SMI 11?503 -1.6%  SPI 14?883 -1.8%  Dow 34?399 -1.4%  DAX 15?271 -2.0%  Euro 1.0838 0.1%  EStoxx50 4?064 -2.4%  Gold 1?739 -0.7%  Bitcoin 38?586 -1.4%  Dollar 0.9280 0.2%  Öl 78.9 -0.6% 

Peak Fintech mit grossem Potential

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 24.09.21 15:13
eröffnet am: 19.11.20 14:28 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 218
neuester Beitrag: 24.09.21 15:13 von: Zamorano1 Leser gesamt: 21804
davon Heute: 123
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

19.11.20 14:28
2

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Peak Fintech mit grossem Potential

Bin schon seit über einem Jahr hier investiert. Scheint ein riesiges Potential vorhanden zu sein.

Peak ist im Fintech Bereich tätig. Peak mit seiner Software ermöglicht rasche Kreditvergabe und ist zur Zeit in China stark am wachsen. 2020 wird ein Umsatz von 40 Mio. erwartet. Da zwei riesige Distributors als Kunden gewonnen werden konnten im November, muss der Mehrjahresplan stark nach oben erhöht werden.

http://peakfintechgroup.com/  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
192 Postings ausgeblendet.

14.09.21 16:58

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Umsatz 2023

Wenn ich die News von heute und allen anderen bis jetzt bekannten News addiere, dann bin ich mir schon ziemlich sicher, dass Peak 2023 klar über 1 Mia. USD Umsatz erreichen werden. Das Wachstum pro Quartal pro Quartal wird während den nächsten Jahren stetig gigantisch sein. Der Markt kann die heutigen News noch nicht richtig einschätzen. Wenn dann aber die neuen Umsatzprognosen für 2021, 2022 und 2023 kommen, wird den Investoren an der NSE langsam bewusst werden, was für ein Unternehmen Peak ist. Der Aktienkurs wird schon bald entsprechend hoch gehen.  

14.09.21 17:14

12 Postings, 300 Tage JacobZamorano

Super Danke für die Infos.Bin auch investiert und das mit einem guten 4 stelligen Betrag. Hört sich alles fast schon zu gut an.
 

14.09.21 19:16

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1@Jacob

Da wird heute der Baum aber kräftig geschüttelt. Es sieht z.Z. ähnlich aus wie damals als der Kurs auf über 3 CAD anstieg und dann wieder unter 2 fiehl.
Möglicherweise hat dies mit der NSE Kapitalerhöhung zu tun die ja auch schon vorangekündigt wurde. Der Kurs wird sich wieder erhohlen. Es kann aber noch eine Weile eine Seitwärtsbewegung geben bevor es wieder hoch geht. Just relax.  

15.09.21 08:45

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Kursschwankungen

Grosse Kursschwankungen muss man locker nehmen können, wenn man  in Peak investiert ist.

Man sah dies in der Vergangenheit auch bei UPST. Da ging der Kurs von 20$ auf 50$ und dann wieder runter auf 35$ um dann auf 106$ hoch zu gehen und dann wieder auf 42$ zu fallen.

Genau. Nur zum Vergleich. UPST lag im Februar 21 bei 102$ um dann im März auf 51$ zu fallen. Ende März lag der Kurs auf über 140$  und Angangs Mai bei 95$. Ende Juni lagen sie bei 164$ um dann gleich wieder auf 125$ zu fallen und  Ende Juli lagen sie sogar auf 113$. Am 9. September lag die Aktie auf 289$ und gestern schlossen die Aktie bei 269$.

Macht euch also auf einen Ritt auf einer Achterbahn gefasst und behält die Nerven.  

15.09.21 09:23

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Korrektur von #197

Bitte vergesst diesen Teil, den habe ich vergessen zu löschen:

"Man sah dies in der Vergangenheit auch bei UPST. Da ging der Kurs von 20$ auf 50$ und dann wieder runter auf 35$ um dann auf 106$ hoch zu gehen und dann wieder auf 42$ zu fallen."

Dies ist aber korrekt:

Nur zum Vergleich. UPST lag im Februar 21 bei 102$ um dann im März auf 51$ zu fallen. Ende März lag der Kurs auf über 140$  und Angangs Mai bei 95$. Ende Juni lagen sie bei 164$ um dann gleich wieder auf 125$ zu fallen und  Ende Juli lagen sie sogar auf 113$. Am 9. September lag die Aktie auf 289$ und gestern schlossen die Aktie bei 269$.

Macht euch also auf einen Ritt auf einer Achterbahn gefasst und behält die Nerven.  

15.09.21 14:08

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Analyse der News

https://www.youtube.com/watch?v=gq4TeYArvxI

Ich schau es mir dann heute Abend noch genau an.  

15.09.21 22:08

1590 Postings, 1420 Tage Teebeutel_Immer das selbe Spiel

Man kommt an die Nasdaq und dann wird die Aktie abverkauft und geshortet. Eine Halbierung würde mich nicht wundern  

16.09.21 05:40

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Das gleiche Spiel

Wie damals bei 3 CAD. Da wurde der Kurs auf 2 CAD gedrückt und die Investoren konnten mit einem schönen Discount eindzrigen. Dies geschieht es aucj gerade wieder. Ich hoffe die USD 8 bleiben bestehen und die Nasdaq Kapitalerhöhung kommt bald. Anschliessend wird der Kurs rasch auf mindeszens 12 USD hoch gehen, spätestens nach der überarbeiteten Umsatzprognose für 2021, 2022 und 2023.  

16.09.21 08:49

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Nur kurz zur Beruhigung

Ende Dezember waren ungefähr 30'000 KMU's auf dem Hub. Ende August waren es gemäss Aussage von JJ bereits 70'000 Unternehmen. Bis Ende September sollen weitere 30'000 dazu kommen. 30'000 in nur einem Monat! Was bedeutet dies bis Ende Jahr? Wird Peak dann bereits 200'000 Unternehmen auf dem Hub sein?

Stellt euch das entsprechende Umsatzwachstum vor! Wenn ich dies  rasch hochrechne dann und das Wachstum so weitergeht, wird Peak nächstes Jahr locker 500 Mio. CAD erreichen.

Just imagine! Wie wird dies weitergehen, wenn auch noch der Nordamerikanische Markt dazukommt?

 

16.09.21 10:21

6 Postings, 24 Tage BK777Korrektur

Bin angeschnallt für die Achterbahn. Geht ja schon heftig rund....
 

16.09.21 15:54

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Verrückt es auf und ab

schon 200'000 Stk. gehandelt an der NSE und über 8 % im Plus. Ja das braucht Nerven meine Damen und Herren ;)  

17.09.21 15:15

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1News: Red Bull exklusiv in 3 weiteren Provinzen

https://ceo.ca/@newswire/...ech-business-hub-client-expands-exclusive

Sehr schön, dass die XGL Kunden die Red Bull Getränke nur über Gold River beziehen können:

With exclusive distribution rights now in 8 provinces, XGL is already one third of the way to achieving its objective of having exclusive distribution rights to the popular energy drink in every province in China. A feat the company was able to achieve within only the first 8 months of its arrival to the Business Hub. By virtue of the agreement between Peak and XGL, which states that XGL clients can only purchase Red Bull from XGL through the Gold River platform and the Business Hub, each province for which XGL receives exclusive rights from Red Bull essentially guaranties the arrival of a certain number of convenience stores from that province to the Business Hub.  

20.09.21 15:04

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Schwieriger Tag heute

Morgen gibt das FED die Zinskursrichtung bekannt und die Auswirkungen der Krise in China sind auf die Börsen weltweit übergeschwappt. Da könnte es heute mal wieder ein Stück runter gehen. Lassen wir uns überraschen!  

21.09.21 09:10

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Trade Halt gestern

https://www.nyse.com/trade-halt-current

Gestern wurde der TNT Handel für eine gewisse Zeit angehalten und eine Weile später wieder aufgehoben. Der Grund  gemäss  NYSE war "News pending". Es kamen dann aber keine News. Kommen diese heute vor dem Start des Börsenhandels am der NSE oder was war dies?

Wird heute der Cubeler Deal bekannt gegeben oder evtl. die Kapitalerhöhung?

Alles nur Spekulationen....  

21.09.21 13:58

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Halted

Also für mich sieht es aus als wäre TNT noch immer auf "halted". Wir werden sehen ob der Titel heute Morgen gehandelt wird oder nicht. Möglicherweise kommen, wie oben erwähnt, heute News.

https://www.nasdaqtrader.com/trader.aspx?id=tradehalts

 

21.09.21 14:08

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Grund für "Halt"

NSE muss das Formular 40-F noch länger überprüfen. Solange wird TNT nicht gehandelt an der NSE.

https://ceo.ca/@newswire/...rovides-update-on-status-of-effectiveness

Also wird der Titel momentan nur in Kanada gehandelt....  

21.09.21 14:46

239 Postings, 649 Tage Knifejuggler@Zamorano1

Das bedeutet aber nichts gutes oder? Wenn mit dem Formular F40 jetzt was nicht stimmt wir Peak erstmal garnicht mehr an der nasdaq gehandelt? Warum macht man sowas im nachgang?  

21.09.21 15:30

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1@Knifejuggler

So wie ich dies interpretiere, ist es nicht die Schuld von Peak. Die SEC hat einfach geschlafen und zu spät (nach der Deadline) noch weitere Abklärungen getroffen. Bis dies geklärt ist, wird der Handel ausgesetzt. Wie lange? Keine Ahnung. Dies betrifft aber nur dies NSE, in Kanada wird weiterhin gehandelt.  

21.09.21 19:39

239 Postings, 649 Tage KnifejugglerDanke für die Info Zamorano

Wenn der Handel bei den Holzfällern ausgesetzt wird hat es ja idr immer was mit bevorstehenden News zum tun.
Da müssen wir bei Peak ja nicht allzulange warten:)  

22.09.21 08:21
1

6 Postings, 24 Tage BK777Einstellung Handel an der Nasdaq

Kommt wohl ne gute Gelegenheit zum Nachkaufen bevor die Rakete weiterzieht...  

23.09.21 15:32

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1Kurs in Kanada

Die Kanadier bleiben bisher unbeeindruckt vom Halt in den USA. Es war schön zu sehen, dass PKK mit über 2 % Gewinn geschlossen hat gestern.

Wo geht die Reise hin? Nochmals ein wenig hoch? Könnte gut sein. Bis zum 30. September sollte gemäss Ankündigung der Cubeler Deal unter Dach und Fach sein. Wir werden sehen, was bis dann passiert.

Ich bleibe weiterhin ruhig und warte ab.  

24.09.21 14:01

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1E-mail von Peak Investor Relations

Dieses E-Mail wurde gerade eben auf ceo.ca geposted:

Hello Hakiem:

The SEC needs a bit more time to review the 40F. The halt seems to be around the classification of Peak as a V.I.E. entity which it clearly is not. In light of the fact that the Quebec regulators recently completed their due diligence on PKK, then the Research Capital lawyers (agents in the last financing) and then Nasdaq lawyers, it is highly unlikely something was missed at this stage.

I?m fine just tired?.Hope you are well also.

Cathy


Es scheint tatsächlich als würde genauer untersucht ob Peak als V.I.E Unternehmen klassifiziert werden müsste  Dies trifft aber klar nicht zu, da Peak ein Kanadisches Unternehmen ist. Dies sollte wohl bald geklärt sein, hoffe ich stark.  

24.09.21 15:13

1563 Postings, 1068 Tage Zamorano1V.I.E.: Erklärung was dies ist

https://www.sec.gov/news/public-statement/gensler-2021-07-30

Peak als Kanadisches Unternehmen ist ganz klar kein V.I.E Unternehmen. Ansonsten müssten auch andere Nordamerikanische Unternehmen mit Tochterunternehmen in China als V.I.E. deklariert sein.

Dies scheint eine reine Formsache zu sein und Peak wird im Verlauf der nächsten Woche höchst wahrscheinlich wieder an der NSE gehandelt.

Was hier die Börsenaufsicht SEC treibt ist schon sehr speziell. Weshalb wurde TNT an der NSE gehandelt, wenn das SEC noch offene Fragen hatte?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben