Krieg in der Ukraine

Seite 1243 von 2106
neuester Beitrag: 24.07.24 11:21
eröffnet am: 12.03.22 22:02 von: Malertruppe . Anzahl Beiträge: 52643
neuester Beitrag: 24.07.24 11:21 von: RentAccoun. Leser gesamt: 7176295
davon Heute: 2386
bewertet mit 90 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1241 | 1242 |
| 1244 | 1245 | ... | 2106  Weiter  

26.03.23 22:54

3666 Postings, 1726 Tage TobiasJ@Fillorkill - Bravo!

26.03.23 22:56

9257 Postings, 7726 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.03.23 16:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

26.03.23 22:58

6883 Postings, 2569 Tage Bullish_Hopesubsystem#21:29

Sry-Bewertung sollte gut analysiert heissen.
Lässt sich via OnVista nicht zurück setzen.  

26.03.23 23:13
2

2182 Postings, 1549 Tage SubsystemSternchen interessieren mich nicht

26.03.23 23:19
2

9257 Postings, 7726 Tage SARASOTABin gespannt wen Putin

für Morgen in die Frühschicht eingeteilt hat.  

26.03.23 23:32
2

688 Postings, 646 Tage aicherzerstörte Kleinstadt Awdijiwka

+++ 21:48 Kommunale Dienste verlassen zerstörten Ort Awdijiwka +++
Auf Anweisung der ukrainischen Armee müssen die Mitarbeiter aller kommunalen Dienste die bei russischen Angriffen schwer zerstörte Kleinstadt Awdijiwka im Osten des Landes verlassen. "Leider verwandelt sich Awdijiwka immer mehr in eine Stätte aus postapokalyptischen Filmen", sagt Militärchef Vitali Barabasch nach Angaben der ukrainischen Agentur Unian. Durch die ständigen Angriffe sei die Stadt zur Mondlandschaft geworden....
https://www.n-tv.de/politik/...end-unbegruendet--article23143824.html  

26.03.23 23:35

688 Postings, 646 Tage aicher22:56 habe ich gemeldet

als böswillige Unterstellung, ich zeige lediglich die Brutalität des Krieges  

26.03.23 23:39
1

2182 Postings, 1549 Tage SubsystemDas findest du also gut, aicher

Durch russische Artillerie in fremden Ländern erzeugte Mondlandschaften ...glaub da bin ick nicht ganz auf deiner Welle  

26.03.23 23:46
3

9257 Postings, 7726 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.03.23 16:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

26.03.23 23:48
6

9257 Postings, 7726 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.03.23 16:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

27.03.23 00:57
2

17174 Postings, 7499 Tage sue.vi22:10

            "die Aera der Vernunft und Zukunft
durch die weltweite Zusammenarbeit aller freiheitsliebenden und konstruktiv agierenden Menschen"


Die meisten Menschen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Westens glauben, dass die US-geführte liberale Ordnung zu Ende geht.
Paradoxerweise signalisiert die neu gefundene Einigkeit des Westens als Reaktion auf die russische Aggression nicht die Wiederauferstehung einer Amerika-geführten internationalen Ordnung.
https://ecfr.eu/publication/...-one-year-into-russias-war-on-ukraine/  

27.03.23 01:21

2182 Postings, 1549 Tage SubsystemSehe ick nicht viel anders

Aber siehst beispielsweise du dich als aufgeklärter Mensch in einer indoktrinierten Welt leben und würdest das mögen?  

27.03.23 01:55

17174 Postings, 7499 Tage sue.vi01:21.


man sollt nicht auf das fasche Pferd setzen.
es ist egal, wie aufgeklärt man ist

 

27.03.23 01:56

17174 Postings, 7499 Tage sue.vidas falsche

27.03.23 07:10
2

688 Postings, 646 Tage aicherLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.03.23 11:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

27.03.23 07:27
3

11499 Postings, 3215 Tage bigfreddyAuf das falsche Pferd gesetzt?

Schon irreparabel geschehen, indem man sich selber unverantwortlich und fahrlässig von der russischen Energielieferung abgekoppelt hatte.
Stattdessen irren Habeck und Konsorten in der Weltgeschichte rum und kaufen zu Mondpreisen Energie ein.
So etwas gehört zusätzlich in das Buch der Schildbürger als krönendes Beispiel von Dummheit und Naivität.  

27.03.23 07:48
2

11499 Postings, 3215 Tage bigfreddyDa irrlicht der BK Scholz wieder mal,

mit  Vorschlägen bzgl. Wiederaufbau der Ukraine rum, dabei ist noch nicht mal abzusehen wie die russische Offensive ausgeht.

Scholz sollte sich lieber mal um den versprochenen Wohnungsbau in Deutschland kümmern.
Auch unter dem Aspekt: Wer Gäste einlädt, sollte auch für eine Unterkunft sorgen.

 

27.03.23 07:59
8

29480 Postings, 8480 Tage Tony Ford23:35 das zeigt in erster Linie ...

die Brutalität mit der die russische Armee vorgeht, welche Beispiellos ist und an den zweiten Weltkrieg erinnern. Diesen Wahnsinn kann man meiner Meinung nach nicht einfach weiter gewähren lassen, sondern muss diesen aufhalten, ggf. um jeden Preis, weil gerade die Historie des 3.Reiches zeigt, dass wenn man solch Wahnsinn gewähren lässt, die Zahl der Opfer in der Endabrechnung noch viel höher ausfallen werden.  

27.03.23 08:23
3

11499 Postings, 3215 Tage bigfreddy#07:59 da hat aber einer Angst,

Putin hat sich auf die Ukraine kapriziert, er wird sich hüten weiter nach Europa vorzudringen, oder Natostaaten anzugreifen. Er ist ja offensichtlich mit der Ukraine schon überfordert.

Also, was soll der unsinnige Vergleich mit dem dritten Reich?

Brutalität, ja ein Krieg ist per se unmenschlich, egal wer den führt.  

27.03.23 10:24
3

11499 Postings, 3215 Tage bigfreddyLösungs-Vorschlag,

Um weiteres unmenschliches Blutvergießen und Zerstörung der Infrastruktur der Ukraine zu stoppen:
Putin darf sich interimsweise die Ukraine einverleiben, dafür muss er sich verpflichten den Wiederaufbau zu übernehmen und die Ukrainer finanziell angemessen zu unterstützen.

Win-Win, nennt man so etwas.

 

27.03.23 10:29

2846 Postings, 1352 Tage sg-1@bigfreddy

Dir ist klar, dass bei deinem Lösungsvorschlag die Regeln der UN ungültig sein müssten und was das wiederum dann bedeuten würde?

Daher zwei Fragen an dich:

Was ist die UN für dich?
Denkst du, Putin lügt und manipuliert dich, oder glaubst du Putin?  

27.03.23 11:00

3666 Postings, 1726 Tage TobiasJBigfreddy hat die Friedensformel gefunden!

Was ist aber mit den Ukrainern, die nicht einverleibt werden wollen? Wie wird deiner Meinung nach Putin mit denen umgehen, die nicht einverleibt werden wollen? Übringens ist der Anteil derer, die ukrainisch sprechen von um die 60% auf fast 90% gestiegen. Meinst du, Putin lässt das zu?
Erklär mal.  

27.03.23 11:06
2

51986 Postings, 6020 Tage RubensrembrandtIhr müsst gehen!

https://www.welt.de/politik/ausland/...uierung-von-Awdijiwka-auf.html

Ukrainischer Militärchef ruft zur Evakuierung von Awdijiwka auf
Der Chef der ukrainischen Militärverwaltung in Awdijiwka ruft die Bewohner der Stadt zur Evakuierung auf. „Ihr müsst gehen, ihr müsst eure Sachen packen, vor allem mit euren Kindern“, schreibt der Leiter der Militärverwaltung der Stadt, Witali Barabasch, auf Telegram. „Es tut mir leid, das sagen zu müssen, aber Awdijiwka gleicht immer mehr einem Ort aus postapokalyptischen Filmen.“
 

27.03.23 11:10
2

51986 Postings, 6020 Tage RubensrembrandtFriedensformel?

Wenn man Putin, Biden, Blinken, Sunak, Baerbock, Habeck, Hofreiter, Strack-Zimmermann
zum Kämpfen an vorderster Front abordnet, dann wäre vermutlich ein Frieden in kürzester
Zeit möglich
.

 

27.03.23 11:16
1

2846 Postings, 1352 Tage sg-1@Rubensrembrandt

Kannst du das bitte nochmal auf Chinesisch schreiben?  

Seite: Zurück 1 | ... | 1241 | 1242 |
| 1244 | 1245 | ... | 2106  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben