SMI 12?200 0.3%  SPI 15?679 0.3%  Dow 35?116 0.8%  DAX 15?686 0.8%  Euro 1.0727 0.0%  EStoxx50 4?145 0.7%  Gold 1?814 0.2%  Bitcoin 34?267 -0.6%  Dollar 0.9046 0.0%  Öl 72.2 -0.2% 

Infineon (moderiert)

Seite 1 von 1836
neuester Beitrag: 04.08.21 12:25
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 45886
neuester Beitrag: 04.08.21 12:25 von: Wählscheibe Leser gesamt: 5441564
davon Heute: 774
bewertet mit 110 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1834 | 1835 | 1836 | 1836  Weiter  

03.11.09 15:11
110

13254 Postings, 4292 Tage 1chrInfineon (moderiert)

Infineon hat am 1.10. sein neues Geschäftsjahr begonnen. Das letzte Geschäftsjahr glich einer Achterbahnfahrt mit Kursen weit unter 1? und sogar einem gewissen Risiko in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Die Situation wurde fürs erste gemeistert, mittels einer gewagten Kapitalerhöhung und dem Verkauf einer Sparte. Auch der Platz im Dax den Infineon für 6 Monate verlassen musste, konnte zurückerobert werden.

hier soll es - konstruktiv -  um die chancen und Risiken im Geschäftsjahr 09/10 gehen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

chr1

p.s. der andere Thread steht vor der Löschung, weil Infineon kein Hot Stock mehr ist. Und leider denke ich dass das Ausperren gewisser Nutzer die einzige chance auf eine konstruktive Atmosphäre bietet.  
Angehängte Grafik:
chart_year_infineon.png
chart_year_infineon.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1834 | 1835 | 1836 | 1836  Weiter  
45860 Postings ausgeblendet.

16.07.21 16:29
1

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrw31,79 zurück gekauft

Schönes Wochenende

August kommt:)  

16.07.21 18:56

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannJo, Chance einfch

nutzen.  

17.07.21 16:09

3809 Postings, 4888 Tage sharpals@harry74nrw

ehrlich , nach dem abverkauf um 21:55 würde ich eher noch den test 30.5x abwarten ...
werde mir das al am montag morgen ansehen ...entweder sie dreht und alles ist gut, oder sie bricht nach unten aus ( was fundamental keine begründung hat. )  

18.07.21 21:02

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrw@sharpals

Es stimmt, nie alles auf ein Limit, man kann in Tranchen kaufen..  

19.07.21 19:56

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrwErgo

19.07.21 20:49

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannVerstehst du die Meldungen wirklich nicht?

20.07.21 12:01

3129 Postings, 7905 Tage Pieter#45861, weshalb sollte TSMC denn in Deutschland

ein Chipfabrik bauen. Was für eine dümmliche Idee, das zeugt von blanker Unkenntnis.

Das wäre ein sogenanntes Frondend, eine Scheibenfertigung. Und die werden seit einiger Zeit eben in Asien angesiedelt (seit langem bestehende Werke wie in Rgb und in Dresden ausgenommen). Die Scheiben werden vor der Montage noch auf scheibenebene getestet. Fast alle Scheibentest Facilities von Infineon sind aber seit langem in Asien angesiedelt. Auch die Scheibentest die man an Fremdfertigungen gibt.
Eine Scheibenproduktion in Europa würde nur den Transportbedarf erhöhen und auch die Durchlaufzeiten erhöhen.
Und nach dem Scheibentest kommt dann die Montage in Gehäuse , und diese Endmontage (auch Backend genannt) ist ebenfalls seit sehr langer Zeit fast ausschliesslich in Asien angesiedelt (auch aus kostengründen). Und danach werden die Bausteine noch in den Bausteintest geschickt der ebenfalls meist in Asien stattfindet.
Wenn man also in der ganzen Fertigungskette einen Teilabschnitt nach Europa holt, dann erhöht das nur die Herstellkosten und vor allem wegen Transportwegen auch die Durchlaufzeiten von Einschleusung bis lieferfertigem Bauteil.

Weshalb also sollte ein Frondend , egal ob von TSMC oder gleich direkt von IFX selbst, in Europa gebaut werden. Völliger wirtschaftlicher Blödsinn wäre das.  

20.07.21 16:13

13254 Postings, 4292 Tage 1chrSo langsam

kann man mal gegen ende des Sommers ans aufstocken denken. Bis auf das übliche gejammer war ja nix  

20.07.21 16:15
1

13254 Postings, 4292 Tage 1chrPieter

so manche Bürokraten fördern so manchen ökologischen Mist. Zudem hat Bosch grade eine neue super moderne Halbleiter Fab in Dresden hingestellt  

27.07.21 13:00
1

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannWelti's "Einschätzung" berücksichtigt

--> nachgekauft.
Oder war es sein Bruder  321cba...egal.  

27.07.21 13:38

13254 Postings, 4292 Tage 1chrAch, der Welti

Die Teslas sind voll mit IFX
https://www.manager-magazin.de/digitales/it/...model-3-a-1160958.html


ja, der Artikel ist älter, aber wenn man im Auto mal reinddesigned ist, blebt man normalwerweise drin)  

28.07.21 16:03

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannMal schauen, was die

beiden Professoren zu den Q3-Zahlen schreiben werden.
Interessant, dass sie völlig andere (schlechtere) KGVs berechnen als Goldman usw. ...Goldman sollte sich diese Spezis vielleicht sichern, beim heutigen Fachkräftemangel.laugthing

 

29.07.21 13:24

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrwLove it 3 % up

Neueinstieg bereits dunkelgrün, die Softindikatoren funktionieren.  

29.07.21 14:19

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannBin auch wieder grün, man muss nur Geduld haben.

habe aber nur eine kleinere Position von 510 Stück. Mal schauen ob die Entscheidung mittelfristig richtiger war, als bei BASF reinzugehen.  

03.08.21 08:08

486 Postings, 2900 Tage ArmasarErwartungen eingehalten...

...aber nicht übertroffen, im Ausblick auf Q3 wird von anhaltenden Lieferschwierigkeiten in Malaysia ausgegangen, Jahresumsatz soll wie mehrheitlich prognostiziert bei 11 Mrd liegen. Also keine positive Überraschung. Gut ist die Senkung der Schuldenquote und die Margensteigerung, aber das EPS fällt im Rahmen der Erwartungen aus. Daher wohl kein dauerhafter Ausbruch aus der Range.  

03.08.21 11:25

13254 Postings, 4292 Tage 1chrSo..

... bin auch wieder mit allen Aktien dabei. Die Delle heute musste man einfach noch abwarten.

Langfristig sorge ich mich immernoch dass eventuell zuviel Kapazitäten durch die Chipkrise erzeugt werden, aber das Zinsumfeld und die Inflation werden weitere Anleger in solide zukunftsfähige Aktien treiben.  Das Geschäftsmodell von Infineon funktioniert.

Ich denke nicht dass es jetzt rapide zweistellig nach oben geht, aber 10% über der Inflation auf Jahresebene sollten drin sein.  

03.08.21 14:29

344 Postings, 4432 Tage GrünerMannSo gut wie alle

Analysteneinschätzungen & Kursziele wurden nochmal bestätigt, nebenbei gesagt. Find ich gut.
Die beiden Spezis aus den Wegwerf-Threads haben wieder mal ihre Unkenntnis bewiesen. Aber bei Neulingen sollte man Milde walten lassen - sie wissen es halt nicht besser.  

03.08.21 17:20

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrwIm Plus nachbörslich

Ausblick kommt vielleicht ins Visier.

Danke an WB hat sicher intraday geil hochgekauft!  

04.08.21 10:31

298 Postings, 825 Tage MC_JaggerZahlen sind

ganz ok. Die Sparte für Leistungshalbleiter aus SiC und GaN nimmt erst richtig Fahrt auf, auch die Eröffnung der neuen Fab in Villach wird sich in den nächsten Quartalen rechnen.  

04.08.21 11:10

1301 Postings, 4469 Tage aurinZahlen sind unter den aktuellen Gegebenheite mehr

als okay. Was da gestrige Headlines von Godmode und Co. gestern wieder sollten von wegen "Enttäuschend usw." kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Kapazitäten wurden vorausschauend ausgebaut und wenn die Lieferketten irgendwann mal allesamt wieder zumindest zu 99% funktionieren dann werden die gestiegenen Verkaufspreise deswegen noch lange nicht zurückgenommen. Rabatt und Ramschverkauf in der Chipbranche sehe ich mindestens bis 2025 noch nicht. Und selbst dann muss man erstmal abwarten wie vorausschauend sich die verschiedenen Player auf die Märkte "abstimmen" ;)

Massive Überkapazitäten wie von Chris befürchtet kann ich mir in den spezifierten Bereichen nicht vorstellen.  

04.08.21 11:19

179 Postings, 987 Tage donleutKontraindikator(en)

Es ist doch immer wieder interessant, wie der Kurs steigt, wenn der/die Kontraindikator(en) loslegen.  

04.08.21 11:19

20867 Postings, 6564 Tage harry74nrwDer Ausblick stimmt darum heute up!

04.08.21 11:35

68379 Postings, 7951 Tage KickyAusbruch gelungen ?

https://www.ideas-daily.de/2021/august/kw-31/4-august/marktidee
...Zur Generierung eines Kaufsignals ist ein signifikanter Tagesschluss oberhalb der aktuellen Hürde bei 33,74 EUR erforderlich. Im Erfolgsfall entstünde Kurspotenzial in Richtung 34,80/35,40 EUR und anschließend 37,00/37,31 EUR. Kurzfristig kritisch ist nun der Supportbereich 31,22/31,61 EUR....  
Angehängte Grafik:
csm_infineon_040821_3ca3a1ac01.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
csm_infineon_040821_3ca3a1ac01.png

04.08.21 12:25

1554 Postings, 2892 Tage Wählscheibevergesst mir bitte nicht dem Weltenbummler zu

danken er war im richtigen Augenblick da und hat uns als Mega Contrainindikator hier aus dem Schlammassel gezogen. DAANNNNNKEEEEE!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1834 | 1835 | 1836 | 1836  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 321cba, Weltenbummler