SMI 10’770 0.3%  SPI 13’879 0.3%  Dow 31’097 1.1%  DAX 12’813 0.2%  Euro 1.0006 -0.1%  EStoxx50 3’448 -0.2%  Gold 1’811 0.2%  Bitcoin 18’622 -1.3%  Dollar 0.9593 0.4%  Öl 111.5 -3.0% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 3058
neuester Beitrag: 02.07.22 23:09
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 76428
neuester Beitrag: 02.07.22 23:09 von: Volksverletz. Leser gesamt: 10104043
davon Heute: 40637
bewertet mit 110 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3056 | 3057 | 3058 | 3058  Weiter  

19.09.20 14:47
110

20724 Postings, 4690 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3056 | 3057 | 3058 | 3058  Weiter  
76402 Postings ausgeblendet.

02.07.22 21:02

35839 Postings, 4266 Tage Nokturnal#76399

Warum ? Es gibt keinen Grund dagegen aufzubegehren…..ich würde eher noch weiteresBenzin ins Feuerchen kippen.  

02.07.22 21:03
4

95 Postings, 3 Tage Volksverletzterjetzt plant man schon die Teuerung

Teuerungswelle bei Lebensmitteln geplant
Stand: 01.07.2022 10:52 Uhr

Verbraucher in Deutschland müssen sich auf eine weitere Verteuerung von Nahrungsmitteln einstellen. Fast alle Händler planen laut einer Umfrage des ifo-Instituts Preiserhöhungen.Für Lebensmittel müssen die Menschen in Deutschland nach Einschätzung des ifo-Instituts in den kommenden Monaten noch tiefer in die Tasche greifen. Einer aktuellen Umfrage des Forschungsinstituts zufolge lagen im Juni die Preiserwartungen der Einzelhändler für Nahrungs- und Genussmittel bei 98,9 Punkten. Das bedeutet, dass "fast jeder befragte Händler" höhere Preise plant.

Ifo-Umfrage bei Händlern: Teuerungswelle bei Lebensmitteln geplant | tagesschau.de-https://www.tagesschau.de/wirtschaft/...smittelpreise-handel-101.html

Tippe: 1€ das Brötchen zum Ende 2022  

02.07.22 21:04

95 Postings, 3 Tage Volksverletzterzockerlilly: Das sind Tiere in Deinem Video, die

02.07.22 21:05

35839 Postings, 4266 Tage NokturnalAls Misanthrop und Nihilist

Sind das doch wirklich „Paradiesische“ Zeiten…..läuft würde ich sagen.  

02.07.22 21:07

26241 Postings, 5534 Tage zockerlillyVolksverletzter

Alles klar…
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22

02.07.22 21:13
6

15739 Postings, 5650 Tage noideaunsere Medien sind schon klasse !

Jetzt werfen sie Russland vor, Zivilisten zu töten !

Liebe ARD und ZDF, bitte nennen sie mir einen Krieg, bei dem keine Zivilisten getötet wurden !



 

02.07.22 21:15
3

8781 Postings, 687 Tage 123pBitte 🙏 seid


liebe zueinander.

Danke  

02.07.22 21:41
5

58399 Postings, 2959 Tage Lucky79Rücktritt wäre jetzt angesagt...

aber wer könnte ihm nachfolgen....???

Toni Hofreiter...?

Wer will denn....?

Oder besser... Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende..?
-> RÜcktritt der gesamten Ampel u. Neuwahlen...?

 

02.07.22 21:44
5

58399 Postings, 2959 Tage Lucky79Was war denn mit den Zivilisten im....

WK2 Atombombenabwurf in Japan...
Koreakrieg...
Vietnamkrieg...
Eroberungskrieg Granada....
Irakkrieg I....
Balkankrieg....
Irakkrieg II
Afghanistankrieg...
Jemenkrieg...

Ach da fallen mir so viele Kriege ein....
Kommt halt immer drauf an, von WEM der Zivilist getötet wird....   ;-(

Obwohl... da sollte man KEINE Unterschiede machen.  

02.07.22 21:48
6

58399 Postings, 2959 Tage Lucky79Morgen gehe ich wie jeden Sonntag in die Messe....

ich werde wieder dafür beten:

dass der Unverstand u. das Unwissen
kein Gehör mehr finden...
die Vernunft wieder anerkannt wird.

dass die MEnschen nicht länger falschen Propheten hinterherlaufen...
die sie mehr in die Irre leiten als denn zu Erkenntnissen...

dass dieser Krieg in der Ukraine ein baldiges Ende findet und das Leid für die Zivilisten
und die unfreiwillig eingezogenen Soldaten beendet.

Wer Gläubig ist.... sollte es jetzt praktizieren...!

*Hinweis:
ich habe 2 Semester Theologie studiert... und habe daher eine gewisse Gläubigkeit...
 

02.07.22 21:56
6

8781 Postings, 687 Tage 123p"Rubel klettert auf Sieben-Jahres-Hoch"

Mit Sanktionen als Reaktion auf den Ukraine-Angriffskrieg wollte der Westen die russische Wirtschaft und auch die Landeswährung schwächen. Doch es kommt anders. Dank mehrerer Faktoren zeigt sich der Rubel stark wie lange nicht.
 

02.07.22 22:06
4

8781 Postings, 687 Tage 123pGuten Abend 🌇

02.07.22 22:27
4

95 Postings, 3 Tage Volksverletzteralles kommt auf Raten und

durch die Hintertür. "Wir warten erst ab, ob Widerstand kommt, tut sich dann nicht viel, machen wir weiter..."

Bargeldverbot kommt auf Raten:

Für Digital-Euro & Sozialkredit-System: Belgien verpflichtet alle Läden zu Kartenzahlung

Für Digital-Euro & Sozialkredit-System: Belgien verpflichtet alle Läden zu Kartenzahlung - Wochenblick.at-https://www.wochenblick.at/great-reset/...le-laeden-zu-kartenzahlung/  

02.07.22 22:34
1

95 Postings, 3 Tage Volksverletztereine wichtige EIL

zur Infantilisierung der Gesellschaft



 
Angehängte Grafik:
eilmeldung_jenny.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
eilmeldung_jenny.png

02.07.22 22:38
2

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenDas leidgeprüfte Vietnam

aus der Vergangenheit fordert Frieden....

Vietnam fordert Taiwan (China) zum Stopp illegaler Handlungen auf Ba Binh-Insel auf

Mit diesem Manöver habe Taiwan die territoriale Integrität Vietnams gegenüber der Inselgruppe Truong Sa verletzt sowie den Frieden, die Stabilität und die Seefahrtsicherheit bedroht und die Lage im Ostmeer kompliziert. Vietnam forderte von Taiwan, die illegalen Handlungen zu stoppen und ähnliche Handlungen nicht zu wiederholen, so Le Thi Thu Hang.

https://vovworld.vn/de-DE/nachrichten/...ba-binhinsel-auf-1114297.vov

 

02.07.22 22:40
1

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenBereitet sich Taiwan für den Krieg ......

gegen China vor? So harmlos ist Taiwan nicht!

 

02.07.22 22:41
3

95 Postings, 3 Tage Volksverletzterinteressant, gugg mal an

NATO-Generalsekretär war zuvor Vorsitzender von Bill Gates GAVI-Impfallianz

01. Juli 2022

Bild: Bill Gates und Jens Stoltenberg am Weltwirtschaftsforum 2006; Bild (C) WEF
Es fällt wirklich jeden Tag schwerer, nicht an eine Verschwörung zu denken. Merkwürdigerweise wird diese Station im Lebenslauf von Jens Stoltenberg nicht sonderlich betont – in seinem deutschen Wikipedia-Eintrag fehlt sie völlig. Stoltenberg und Gates arbeiten seit Jahrzehnten zusammen, das Titelbild zeigt die beiden gemeinsam beim Weltwirtschaftsforum des Jahres 2006.

NATO-Generalsekretär war zuvor Vorsitzender von Bill Gates GAVI-Impfallianz-https://report24.news/...orsitzender-von-bill-gates-gavi-impfallianz/  

02.07.22 22:49
1

95 Postings, 3 Tage VolksverletzterGrüne Volksfeinde auf Erfolgskurs

Stromabschneider, Gasabschneider, Halsabschneider: Grüne Volksfeinde auf Erfolgskurs

Robert Habeck, Annalena Baerbock, Ricarda Lang und Omid Nouripour eint der Hass aufs eigene Volk.
Das Spitzenpersonal der Grünen ist politisch unerfahren und agiert dilettantisch. Doch gerade diese Defizite machen die Verbotspartei zur idealen Spielfigur der globalistischen Mächte. Verarmung, Planwirtschaft, Gleichschaltung, Diktatur, Weltkrieg: Mit den Päderasten in der Bundesregierung wird ein Deutschland entstehen, das wir nicht mehr wiedererkennen werden.

Stromabschneider, Gasabschneider, Halsabschneider: Grüne Volksfeinde auf Erfolgskurs – Wahrheit, Freiheit & Gerechtigkeit-https://...hneider-halsabschneider-grune-volksfeinde-auf-erfolgskurs/  

02.07.22 22:51
2

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenWeiß Habeck überhaupt .....

wieviel rus. Öl importiert wurde? *LACH

Ölimport aus Russland mehr als doppelt so groß wie gedacht

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...ss-wie-gedacht-article23438029.html

Ok, da kann man ein Öl Embargo verhängen ...... *Grins

 

02.07.22 22:53
1

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenGrüne Schätzung.....

02.07.22 22:55
1

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenBeim Erdgas wird es schon komplizierter

Pi mal Durchfluß

 

02.07.22 23:01
1

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenDer Habeck kommt früh drauf.....

is scho a Wiffzack .... *Grins

Habeck befürchtet "Preisexplosion"

https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/...-krieg-russland-100.html

Wer hätte das nicht gewußt!

 

02.07.22 23:01

26241 Postings, 5534 Tage zockerlillyWeiß Österreich noch, was es im Winter haben wird?

Wascherl, die haben ja in Deutschland einen an der Waffel, in Österreich doch aber auch. Ich weiß ja nicht, ob Du mal geflissentlich auch in Dein Heimatland schauen magst, statt nur in den Norden. Da muss ja auch einiges los sein.
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22

02.07.22 23:04
2

29360 Postings, 3444 Tage waschlappenGeht den Habeck sein Öl aus?

Habeck unter Druck: Was stimmt bei Rohölimporten?

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...hem-oel-abhaengig.html

Was macht ein grüner deutscher Wirtschaftsminister? Er zählt seine Ölfässer ohne Inhalt! LACH

 

02.07.22 23:09

95 Postings, 3 Tage VolksverletzterTichys Einblick


Die Leistungen der Viertklässler werden immer schwächer – nicht nur wegen Corona

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3056 | 3057 | 3058 | 3058  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, goldik, Grinch, Katjuscha, LachenderHans, qiwwi, Smeagul, SzeneAlternativ, Weckmann