SMI 12?375 1.6%  SPI 15?782 1.6%  Dow 35?227 1.9%  DAX 15?381 1.4%  Euro 1.0443 0.7%  EStoxx50 4?137 1.4%  Gold 1?779 -0.3%  Bitcoin 45?396 0.1%  Dollar 0.9255 0.8%  Öl 73.6 4.9% 

Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 13 von 24
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 596
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16 von: paul76 Leser gesamt: 159116
davon Heute: 39
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 24  Weiter  

02.04.13 17:31

946 Postings, 3921 Tage vision76ja lars..

ein furchtbares sczenario!salzgitter stürzt bis mindestens 10 euro ab!Ich investiere trotzdem und lass es liegen:)

 

03.04.13 09:45

946 Postings, 3921 Tage vision76unglaublich..

wie das Ding jeden Tag verliert !Irgendwann muss dochmal Schluss sein!

 

03.04.13 13:58

7 Postings, 3563 Tage BuchpetzerSinkende Kurse?

Ist doch klasse. Umso günstiger ist die Aktie zu haben.

 

03.04.13 15:48

946 Postings, 3921 Tage vision76buch..

wann sind wir denn bei kaufkursen deiner meinung nach?

 

03.04.13 17:29

1321 Postings, 3533 Tage bolllingerKaufkurse sind hier Kurse unter 30

nach der CT in der Kurzzeitbetrachtung kann es bis 27 tief gehen
in der Langfristbetrachtung bis ca. 23. Dann müßte aber das Umfeld ebenfalls crashen  
Angehängte Grafik:
chart_free_salzgitter_(2).png
chart_free_salzgitter_(2).png

03.04.13 17:32

946 Postings, 3921 Tage vision76bollinger..

wo siehst du den den Kurs langfristig ?40 oder höher?

 

03.04.13 17:44

1321 Postings, 3533 Tage bolllingervision

der Wert befindet sich in einem langfristigen Abwärtskanal, (obere Begrenzung jetzt ca. 47).
Erst eine nachhaltige Überschreitung dieser Grenze, also Kurse um die 50 über mehrere Wochen können zu einer Trendwende, also zu einem Aufwärtskanal führen.  Hier wären auch wieder Kurse jenseits der 60 denkbar.

Wann es dazu kommt?  Wenn die Stahlnachfrage weltweit wieder ansteigt und Salzgitter konkurrenzfähig bleibt.  

03.04.13 17:48

946 Postings, 3921 Tage vision76Bollinger..

danke dir für deine ausführungen!Werd einkaufen und dann liegen lassen!in ein paar jahren kann sich das dann vielleich rentieren!

good luck Dir

 

04.04.13 10:36

7 Postings, 3563 Tage Buchpetzer@ Vision

Rechne dir mal aus, wieviel kurzfristiges Vermögen du mit einer Aktien einkaufst. Dann kannst du dir die Frage sofort beantworten. Salzgitter ist ein Zykler und stark von der allgemeinen Konjunktur abhängig. Sieh dir an wieviel Umsatz sie wo (Europa, Asien, Amerkia) machen und an welche Branchen sie verkaufen. Dann kannst du auch abschätzen, wann es mit Salzgitter wieder aufwärts geht. Die Stahlbranche ist in der Krise, deswegen ist die Aktie auch im Keller. Ähnliches ist bei anderen Stahlaktien zu beobachten. Der Vorteil von Salzgitter ist, dass sie riesige Mengen kurzfristiges Vermögen haben, mit dem sie auch eine längere Krisenzeit überstehen sollten.

 

04.04.13 14:17

7 Postings, 3563 Tage BuchpetzerStahlindustrie

Viele Informatione zur Stahlbranche gibt es unter: http://www.handelsblatt-stahlmarkt.de/

 

05.04.13 08:52
1

946 Postings, 3921 Tage vision76danke buch..

werd hier einsteigen und liegen lassen !!

 

06.04.13 11:49
1

1321 Postings, 3533 Tage bolllingerKursziele

zunächst wird hier in den nächsten Wochen das Tief des letzten Jahres getestet (27)
Sollte diese Grenze standhalten, ginge es wieder Richtung 33.

Sollten aber in den nächsten Wochen und Monaten die Indices stark korrigieren (20-35%)würde auch Salzgitter mitgerissen, und der Kurs könnte in Richtung der unteren Abwärtskanalbegrenzung gehen also bis weit unter 20.

In meinem Chart habe ich die Auswirkungen der Dax-Korrektur von 2011 rot umrandet.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_salzgitter_(2)89.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
chart_3years_salzgitter_(2)89.png

06.04.13 16:14
1

5253 Postings, 4776 Tage afrumanbollinger oder ne sks abpraller bei 27

die 30 wird aber wohl wirklich nicht halten  

06.04.13 17:40
1

3480 Postings, 4010 Tage CokrovisheTippe auf

neue Tiefstkurse. Bei Arcelor haben wir die ja schon. Aber auf alle Faelle ggue. Thyssen die viel bessere Wahl, dort kreist ja schon der Pleitegeier und ohne Kapitalerhoehung x 2 wird es dort nicht weiterlaufen. In dem Panikstrudel koennte auch Salzgitter in Sippenhaft genommen werden.....

 

06.04.13 23:49

5253 Postings, 4776 Tage afrumanBei Thyssen kommt noch dazu das die wohl

die Brasilienstahlwerke nicht verkauft kriegen oder nur für nen Appel und Ei.
Denke auch das wir da ne Ke sehen werden,Salzgitter würde ich bei 27 auf jedenfall wieder kaufen.Habe ja schon nen Gewinn dieses jahr hier reingeholt,da spielt sich leichter.  

06.04.13 23:54
1

5253 Postings, 4776 Tage afrumanKönnte auch so durchgehen bollinger

schönes W wäre ideal :)  
Angehängte Grafik:
chart_3years_salzgitter_(2)89.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
chart_3years_salzgitter_(2)89.png

07.04.13 12:50

1321 Postings, 3533 Tage bolllingerklar afruman

aber nur wenn der Stahlsektor stark anzieht  

16.04.13 09:00

946 Postings, 3921 Tage vision76so...

jetzt unter 30ig!!unglaublich dieser hurrenabsturz!!bei 28 leg ich nach und lass die scheisse 5 jahre liegen!

 

18.04.13 10:23

1845 Postings, 4038 Tage ProfitgierStrong sell...?

Kursziel 18 €? Kurs ist ja nicht zu halten... Und der Mai kommt erst noch...

 

18.04.13 10:30

3123 Postings, 5068 Tage dolphin69#320

wie kommst du auf 18 Euro?
weitere zehn Euro Kursverlust?  

18.04.13 10:52

5253 Postings, 4776 Tage afrumanDie 27 sollte wohl ein wenig Unterstützung bringen

als letztes tief.Hier werden viele Käufer sitzen  

18.04.13 11:13

946 Postings, 3921 Tage vision7618 euro..

mann mann labern hier wieder einige einen scheissdreck unglaublich!!!Wir werden die 27 vielleicht 26 sehen und dann den boden bilden um dann wieder zu steigen!!Ich glaub an den Konzern und die Konjunktur wird auch wieder besser....auch wenn ich noch lang warten muss:)

 

18.04.13 11:28

5253 Postings, 4776 Tage afrumanDie Nachfrage wird bei 27 Sprunghaft steigen weil

wir da schonmal abgeprallt sind,ist ganz einfach Logik.
Aber genau geswegen wird der Kurs nun auch noch etwas nachgeben weil keiner so kurz vorm Ziel aufgibt.
Denke unter 28 kann man sich positionieren  

18.04.13 11:48

5158 Postings, 3279 Tage Motzerwas ist da los?

Inzwischen gibt es reihenweise Charts wie den von Salzgitter. Viele Aktien enden im Desaster, nachdem sie vorher mal gut gelaufen sind.

 

 

 
Angehängte Grafik:
salzgitter.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
salzgitter.jpg

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben