Marathon goes Blockchain

Seite 14 von 17
neuester Beitrag: 02.03.24 15:51
eröffnet am: 24.11.17 12:44 von: Kurios1 Anzahl Beiträge: 405
neuester Beitrag: 02.03.24 15:51 von: marathon400 Leser gesamt: 96098
davon Heute: 15
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 Weiter  

10.11.23 18:28
3

3748 Postings, 3456 Tage DrZaubrlhrlingservus Phil

danke für deine Einschätzung.
ich teile diese nicht.
Mara hat 23 gut was auf die Beine gestellt. Nachaltige Firmenpolitik,
erneuerbare Energien und sogar Innovation indem man die Abwärme der Mininganalagen nutzen will. Das war ein starkes Quartal. Riskiominimierung, Kredite wirden bezahlt.
Ich sammle bei schwäche einfach ein. Mir gefällt einfach was Mara da macht. Thiel denkt in viele Richtungen, das gefällt mir.
sehr gut. BTC wird die 100 k anlaufen. Und Mara wird Geld drucken.
 

10.11.23 18:39
2

3748 Postings, 3456 Tage DrZaubrlhrlingzu den Analysten

das kann ich nicht Ernst nehmen.
unlogische Phrasiererei.
Ohne anständige Belege solche Aussagen zu den Minern zu machen. Da recherchiert heute ein 10 jähriger gründlicher.
Es gibt hunderte Aktien die m.M seit 2 Jahrzenten völlig zu unrecht gehypt werden.
Zur Jahrtausemwende Solar, Wasserstoff, Cannabis, und und und.. bei den Altkryptos ist Geld drin. BTC etabliert sich.
Das sehen auch manche BigPlayer.
Selbst die EZB will Digitalen Euro bringen.. also da steckt Geld drinnen. :D

 

14.11.23 15:33

6749 Postings, 4854 Tage philiposchade

hier läuft auch nichts mehr richtig zusammen mit dem kurs.


gruß  

14.11.23 20:42

5633 Postings, 3352 Tage Feodor#329...


...schreibt der, mit der gespaltenen Zunge!

Wer nicht hören kann muß fühlen!  :)  

14.11.23 21:10

6749 Postings, 4854 Tage philiposchlafenszeit

15.11.23 20:34
1

3748 Postings, 3456 Tage DrZaubrlhrlingoberhalb

von 10,75 Dollar kann es ordentlich Anschlusskäufe geben.
Bin mal gespannt ob er das macht :)  

15.11.23 20:36
1

3748 Postings, 3456 Tage DrZaubrlhrlingkurzfristiges

erstes Ziel, wären die 14  

18.12.23 18:31

6749 Postings, 4854 Tage philipojahres hoch

erreicht.
so, mal schauen wie es weiter geht.

gruß  

18.12.23 20:35

741 Postings, 1236 Tage Stefanoiederwarum

steigt denn heute mara, wenn btc fällt?  

19.12.23 08:36

1836 Postings, 4805 Tage marathon400Weil jeder noch rein will

und die letzten 14 Tage im Dezember statistisch gesehen sehr gut laufen. Auch im Januar.  

19.12.23 08:45
2

621 Postings, 1740 Tage RainybruceWeil...

Mara durch die hohen Transaktionskosten für BTC gerade enorm viele Gebühren für's Bestätigen eben dieser Transaktionen erhält und inklusive dieser Gebühren auf dem Weg zu einem neuen Miningrekord im aktuellen Monat ist. Daher wird wohl auch das 4. Quartal besser abschneiden als gedacht. Dazu kommt der BTC-Preis, der sich über 40K hält, die ziemlich hohe Short-Quote und das Rumoren um die Zulassung der BTC-ETFs in den USA, die auf arg steigende BTC-Preise spekulieren lassen, was natürlich auch MARA bei einem Eigenbestand von mehr als 14.000 BTC dann zugute kommt. Fraglich ist natürlich, welche Bewertung hier gerechtfertigt ist. Aber bei dem Short-Anteil ist das schwierig zu sagen. Etwa 50 Mio. Shares, bzw. knapp 25 % sind hier laut einigen Quellen Short. Auch fraglich ab welchem Level man sich eindecken muss. Es scheint jedoch für den ein oder anderen eng zu werden.  

19.12.23 08:58
1

1836 Postings, 4805 Tage marathon400Ich sehe die Sache um Mara

ganz einfach. Mara ist der Begünstigte wenn BTC steigt. Noch liegt das Halving und die Zulassung für ETF vor uns.  Ist doch klar das der Kurs steigt. Korrekturen wird es geben, klar. Ob man aber wieder günstiger als jetzt rein kommt kann man auch nicht sagen. Deshalb rein und zum Ende raus.  

19.12.23 09:39
1

2 Postings, 171 Tage sandschnurmara

So ist es. Das Halving macht mir persönlich aber Bauchschmerzen. Der Bitcon müsste sich verdoppeln damit unsere Kosten gleichbleiben...  

19.12.23 11:22
1

1296 Postings, 5975 Tage sosix@ sandschnur

aber das geht doch allen minern so. da ist marathon ja keine ausnahme. fazit, wenn sich das schürfen des BTC nicht mehr lohnt dann wird es keine miner mehr geben.aber ich glaube,dass es lukrativ bleiben wird. vielleicht erwischt es den einen oder anderen miner wegen der kosten. aber wir wissen doch ,dass das hier hoch spekulativ ist. dann hoffen wir nur das beste.und immer aufpassen,   " Gier frisst Hirn" :-)  

20.12.23 20:37
1

6749 Postings, 4854 Tage philipovolumen

seit gestern verdoppelt und die höhe hatten wir schon sehr lange nicht mehr.

gruß  

20.12.23 20:58
1

1296 Postings, 5975 Tage sosixnur mal so zum träumen

marathon,wie auch riot,"kleben" am bitcoinkurs.
wenn die prognosen nur ansatzweise die kurse erreichen würden,dann sind das hier immer noch einkaufskurse.
kurse beim bitcoin von 100k finde ich nicht mehr unrealistisch.(etf/halving)
dann kann man sich ja ungefähr ausrechnen was da noch kommen könnte.
mal in die runde gefragt:
welche kursprognosen habt ihr auf dem radar ? :-)

keine kauf oder verkaufsempfehlung !
 

20.12.23 21:03
1

6749 Postings, 4854 Tage philipo100k.

halte ich zeitnah für nicht realistisch.
selbst bei etf zulassung/halving sehe ich solche kurse für sehr ambitioniert an.

60-70k. als realistisches zenario und das wäre schon super.

nmpm.
gruß
 

21.12.23 09:00
3

396 Postings, 4895 Tage NOMA23Halving - Kurse

Die Statistik nach den bisher erfolgten Halvings zeigt, dass es eine realistische Chance gibt höhere Kurse zu sehen.

- ETF Phantasie
= Verknappung des Angebots

Das sind 2 gute Argumente.

Ich schätze Kurse von 60-80000 bis April 2024  

22.12.23 18:05
1

6749 Postings, 4854 Tage philipodruck

hier ist richtig druck auf den kessel und es scheint so,als ob es noch nicht das ende der fahnen stange ist.
neues jahrehoch,was will man mehr.
das das nicht so weiter geht,sollte jedem mit vorsicht begehen.
nun,halving/etf könnten das aber noch in die länge ziehen.
nmm.

gruß  

22.12.23 18:14
1

2084 Postings, 303 Tage Terminator9Blockchain

GOES TO 100.000
Aktien dürften bald exorbitant explodieren  

26.12.23 21:39

6749 Postings, 4854 Tage philipomara

trotz der deutlichen konso v.bitcoin,ist mara kurs sehr robust heute.
das könnte im neuen jahr sehr interessant werden.
bin mal gespannt wo die reise hingeht.

gruß  

28.12.23 01:59
1

72 Postings, 1125 Tage Alfonso550Market Cap 2021

uns fehlen nur noch 16% bis zum ATH bin gespannt was dann passiert. Fliegen wir einfach weiter oder geht es da mal wieder runter?  

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben