SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

BP Group

Seite 663 von 699
neuester Beitrag: 19.09.21 09:29
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 17452
neuester Beitrag: 19.09.21 09:29 von: Waldemar C. Leser gesamt: 2955364
davon Heute: 2200
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 661 | 662 |
| 664 | 665 | ... | 699  Weiter  

22.07.21 20:45

94 Postings, 2416 Tage Sigi F.Ron

das wird wohl auch so bleiben bis zu den Zahlen außer was ungewöhnliches tritt ein. Vieleicht hilft Shell vorher schon etwas.

Mal hoffen das die Schätzungen getroffen werden. ;-)

https://www.wsj.com/market-data/quotes/BP/research-ratings
 

22.07.21 20:47

227 Postings, 236 Tage Waldemar Cierpinsk.Royal Dutch

ist in einer schlechteren Position.
Muss schon am 29,7. liefern und ist somit mehr im Fokus.

Seh das alles ganz entspannt?!  

22.07.21 20:51

227 Postings, 236 Tage Waldemar Cierpinsk.Sollten

die Zahlen von Shell überzeugen, steigen wir parallel und am 3.8. passiert  dann fast nichts mehr.

Geduld Gentlemen, wir schaffen das!  

22.07.21 22:13

1004 Postings, 323 Tage Shelloalso warum wir heute meilenweit im minus

sind, bei steigenden ölpreisen ist nur noch frech  

22.07.21 22:18

611 Postings, 398 Tage BlackqopJup

Dachte noch naja 3,39 3,38 ist ja schon gut vorbereitet für morgen...

Aber gleich die 3,35 zu schreiben ja shello frech trifft es gut.

Siehe Ron...

 

22.07.21 22:26

1004 Postings, 323 Tage Shellovor allem

henry hub fast bei 4usd....  

23.07.21 07:45

606 Postings, 2936 Tage GosAthorBP

Hab gestern für 90 EUR getankt, muss also ein grüner Tag für uns werden.

Grünen Freitag @ all
;-)  

23.07.21 07:51
2

468 Postings, 2516 Tage BudFoxxxEs sei denn

Du hast bei Shell getankt :-)  

23.07.21 08:09
2

36 Postings, 139 Tage iztoInfo - sonst nichts

Guten Morgen zusammen, komme gerade vom freiwilligen aufräumen Zweier Parks in der Stadt. Die Jugendlichen lassen dort in den Sommerferien gerne mal ihre Feuerfeste liegen. Bevor sich im Laufe des Morgens die restliche Bevölkerung darüber aufregt, mache ich es einfach vorher weh und es gibt keinen Ärger :)

BP weiter recht niedrig. Auf mittlere Sicht kann man zu den Kursen mit der Aktie wenig falsch machen. (Meine Meinung)

Nicht für jeden so einfach zu traden, aber mit ein bisschen Ahnung kann man die täglichen Wellen gut reiten. Habe so gestern mit meinen Calls nen schönen Gewinn eingefahren. Diesen spende ich ein Hilfsprojekt für umgeknickte Füchse auf einer Farm in Georgien. Nachahmung (der Calls) ausdrücklich nicht empfohlen.

Ewig mache ich das sowieso nicht mehr. Gerade nachdem was ich so von meinen Verwandten aus Australien höre.  

23.07.21 08:16

606 Postings, 2936 Tage GosAthor@BudFoxxx

Da ich BP und Shell Aktien besitze, wäre das auch nicht schlimm. ;-))
 

23.07.21 08:21

227 Postings, 236 Tage Waldemar Cierpinsk.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 13:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

23.07.21 08:38

7777 Postings, 1670 Tage gelberbaronist more gesperrt?

wo ist er denn?  

23.07.21 08:55
1

611 Postings, 398 Tage BlackqopGosathor

Grün wird der Freitag so oder so :)  

23.07.21 09:57

1004 Postings, 323 Tage Shello@izto

was haste denn in australien erlebt bzw der bruder deiner schwester dessen schwager  

23.07.21 11:04
1

7777 Postings, 1670 Tage gelberbaronder größte Lump

im ganzen Land ist der Gerüchte Fabrikant.....

also Analysten und Trommler  

23.07.21 17:58
1

2739 Postings, 702 Tage Ronsomma23,45

Dollar kostet aktuell der BP USA Adr - das reicht um die calls wieder mal verfallen zu lassen...  

23.07.21 18:00

2739 Postings, 702 Tage RonsommaHab mich um 2 Cent vertan

... Man wird nicht jünger 😉  

23.07.21 18:03

2739 Postings, 702 Tage RonsommaBP und die anderen

... So viele us Optionen wie bei BP gibt's gefühlt bei keinem anderen europäischen Wert - würde fast unterstellen BP hält Eni, Shell und Co unten...  

23.07.21 18:20

611 Postings, 398 Tage BlackqopTja

So ein Zufall aber auch.

Im Pronzip haben BP und Shell bereits viele tolle Projekte an Land gezogen und machen als weiter.

Gas 4 Dollar, Öl 70 Dollar

Da gibt's bald kein Halten mehr.... eigentlich müsste BP neue Kurshöchststände erreichen in Jahren.

Die Frage ist nur wieso und wer hält die unten?

Die Unternehmen selbst wegen ARP? Eigentlich nicht möglich da alle großen unten bleiben.
Dürfen die Politisch nicht steigen?
Wollen hier große rein die aktuell noch nicht dürfen?

Ich bin nur auf eins gespannt:

Halten die zu vermutlich Rekordergebnissen nächste Woche die Kurse wegen den Calls unten?
Das wäre krass aber dann müsste die Woche drauf ordentlich was passieren.

Wo müssen wir den nächste Woche stehen Ron?
 

23.07.21 18:43

2739 Postings, 702 Tage RonsommaNächste Woche

Kann man frühestens ab Mittwoch sagen - aktuell noch gute Verteilung.


Oft ging es Montag Dienstag etwas hoch - parallel stiegen die calls - und dann gab's Freitag manchmal schon Donnerstag aufn Deckel.

Aber am 29. kommen die Shell und Eni zahlen und gerade Eni gilt als Kandidat für eine satte Dividenden Erhöhung (von 0,36 auf 70 - 86!) toi toi toi - vielleicht brechen beide den Trend?  

23.07.21 19:06

611 Postings, 398 Tage BlackqopRon

Cool wäre es. Dennoch bin ich irgendwie die skeptisch ob dies sofort passiert
Jeder rechnet ja damit... glaube die Woche drauf steigen wir.

Sag mal ich hatte letzt Woche überlegt von Bp in eni umzuschalten da mei ek sehr nah war.

Aber Italien hat doch Quelle Steuer und Eni Zahl einmal im Jahr oder?
Hat mich jetzt nicht sooo überzeugt bzw hab mich nicht getraut :)  

23.07.21 20:04

2739 Postings, 702 Tage RonsommaQuellensteuer

Ja haben sie...

Was mich getriggert hat ist ihre recht früh beschlossen Dividend policy, die Staatsbeteiligung, der ESG Wert und die Tatsache dass dato total schon mehr gestiegen war 😉  

23.07.21 20:06

2739 Postings, 702 Tage RonsommaBP

Hat definitiv gewaltiges Kurs Potenzial - nur werden sie jetzt schon ein Jahr unten gehalten. Geradezu offensichtlich, dass hier höhere Kräfte am Werk sind (Kosten soviel wie zur 1. Corona Welle!)  

23.07.21 20:19

2739 Postings, 702 Tage RonsommaUps: Eni will künftig halbjährlich

50/50 zahlen...  

23.07.21 20:40

94 Postings, 2416 Tage Sigi F.Bei ENI

stört mich die italienische Quellensteuer, sonst hätte ich hier auch schon Aktien, so nehme ich nur Derivate.
Das beantragen der Rückzahlung der anteiligen Quellensteuer ist grml....  

Seite: Zurück 1 | ... | 661 | 662 |
| 664 | 665 | ... | 699  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben