SMI 11’745 0.6%  SPI 15’105 0.7%  Dow 32’223 0.1%  DAX 14’118 1.1%  Euro 1.0439 -0.2%  EStoxx50 3’729 1.2%  Gold 1’826 0.1%  Bitcoin 30’390 1.6%  Dollar 0.9959 -0.6%  Öl 114.2 0.2% 

arrowhead läuft - zu recht

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 27.04.22 14:16
eröffnet am: 14.02.05 11:14 von: brokeboy Anzahl Beiträge: 851
neuester Beitrag: 27.04.22 14:16 von: macos Leser gesamt: 221995
davon Heute: 52
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  

14.02.05 11:14
4

2590 Postings, 6318 Tage brokeboyarrowhead läuft - zu recht

...tja - da habe ich vorletzte Woche zwar einige skeptische Stimmen gehört ... und mittlerweile ging Arrowhead Research um 30%.
Hier noch einmal ein ganz interessanter Bericht über eine WIRKLICH CHANCENREICHE NANOAKTIE.

Arrowhead (deutsch "Pfeilspitze") Research trägt seinen Namen zu Recht: Ob es um die Neugründung einer Tochtergesellschaft oder die Beteiligung an aussichtsreichen Start-Ups geht - Arrowhead handelt schnell und zielsicher; vorausgesetzt, die jeweilige Technologie überzeugt, es existiert ein Prototyp sowie eine weitgehende Absicherung durch Patente. Laut einer Studie verfügt das Unternehmen mit 180 US- und internationalen Patenten über das weltweit am besten diversifizierte Patentportfolio im Nanotechnologie-Sektor. Zudem unterstützt man verschiedene Forschungsprogramme auf universitärer Ebene finanziell - im Gegenzug erhält Arrowhead die Vermarktungsrechte.

Finanzierung gesichert

Im Vergleich zu den für die einzelnen Projekte errechneten Marktvolumen (siehe Tabelle) ist das Unternehmen mit einer aktuellen Börsenbewertung von 54,8 Millionen Dollar unglaublich günstig zu haben. Bis 2008 muss Arrowhead für seine einzelnen Projekte jedoch rund 28 Millionen Dollar aufwenden, aktuell verfügt man über einen Cash-Bestand von 8,55 Millionen Dollar (Stand 30. September 2004). Eine Kapitalerhöhung dürfte daher unumgänglich sein. Arrowhead könnte aber auch ausstehende Optionsscheine einlösen, was dem Unternehmen rund 21 Millionen Dollar einbringen würde.

Fazit: Unglaublich günstig. Bei Arrowhead schlagen Anleger gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Sie investieren in etliche aussichtsreiche Nanotechs und zugleich in unterschiedliche Branchen, die durch die Nanotechnologie maßgeblich beeinflusst werden. Die aktuelle Börsenbewertung zeigt nur einen Bruchteil des wahren Potenzials von Arrowhead. Allerdings müssen Anleger aufgrund der erwarteten Kapitalmaßnahmen mit einem volatilen Kurs rechnen.


Arrowhead - Gelungene Diversifikation

Produktvermarktung
durch drei Tochtergesellschaften

Anwendung
Marktpotenzial
(e) in Mio.$

Aonex
Halbleitermaterialien für Photovoltaik-Markt
75-100

Insert
Partikel für Medikamententransport
1.000

Nanotechnica
Nanoskalige Geräte und Sensoren
4.500

 

 
 

Forschungsprogramme
 
 

Nanoelektronik
Speicher- und Logik-Chips aus Kohlenstoff-Nanoröhren
75.000 (2014)

Nanobiologie
Diagnostik, Medikamentenforschung
6.000

Ferroelektrische Nanomaterialien
in Sensoren, Biochips, Düsen, Antennen, Kondensatoren
12.000

Quelle: Unternehmen; eigene Recherchen

Die "Pfeilspitze" der Nanotechnologie

Arrowhead

 

ISIN
US0427971009

Kurs am 25.01.2005
3,15 €

Empfehlungskurs
3,25 €

Ziel
6,50 €

Stopp
2,50 €

KGV 2005e


Chance/Risiko
5/5
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
825 Postings ausgeblendet.

19.02.21 08:09
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11wieder ein

Analyst, der in sehr kurzer Form aufzählt, was in nächster Zeit ansteht und den Kurs bewegen kann.

HBV-Daten könnten noch als Zusatz dazu kommen.

Piper Sandler analyst Edward Tenthoff reiterated an Overweight rating and $99.00 price target on Arrowhead Pharma (NASDAQ: ARWR) ahead of a busy year for Arrowhead with multiple trial starts, data read-outs and CTA filings.

The analyst stated "Arrowhead will initiate a Phase III trial of ARO-APOC3 in FCS and two Phase IIb studies in patients with high trigs, as well as a Phase IIb trial of ARO-ANG3 in mixed dislipidemia patients. Arrowhead will report 12-month ARO-AAT biopsy data, which could lead to discussions with regulators about shortening the Phase II/III SEQUOIA trial. Arrowhead partnered ARO-AAT with Takeda and retains 50/50 U.S. co-promote rights. Importantly, we look for Phase I/II knock-down data on ARO-ENaC in cystic fibrosis, AROHSD in NASH, and ARO-HIF2 in kidney cancer all in mid-'21. Arrowhead also expects to file three CTAs this year. Arrowhead holds pro forma cash of $716 million including the Takeda upfront received in January."  

15.04.21 14:17
4

2489 Postings, 4981 Tage macosARO-DUX4

Arrowhead Announces ARO-DUX4 as First Muscle Targeted RNAi Candidate Using TRiMTM Platform
https://finance.yahoo.com/news/...unces-aro-dux4-first-113000961.html  

24.04.21 02:28

10 Postings, 388 Tage UteuquuaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:09

9 Postings, 388 Tage UlrikelmlqaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 02:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 03:07

10 Postings, 387 Tage SilkelqitaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

28.04.21 19:21
4

2489 Postings, 4981 Tage macosARO-AAT

Arrowhead Announces Improvement in Fibrosis after ARO-AAT Treatment in Patients with Alpha-1 Liver Disease
https://finance.yahoo.com/news/...ovement-fibrosis-aro-113000834.html  

10.06.21 23:48
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11vertex

scheitert mit seinem Konkurrenz-Medikament zu ARO AAT.
Damit ARO allein mit sensationellen Werten für den Markt bereit.
Ein Fast-Track der Behörde rückt da noch näher.

Zu HBV:
Es gibt in allen Armen der Studie sehr gute Reduktionen in den Antigenen.
Aber die gewünschte Heilung - dazu muss der Körper eben die letzten verbliebenen Ags durch Antikörper selber bekämpfen, - diese absolute Heilung FC ist dabei nicht selbstverständlich.
Da ich nun selber in der Studie das miterlebt habe und die Nachbeobachtung noch läuft, muss ich sagen, sehr gute nebenwirkungslose Ergebnisse, gleichzeitig noch keine absolute Heilung.
 

21.06.21 14:56
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11und jetzt

das nächste Medikament gegen Gicht.
40 Mio von Horizon vorweg und eine Lizenzvereinbarung. Bis zu 660 Mio für Meilensteine und Lizenzgebühren zw 11 und 15 %.
https://finance.yahoo.com/news/...herapeutics-announce-113000883.html
Das sind aber ganz schöne Vorschusslorbeeren und eine schöne Überraschung.
Viele Nachrichten zu AAT z B stehen noch an.
 

23.06.21 14:48
3

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11und jetzt

sehr sehr gute Daten auf der EASL zum Medikament ARO HSD

https://finance.yahoo.com/news/...ive-interim-clinical-113000273.html

wieder mal so gut wie ohne Nebenwirkung.

 

02.07.21 13:44
4

2717 Postings, 7824 Tage BengaliAbsturz pre-market

02.07.21 22:41
1

105701 Postings, 8099 Tage KatjuschaOoops

-----------
the harder we fight the higher the wall

03.07.21 11:43
4

9602 Postings, 1799 Tage VassagoARWR 63.13$ (-26%)

Arrowhead pausiert Phase1/2 ARO-ENaC freiwillig

  • nachdem Ratten in einer präklinischen Studie (AROENaC1001) eine unerwartete Lungenentzündung aufwiesen
  • ARO-ENaC wird zur Behandlung von Patienten mit Mukoviszidose (CF) entwickelt

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...mmation-concerns-emerge-from

Ob der Absturz von 25% gerechtfertigt ist, wage ich derzeit zu beweifeln.


 

04.07.21 18:10
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11unten nur mal

ein Analyst von vielen. ARWR muss bei Lunge oder auch bei Muskel-Medizin neu rechnen. Leber klappt ja sehr gut. Ich hatte ein Jahr ein Medikament in mir. Sie haben ja nicht ein Präparat, was sie überall gleich einsetzen. Und wenn man sich da verrechnet, dann ist das nicht schön. Ist 2016 schon mal passiert, da war die Pipeline aber noch gar nicht da.
BioBoyscout, der alles nach Entwicklung und möglichen Verdienst analysiert -also eine Phase 1 bekommt nur 15 %, eine Phase 2 schon 30 %, Phase 3 dann 60 %..., der nimmt jetzt ARO Enac raus und verliert von seinem 107 $ Ziel knapp 4 $. Gut der Markt sieht es erstmal anders und hat natürlich Recht. Jeder, der in Biotech investiert weiß sicher um die Risiken- Jetzt die Analyse :
Arrowhead Pharmaceuticals (NASDAQ:ARWR) lost more than a quarter on Friday as the market reacted to the company’s decision to pause a Phase 1/2 clinical study for ARO-ENaC in cystic fibrosis, citing lung inflammation seen in a rat study.
However, H.C. Wainwright thinks the selloff has offered a buying opportunity in Arrowhead, which, according to the analyst Patrick R. Trucchio, has other promising programs in the pipeline.
Reiterating the buy rating and $95.00 per share target to imply a premium of ~50.5% to Arrowhead’s last close, Trucchio points to the company’s other programs ranging from alpha-1 antitrypsin deficiency to hypertriglyceridemia.
Early this month, Arrowhead focused on RNA interference of genes to develop treatments announced the initiation of dosing in a Phase 2b clinical study of ARO-APOC3 in patients with severe hypertriglyceridemia.
Last week, interim data from a Phase 2 study in alpha-1 antitrypsin deficiency indicated that ARO-AAT the company’s RNA interference (RNAi) drug co-developed with Takeda, led to benefit in patients’ liver health in several measures.
Seeking Alpha contributors have been overwhelmingly bullish on Arrowhead this year. SA contributor BioSci Capital Partners predicts that “ARO-AAT is poised to deliver robust clinical outcomes,” giving the stock more upsides in the future.
Meanwhile, in a bullish thesis, the author Larry Hall highlights the potential of Arrowhead’s gene knockdown methodology.  

06.07.21 18:14
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11neue Ergebnisse

es waren alles Patienten im Endstadion des Krebs und teilweise auch mit Fehlbehandlungen. Ich bleibe dabei, es ist eine neue Medizin, - aber es wird noch lange dauern - sie werden nicht das letzte Mal neu rechnen müssen, aber sie wird auf lange Sicht die bisherigen Medikamente revolutionieren.
Jetzt die Ergebnisse gleich in der google-übersetzung.
Wichtigste Ergebnisse von AROHIF21001

17 Patienten wurden eingeschlossen, um intravenöse Injektionen von 225 mg wöchentlich (Kohorte 1, n = 7) oder 525 mg wöchentlich (Kohorte 2, n = 10) zu erhalten.
Die Studie ist auf eine Dosis von 1050 mg wöchentlich (Kohorte 3) fortgeschritten, in die derzeit Patienten aufgenommen werden
Der HIF2α-Protein-H-Score wurde immunhistochemisch bestimmt
9 von 17 Patienten hatten Tumorproben, die ausgewertet werden konnten
7 von 9 zeigten eine Verringerung von HIF2α
Reduktionen reichten von -9 % bis -82 % mit einer durchschnittlichen Reduktion von -48 %
Die Wirksamkeit wurde anhand der Response Evaluation Criteria in Solid Tumors (RECIST) bewertet.
In Kohorte 2 zeigte ein Patient ein partielles Ansprechen mit einer Tumorschrumpfung von ungefähr 65 % und 5 ein bestes Ansprechen bei stabiler Erkrankung
4 Patienten in Kohorte 2 verbleiben bei stabiler Erkrankung mit einer Behandlungsdauer zwischen 12 und 24 Wochen
Bisher wurde das Prüfpräparat ARO-HIF2 in Dosierungen von bis zu 525 mg wöchentlich im Allgemeinen gut vertragen
Es wurden keine Fälle von Anämie im Zusammenhang mit Arzneimitteln gemeldet
 

29.07.21 17:24
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11BTD

für AAT- heißt Fast Track der Behörde und alle 40 Patienten der Phase 2 sind voll.

https://finance.yahoo.com/news/...breakthrough-therapy-113000668.html  

23.11.21 11:14
2

9602 Postings, 1799 Tage VassagoARWR 72.48$ (vorbörslich +5%)

1 Mrd. $ NASH-Pakt mit GSK

  • es geht um die RNAi Therapie ARO-HSD
  • 120 Mio. $ als Vorabzahlung
  • + weitere 30 Mio. $, wenn die Phase 2 gestartet wird
  • + 100 Mio. $, wenn die Phase 3 gestartet wird
  • und bis zu 780 Mio. $ in Meilensteinzahlungen

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...et-arrowhead-pharmaceuticals

 

20.12.21 14:55
3

2489 Postings, 4981 Tage macosNew Manufacturing and Lab Facilities

Arrowhead Initiates Project to Build New Manufacturing and Lab Facilities

Mon, December 20, 2021, 1:30 PM
https://finance.yahoo.com/news/...-build-manufacturing-123000510.html

PASADENA, Calif., December 20, 2021--(BUSINESS WIRE)--Arrowhead Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: ARWR) today announced that it has completed a transaction to purchase 13 acres of land in the Verona Technology Park in Verona, WI, which is planned to be the site of an approximately 140,000 square foot drug manufacturing facility and an approximately 115,000 square foot laboratory and office facility to support process development and analytical activities. Arrowhead intends to invest between $200 million and $250 million into the buildout of the facilities. The Company expects that the new facilities will result in the creation of approximately 250 new jobs in the local area. Construction is scheduled to begin in the first quarter of 2022. Arrowhead will continue to operate additional research and development facilities in Madison, WI, and San Diego, CA.  

12.01.22 16:06
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11die erste Phase III

https://finance.yahoo.com/news/...ls-initiates-phase-3-123000964.html

AAT wird folgen - mit hoffentlich einer beschleunigten Zulassung.

Bei dem XBI oder NBI interessiert es grad alle weniger, - aber es gibt nur noch ALNY und ARWR für die RNAi -Technik auf dem Markt. DRNA ist grad übernommen worden. Hoffe nicht, dass es jetzt schon ARWR trifft.  

17.02.22 19:43
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11gute Daten

außerhalb der Leber bei der Onkologie
https://finance.yahoo.com/news/...ts-clinical-data-aro-123000766.html

und JnJ macht die nächste Phase 2 mit 3989, was die Antigene ohne Nebenwirkungen in 12 Wochen unter 100 bei fast allen Probanden bringt. Zusatzmedikament soll dann endlich die Antikörper bilden.

https://finance.yahoo.com/news/...ts-clinical-data-aro-123000766.html

Kurs fällt,  - ja, ist dann so,  Börse ist gerade nicht logisch oder wir durchblicken es nur noch nicht.  

18.02.22 13:48
3

2489 Postings, 4981 Tage macosARO-C3

Arrowhead Pharmaceuticals Initiates Phase 1/2 Study of ARO-C3 for Treatment of Complement Mediated Diseases
Fri, February 18, 2022, 1:30 PM
https://finance.yahoo.com/news/...ls-initiates-phase-1-123000015.html  

15.03.22 13:53
3

2489 Postings, 4981 Tage macosARO-RAGE

Arrowhead Files for Regulatory Clearance to Initiate Phase 1/2a Study of ARO-RAGE for Treatment of Asthma

Tue, March 15, 2022, 12:30 PM
https://finance.yahoo.com/news/...y-clearance-initiate-113000983.html  

15.03.22 14:27
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11das ist ja ein

sehr schönes Ziel.

Leider ist der Bio-Tec-Index so, dass alles abverkauft wird, - mal sehen, wann bessere Zeiten kommen.
Vielleicht, wenn sie mal eines von ihren vielen möglichen Medikamenten nicht nur auslizensieren oder verpartnern, sondern verkaufen. Ein AAT  würde jetzt mehr auf dem Markt bringen, als die ganze Firma wert ist.
Aber es wird kommen.
 

18.03.22 15:04
2

1338 Postings, 3195 Tage 11fred11Aussagen

der  verpartnerten Big Pharma und eine Stellungnahme, die meine Meinung gut trifft:

from amgn: "And in terms of what to expect in from that P2, I would say the same as what we saw on the P1 and just by way of reminder, what we saw on Phase 1, including patients that have high baseline (Lp(a)) levels is a very profound, 90% plus reduction in (Lp(a)) with this approach."

from takeda: "We are very excited about the program, it’s a great partnership w/ ARWR, it’s an incredible molecule with very robust pharmacodynamics effects and we have seen tremendous knockdown of the target pathological protein, we have seen that knockdown over 90% peripheral over 90 % in the liver and then what’s really exciting is we have seen significant, very significant reductions of what we think of as the causal agents of liver disease in these patients which are these aggregates of this alpha-1 anti trypsin this mutant."

to put those two statements in perspective, a p3 from both takeda and amgn this year is as close to a given as can be. further, the sum of these two indications account for a large portion, if not all of the present market cap.

then read through from amgn/olpasiran to ang3 and apoc3....all three liver targets...all three best in class durability and ko...all three validated in clinic.....all three either in a p3 or headed there this year....

it is easy to make a case that arwr is worth more right now, true value, than it has ever been....sp be damned...the market will catch up....in the meantime arwr is a screaming buy....cue bug: "buying dollars for quarters."  

24.03.22 14:02
3

2489 Postings, 4981 Tage macosARO-MUC5AC

Arrowhead Files for Regulatory Clearance to Initiate Phase 1/2a Study of ARO-MUC5AC for Treatment of Muco-Obstructive Lung Diseases

Thu, March 24, 2022, 12:30 PM
https://finance.yahoo.com/news/...y-clearance-initiate-113000528.html  

27.04.22 14:16
1

2489 Postings, 4981 Tage macosR&D Day

Arrowhead Pharmaceuticals to Host Pulmonary R&D Day

Wed, April 27, 2022, 1:30 PM
https://finance.yahoo.com/news/...als-host-pulmonary-r-113000587.html
ASADENA, Calif., April 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--Arrowhead Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ: ARWR) today announced that it will host a pulmonary research & development (R&D) day to discuss its emerging pipeline of pulmonary targeted RNA interference (RNAi) therapeutic candidates from 10:00 a.m. to 1:00 p.m. ET on May 26, 2022, in New York City. The R&D day will feature presentations from key opinion leaders, Mario Castro, M.D., MPH (University of Kansas Medical Center) and Matthias Salathe, M.D. (University of Kansas Medical Center), who will discuss the current treatment landscape and unmet medical need in treating patients with muco-obstructive and inflammatory pulmonary diseases.

The R&D day will also feature presentations from the Arrowhead team, who will discuss the company’s proprietary pulmonary Targeted RNAi Molecule (TRiMTM) platform and the therapeutic potential of the investigational RNAi candidates, ARO-MUC5AC and ARO-RAGE, in these disease areas:

   ARO-MUC5AC is designed to reduce expression of mucin 5AC (MUC5AC) as a potential treatment for various muco-obstructive pulmonary diseases

   ARO-RAGE is designed to reduce expression of the receptor for advanced glycation end products (RAGE) as a potential treatment for various obstructive inflammatory pulmonary diseases

Drs. Castro and Salathe, and the Arrowhead team will be available to answer questions following the event.

This event is intended for institutional investors, sell-side research analysts, and business development professionals only. Please RSVP in advance if you plan to attend, as space is limited. To request a seat, please click here to register.

A copy of the presentation materials and a webcast link will be available on the Events and Presentations page under the Investors section of the Arrowhead website.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben