Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 1044
neuester Beitrag: 02.03.24 18:06
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 26096
neuester Beitrag: 02.03.24 18:06 von: Neutral123 Leser gesamt: 7201142
davon Heute: 2799
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1042 | 1043 | 1044 | 1044  Weiter  

17.06.11 22:40
34

642 Postings, 4649 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1042 | 1043 | 1044 | 1044  Weiter  
26070 Postings ausgeblendet.

23.02.24 10:58

2407 Postings, 1039 Tage investadvisorapropos

Free Cash Flow....  

23.02.24 16:57

1013 Postings, 436 Tage Neutral1235% des GK müssen den Vorschlag einbringen

Für den Beschluss Mehrheit des auf der HV anwesenden GK.

Herr Rüsch und MW sind gefragt  

23.02.24 17:55

3084 Postings, 2686 Tage ChaeckaIhr Gierschlunde

Einem armen, gebeutelten Unternehmen die letzten Reserven abpressen zu wollen. Schämt Euch!

Womit soll denn dann die nächste gute Idee nach den Cabriodächern, der gedruckten Elektronik und den Wallboxen finanziert werden?

Wie man hört, steht eine neue Idee schon in den Startlöchern:
Und zwar batteriebetriebene Batterieaufladegeräte. Damit kann man dann Batterien endlich unabhängig vom Stromnetz aufladen. Das wird einschlagen wie eine Bombe!
 

23.02.24 18:34

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Vielleicht kennen die Aktionäre ja

bessere Investitionsmöglichkeiten als das Management  

24.02.24 23:17

380 Postings, 4895 Tage furkel#investadvisor

der Kurs wird bald wieder ein höheres Niveau erreichen.

Ob dein`s  erreicht wird, glaube ich nicht. 

Das ist zu hoch angesetzt. 

 

27.02.24 13:29
1

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Der Kampf mit dem langfristigen Abwärtstrend

Setzt sich auf dem aktuellen Kursniveau fort. Sollte der Bruch gelingen, besteht größeres Erholungspotenzial.  

28.02.24 10:38

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Kaum wird bei star-trading wieder über

Aufwärtsziele gesprochen fällt der Kurs zusammen.

Im übrigen berichte die RNZ, dass die KA verlängert wird.  

28.02.24 11:01

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Man könnte auch sagen, leider an der an der Trend

Linie wieder einmal gescheitert  

28.02.24 17:08

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Meldung heute, HDM Kooperation

mit deutsche Bahn für großflächigen Ausbau Ladeinfrastruktur.

Interessiert auch keine Sau....  

28.02.24 17:25

2681 Postings, 4001 Tage LeerverkaufLach...

https://www.electrive.net/2024/02/28/...sflaechige-ladegeschaeft-vor/

Zitat, 123: Interessiert auch keine Sau....

Warum auch, ist nicht viel zu verdienen.  

28.02.24 17:36

9603 Postings, 3458 Tage KursrutschKA???????

überall fehlt Munition
und
hier wird Däumchen gedreht!
unglaublich  

28.02.24 17:58

2407 Postings, 1039 Tage investadvisorLadeinfrastruktur DB

das nächste Gemeinnützigkeitsprojekt?

CEO Ghione sieht es als sehr herausfordernd...
der Markt (zumindest heute) sieht es anscheinend ebenfalls so...  

28.02.24 18:40

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Diese Vertriebsgenies

Hätten ja mal fragen können, ob DB neben der Kooperation beim Aufbau selbst auch Kunde mit dem Fuhrpark werden will.  

29.02.24 09:41

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Verträge bei HDM werden ja grundsätzlich

nach dem Prinzip - es darf uns nichts kosten, denn wir sind klamm - geschlossen.

Das nutzt die Gegenpartei knabenlos für sich aus. Bei der Verhandlung mit DB ist das garantiert genauso gelaufen  

29.02.24 14:37

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Alles super und großflächig, überall Wachstum

und warum kauft dann kein Insider?

Ach ja richtig Furkel, es stehen wichtige Publikationen an....  

29.02.24 14:43

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Schlüssiges Fazit, dieser Vorstand glaubt

selbst nicht an den Mist den er da verbreitet  

29.02.24 17:24

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Dividendenpolitik

K&B nach den gestrigen Zahlen äußert sich der V zur zukünftigen dividendenpolitik.

Mindestens 0,3€ bzw. 15-35 des Konzernergebnisses sollen ausgeschüttet werden.

Denn Zitat: angemesse Beteiligung der Aktionäre am Unternehmenserfolg ist uns wichtig.

Das ist der Unterschied zu HDM, dem die Aktionäre sch...egal sind.  

29.02.24 17:39

9603 Postings, 3458 Tage KursrutschAls der A.... noch voll Schulden war

stand der Kurs bei 3,68
Letzte Kurse
      Zeit      Kurs     Stück          §
  17:35:17     1,023    253698          §
  17:27:48     1,027         9          §
  17:25:32     1,028       356          §
  17:25:20     1,033       280          §
  17:25:20     1,031      1720          §
  17:20:31     1,027      4904          §
  17:20:31     1,027        96          §
  17:09:55     1,025§1335  

29.02.24 17:55

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Noch nicht verstanden?

Wie Wassenbergs "Zaubertrick" mit dem Pensionsfonds funktioniert hat?

Da sind nicht plötzlich Schulden verschwunden. Im Wesentlichen hat er Schulden gegenüber dem Kapitalmarkt gegen Schulden gegenüber dem Pensionsfonds eingetauscht. Das hat dem CF geholfen, wodurch Schulden in Form der Hochzinsanleihe getilgt werden könnten. Dafür zahlt die AG heute um so mehr an Pensionsverpflichtungen, weil der Fonds nicht mehr ausfinanziert ist das nd gehen laufenden Zahlungen wieder befüllt werden muss.

Alles klar?  

01.03.24 11:53

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Abwärtstrend voll intakt, da kann man schön

das Lineal drüber legen. Impulse die die die Aktie darüber hieven könnten gibt es nicht. Das Management fasst die Aktie nicht an und selbst die Shortseller haben in den Absturz hinein kein Stück eingedeckt.
 

02.03.24 09:30

9603 Postings, 3458 Tage KursrutschMann oh Mann

was ist aus diesem Land nur geworden
Jammerlappen ohne Ende soweit das Auge reicht!
Pfui Deibl  

02.03.24 15:58

1013 Postings, 436 Tage Neutral123RNZ berichtet: Aus für gedruckte Elektronik/Träume

Rückzug von HDM aus dem Geschäft (das keins ist oder war)

Endlich könnte man fast sagen und ich habe es ja auch schon immer getan.

Hat jemand den vollständigen Artikel?  

02.03.24 16:28

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Natürlich keinen Satz Wert auf der IL Homepag, hie

r wird weiter mit ganz viel Fun und jeder Menge Nonsens pseudo News  weitergeträumt  

02.03.24 16:43

9603 Postings, 3458 Tage KursrutschFLEXOO, Spezialist für gedruckte Elektronik,

ist jetzt ein eigenständiges Spin-off-Unternehmen des InnovationLab

https://www.flexoo.de/news/...dent-spin-off-company-of-innovationlab/  

02.03.24 18:06

1013 Postings, 436 Tage Neutral123Dem RNZ Artikel entnehme ich

Dass HDM raus ist aus der (Lach-) Nummer. Damit dürfte ein venture Capitalist o.ä. eingestiegen sein und das spin Off gekauft haben. Eventuell war es auch ein Management buy Out.

Aber wie gesagt, interessant wäre der ganze RNZ Artikel  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1042 | 1043 | 1044 | 1044  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben