"Welcome to Idiotistan" - Time to discuss !

Seite 884 von 921
neuester Beitrag: 24.07.24 23:16
eröffnet am: 24.12.20 07:44 von: Vitomasa Anzahl Beiträge: 23017
neuester Beitrag: 24.07.24 23:16 von: SARASOTA Leser gesamt: 2869196
davon Heute: 718
bewertet mit 121 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 882 | 883 |
| 885 | 886 | ... | 921  Weiter  

17.06.24 19:07
4

1102 Postings, 252 Tage lacey'USA'

USA heben Waffenverbot für rechtsextreme ukrainische Asow-Brigaden auf
11. JUNI 2024
https://time.com/6987347/us-weapons-ban-azov-brigade-ukraine/
' In den Jahren seit der groß angelegten Invasion Russlands im Februar 2022 hat die Brigade versucht, ... sich von der Kontroverse um ihre ultranationalistischen Ursprünge zu lösen und sich dem Image einer effektiven und geschickten Kampftruppe zuzuwenden. '

USA verhängen Sanktionen gegen die Nordische Widerstandsbewegung im Kampf gegen die weiße Vorherrschaft
Die Aktion bezeichnet die in Schweden ansässige NRM und drei ihrer Anführer als "speziell bezeichnete globale Terroristen", so das Außenministerium in einer Erklärung.
NRM ist die größte Neonazi-Gruppe in Schweden und hat Zweige in Norwegen, Dänemark, Island und Finnland, wo sie seit 2020 verboten ist, so die Mitteilung.
https://www.reuters.com/world/us/...ainst-white-supremacy-2024-06-14/  

17.06.24 19:35

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenIst schon ein alter Hut ;-)

Wurde schon vor ein paar Tagen gepostet! ;-))  

17.06.24 19:43
2

1102 Postings, 252 Tage laceygewalttätige weiße Vorherrschaft

"Washington will gewalttätige weiße Vorherrschaft bekämpfen"

wo wurde das denn gepostet ?



 

17.06.24 19:46

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenBezog sich auf #22076

17.06.24 19:48

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenGenauer gesagt

um diesen Beitrag:

USA heben Waffenverbot für rechtsextreme ukrainische Asow-Brigaden auf
11. JUNI 2024  

17.06.24 20:00

1102 Postings, 252 Tage laceySilberruecken


Wer ist  " gewalttätige weiße Vorherrschaft",  und wer ist eine " effektive und geschickte Kampftruppe"





 

17.06.24 20:04
2

21192 Postings, 7177 Tage pfeifenlümmelVon dem Teppichverlecher

ist weit und breit nix zu sehen, die krummen Vögel leben komfortabel unterm Teppich im eigenen Speck.  

17.06.24 23:45
2

1102 Postings, 252 Tage lacey"Tier- und Pflanzen Gesundheit Inspektionsservice"


"Kein Gesetz erlaubt dies!" schrieb Rep. Massie auf X.
https://www.naturalnews.com/...c-tracking-cattle-beef-production.html

Einsatz elektronischer Ohrmarken als offizielle Kennzeichnung bei Rindern und Bisons
Ein Gesetz durch den Tier- und Pflanzen Gesundheit Inspektions Service vom 05.09.2024
https://www.federalregister.gov/documents/2024/05/...cattle-and-bison
 

18.06.24 11:40
3

14304 Postings, 2597 Tage 1 SilberlockeWirtschaftsexperte zerlegt Ampel-Politik:

Der Ökonom Hans-Werner Sinn hat sich in einem Interview mit dem „Pioneer“ kritisch über den Zustand der deutschen Wirtschaft geäußert. Die Wirtschaft sei „untertourig“ und Deutschland das „Wachstumsschlusslicht“ unter den Industrienationen.
Als einen der Gründe nannte Sinn die verpatzte Energiewende: „Wir Deutschen haben die Energiewende versemmelt, indem wir Wege gesucht und gefunden haben, die die Energie einfach nur teuer machen“, so Sinn. Besonders die hohen Energiekosten, die durch die politischen Entscheidungen entstanden seien, machten es der Industrie schwer, effizient zu arbeiten.
https://www.youtube.com/watch?v=4jnTEr3iCpw

 

18.06.24 11:55
1

21192 Postings, 7177 Tage pfeifenlümmelzu #085

18.06.24 11:56
4

21192 Postings, 7177 Tage pfeifenlümmelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.06.24 09:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

18.06.24 12:11
5

21192 Postings, 7177 Tage pfeifenlümmelOrban sieht Wahlergebnis ignoriert


Kritik an den Verhandlungen zwischen den drei großen Parteienfamilien kam in der Nacht zu Dienstag vom ungarischen Regierungschefs Viktor Orban, der 2021 mit seiner Partei nach einem Streit um die Rechtsstaatlichkeit in seinem Land aus der EVP ausgetreten war und seitdem keiner Parteienfamilie mehr angehört. Der Ungar schrieb nach dem Gipfeltreffen, bei der Europawahl seien rechte Parteien stärker geworden, Linke und Liberale hätten an Boden verloren – dennoch habe sich die EVP nun mit den Sozialisten und Liberalen zusammengetan. „Heute haben sie einen Deal geschlossen und die Spitzenjobs der EU unter sich aufgeteilt. Sie scheren sich nicht um die Realität“, schrieb Orban . „Der Wille des europäischen Volkes wurde heute in Brüssel ignoriert.“
https://www.rnd.de/politik/...treffen-BZ5ANEDGIJN5PFU4LDGB7RHTP4.html  

18.06.24 12:29
4

7028 Postings, 6868 Tage AriaariAktuelle "Politik" in DE

Die Ampel-Koalition unter Führung von Kanzler Olaf Scholz fuhr bei der Europawahl eine Pleite ein.

"Ein Terroranschlag und eine Wahl haben den politischen Betrieb erschüttert. Der Kanzler sagt, niemand dürfe einfach zur Tagesordnung übergehen. Dann gehen alle zur Tagesordnung über."

Noch Fragen ? ...

https://www.t-online.de/nachrichten/...produziert-nur-wortblasen.html  

18.06.24 12:42

5884 Postings, 6682 Tage kukki11:56 Ewiggestrige die an allem etwas

auszusetzen haben. Man könnte dies auch Geschwurbel nennen.
Energiewende: Warum es jetzt auch nachts Solarstrom gibt - DER SPIEGEL
Nach dem Siegeszug der erneuerbaren Energien bahnt sich gerade, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, die nächste Energierevolution an: Solarstrom gibt es bald auch nachts, Windstrom bei Windstille.
 

18.06.24 13:37
3

37070 Postings, 5020 Tage NokturnalLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.06.24 08:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

18.06.24 14:15
1

24907 Postings, 2572 Tage goldikNicht umsonst, gratis.

18.06.24 14:18

5884 Postings, 6682 Tage kukki13:37

Richtig, denn es wäre Verbreitung von Desinformationen und würde dementsprechend sofort von mir gemeldet werden. Einen schönen Tag noch.  

18.06.24 14:57
1

37070 Postings, 5020 Tage NokturnalLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.06.24 08:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

18.06.24 15:05

5884 Postings, 6682 Tage kukki...

Das waren jetzt zwei Meldungen wegen Provokation. Mal sehen wann du es lernst.
Ich hoffe auf Lernresistenz bis der account weg ist.
Sind Erneuerbare Energien zu teuer? | BUND Naturschutz
„Die Stromkunden müssen Milliarden für die Förderung nach dem EEG zahlen. Sowas hat es bei fossiler Stromerzeugung nie gegeben." Oft behauptet - und falsch.
 

18.06.24 15:16
1

5884 Postings, 6682 Tage kukkiWanderwitz hat ausreichend Stimmen...

für ersten Schritt zu AfD-Verbotsantrag
Antrag auf AfD-Verbot: CDU-Abgeordneter Wanderwitz hat ausreichend Stimmen gesammelt - WELT
Um im Bundestag einen Antrag auf ein Verbot der AfD auf die Tagesordnung zu setzen, braucht es fünf Prozent der Abgeordneten. So viele Zusagen habe er, sagt der CDU-Bundestagsabgeordnete Marco Wanderwitz. Er wartet nun aber die Veröffentlichung eines Gerichtsdokuments ab.
 

18.06.24 15:37

37070 Postings, 5020 Tage NokturnalLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.06.24 08:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

18.06.24 15:40

5884 Postings, 6682 Tage kukkiSieshst du

das war die nächste Meldung. Wenn sich weitere beteiligen bekommst du keinen Beitrag ins Forum und der Netiquette wäre genüge getan.
 

18.06.24 15:42

5884 Postings, 6682 Tage kukkiVorwurf der Verfassungsfeindlichkeit

Bündnis setzt sich für schnelles AfD-Verbot ein | tagesschau.de
Ein Zusammenschluss aus Gewerkschaftern, Historikern und Aktivisten will ein AfD-Verbot voranbringen. Die Partei verstoße gegen Artikel 1 des Grundgesetzes. Verfassungsrechtler sind skeptisch. Von Andre Kartschall.
 

18.06.24 16:03

1102 Postings, 252 Tage laceyhartes Vorgehen gegen freie Medien

Von der Leyen begräbt Bericht, der Italien angreift, während sie sich um Melonis Stimme bemüht

Europäische Kommissionspräsidentin versucht, die Gemüter in Sachen Medienfreiheit nicht zu erhitzen, sagten vier Beamte
https://www.politico.eu/article/...resident-giorgia-meloni-elections/
............
Nach Angaben von vier Beamten, wirft eine Untersuchung der Kommission ein Schlaglicht auf ein hartes Vorgehen gegen freie Medien in Italien seit die rechtsextreme Ministerpräsidentin Giorgia Meloni 2022 ihr Amt antrat. ...
.  Journalisten des italienischen Staatssenders RAI streikten im Mai, um gegen den Versuch zu protestieren, „RAI  in ein Sprachrohr der Regierung zu verwandeln“.


 

Seite: Zurück 1 | ... | 882 | 883 |
| 885 | 886 | ... | 921  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben