SMI 11?154 -0.6%  SPI 14?356 -0.6%  Dow 33?816 -0.9%  DAX 15?166 -1.0%  Euro 1.1048 0.2%  EStoxx50 3?984 -0.8%  Gold 1?792 0.5%  Bitcoin 45?140 -5.0%  Dollar 0.9148 -0.3%  Öl 65.3 -0.6% 

news

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 23.04.21 03:48
eröffnet am: 07.02.20 10:56 von: nosce Anzahl Beiträge: 304
neuester Beitrag: 23.04.21 03:48 von: Doreenkuoya Leser gesamt: 24908
davon Heute: 45
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
278 Postings ausgeblendet.

16.04.20 09:41

5658 Postings, 4474 Tage Buntspecht53News vom 15.04.2020

Link dazu: https://www.ariva.de/news/...-and-r-amp-d-update-for-covid-19-8345147

Novacyt (EURONEXT GROWTH: ALNOV; AIM: NCYT) ("Novacyt" oder das "Unternehmen"), ein internationaler Spezialist für klinische Diagnostik, bietet einen Fertigungs- sowie Forschungs- und Entwicklungsupdate zu seinem Polymerasekettenreaktionstest (PCR) für COVID- 19, entwickelt von Primerdesign, der in Großbritannien ansässigen Abteilung für Molekulardiagnostik des Unternehmens.

Fertigungskapazität

Novacyt konzentriert sich auf das Management einer Phase, von der es glaubt, dass sie eine anhaltende und signifikante Nachfrage nach seinem COVID-19-Test sein wird. Der Wert des aktuellen Auftragsbuchs, die erwarteten Verkaufsverträge und die wachsende Anzahl potenzieller Aufträge bedeuten, dass weitere bedeutende Verpflichtungen in Bezug auf die Produktionskapazität eingegangen werden.

Nach der Ankündigung am 30. März 2020 hat Primerdesign nun die angestrebte Produktionsrate für die Herstellung seines COVID-19-Tests mit einer Rate von vier Millionen Tests pro Monat erreicht. Um die Nachfrage weiterhin zu befriedigen, arbeitet das Unternehmen daran, diese Produktionskapazität weiter zu erhöhen, und hat Fertigungspartnerschaftsvereinbarungen mit BioPharma Process Services Ltd und Biofortuna Limited, beide mit Sitz in Großbritannien, unterzeichnet, um die bestehenden Partnerschaftsvereinbarungen zu unterstützen. Darüber hinaus baut Novacyt seine eigene Produktion am Primerdesign-Standort in Southampton, Großbritannien, weiter aus. Mit dieser zusätzlichen Kapazität erwartet das Unternehmen, in den nächsten drei Monaten die Produktion des Tests auf ungefähr acht Millionen Tests pro Monat zu steigern.

Im Rahmen der laufenden Bewertung zusätzlicher Kapazitätsoptionen durch Novacyt befindet sich das Unternehmen auch in Gesprächen mit weiteren potenziellen Fertigungspartnern in Großbritannien.

Um die Planung, Beschaffung und Logistik für diese Kapazitätserhöhung zu verwalten und zu unterstützen, hat Novacyt Chartwell Consulting beauftragt, einen Spezialisten für schnelle Prozessverbesserungen (www.chartwell-consulting.com). Chartwell verfügt über ein Team hochrangiger Berater, die innerhalb von Novacyt arbeiten, um das Management der Scale-up-Pläne zu unterstützen und die geplanten Erhöhungen der Produktions- und Lieferkettenkapazität von Primerdesign zu erreichen.

Angesichts der geplanten Produktionssteigerung hat das Unternehmen begonnen, zusätzliche Rohstoffe zu bestellen, um diese Expansion zu unterstützen. Das Unternehmen erweitert auch seine Basis für wichtige Rohstofflieferanten für seinen COVID-19-Test. Derzeit sind insgesamt 76 Komponenten für den COVID-19-Test erforderlich, und Chartwell hilft dem Unternehmen, zusätzliche Lieferanten zu identifizieren, um eine langfristige und nachhaltige Versorgung seiner Kits in diesem Umfang zu entwickeln.

Update für Forschung und Entwicklung

Novacyt hat daran gearbeitet, den derzeit gemeldeten Mangel an Extraktionsreagenzien, die für die Durchführung von PCR-Tests erforderlich sind, durch die Entwicklung einer neuen "Direct-to-PCR" -Extraktionsmethode zu beheben, bevor der COVID-19-Test des Unternehmens durchgeführt wird. Dies macht einige knappe Reagenzien überflüssig und reduziert die Anzahl der Extraktionsschritte erheblich. Dies ermöglicht schnellere Zykluszeiten, höhere Durchsätze und Kosteneinsparungen. Die Direktoren sind der Ansicht, dass diese Innovation eine Erhöhung der Testkapazität für COVID-19 ermöglichen und einen aktuellen Engpass bei der Probenverarbeitung für Laboratorien beseitigen sollte. Novacyt erwartet, dass diese neue Extraktionstechnologie im Mai 2020 eingeführt werden kann.

Graham Mullis, Vorstandsvorsitzender von Novacyt, kommentierte:

?Unser Hauptaugenmerk liegt heute darauf, die Produktionskapazität von Primerdesign so schnell wie möglich zu erweitern, um die anhaltend hohe Nachfrage nach unserem COVID-19-Test zu befriedigen. Wir sind zwar erfreut über die Fortschritte, die wir beim Ausbau der Produktionskapazitäten erzielt haben, müssen diese jedoch weiter ausbauen und planen daher, dass wir unser wachsendes Auftragsbuch weiterhin unterstützen können. Dazu gehört die Ernennung eines spezialisierten Beratungsunternehmens, das sich auf die betriebliche Effizienz konzentriert und es Novacyt ermöglicht, eine größere, nachhaltige Lieferkette aufzubauen. Ich möchte unseren Herstellungspartnern und Lieferanten für ihre Unterstützung während dieser Pandemie danken. ?

Andy Redfern, Partner bei Chartwell Consulting, kommentierte:

?Wir freuen uns sehr, mit Novacyt zusammenzuarbeiten und mit dem Fertigungs- und Lieferkettenteam zusammenzuarbeiten, um den Durchsatz eines wichtigen Tests für COVID-19 deutlich zu steigern. Das Ausmaß und Tempo des Anstiegs der Produktionskapazität ist entscheidend, da wir Novacyt dabei unterstützen, die Nachfrage nach seinem COVID-19-Test weiterhin zu befriedigen. ?

Novacyt hat auch eine Genehmigung für den Notfall für seinen Test von der Federal Drug Agency von Saudi-Arabien und der National Agency of Drug and Food Control der Republik Indonesien sowie eine Einfuhrgenehmigung vom Drugs Controller General of India erhalten.

Diese Ankündigung enthält Insiderinformationen im Sinne von Artikel 7 der Verordnung (EU) 596/2014.  

27.08.20 09:46

5658 Postings, 4474 Tage Buntspecht53Neues Panel - das bringt Umsatz und Gewinn

Novacyt (EURONEXT GROWTH: ALNOV; AIM: NCYT) ("Novacyt", das "Unternehmen" oder die "Gruppe"), ein internationaler Spezialist in der klinischen Diagnostik, kündigt die Einführung seines Atemtestpanels mit CE-gekennzeichneter Polymerase-Kettenreaktion (PCR) an, Winterplex?.

Am 27. Juli 2020 kündigte Novacyt die Entwicklung eines Atmungstestpanels an, das seinen Hochleistungs-PCR-Test COVID-19 umfasst. Das Winterplex? Testpanel umfasst zwei Gen-Targets, die spezifisch für COVID-19 sind, sowie Gen-Targets für Influenza A&B und Respiratory Syncytial Virus (RSV). Die Daten klinischer Studien zeigten eine Spezifität von 100% und eine Sensitivität zwischen 96% und 100% für das gesamte Panel.

Es bleibt eine Herausforderung für Gesundheitsdienstleister, COVID-19 von anderen Atemwegserkrankungen zu unterscheiden, insbesondere während eines saisonalen Grippeausbruchs, da die Patienten ähnliche Symptome aufweisen. Dies treibt die Forderung nach der Entwicklung von Atemtestpanels voran, die in der Lage sind, den Unterschied zwischen Grippearten und COVID-19 zu diagnostizieren und zu unterscheiden.

Das Testpanel ist so konzipiert, dass es auf jeder offenen PCR-Plattform, einschließlich des schnellen, tragbaren q32-Instruments des Unternehmens, verwendet werden kann. Das Unternehmen nutzt seine vorhandenen Produktionskapazitäten zur Herstellung des Testpanels und ist überzeugt, die erwartete weltweite Nachfrage nach dem Produkt befriedigen zu können. Es wird erwartet, dass das Testpanel dem Unternehmen erhebliche zusätzliche Einnahmen bescheren wird.

Graham Mullis, Group CEO von Novacyt, kommentierte dies:
"Novacyt hat sich durch die schnelle Entwicklung und den Erfolg seines COVID-19-PCR-Tests als Pionier in der COVID-19-Diagnostik etabliert. Die Einführung von Winterplex? ist ein weiteres Beispiel für diesen innovativen Ansatz. Wir glauben, dass Winterplex? eines der weltweit ersten zugelassenen Atemtestpanels ist, das zwischen COVID-19 und anderen häufigen Atemwegserkrankungen unterscheiden kann. Das Testpanel ist eine wichtige Ergänzung unseres COVID-19-Produktportfolios, um Gesundheitsdienstleister zu unterstützen, während wir uns der Grippesaison in der nördlichen Hemisphäre nähern".

Diese Ankündigung enthält Insider-Informationen für die Zwecke von Artikel 7 der Verordnung (EU) 596/2014.

Über die Novacyt Gruppe
Die Novacyt Gruppe ist ein internationales Diagnostikunternehmen, das ein wachsendes Portfolio an in-vitro- und molekulardiagnostischen Tests generiert. Die Stärken des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Kommerzialisierung, Vertragsgestaltung und Herstellung diagnostischer Produkte. Die Hauptgeschäftsbereiche des Unternehmens bestehen aus Primerdesign und Lab21-Produkten, die weltweit ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Assays und Reagenzien liefern. Der Konzern bedient die Märkte der Mikrobiologie, Hämatologie und Serologie direkt, ebenso wie seine globalen Partner, zu denen große Unternehmen gehören.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website: www.novacyt.com.

Quellversion auf businesswire.com einsehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200826005781/en/  

04.09.20 09:03

5658 Postings, 4474 Tage Buntspecht53NEWS

Novacyt (EURONEXT GROWTH: ALNOV; AIM: NCYT), ein internationaler Spezialist für klinische Diagnostik, gibt bekannt, dass das Unternehmen im Anschluss an die Ankündigung vom 27. Juli 2020 einen für die CE-Kennzeichnung zugelassenen Polymerase-Kettenreaktion (PCR) Zwei-Gen-Target-Test für COVID-19 eingeführt hat.

Der Test, der eine zusätzliche Option zu dem erfolgreichen Ein-Gentest des Unternehmens darstellt, entspricht dem Bedarf einer Reihe von Ländern, die einen Zwei-Gen-Test für COVID-19 verlangen. Dazu gehören Frankreich, Belgien, Kroatien, Polen und die Vereinigten Arabischen Emirate. Die Haute Autorité de Santé, die die französische Regierung in Fragen der medizinischen Kostenerstattung berät, hat dem Unternehmen bestätigt, dass der COVID-19-Test mit zwei Genen für die Verwendung durch französische Testlabors für eine Kostenerstattung in Frage kommt.

Der Test mit zwei Genen wurde nach den gleichen hohen Präzisions- und Leistungsstandards entwickelt wie Novacyt's Einzeltest für COVID-19. Die Leistung des neuen Tests wurde in Validierungsstudien des Unternehmens bestätigt.

Der Erfolg von Novacyt's Gentest für COVID-19 basiert auf robusten Design-Prinzipien und der Auswahl eines Gentests, der bisher ein äußerst niedriges Niveau an genetischer Mutation und Variation gezeigt hat. Bislang wurde das Gen-Target gegen 60.256 einzelne COVID-19-Virensequenzen analysiert und ein 100%iger Nachweis nachgewiesen. Der Test auf zwei Gen-Targets für COVID-19 wird ebenfalls in dieses wöchentliche Überwachungsprogramm aufgenommen, um die anhaltende Wirksamkeit des Tests zur Diagnose von SARS-CoV-2 nachzuweisen.

Graham Mullis, Group CEO von Novacyt, kommentierte dies:

"Novacyt stellt weiterhin seine Fähigkeit unter Beweis, rasch neue Produkte zu entwickeln, um den Bedürfnissen des Diagnostikmarktes gerecht zu werden und Labors und Kliniker im laufenden Kampf gegen die Verbreitung von COVID-19 zu unterstützen. Wir setzen uns weiterhin dafür ein, die innovative Position von Novacyt auf globaler Ebene auszubauen, da die Nachfrage nach COVID-19-Tests weiterhin besteht".

Diese Ankündigung enthält Insider-Informationen im Sinne von Artikel 7 der Verordnung (EU) 596/2014.

Über die Novacyt Gruppe

Die Novacyt Gruppe ist ein internationales Diagnostikunternehmen, das ein wachsendes Portfolio an in-vitro- und molekulardiagnostischen Tests generiert. Die Stärken des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Kommerzialisierung, Vertragsgestaltung und Herstellung diagnostischer Produkte. Die Hauptgeschäftsbereiche des Unternehmens umfassen Primerdesign und Lab21-Produkte, die weltweit ein umfangreiches Sortiment an qualitativ hochwertigen Assays und Reagenzien liefern. Der Konzern bedient die Märkte der Mikrobiologie, Hämatologie und Serologie direkt, ebenso wie seine globalen Partner, zu denen große Unternehmen gehören.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website: www.novacyt.com  

17.09.20 09:49

5658 Postings, 4474 Tage Buntspecht53Die haben ihre Hausaufgaben gemacht

https://www.ariva.de/news/...yt-the-company-or-the-group-half-8741597

Grandiose Umsatzsteigerung durch Covid 19 Produktverkäufe und ab sofort sogar Schuldenfrei !
Das nächste Halbjahr soll noch besser werden, was durchaus plausibel erscheint.  

24.10.20 20:36

1231 Postings, 4783 Tage aaktienwo ist das Ende

kennt nur eine Richtung  

26.10.20 21:51

1231 Postings, 4783 Tage aaktienwas geht denn jetzt

ab hier?  

26.10.20 21:54

1231 Postings, 4783 Tage aaktienMillarden Umsatz

im 3 Quartal  

24.12.20 03:50

10 Postings, 120 Tage ArryntoaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 12:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

31.12.20 23:57

2983 Postings, 119 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

02.01.21 02:30

1649 Postings, 119 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 02:24

1794 Postings, 119 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 05:11

1614 Postings, 114 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

05.01.21 01:15

1717 Postings, 120 Tage RetiselaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 13:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

07.01.21 02:07

1416 Postings, 108 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 00:56

1937 Postings, 108 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

09.01.21 03:39

1177 Postings, 106 Tage JulleziaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

11.01.21 04:55

1082 Postings, 105 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

29.01.21 13:00

302 Postings, 5169 Tage kurshunterIst das das Luftholen

vor dem Sprung (nach oben) oder der Beginn eines Abwärtstrend?
Ist zwar recht volatil und im November gab es einen viel heftigeren Rücksetzer. Auch das MArktumfeld ist eher rot im Moment.
Nach Ausbruch nach oben aus dem Dreieck nach oben sah es wirklich gut aus, jetzt haben wir heute die unterstützungslinie (rot) unterschritten, befinden uns aber noch so gerade oberhalb der 38 Tagelinie (blau). Wenn wir im Laufe der Woche wieder grün sehen, bin ich optimistisch. Ansonsten sieht es charttechnisch eher schwach aus...
Fundamental ist das nicht verständlich, denn immerhin wurde der Umsatz von 2019 auf 2020 verzwanzigfacht:
Revenue for the full year of 2020 increased by over 20x to ?311.6 million (£277.0 million) compared to ?13.1 million (£11.5 million) for the full year of 2019
(https://www.ariva.de/news/...a-full-year-2020-trading-update-9099691)
Außer mir keiner sonst mehr investiert?  
Angehängte Grafik:
novacyt.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
novacyt.jpg

02.03.21 11:07

302 Postings, 5169 Tage kurshunterTja, wo geht die Reise hin?

Leider ist nach Durchbruch durch die rote Trendlinie in #298 die Reise weiter anwärts gegangen. Ist mir bei den Zahlen und dem Ausblick eigentlich absolut nicht begreiflich.
Halten wir in den nächsten Tagen die 8? bleibe ich dabei und kann mir eine Erholung gut vorstellen. Fällt der Kurs jedoch weiter, tendiere ich dazu meinen Buchverlust zu realisieren und zu versuchen den Verlust anderweitig wieder rein zu holen.
Gibt es hier noch andere Inverstierte und Meinungen zu Novacyt, oder seid ihr alle schon bei 13? ausgestiegen?  

09.04.21 14:23

302 Postings, 5169 Tage kurshunterDamit bin ich jetzt 50% in den Miesen

aber werde es wohl aussitzen und hoffen, dass bessere Zeiten kommen...  

09.04.21 14:34

3506 Postings, 6831 Tage Steffen68ffmAbschlag

Also ich lese da nichts raus, was diesen Abschlag rechtfertigt. Kann mich jemand aufklären ?  

09.04.21 14:50

302 Postings, 5169 Tage kurshunterNaja, die haben den Vertrag nicht verlängert

Am 29. September 2020 gab Novacyt einen zweiten Liefervertrag mit dem DHSC für exsig COVID-19 Direct Kits und andere Produkte bekannt. In dem am 29. Januar 2021 bekannt gegebenen Handelsupdate für das Gesamtjahr erklärte Novacyt, dass es sich in aktiven Gesprächen mit der DHSC über eine Verlängerung des Liefervertrags befindet. Leider wurde keine Verlängerung vereinbart, obwohl das Unternehmen PROmate im ersten Quartal 2021 entsprechend der Nachfrage der DHSC geliefert hat. Bedauerlicherweise streiten sich die Parteien nun über den Vertrag,  was einen wesentlichen Einfluss auf die Umsätze in Q4 2020 haben könnte. Das Unternehmen hat sich jedoch rechtlich beraten lassen und ist der Ansicht, dass es gute Gründe hat, seine vertraglichen Rechte durchzusetzen.




Das ist halt schon nervig, wenn man seine Quartalsumsätze anpassen muss... aber du hast recht, ich bin auch weiterhin positiv gestimmt. Wäre dem nicht so, würde ich auch mit 50% Verlust verkaufen. So kann ich mir gut vorstellen, in ein paar Monaten wieder grün im Depot zu sehen...

 

23.04.21 03:48

1 Posting, 0 Tage DoreenkuoyaX17.FUN

S­­­­c­­­h­­a­­u­­­­ ­d­­­­i­­­­r­­ ­­m­­­e­­­­i­­n­e­ ­­T­­­­e­­­e­­n­ ­­P­u­­­­s­­s­­­­y­ ­­a­­­n­­­­ ­­-­­> ­­­­ ­­X­­­1­­7­­­­.­­F­U­­N  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben