Wasserstoff auch Nachteile.. genauso wie reine Batterie Nachteile hat (wertvolle Rohstoffe)

Man kann sich halt nicht nur auf einen Energieträger festlegen! Der Mix macht es, um eine saubere Umwelt und Zukunft zu erhalten.

Man kann auch alles schlecht reden aber dann sitzt man in 100 Jahren noch da und hat keine Lösung für eine CO2 neutrale Antriebsart.. wenn die SEC herausfindet, dass Nikola zwar betrogen hat aber ansonsten der Fortschritt zum produktionsfähigen LKW in naher Zukunft beginnt. Was sagt man dann ? Redet man dann immernoch alles klein.. welche Firma flunkert nicht irgendwann ?  

26.09.20 21:25
Ob das Ding jetzt zukunftsfähig ist oder nicht, wird sich zeigen. Was wir allerdings schon jetzt ganz sicher wissen ist, dass Menschen die sich über Verluste anderer freuen und sich dran ergötzen einen sehr beschissen Charakter haben. Das ist ein Fakt, den man nicht weg reden kann.

Ekelhaft.  

26.09.20 21:48

761 Postings, 105 Tage ProBoychrischanHB

Ekelhaft ist es nur wenn man keine andere Meinung zulassen will
Wenn man wie in diesem Forum nur Leute mit Tunnelblick und "grüne Sterne Sammler" zulässt.
Und jede Kritik an seine Leiblingsaktie ausblendet.
So wie bei Nikola warum soll ich Mitleid haben mit Leuten die nur eine Seite anschauen.

Es gibt genauso viele Nachteile wie Vorteile bei Wasserstoff aber hier gibt es den ganzen Tag nur Lobgesänge und Durchhalteparolen, Nel hat einen fairen Wert von um die 80-90 cent für mich alles andere ist eine Blase und Nikola jetzt die Nadel die diese Blase zum platzen bringt.  

26.09.20 21:56

761 Postings, 105 Tage ProBoyBullenrider

und natürlich haben alle Dreck unter dem Teppich.
Und ja auch Nikola kann das überleben aber fast sicher erst mal mit Kursen weit unter 10 Dollar.
Das mit BP ist blöd für Nel weil Nikola braucht einen Partner für die Tankstellen.
An den Interstate  Highways gibt es eigentlich nur Parkplätze mit z.B. WZ du musst zum Tanken kurz abfahren die Plätze sind da vergeben du braucht also einen Partner um dort Tankstellen zu bauen  da die guten Stellen schon weg sind. Jetzt sucht sich Nikola einen neuen aber bekommt dann Nel die Aufträge Nikola sagt ja aber eine Unsicherheit bleibt halt.  

26.09.20 22:34

355 Postings, 1217 Tage HolzfeldProBoy

--sag mal wie oft wilst Du uns noch erklären dass Du negativ gegen Nel eingestellt bist, es reicht langsam, Deine Meinung ist doch ok, aber hör endlich auf mit deinen permanenten "Ergüssen ", wir kennen Deine Einstellung, also lass gut sein, Du nervst langsam, wir wissen alle das es diverse Risiken gibt, das musst Du uns nicht immer und immer wieder erzählen, wir können schon selbst entscheiden wo wir investieren.      

26.09.20 23:00

9 Postings, 3 Tage chrischanHBKindergarten

Wahre Größe könnte man beweisen, indem man in Zeiten des Triumphes (hier, Ihre derzeitige richtige Prognose des Aktienkurses) den Unterlegenen (hier, alle die durch den Fall von Nikola bei Nel Geld verloren haben) versucht durch Hilfestellung, zum Aktienprofi zu machen, wie Sie es sind. Oder zumindest einfach nicht auf am Boden liegende eintritt. Ihr Verhalten kommt allerdings, im besten Fall, dem von zankenden Kinder gleich.

Bevor Sie denken, dass ich angefasst bin, weil auch ich Geld verloren habe, dann kann ich das vorweg nehmen. Habe ich zum Glück (bisher) noch nicht. Jedenfalls nicht bei Nel oder NKLA.

Ich denke, dass nur wenige tatsächlich geleugnet haben, dass Nel überbewertet ist. Allerdings sind das zukunftsweisende Technologien so ziemlich immer. Und mir weil es zur Zeit einen recht ordentlichen Rückschlag gibt, heißt das nicht, dass der Hype vorbei ist. Dafür ist zu viel in Bewegung.

Die Angst vor einem zweiten Lockdown zieht gerade so ziemlich alles runter. Also ruhig Blut. Es kommen auch wieder bessere Zeiten.  

26.09.20 23:16

761 Postings, 105 Tage ProBoyLockdown

wird es nicht mehr geben in 6 Wochen ist die US Wahl vorbei und die Unsicherheit
Es kommt noch ein neues Hilfspacket nach der Wahl das wird zu einer Rally zum Jahresende führen.
Für Nel ist es ja jetzt nicht super gelaufen da schwebt Nikola darüber bin gespannt auf die nächste Woche Aber ich lasse euch Pro Typen jetzt in Ruhe andere Meinungen werden hier eh nicht Akzeptiert und ich hatte Recht und das tut mir echt gut das meine Taktik aufgegangen ist und ich durch nikola ein geiles Börsenjahr mit viel Gewinn hatte.
 

26.09.20 23:55
1
Wenn Sie denn wenigstens Ihre Meinung im normalen Ton kundgetan hätten. Sie haben sich über den Verlust anderer amüsiert. Aus welchem Grund auch immer, ich würde es ebenfalls begrüßen wenn Sie dieses Forum nicht weiter belästigen. Zumindest dort sind wir einer Meinung.  

27.09.20 18:48

3465 Postings, 4014 Tage tolksvarsag mal, was ist hier los

muss ich sagen, will niemanden beleidigen,habe selber oft mist geschrieben, aber was hier ab geht ist was für den  psychiater, nichts  konservatives, nur persönliche skaden, was ist hier los,nichts stützendes oder nicht stützendes für die aktie nel, hatte immer kontra geschrieben, aber es geht hier wirklich um nel und nicht die belange einzelner, wurde sehr oft kritisiert oder nicht akzeptiert auf grund dessen weil ich diese aktie kritisiert hatte, kann ich mit leben, aber das dieser treat benutzt  wird für persönliche dinge , wie ooh haabe gut zugeschlagen oder ooh hab ich gleich gesagt oder ooh es geht runter auf so und soviel, hatte vorher richtig zugegriffen , so ei unsinn, bin es  leid, tut mir leid  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben