Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 544 von 544
neuester Beitrag: 20.03.24 12:37
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 13587
neuester Beitrag: 20.03.24 12:37 von: Berliner_ Leser gesamt: 3960092
davon Heute: 131
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 540 | 541 | 542 | 543 |
Weiter  

19.03.24 15:02
1

11360 Postings, 3777 Tage Berliner_wie schon erwartet

https://www.ariva.de/forum/...frankreich-549162?page=542#jumppos13573

die aktie geht zurück in den keller. die trader haben rechtzeitig geschmissen. echt traurig, was hier los ist, trotz ständiger pushen. ich frage mich nur, ob die aktie den managern echt egal ist, also die investoren letztendlich. aber DerAktionär hat es schon vor langer zeit auf einen boden, der bei ca. 35c liegen sollte,  hingewiesen.
Der Philosoph und Kinderbuchautor Habeck war gestern in Hamburg, zusammen mit dem Energieminister Kanadas:

"Nach den Plänen der Regierungen in Berlin und Ottawa soll der Export von Wasserstoff von Kanada nach Deutschland im kommenden Jahr beginnen. Im Transformationsprozess hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft spielt auf Basis erneuerbarer Energien produzierter "grüner" Wasserstoff eine Schlüsselrolle."

wieso wird H2 aus Kanada nach Deutschland transportiert, und nicht direkt von NEL?? (das heißt eine Menge CO2 Ausstoß..., und Verschwendung ohne Ende...) vielleicht liest der Kinderbuchautor hier mit, und kann die Frage selber beantworten??? ich freue mich schon auf die kommenden Wahlen.  

19.03.24 22:46
2

97 Postings, 271 Tage Janosch69#13576 so ein Unsinn

...da wird wieder die Maus zum Elefanten gemacht. Wenn dem so wichtig ist, hätte eine andere Wasserstoffbude profitiert, zB ballard power (Kanada). Im direkten Vergleich und auf Wochensicht zu itm- plug- und ballardpower schneidet NEL immer noch deutlich besser ab.  

20.03.24 09:47

16 Postings, 132 Tage Morris419Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.03.24 14:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.03.24 09:50

5009 Postings, 2593 Tage franzelsep#13577

Selten so einen Unsinn gelesen ... Ballard und Nel auf eine Stufe zu stellen. Totaler Unsinn dieser Beitrag.  

20.03.24 09:52

339 Postings, 5810 Tage HallohalloM.M.n.: Aktienverkäufe in KE Format bis zu 300 Mio

NEL landet bei der Marktkapitalisierung Ca. 400 Mio !  

20.03.24 09:53
2

69 Postings, 1004 Tage Licht313@jungmuckel

Nicht die Politik

sondern wirtschaftliche Interessengruppen mit ihren Banken und deren Lobbyisten sind die Geisterfahrer
H2 ist nicht tot. H2 steht mit angezogener Handbremse und durchdrehenden Rädern startbereit. Besonders NEL-ASA. Die Angst steht bei den orientierungslosen Unternehmen der E-Mobilität. Und deren Bänker. Die LV versuchen den Druck noch zu erhöhen.-Journalistische Beiträge werden gelenkt. Analysten geben heute eine Meinung raus ,und am nächsten Tag sagen sie das Gegenteil. Ohne mit der Wimper zu zucken. Achtet mal darauf.!!-- NEL-ASA ist aus meiner Sicht eine Aktie die in jedes Depot gehört und da muss sie auch ohne Spekulation für Monate bleiben. Lasst die Shortis links liegen .und bleibt Beobachter. Unsere Aktie steigt von alleine wenn die Shortis ihre Positionen verlieren, schätze bis 0.70€ Das ist meine Meinung. Ihr entscheidet ob unsere Aktie steigt oder fällt.---------Licht 313------
 

20.03.24 11:06

16 Postings, 132 Tage Morris419#13579

Weil Ballard noch heftiger am Boden zerschellt ist als NEL? Oder was meinen Sie?  

20.03.24 12:18
2

11360 Postings, 3777 Tage Berliner_Janosch69

Unsinn??
Und was sagst du zu dem Kurs, der IMMER Recht hat? Auch ein Unsinn? Dann kauf ihn doch selber hoch ;-)
Nel ist momentan wirtschaftlich einfach viel zu schwach, und genau das spiegelt der aktuelle Nel-Aktienkurs. Potenzielle Investoren halten sich von der Aktie fern, weil sie Angst vor einer erneuten KE haben. Und ja, die LV sind hier aktiv, aber sag mal, wie so werden Unternehmen wie z.B. Amazon, oder Alphabet oder Tesla, Apple etc. NICHT leer verkauft??? Weil die Leerverkäufer genau wissen, dass sie sich hier bei Nel durch den LV die Taschen voll machen können (bzw. haben schon längst, und das geht weiter...) und bei den oben erwähnten Aktien halt nicht. Wir kleinen können einen Kampf gegen die LV nicht gewinnen. Zu versuchen, ein fallendes Messer, das noch nicht mal einen Griff hat, aufzufangen kann sehr gefährlich sein. Die Aktie kennt seit 2021 nur noch eine Richtung. Wie oft wurde hier geschrieben "das sind super Nachkaufkurse". Wer ständig nachgekauft hat, hat zwar mehr Aktien, einen niedrigeren EK aber dafür viel mehr Buchverluste als vor den ständigen Nachkäufen. Viel Erfolg.  

20.03.24 12:23

5009 Postings, 2593 Tage franzelsep#13582

Technologieansatz Ballard, https://www.ballard.com/fuel-cell-solutions vs. Technologieansatz Nel Asa https://nelhydrogen.com/water-electrolysers-hydrogen-generators/

Selbstlernen ist der beste Weg zur Einsicht.  

20.03.24 12:32

11360 Postings, 3777 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.03.24 11:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.03.24 12:37
1

11360 Postings, 3777 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.03.24 11:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 540 | 541 | 542 | 543 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben