AGNICO EAGLE MINES mit 50% Potenzial

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.05.20 12:00
eröffnet am: 20.02.08 11:26 von: Wolle1307 Anzahl Beiträge: 73
neuester Beitrag: 14.05.20 12:00 von: neymar Leser gesamt: 31606
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  

20.02.08 11:26
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307AGNICO EAGLE MINES mit 50% Potenzial

Schaut euch den Chart von Agnico-Eagle Mines (WKN 860325) an, hier ist gem. "DER AKTIONÄR" weiters großes Potenzial. Nachfolgend aus dem aktuellem Newsletter:

Glänzende Aktie
Der Goldpreis hat sich zuletzt prächtig entwickelt, der Aufwärtstrend sollte sich fortsetzen. Top-Chancen auf Gewinne mit Gold bietet die kanadische Agnico-Eagle Mines.
Selten war der Markt so nervös wie derzeit. Wie geht es weiter mit der US-Konjunktur? Ist der Aufschwung der Weltwirtschaft vorbei? Gibt es einen Börsencrash? Diese Fragen dürften die Anleger noch eine Weile quälen. Parallel könnte es in den kommenden Monaten einen großen Gewinner dieser Entwicklung geben: Gold. Wie DER AKTIONÄR bereits in Ausgabe 04/08 geschrieben hat, gilt Gold traditionell als sicherer Hafen in unsicheren Zeiten.
Kanadische Perle
Goldaktien sollten deshalb in keinem Depot fehlen. Besonders attraktiv ist Agnico-Eagle Mines. Das kanadische Unternehmen wurde vor 36 Jahren gegründet und zählt zu den alten Hasen in der Branche. Derzeit produzieren die Kanadier im Jahr 250.000 Unzen. Bis 2010 soll die Förderung auf 1,2 Millionen Unzen steigen. Sämtliche Entwicklungsprojekte in Kanada, den USA, Finnland und Mexiko sind weit fortgeschritten. ?Bis 2010 werden wir in fünf neuen Goldminen die Produktion starten?, so Agnico-Chef Sean Boyd.
Lob vom Experten
Darüber hinaus ist das Unternehmen ein Low-Cost-Produzent. Pro Unze Gold muss Agnico nur 230 Dollar aufwenden, was ein gutes Stück unter dem Branchendurchschnitt liegt. 480 Millionen Dollar Cash und 300 Millionen Dollar Kreditlinie sind zudem ein solides finanzielles Polster. Kein Wunder, dass Michael Jalonen, Rohstoffanalyst von Merrill Lynch, viel von Agnico hält. Seiner Meinung nach sollte der Titel 2008 besonders gut abschneiden.
Fazit
DER AKTIONÄR erwartet, dass der Goldpreis seinen Aufwärtstrend fortsetzt. Dies und die bevorstehende Produktionsausweitung dürften Agnico beflügeln. Auf Jahressicht hat das Papier 50 Prozent Potenzial.





 

20.02.08 11:37

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Sehr gute Ausgangslage!

Agnico-Eagle: Goldvorräte und ?ressourcen auf Rekordniveau

Toronto, Ontario (aktiencheck.de AG) - Die Goldvorräte und ?ressourcen der Agnico-Eagle Mines Ltd.(ISIN CA0084741085/ WKN 860325) sind auf einen Rekordstand geklettert.

Wie der kanadische Goldproduzent am Montag verkündete, erreichten seine nachgewiesenen und vermuteten Goldvorräte am 31. Dezember 2007einen Rekord von 16,7 Millionen Unzen, eine Steigerung um 33 Prozent gegenüber dem Ende des Jahres 2006. Die Zunahme der Goldvorräte um 4,5 Millionen Unzen (vor Berücksichtigung der Goldproduktion im Jahre 2007) war das Ergebnis erfolgreicher Definitionsbohrungen auf den Entwicklungsprojekten, die 1,6 Millionen Unzen in Vorräte umwandelten, und der Akquisition des Meadowbank-Projekts.
Die Goldressourcen erhöhten sich ebenfalls auf ein Rekordniveau. Die angezeigte Mineralressource des Unternehmens beträgt jetzt 2,8 Millionen Unzen, während die geschlussfolgerte Mineralressource 4,7 Millionen Unzen erreicht hat.

Aufgrund seines bisher größten Explorationsprogramms, das gegenwärtig ausgeführt wird, und in Verbindung mit dem verbesserten Zugang zu den Bohrstellen befindet sich das Unternehmen in einer sehr guten Ausgangslage, sein Ziel von 18 bis 20 Millionen Unzen an Goldvorräten innerhalb der nächsten zwölf Monate zu erreichen. Anhand der Zunahme der Goldvorräte und ?ressourcen auf mehreren wichtigen Entwicklungsprojekten wird erwartet, dass der obere Bereich dieser anvisierten Variationsbreite innerhalb der nächsten zwei Jahre übertroffen wird, da weiterhin vielversprechende Ergebnisse außerhalb der aktuellen Goldvorrats- und Goldressourcenzonen angetroffen werden.


Das hört sich doch alles sehr optimistisch und vielversprechend an!?
 

21.02.08 19:16

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Kursziel: 52 EUR!

Aus Stock World:

Der kanadische Bergbaukonzern Agnico-Eagle wächst in rasantem Tempo und hat im dritten Quartal 2007 ein Rekordergebnis erzielt. Der Erfolg hat mehrere Gründe. Zum einen investiert der Konzern stark in den Ausbau seiner Minen. Da als Nebenprodukte der Goldproduktion Silber, Kupfer und Zink anfallen, deren Verkaufserlöse die Kosten des Abbaus übersteigen, erwirtschaftet Agnico-Eagle hohe Mittelüberschüsse. Der Konzern ist deshalb schuldenfrei. Allerdings hat sich im vierten Quartal der operative Cash-Flow auf 43,3 Millionen US-Dollar gegenüber dem Vorjahr wegen niedrigerer Preise für die Nebenprodukte halbiert. Trotz der recht hohen Bewertung dürfte die Aktie stark von der Goldhausse profitieren und nach dem heutigen Erreichen des Allzeithochs noch rund 15 Prozent Potenzial haben. Empfehlung: Kaufen! Kursziel: 52 Euro. Stopploss: 39,50 Euro. (mh)  

26.02.08 16:19

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Agnico-Eagle Mines verkündet Rekordgewinn

Zur Navigation springen Zum Content springen
 
Newsletter | Impressum | Werben
Home Unternehmen Derivate Rohstoffe Experten Devisen Konjunktur Fonds Aktuellste Meldungen16:10DGAP-News: BHS tabletop AG: Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2007 nach IFRS. BHS tabletop entwickelte sich auch 2007 erfolgreich
16:00KfW begibt Globalanleihe im Volumen von 100 Mrd. JPY
15:55Einkaufsberater Inverto verdoppelt den Umsatz in 2007 auf über 22 Millionen Euro / Lieferqualität und -service rückt neben Kostensenkung im Einkauf auf der Agenda nach oben
15:40euro adhoc: Softline AG / Führungswechsel / Softline AG gewinnt Dipl. Volkswirt Christoph Alexander Michel (43) als neuen Vorstandsvorsitzenden!
15:30Bundesbank: Milliardensegen für den Finanzminister
Derivate14:46Oppenheim Espresso: SOLON traut sich 2008 viel zu
13:41Citigroup glaubt fest an den russischen Bankenmarkt
13:25Euwax: Trends am Mittag
13:20Gazprom und SEUK schmieden neuen Kohle-Giganten
13:03Südafrikas Wirtschaft um 5,3 Prozent gewachsen - Volkswirte überrascht
12:40Südafrika: JSE robust - BIP-Daten stimulieren
12:28Kohle-Gigant Shenhua Energy enttäuscht
12:13EM Stocks Review: Asien durchwachsen - Hongkong und China erholt
12:05Deutsche Bank - X-markets: AIXTRON ? Profiteur des LED-Booms?
11:58Deutsche Bank - X-markets:Aareal Bank ? Immobilienspezialist ohne Subprime-Engagement?
11:45Hebelprodukte: Lukrativer ThyssenKrupp-Discount-Call
11:42Euwax: Trends am Morgen
11:05Hongkong erholt - Exportwerte stark gefragt
10:33Taiwan: Glänzende Januar-Wirtschaftsdaten
10:09Lang & Schwarz - Daily Trader: Marktkommentar Deutschland    

Experten10:21CFD Deutsche Bank: Einstiegskurs I bei 76,50 Euro und Einstiegskurs II 80 Euro
10:16Lang & Schwarz - Daily Trader: Abacho AG ? 4,07 Euro
08:44Lang & Schwarz - Daily Trader: D+S europe AG
08:43Lang & Schwarz - Daily Trader: ARQUES Industries AG ? 14,96 Euro
08:38Lang & Schwarz - Daily Trader: Wochenausblick    

 

Rohstoffe-Go - Stuttgart ( www.rohstoffe-go.de ) Wie Sean Boyd, Vice Chairman und Chief Executive Officer von Agnico-Eagle letzten Donnerstag verlauten ließ, konnte im vierten Quartal 2007 ein Gewinn von 65,2 Millionen US Dollar verbucht werden. Und das, obwohl die Kosten für Energie und Ausrüstung gestiegen sind. Die Gesellschaft plant in 2008 die Produktion zu verdoppeln. Die erste der fünf neuen Minen wird, so Boyd, im April an den Start gehen. Agnico-Eagle befindet sich mit seinen Projekten in sicheren Ländern, produziert mit vergleichsweise niedrigen Abbaukosten, da erhebliche Nebenprodukte anfallen und ist finanziell gut versorgt.

 

27.02.08 11:53
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Agnico auf ATH!

Die Erfolgsstory geht anscheinend weiter.....;-))

Schaut euch den Chart an! Kursziel: 52 EUR!


Nur meine Meinung!  

03.03.08 12:09
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307@daxcrash2000

krieg das irgendwie nicht geöffnet..!
Was steht denn drin?
ich hoffe, dem Kursverlauf entsprechend, nur Positives???  

03.03.08 12:43
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Super Aussichten!

Agnico-Eagle CEO Sean Boyd zeigt die tolle Zukunft

Am vergangenen Mittwoch präsentierte sich Agnico-Eagle auf der Rohstoff-Show von Bank of Montreal in Miami. Fünf neue Minen sprechen eine eindeutige Sprache für den kanadischen Bergbaukonzern, so Unternehmensboss Sean Boyd.

Zwischen dem zweiten Quartal 2008 und dem ersten Halbjahr 2010 will der kanadische Bergbaukonzern Agnico-Eagle fünf neue Minen in Produktion bringen. Das erklärte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens Sean Boyd am 26. Februar bei der BMO-Konferenz in Florida. Bereits im April soll Goldex in Kanada und im September diesen Jahres soll Kittila in Finnland die erste Förderung hervorbringen. 2008 soll die Goldproduktion um 55 Prozent auf 358.000 Unzen Gold steigen. Da die Beiprodukte Zink und Kupfer nicht essentiell zunehmen werden, dürften die Abbaukosten zunehmen. In den nächsten zwölf Monaten sollen die Goldreserven auf 18 bis 20 Millionen Unzen zunehmen und die Goldproduktion bis Ende 2010 auf 1,3 Millionen Unzen Gold im Jahr ansteigen, zeigte Boyd die zwei absoluten Highlights bei den Agnico-Eagle Planungen auf.

 

07.03.08 11:25
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Weiter so AGNICO!

...diese Aktie macht einfach nur Spaß....;-))
Kurs steigt und steigt....


weitere news:
http://www.ariva.de/...ews_Agnico_Eagle_Mines_Ltd_n2511688?secu=28821

 

14.03.08 13:34
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Kurs zieht mächtig an...!

aus Goldinvest.Musterdeopt:


Der Goldproduzent Agnico-Eagle Mines Ltd. (WKN 860325) steht wie ein Fels in der Brandung. Die Aktie profitiert unmittelbar vom höheren Goldpreis und das Unternehmen ist mit 10 Milliarden CAD Marktkapitalisierung für größere Fonds, die offenbar weniger unter Mittelabflüssen leiden als kleine Fonds oder gar Hedgefonds. Selbstverständlich lassen wir diese Position laufen.

 

09.04.08 13:10
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Heute kommt das Quartalsergebnis!

..um 17.00 Uhr beginnt die Pressekonferenz.
Danach könnte hier wieder was gehen...;-)  

16.04.08 17:56
1

852 Postings, 4895 Tage Wolle1307Wie an der Schnur gezogen..

..läuft der Chart von AGNICO...
Ich sag nur: WEITER SO!  

09.08.08 21:05
1

44 Postings, 4434 Tage peter47AEM_webvideo_july2008

Proven and probable gold reserves: 16,7 million ounces
2008 forecast gold production: 300.000 to 320.000 ounces
2008 forecast total cash costs per ounce: $80
Q2, 2008 earnings: $8,3 million or $0,06 per share
Q2, 2008 cash provided by operating activities: 92,8 Million
Latest annual dividend: $0,18 per share
Fivefold production increase by 2010 from 2007 Rate
Approx $10 Billion Market Capitalization
Maintain Solid Financials
Be a Low-Cost Leader
Acquire Small, Think Big
Grow Gold Reserves
Produce More Gold
La Ronde 5 million ounces of proven and probable gold reserves Life of mine: average production 340,000 oz/year Producing more than 3 million ounces of gold since 1988 A prolific, long-life mine Reliable engine of earnings and cash flow Low-cost gold producer Extending the mine life beyond 2020
Goldex 1,6 million ounces of proven and probable gold reserves Average gold production of 175,000 oz/year Initial production began April 2008 High tonnage, low-cost
Lapa 1,1 million ounces of probable gold reserves Anticipating average production of 125,000 oz/year Initial production expected mid-year 2009
Kittila 3,0 million ounces of probable gold reserves Expected to average 150,000 oz/year
Production expected to begin Q4,2008
Pinos Altos Growing gold and silver reserve Probable reserves: 2,5 miilion ounces of gold 73,1 million ounces of silver Estimated to average 190,000 oz/year Initial construction began Q1, 2008 Production expected Q3, 2009
Meadowbank 3,5 million ounces of probable gold reserves Average LOM gold production expected at 360,000 oz/year Start up accelerated Six Months Initial production expected Q1, 2010
Agnico Mines Limited 51 years
Agnico-Eagle Mines Limited 36 years  

25.10.08 16:32
1

44 Postings, 4434 Tage peter47nächste Woche Rallye bei Agnico-Eagle Mines

AEM:$Gold

200-day SMA: 0,069
aktuell: 0,036

Agnico-Eagle Mines ist gegenüber dem Basiswert Gold momentan so was von spottbillig, dass ich in der nächsten Woche eine Rallye bei Agnico-Eagle Mines erwarte.  

30.04.09 09:15
1

1575 Postings, 6319 Tage ÖlmausAgnico-Eagle erzielt Gewinnsteigerung von 88 Proze

Um stolze 88 Prozent schnellte der Gewinn des Goldproduzenten Agnico-Eagle Mines im ersten Quartal 2009 nach oben. Allerdings ist das zum Teil auf Einmalposten zurückzuführen. Und auch der Produktionsrekord des ersten Quartals kann nicht ungetrübt genossen werden.

Der in Toronto ansässige Goldproduzent Agnico-Eagle Mines (WKN 860325) konnte im ersten Quartal einen Nettogewinn von 54,3 Millionen Dollar verbuchen, der damit um 88 Prozent über den 28,9 Millionen Dollar lag, die das Unternehmen im Vorjahreszeitraum erwirtschaftet. Allerdings wurde diese Summe zum großen Teil durch Einmalpositionen wie eine Steuerrückerstattung von 38,6 Millionen Dollar sowie Wechselkursgewinne von 7,5 Millionen Dollar erzielt.

Gleichzeitig meldete Agnico einen absoluten Produktionsrekord: In den ersten drei Monaten 2009 konnte man 91.812 Unzen Gold produzieren, so viel wie noch nie. Für das Gesamtjahr musste das Unternehmen aber das Produktionsziel etwas senken, da die finnische Kittila-Mine langsamer voran kommt als geplant. Statt der bisher vorhergesagten 590.000 Unzen rechnet Agnico nun im laufenden Jahr mit einer Produktion von 550.000 bis 570.000 Unzen. 2010 will man dann wieder im Plan sein und 1,2 Millionen Unzen Gold generieren.

Auf der Kostenseite wurde ein Anstieg der Cashkosten auf 312 Dollar je Unze verbucht, da auf der neuen Goldex-Mine keine Beiprodukte wie Silber oder Zink anfallen, die Agnico auf der LaRonde-Mine einsetzt, um die Goldproduktionskosten auszugleichen und da die Preise für diese Metalle deutlich gefallen sind.

Agnico-Eagle will 2009 eine ganze Reihe neuer Minen in Betrieb nehmen. Schon im vergangenen Jahr nahm die Goldex-Mine den Betrieb auf und in der ersten Hälfte dieses Jahres soll Kittila folgen. Die Lapa-Mine in Quebec hat erst diesen Monat ebenfalls den Betrieb aufgenommen. Das erste Erz wurde bereits in den Verarbeitungszyklus gegeben und Agnico rechnet noch diese Woche mit dem Guss des ersten Goldbarrens, sagte man.

Kittila hingegen soll, wenn alles nach Plan läuft im dritten Quartal 2009 die kommerzielle Produktion aufnehmen auch auf der mexikanischen Pinos Altos-Mine wird die erste Goldproduktion für Ende September erwartet. Die Produktionsaufnahme der fünften neuen Mine, Meadowbank, im Norden Kanadas, wird auch weiterhin für das erste Quartal 2010 angestrebt.  

13.10.09 20:06
1

191 Postings, 5009 Tage steff26Interessantes Goldinvestment

Hallo zusammen, ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem interessanten Golinvestment, jetzt habe ich mich nach langer Recherche für Agnico-Eagle entschieden. Ich denke dass nach Bekanntgabe der Zahlen fürs dritte Quartal die Aktie stark zulégen wird. Als low-cost Produzent und ohne Verkaufskontrakte partizipiert das Goildminenunetrnehmen enorm am historisch hohen Goldpreis. Was meint Ihr wo die Reise hingeht? Sind die 100$ bis zum Jahresende noch zu knacken? Charttechnisch siehts jedenfalls gut aus. Der Trend idt seit langem intakt.  

22.10.09 16:46
1

191 Postings, 5009 Tage steff26Bericht im Aktionär!

Der Aktionär: Agnico-Eagle absolutes Basisinvestment im Goldbereich


Stuttgart (www.rohstoffe-go.de) In der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins ?Der Aktionär? beleuchten die Experten die kanadische Agnico-Eagle Mines (WKN 860325). Für sie ist das Unternehmen ?zweifelsohne? einer der wachstumsstärksten Goldförderer.

Das Unternehmen, das bereits auf immense Produktionssteigerungen zurückblicke, sollte den für 2009 prognostizierten Ausstoß von 560.000 Unzen bis ins Jahr 2012 auf 1,4 Millionen Unzen erhöhen können. Auf Grund der relativ niedrigen Förderkosten dürfte es Agnico-Eagle Mines nach Ansicht von ?Der Aktionär? bereits im kommenden Jahr gelingen, den Gewinn zu verdreifachen. Damit würde das Kurs-Gewinn-Verhältnis von 96 auf 31 sinken.

Nach Meinung der Experten sei und bleibe die Aktie ein absolutes Basisinvestment im Goldbereich.
Wertpapiere des Artikels:
GOLD FIX PM 1UZ USD
AGNICO EAGLE MINES

© www.emfis.com
EMFIS.COM  

04.06.10 09:49
1

1575 Postings, 6319 Tage ÖlmausRBC Capital hebt Agnico auf Outperform an

20.07.10 11:38
1

395 Postings, 4628 Tage wakunia50 prozent runter

Wakunia meint:wer Anfang Juni zugeschlagen hat,der sitzt nun schon auf 20 Prozent Verlust

 

05.08.10 12:15
1

1575 Postings, 6319 Tage ÖlmausAnalysten sehen Entwicklung von Agnico positiv

30.09.10 14:53
1

1575 Postings, 6319 Tage Ölmaus@wakunia

Ölmaus meint: wer Mitte Juli zugeschlagen hat, ist schön im Plus

und wer im Juni eingestiegen ist hat zumindest sein Geld wieder ;)  

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben