SMI 12?179 0.1%  SPI 15?655 0.2%  Dow 34?793 -0.9%  DAX 15?692 0.9%  Euro 1.0730 0.0%  EStoxx50 4?145 0.7%  Gold 1?812 0.1%  Bitcoin 36?103 4.7%  Dollar 0.9063 0.0%  Öl 70.3 -2.7% 

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 616
neuester Beitrag: 04.08.21 21:40
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 15391
neuester Beitrag: 04.08.21 21:40 von: Boersenticke. Leser gesamt: 2211908
davon Heute: 770
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
614 | 615 | 616 | 616  Weiter  

26.05.19 00:28
17

98 Postings, 1485 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
614 | 615 | 616 | 616  Weiter  
15365 Postings ausgeblendet.

04.08.21 16:34
1

822 Postings, 1137 Tage BamzilloLinie halten, verflucht

04.08.21 16:42
1

1980 Postings, 3618 Tage Flaterik1988hat einer ne erklärung

warum seit dieser woche xelin und amd nicht mehr Parallel laufen?

Hab jetzt ein Teil verkauf 2-3$ zu früh. Das heißt nicht das ich wieder im Bereich von 100 nachkaufe. Wenn es entgegen meiner Prognose über122-125 geht. dann hab ich halt pesch gehabt. will aber auch mal gewinne mitnehmen, gerade dann wenn die Position so groß ist. Habe ca 40% veräußert. überlege aber gerade nochmal 10% zu verkaufen.  

04.08.21 16:43

1980 Postings, 3618 Tage Flaterik1988@stake

Joa wenn der DEAL nvidia und arm nicht zustande kommt ist das positiv für amd. Könnte aber auch heißen das der AMD deal mit xelinx nicht stattfindet.

Jetzt ist auch klar warum die fallen. Danke  

04.08.21 16:44
1

208 Postings, 2120 Tage Janos69mein Gott...

die Aktie ist ja Rezeptpflichtig, wie soll ich davon wieder loskommen?  

04.08.21 16:52

1980 Postings, 3618 Tage Flaterik1988finde amd auch genial

man kann sie kaufen und rech bedenklos liegen lassen. aber sie läuft auch oft lange seitwärts. hier kann man üben zu traden.... wenn es nicht klappt ... einfach liegen lassen :) also dann verliert man "zur" zeit.

Will nicht sagen das hier nichts passieren kann. aber langfristig sehe ich hier schon sehr hohe chancen. Das größte risiko ist der gesamtmarkt  

04.08.21 16:53

822 Postings, 1137 Tage Bamzilloflaterik bedenkenlos

der war gut  

04.08.21 17:00

1980 Postings, 3618 Tage Flaterik1988haha ja ich weiß was du meinst

bin oft genug hier zu panisch gewesen, dass gebe ich zu und weiß auch das ich weiter an den emotionen arbeiten muss.

ABER es ging mir halt um meine Leistung... in der phase eh 6x-99$ hätte man bestimmt 5 mal hin und her traden können in 12 monaten. Sind ca. 30$ pro / aktie also 150$ / aktie. Naja und das ist mir nicht gut gelungen. Also das kaufen schon aber nicht das verkaufen.

Gehe auch weiter vaon aus das 122-125 erstmal die grenze ist und wir dann 100 wieder test. war dch bei amd immer so nach einem ausbruch. Allerdings ging es nach dem letzten ausbruch ca. 45% hoch... das würde ein Ziel von. ca 140-145 bedeuten. Kann mir das aber aktuell nicht vorstellen.

daher eben auch ein Teilverkauf. Des weitern der Depotanteil  

04.08.21 17:02

822 Postings, 1137 Tage Bamzilloes ist immer gut Gewinne

mitzunehmen  

04.08.21 17:03

822 Postings, 1137 Tage Bamzillobei 147 wäre AMD mein erster

Tenbagger  

04.08.21 17:04

822 Postings, 1137 Tage Bamzilloin Euro natürlich

sorry für die Mehrfachposts, ich feier gerade hart  

04.08.21 17:07

1980 Postings, 3618 Tage Flaterik1988Glückwunsch zum tenbagger

sowas habe ich noch nie geschafft. Tolle Leistung

Wäre auch sehr gerne schon  viel früher dabei gewesen :) Zu der besten Zeit an der Börse habe ich ne Pause gemacht wegen abendstudium. Arbeiten, sport und Abendstudium war dann doch was viel um auch noch aktien zu machen  

04.08.21 17:18

1901 Postings, 790 Tage Stakeholder2M-M-Money Printerrrrrrrr

Schaut euch Mal die RobinHood Aktie heute an.
+78%

für tenbagger ist es nie zu spät.
vielleicht erwischt man eine Aktie die in Monaten bis Jahren zu einem wird.
es ist nie zu spät.
 

04.08.21 17:25

5083 Postings, 1372 Tage AMDWATCHDanke JIMBO

"I tell you, why this stock is a ten bagger"
 

04.08.21 17:36

69 Postings, 1553 Tage WeeedlyErklärung zum kurs

https://www.reddit.com/r/wallstreetbets/comments/...;utm_source=share

Wäre ne Erklärung was die Jungs im WSB Forum erzählen.  

04.08.21 17:38

68394 Postings, 7952 Tage Kickywas zum Lachen bei Zacks

https://www.zacks.com/commentary/1774194/...ks-to-buy-for-august-4th?
Advanced Micro Devices, Inc.  : This company that designs, manufactures, and sells doors and windows carries a Zacks Rank #1, has witnessed the Zacks Consensus Estimate for its current year earnings increasing 15.7% over the last 60 days.....  

04.08.21 17:39

558 Postings, 1623 Tage TimFTWTenbagger

Mit meiner ersten Position hatte ich schon bei 43,56? den ersten ten bagger :D
Übers Gesamtdepot habe ich heute ganz kurz die ten bagger Marke durchbrochen.
180k Gewinn aufm Depot zu haben ist einfach ein geiles Gefühl
Ich feier gerade auch hart :D

Weiterhin strong long.
gz an alle die auch die dicken Titan Eier hatten und seit 2016 dabei sind (oder noch früher, aber nicht zu früh ;) )  

04.08.21 17:55

2 Postings, 540 Tage stksat|229238678Amd/Xilinx

Hallo alle zusammen!
Versteht hier jemand den Xilinxkurs?
Ich meine der Deal ist doch ziemlich sicher ...
btw. bin ein stiller Mitleser seit 2016, meine erste AMD Position war am 15.2.2016 450stk zu 774 €, inzwischen hab ich eine gemischten zu Einstand zu 33€.
Feiere auch gerade den Kurs :), es juckt mich jedoch in Xilinx umzuschichten ..., was haltet ihr von dem Rabatt?  

04.08.21 18:07

5083 Postings, 1372 Tage AMDWATCHSchnelles

Hin und her...
Macht Taschen leer...!!!!  

04.08.21 18:08
1

1582 Postings, 1203 Tage BoersentickerMein EK = 9.96 ?

Somit feiere auch ich heute meinen allerersten Börsen-Tenbagger.

DANKE AMD, DANKE LISA & TEAM
BT

PS: Das ging jetzt im Kurs echt verdammt schnell von 100$ auf 100 ? hoch.... :-)

Zum Thema Gewinne mitnehmen: Am meisten in den Hintern gebissen habe ich mich immer, wenn ich zu früh verkauft habe. Meine restlichen AMD Aktien will ich diesmal noch länger halten...

Noch so ein Beispiel: Ende Dezember 2020 BioNTech Aktien für 81,99 ? das Stück gekauft, weil klar war, dass es im Frühjahr 2021 mit den Impfungen losgehen würde...
Nach nur wenigen Montaten und zwischenzeitlich steilem Anstieg habe ich kürzlich für 144 ? verkauft, um Gewinne mitzunehmen, da alles nach einem Rücksetzer ausssah. Nur wenige Wochen später steht das Ding nun bei 333 ?. Alleine heute wieder über 12% im Plus....

Grundsätzlich fahre ich fast ausschließlich bei all meinen Aktien eine Buy & Hold Strategie und fast immer wäre es besser gewesen, nicht zu verkaufen und das Zeug weiter liegen zu lassen. Alleine Bei AMD hätte ich jetzt aus 50K --> 500K gemacht.

Ob man den Aus- und Wiedereinstieg richtig trifft (Steuern darf man auch nicht vergessen) steht in den Sternen. Dies häufiger zu schaffen ist rel. unwahrscheinlich. Dass die Kurse in den kommenden Jahren bei den Aussichten und Rahmenbedingungen weiter steigen, ist hingegen rel. wahrscheinlich. Auch wenn es zwichendurch zu Rücksetzern kommen kann. Aber am Ende kommt es bei der Börse auch drauf an, dass man häufiger die wahrscheinlichere Variante wählt, als die unwahrscheinlichere. Deshalb sollte man auch die Finger von Derivaten und Co. lassen, weil die Wahrscheinlichkeit, dass die Bank gewinnt einfach immer höher liegt, als dass man selbst gewinnt. Max kann Euch ein Lied davon singen...  

04.08.21 18:41

2 Postings, 540 Tage stksat|229238678Amd/Xilinx

Der Spread liegt mittlerweile bei 45%, da kann doch was nicht stimmen...  

04.08.21 18:58

47 Postings, 1529 Tage Robsikauf

eigentlich müsste man ja nun einfach paar xilinx Aktien kaufen und bekommt dann 1,7 AMD pro Aktie.
hab ich nen Denkfehler?  

04.08.21 18:58
1

822 Postings, 1137 Tage Bamzillomögliche Erklärung aus dem Post bei WSB

Im Moment glaube ich, dass Arbitragers aufgrund des Liquiditätsrisikos gezwungen sind, ihre Short-Positionen bei AMD zu schließen.
Grundsätzlich besteht die Arbitrage bei dieser reinen Aktienübernahme darin, AMD leerzukaufen und Xilinx zu kaufen und dann Positionen zu schließen, wenn das Geschäft abgeschlossen ist. Sie sind jedoch nicht in der Lage, diesen Punkt zu erreichen, da AMD so weit oben ist. Das heißt, sie müssen jetzt AMD-Short-Positionen schließen und Xilinx verkaufen, um die Kosten zu decken. Zumindest scheint das auf der Grundlage der Charts zu passieren. Das ist großartig für uns AMD-Besitzer, weil es den Preis in die Höhe treibt. Aber ich wollte Ihrem glatten Gehirn nur ein paar Falten verleihen.

TLDR: Je mehr AMD steigt, desto mehr Arbitrager müssen Short-Positionen schließen, was dazu führt, dass AMD weiter steigt. Was ich in meinem Arbitrage-Erklärungsbeitrag als mein bestes Szenario zum Mond aufgelistet habe.

 

04.08.21 19:46
7

65 Postings, 379 Tage McBloodhoundzum thema tenbagger und hart feiern...

damit ist das haus abbezahlt :D  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-08-04-19-44-22-479_de.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_2021-08-04-19-44-22-479_de.jpg

04.08.21 21:29

259 Postings, 4041 Tage fitchiSauber!

Ich hatte zu der Zeit 12.000 Aktien und dachte, ich wäre überzeugt. Habe lange das Spiel knapp über 2 € und wieder darunter mitgemacht. Dann bin ich doch entnervt ausgestiegen und bei 6 € keine Eier gehabt, wieder einzusteigen. Grrrrr. Wie oft ich mich schon in den Arsch gebissen habe! Aber so ist es halt. Trotzdem ne geile Story!  

04.08.21 21:40

1582 Postings, 1203 Tage Boersenticker@MCBloodhound

die wohl bestinvestiertesten 3 Tsd. Euro Deines Lebens :-)

So wird's gemacht...

Fast 200 Tsd. Euro mit nur 2 Mausklicks. Da muss ne Oma lang für stricken.

Das Schwierigste dürfte wohl gewesen sein die Füße über den gesamten Zeitraum still zu halten und nicht der Versuchung zu erliegen zu verkaufen. Gerade wenn es mal von oben runtergeht und 10-20% korrigiert und dann die Prozente von unten raufgerechnet hart fallen.

Bei Börse braucht's Geduld und Eier
:-)

Grüße an alle Mitinvestierten
BT  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
614 | 615 | 616 | 616  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben