Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 183 von 184
neuester Beitrag: 07.08.20 05:39
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4595
neuester Beitrag: 07.08.20 05:39 von: alessio Leser gesamt: 985052
davon Heute: 77
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 180 | 181 | 182 |
| 184 Weiter  

24.06.20 10:27
1

138 Postings, 1038 Tage ac groupläuft

alles nach Plan.  

24.06.20 17:48
1

828 Postings, 2367 Tage alessioAVZ Minerals calls tenders for US$300

AVZ Minerals calls tenders for US$300 million of Manono pre-mining infrastructure contracts

https://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...tracts-922594.html

AVZ Minerals opens infrastructure tender packages for Manono

https://www.miningreview.com/central-africa/...r-packages-for-manono/  

26.06.20 09:14
1

25 Postings, 149 Tage InteressierterMitlesNoch eine gute Nachricht

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/...4755-8e3c-a33500ef0520

Hier bestand ja auch häufig Sorge, dass es dieser Ausbruch das Projekt beeinträchtigen könnte.  

27.06.20 22:14

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981In Europa will man kein Lithium

Offenbar will die EU massiv Wasserstoff als Treibstoff fördern.
Das wäre dann das Ende für die Lithium-Investoren, wenn sich alle großn Kontinente dem Trend anschließen.
Tut mir leid um euer Geld, Freunde.  

28.06.20 12:26

7 Postings, 271 Tage BigFingerWeil Wasserstoff ohne Lithium auskommt

28.06.20 20:58

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981Naja

Ist dann halt so, wie wenn man Stahl kauft, weil man aus Stahl auch Besteck macht. Na bravo...
Fakt ist: niemand braucht soviel Lithium. AVZ-Investierte verlieren seit langem viel Geld.  

29.06.20 09:44

138 Postings, 1038 Tage ac groupGrade is King

01.07.20 21:58

828 Postings, 2367 Tage alessioJa der Klaus

Interessanter  Artikel  
Ich  denke  mal  in Afrika  geht nichts  ohne Beziehungen ,Netzwerk und
Schmiergeld  .
Ich wahr  bei Moto bis  zum Ende dabei , AJM  habe  ich  zu  3 Cent  eingetütet  .    
In wie weit  es  bei AVZ  2016   in Sachen Lizenzen   alles  absolut   im rahmen  der Gesetze
ablief  ???
Am  Ende haben die Gerichte  zugunsten von AVZ  entschieden  und  Klaus  ist seit 2018 raus...


 

03.07.20 17:16

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981Rot rot rot

Wo man bei dem Titel auch hinschaut: alles rot.
Hahahahaha  

04.07.20 16:13

7 Postings, 104 Tage Finn1994einfach warten

Viele haben Afrika ausgebeutet... Nun ist China dran.  

07.07.20 10:00

36 Postings, 1088 Tage Kasa KasaCharles

Besonders deine Nase ist rot. Stell bitte den Alkohol ab. Der tut dir wirklich nicht gut Charles.  

07.07.20 18:27

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981Ach Herrje...

...jetzt melden sich die, die sich verspekuliert haben. Tja...
Hahahahahaha

Ich verstehe ja, dass ihr angefressen seid, dass das mit AVZ nichts wird. Aber bleibt doch wenigstens höflich!  

08.07.20 20:25
2

36 Postings, 1088 Tage Kasa KasaCharles

Der größte Depp der sich hier verspekuliert hat, bist du. Ich habe AVZ das erste mal 2017 bei 0,03 ? gekauft und Januar 2018 bei 0,20 ? mit großem Gewinn verkauft. Ende 2019 bei 0,026? wieder eingestiegen und bei 0,06? verkauft. Du hast das genau umgekehrt gemacht und heulst seit Monaten wie eine Memme jeden Tag und wiederholst dich zum 1000 mal!!! Merkst du es nicht selber? Wenn nicht, dann deutet es auf Alkoholkonsum. Tut mir leid für dich.  

09.07.20 15:09
1

627 Postings, 1300 Tage Fire72Meine Güte...

....Ihr lernt es einfach nicht oder Ihr seit der „Wingman“ von diesem Spacken ;-). Wer immer noch auf dieses Dummgelaber antwortet bzw. sich davon provozieren lässt gehört in die gleiche Schublade wie dieser Honk.

Mal eine thematische Frage. Kann mir bitte jemand den Link zu einem Bericht posten, aus dem ganz klar hervorgeht, das Lithium auch H2-Fahrzeugen benötigt wird? Alles Berichte, die ich dazu gefunden habe beschreiben den Vorgang so, das bei der Herstellung von H2O die Energie sofort einen Elektromotor speist und nicht erst in einer Batterie zwischengespeichert wird?  

09.07.20 22:52

40 Postings, 2030 Tage Voodoochild@Fire

Die Batterien, Größe und Typ sind sehr unterschiedlich.

Hyundai Nexo 1,56 kWh Lithium Polymer
https://www.hyundai.news/fileadmin/de/...sep2018-technische-daten.pdf

Mercedes  Benz GLC F-Cell
ist ein Hybrid mit 13,8 kWh

Toyota Mira hat keine Lithium Batterie sonder eine Nickel-Metallhydrid

Sind halt noch keine großen Serien gelaufen, und wird noch jeder sein eigenes Süppchen kochen. Wenn man 1,5 kWh annimmt sind es ca. 375 Smartphone Äquivalente, welche in einem H2 Fahrzeug verbaut sind.

 

10.07.20 11:14

627 Postings, 1300 Tage Fire72Servus...

.....@Vodoochild: Dangö 🙂....1,3 bzw. 13 kWh sind zwar nicht der Burner, wenn man bedenkt, dass für einen Stadtflitzer auf reiner Elektrobasis ca. 45kWh und für Überlandfahrten um die 90 kWh veranschlagt werden, aber Kleinvieh macht auch Mist und Vorhallen der Mix aus H2- und Reiner Elektromobilität 😉...time will tell....  

10.07.20 16:51

40 Postings, 2030 Tage Voodoochildnp

Ja einen gewissen Anteil werden die auch tragen, aber ich finde die ständige Frage/Vergleich welche Technik sich durchsetzt langsam veraltet, da offensichtlich beide Technologien koexistieren können und wohl auch müssen.
Lustig fand ich z.B. die Idee an Rastplätzen ohne Stromnetz eine Brennstoffzelle einzusetzen für die E-Lade Station. Umgekehrt werden wir in Zukunft unser Netzt auch besser Puffern müssen, wenn wir abhängig von Wind und Sonne sind, da wäre ein Pflicht kontingent an variabler Batteriekapazität für Netz-Stabilität denkbar (aus dem Auto).
Mal sehen in welche Richtung der Motorsport fährt.

Wird jedenfalls eine Interessante Zukunft in der Lithium nicht nur als Medikament eingesetzt wird ;)  

12.07.20 09:39

2523 Postings, 2905 Tage exit58@Fire72

Die Batterien bei H2 Fahrzeugen liegt in etwa wie die bei den Hybriden, da man auch rekuperieren möchte/muss um die Effizienz zu steigern. Außerdem ist der Motor nicht auf Höchstleistung ausgelegt und braucht ab und zu Batterieunterstützung. Bremst, segelt man oder verbraucht weniger Energie als der Motor in seinem optimalen Bertiebspunkt abgibt wird die Batterie wieder aufgeladen. Ziel ist es derzeit die Batterien und Tanks so leicht wie möglich zu machen, da die noch elend schwer sind.

Sollte AVZ es schaffen 2022 in Produktion zu gehen wird man genügend Abnehmer haben und nicht nur für LI sonder auch für die Beiprodukte.

 

12.07.20 11:34

627 Postings, 1300 Tage Fire72Danke....

....für Eure Antworten 🙂. Unter dem folgenden Link, ein Bericht vom August letzten Jahres kann man sehen, in welchen Bereichen Lithium überall benötigt wird. Mit 37% klar die Batterieproduktion, aber mit 30% interessanter Weise die Glas- und Keramikproduktion😉.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...-auf-dem-weltmarkt/  

13.07.20 12:05

828 Postings, 2367 Tage alessioArtikel von Heute

AVZ closes on financing for tier-one lithium project

https://www.mining-journal.com/...ancing-for-tier-one-lithium-project  

14.07.20 05:23

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981Scam-Artikel?

Leitet auf FB weiter...wenn alle Presseaussendungen so sind, wundert mich gar nichts mehr.
Kurs reagiert auch 0 auf die (positiven?) News: einfach Mist, wie immer bei AVZ. :-)  

14.07.20 08:29

454 Postings, 1104 Tage Charles_1981Update

-16% in Frankfurt.
Jaja, hat alles nichts mit nichts zu tun.
Bye bye, money!

Hahahahahaha  

14.07.20 09:18

828 Postings, 2367 Tage alessioI-Phone Kaputt ?????

Aktuell   16 % Plus  
Angehängte Grafik:
111.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
111.jpg

15.07.20 10:11
1

36 Postings, 1088 Tage Kasa Kasaalessio

Es ist nicht nur sein Handy kaputt. iPhone kann er sich nicht mal leisten. Auch seine Gehirnzellen sind kaputt.  

Seite: Zurück 1 | ... | 180 | 181 | 182 |
| 184 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben