junger vielversprechender Explorer aus Kanada

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 16.01.24 17:29
eröffnet am: 05.05.20 10:01 von: Kingstontow. Anzahl Beiträge: 282
neuester Beitrag: 16.01.24 17:29 von: Valuehunter Leser gesamt: 83313
davon Heute: 40
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

05.05.20 10:01

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69junger vielversprechender Explorer aus Kanada

Hallo,

ich habe hier mal eine Diskussion eröffnet, weil ich die Firma für sehr aussichtsreich und interessant halte. Gutes Management mit Erfahrung; Bohrgebiet ist sehr aussichtsreich gelegen; Bohrungen sollen Ende Juli 2020 beginnen:

Evergold Corp. (TSXV: EVER, WKN: A2PTHZ, Symbol: 5EG)
" ist ein kanadisches Explorationsunternehmen mit Hauptsitz in Toronto, das sich auf potenzielle Bergbaugebiete in British Columbia konzentriert. Das erfahrene Team konnte in British Columbia bereits Erfolge mit GT Gold verbuchen. Evergold besitzt jeweils 100% Anteil an 4 vielversprechenden Liegenschaften in British Columbia, die es vom bekannten Geologen C.J. (Charlie) Greig erhalten hat. Die beiden Vorzeigeprojekte des Unternehmens sind die 3.545 Hektar große Snoball Liegenschaft mit Potenzial für signifikante Gold- und Silbervorkommen, im Herzen des berühmten Goldenen Dreiecks von British Columbia nur 12 Kilometer vom Highway 37 gelegen, sowie die 5.099 Hektar große Golden Lion Liegenschaft, östlich von Snoball in ähnlichem Gestein am nördlichen Ende der Toodoggone Region gelegen. Golden Lion verfügt über mehrere interessante Gold-, Silber- und Kupfergebiete. Evergold plant in diesem Sommer das erste Bohrprogramm von ausgewählten Zielen auf diesen beiden Liegenschaften durchzuführen."

Also ich hab mir mal 5 k in Depot gelegt. Wenn Evergold die Probeergebnisse bestätigt, sehen wir hier einen Vervielfacher! Bereits die letzten Tage stieg das Interesse an der Aktie und die Zuwächse an Kurs-Performance + Umsatz sind enorm.

Wie bei den meisten Explorern verdient man auch hier das Geld, wenn man vor den ersten Bohr-Ergebnissen positioniert ist.

Gruß

K.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
256 Postings ausgeblendet.

21.06.22 15:28

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterKevin Keough of EverGold Corp. talks to

Greg McCoach at the June 2022 Metals Investor Forum:  

https://www.youtube.com/watch?v=UzJZMJ4RT0Q 

 

14.07.22 15:46

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69News...aber keine guten

https://www.evergoldcorp.ca/news/...es-plans-for-current-field-season

Soweit ich das verstanden habe, hat Evergold nicht mehr genug Cash (1,9 Mio CAD) und die schwierigen Marktbedingungen (und der tiefe Kurs) machen eine Kap.Erhöhung zur Zeit unmöglich. Daher verschiebt Evergold die dieses Jahr bei  "Golden Lion" geplanten  weiteren Bohrungen und baut zunächst einen Zugang zum Explorationsgebiet (Brücke), damit die Folgekosten der Bohrungen (bisher Zugang nur über Heli`s) einfacher möglich sein wird. Im August rechnet man zudem mit der Bohrgenehmigung für die Mine in Rockland.

M.M. nach war das abzusehen. Bei  dem Kurs jetzt eine Kap.Erhöhung durchzuführen, wäre kaum möglich. Zudem sind ja bereits Geldgeber zu weiter höheren Kursen eingestiegen und es  sind noch Optionen bei ca. 0,30 CAD offen.

Ich will nicht sagen, dass  Evergold pleite ist, aber  die  1,9 Mio CAD werden auch nicht lange reichen, selbst wenn man Bohrungen verschiebt. Und wenn man diese schon auf dem aussichtsreichsten aller vorhandenen Gebiete (G.L.) verschiebt, dann ist das schon eine Ansage. Geplant war schließlich dieses Jahr nicht weniger, als die Bestätigung der sehr guten Ergebnisse auf G.L.  und damit eine mögliche extreme Kurssteigerung/Möglichkeit weiterer KapErhöhung zu weitaus höherem Kurs.

Meinungen?

Gruß

K.  

14.07.22 15:52

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69zudem

hat Keough mehrmals betont, dass er und die gesamte Führungscrew jederzeit bereit wären, eigenes Geld zuzuschießen und ihre Beteiligung zu erhöhen....warum tun sie  das jetzt nicht?  

16.07.22 06:22

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69ich erwarte Erklärungen

Keough wird sich ja in Bälde mal dazu äussern müssen, warum so ein 180 Grad Schwenk u wie es jetzt weitergeht.
Ohne neues Kapital geht Nix und woher nehmen? Das Vertrauen in Evergold u Keough ist bei den Anlegern verspielt. Zuerst labert er Monatelang von den anstehenden Folgebohrungen auf G.L. im Juli , entwirft u präsentiert aufwändige Modelle der erwarteten Goldvorkommen u kurz vor Beginn der Bohrungen dann ne Vollbremsung mit so einer blödsinnigen Begründung: "herausfordernde Märkte" "mangelde Risikobereitschaft der Anleger"

Geht's noch, Mr. Keough??

Ich erwarte Erklärungen Mr. Keough!!

Gruss

K.  

19.07.22 11:58

47 Postings, 1151 Tage AmeniusBerechtigte Frage!

Ich hatte gedacht die Finanzen sollten für diese Saison ausreichen?
Das ist eine schwache Leistung in der Planung, unglaublich und dürfte nicht passieren. Ist ja lächerlich  

26.07.22 21:58

49 Postings, 1114 Tage Aslan3Zähne zusammen beißen

Kingstontown69 ich verstehe deine Wut aber bitte mal vernünftig bleiben und überlegen.

Es herrscht noch Bargeld, wie in den letzten News geschrieben mit 1,9 Millionen Dollar.

İch gebe dir Recht, das es ziemlich ärgerlich ist, das man monatelang von den diesjährigen Bohrungen auf Golden Lion erzählt und danach doch nichts kommt. Andererseits ist es vielleicht sinnvoll die Route zu wechseln und sich auf Holy Cross und Rockland zu konzentrieren. Die beiden Liegenschaften sind relativ kostengünstig im Gegensatz zu GL und Snowball.
Ich rate die Investoren auf die Ausgaben von 2021 zu sehen. Ich war ein bisschen überrascht wie viele Ausgaben sie für GL hatten.
Bei der nächsten Bohrung auf GL werden sie sowieso wieder treffen, diesmal wahrscheinlich besser.
Nichtsdestotrotz ist es ein Glücksspiel, man sollte sich mit allem vorbereitet sein.

Holy Cross liegt Nähe Artemis Gold mit Multimillionen-Unzen-Goldlagerstätte Blackwater.
 

07.08.22 07:38

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69Verwässerung

moin,

Kursanstieg wohl wegen der Ankündigung, dass erste Bohrungen im Herbst auf Holy Cross starten sollen.Das Gebiet ist von moderater Topographie und Bohrungen seien ganzjährig möglich. Für die Bohrungen auf G.L. hat die Kohle ja nicht mehr gereicht. So oder so rechne ich in Kürze mit ner Mega Verwässerung durch neue Aktien..mit den restlichen ca.  1,5 Mio CAD kommt Keough nicht weit.das hier sind wohl letzte verzweifelte Versuche, den Kurs vorher nochmal hochzuziehen.

Gruss  

25.08.22 16:24

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterNeue deutsche Präsentation auf der Webseite

Gibt einige Einblicke in die aktuelle Situation und die Zukunft von Evergold: 

https://www.evergoldcorp.ca/investors/presentations/

 

10.11.22 15:15

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterNeues kurzes CEO-Video zur News mit Kevin Keough

11.01.23 22:27

58 Postings, 1442 Tage OnkelSchorseBohrergebnisse schon bekannt

und ich habe es nicht mitbekommen oder warum geht es hier gut nach oben? Habe im Newsletter von Ever noch nichts bekommen. Weiß einer mehr? Müsste aber bald soweit sein denke ich. Hoffentlich positiv, sehr positiv...  

12.01.23 18:27

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69Einschätzung

i,

das Problem werden m.M. nach die Finanzen sein. Wenn die ersten Bohrergebnisse bei Holy Cross kein "Lucky Punch" werden, dann wird der Kursanstieg nur ein kurzes Strohfeuer sein und Evergold braucht wohl in 2023 neue liquide Mittel. Bei den ersten Bohrungen nähert man sich erst meist dem Core und man sollte nicht zu viel erwarten! Und bei der Marktkapitalisierung wird es wohl eine erhebliche Verwässerung geben, wenn es zu einer KapErhöhung kommt. Diese ist aber m.M. nach zeitnah unvermeidbar.

Also ich pers. bin da sehr vorsichtig u warte mit einem Nachkauf. Könnte durchaus sein, dass der Aktienkurs mit kleinem Volumen hier künstlich hochgezogen wurde.

Gruss

K  

12.01.23 22:09

58 Postings, 1442 Tage OnkelSchorseJutt

Danke für die Einschätzung!  

14.02.23 15:56

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterKommt da ein Joint Venture?

Interessantes Detail in der heutigen News: 

Evergold erhält Bohrgenehmigung für Rockland Gold-Silber-Projekt, Walker Lane Trend, Nevada

„Die Erteilung einer Bohrgenehmigung für Rockland Ost ist ein wichtiger Beschleuniger für unsere Pläne und wir freuen uns, mit der Bewertung wichtiger Bohrziele voranzukommen,“ sagte Kevin Keough, Präsident und CEO. „Wir haben das Projekt in den letzten 24 Monaten stetig vorangetrieben und können nun eines der unserer Meinung nach besten bohrbereiten Projekte im Walker Lane Trend testen. Rockland Ost bietet eine hervorragende Gelegenheit, nach qualitativ hochwertigen Unzen mit hohen Margen zu suchen, und wir freuen uns sehr auf die Umsetzung unseres Bohrplans, möglicherweise mit Unterstützung eines Partners.“

https://www.ariva.de/news/evergold-erhlt-bohrgenehmigung-fr-rockland-10544718

 

14.02.23 20:25

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterNeues Video mit CEO Keough zu Rockland Ost

Evergold receives long-awaited drill permit for Rockland gold-silver project in Nevada

https://www.youtube.com/watch?v=tNCypPdK6fw

 

14.03.23 18:20

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterNew Evergold CEO Presentation

Kevin Keough Video Metals Investor Forum in Toronto on March 3-4, 2023 

https://www.youtube.com/watch?v=wEw0Qh_WhQw

 

21.03.23 16:16

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterCEO Interview

Kevin Keough of Evergold Corp. talks to Greg McCoach at the March 2023 Metals Investor Forum 

https://www.youtube.com/watch?v=6Ta7zRNEuG8

 

19.05.23 18:28
Tach,

seit ner Wocher kein Handel mehr an der TSX. Gibts was Neues? Hab nirgendwo etwas gefunden!

Gruss

K  

14.07.23 21:27

925 Postings, 4348 Tage mirko75heute

"viel" Handel,  ..leider negativ,  ist da was im Busch ???  

22.11.23 16:04

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterNews - kommt nun endlich der Durchbruch?

Evergold bohrt ein neues Sulfid-Erzgangsystem auf dem DEM Au-Cu-Ag-Projekt im Zentrum von British Columbia, Bohrergebnisse stehen noch aus 

https://www.ariva.de/news/...ulfid-erzgangsystem-auf-dem-dem-11063114

 

24.11.23 22:02

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterWow, Kanada Schluss von 0,11 CAD!

Mit hohem Handelsvolumen in Kanada heute...  

25.11.23 14:46

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69naja

die Ergebnisse der drei Bohrungen sollen bis Mitte Jan. 24 vorliegen. Ob das der Durchbruch wird? Das hoffte ich schon bei Snowball, Golden Lion, Holy Cross u Rockland. Waren aber alles Rohrkrepierer, obwohl sich Keough, ähnlich wie jetzt auch,  vorab immer sehr optimistisch äusserte.
Die ca. 4 Mio Share-Optionen für das Board und Mitarbeiter zu diesem Zeitpunkt auszugeben ist mal wieder ein geschickter Schachzug von Keough, denn es erweckt den Eindruck der Zuversicht.

Fakt ist, dass dies wohl die letzte Patrone im Lauf ist, bevor das Geld zu Ende ist und wohl die Lichter ausgehen. Ohne herausragende Bohrergebnisse wird Evergold m.M.n. keine Investoren mehr finden, denn die sind bei den letzten Projekten schon leer ausgegangen.

In jedem Fall wäre selbst bei herausragenden ersten Ergebnissen, woran ich nicht glaube, ne heftige Verwässerung fällig.
Der schnelle Kursanstieg die letzten Tage hat bisher keinerlei Substanz u wird, wie hier so oft geschehen, schnell wieder abverkauft werden.

Gruss

K.  

16.01.24 05:23

416 Postings, 1483 Tage Kingstontown69uuups...Kursrutsch

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...molybdenum-and-tungsten


da waren die Erwartungen bei Vielen etwas zu hoch, befürchte ich. Weitere Bohrungen folgen

Gruss

K.

 

16.01.24 17:29

203 Postings, 1463 Tage ValuehunterHier die News auf deutsch mit vielen Fotos

https://www.ariva.de/news/...ebnisse-vom-dem-projekt-liefern-11113887 

Und ein neues CEO-Interview mit Keough dazu: 

Evergold first assay results drill program at the DEM Project in B.C. returns strong numbers

https://www.youtube.com/watch?v=fx1MLzqekGY

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben