Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 197 von 214
neuester Beitrag: 17.09.20 10:07
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 5332
neuester Beitrag: 17.09.20 10:07 von: Mondrial Leser gesamt: 399964
davon Heute: 97
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 214  Weiter  

11.07.20 18:45

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.07.20 11:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

11.07.20 18:49

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.07.20 11:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

11.07.20 19:26

74 Postings, 1632 Tage brokerXWinti ein Aufschneider?

Meinst Du wirklich, Harald?

hmn, könnte man das nur wissen!

Ich hab Mal geschaut, er hat 2018 hier gepostet, dass 420 Dollar je Aktie noch viel zu wenig sind.

Aber das stützt ja nicht seine Behauptung, er wäre schon lange investiert. Vermutlich hat er das Forum gehackt und die Beiträge manipuliert!

Böser Winti!
BTW, kannst Du auch gleich Mal diese Troll Accounts rauslöschen? ^^  

11.07.20 19:49

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Brokerx

Jeder soll mit Tesla Geld verdienen!

Ich gönne es von Herzen jedem.. Geld zu machen...

Aber gelaber.. Wie von winti... Dann geh ich in Rente.. Ist bla bla für mich.... Sowas macht man, aber schreibt es nicht.
Wenn interessiert der scheiss auch was winti macht... Er ist nen labersack... Hat evtl 10 aktien.. Mehr niemals..
Die grossen schweigen und genießen..


Harald



 

11.07.20 20:00
3

169 Postings, 2409 Tage Shea"Labersack"

Die Dummschwätzerdichte hier im Tesla Bereich ist auf beiden Seiten extrem hoch.

Wobei die Short Seite gefühlt mehr in die Waagschale wirft. Bei denen steht Tesla seit mindestens 6 Jahren mindestens 1x monatlich kurz vor der Pleite. Und 2-3x im Monat geht der Kurs garantiert spätestens am nächsten Tag gen Norden.

 

11.07.20 20:02

169 Postings, 2409 Tage SheaNachtrag

*Nachtrag (noch immer keine Edit Funktion hier)

Natürlich gen Süden ^^

 

12.07.20 12:11
1

24619 Postings, 7079 Tage Tony Ford#4880 ...

Deine vermutlich aus der permanenten Fehleinschätzung resultierenden Frustration kann ich verstehen, wird dich aber kein Stück weiterbringen, denn am Ende zählt nicht irgendwelches Expertenwissen, sondern dass was beim Kurs am Ende unterm Strich steht. Und diesbezüglich liegst du halt permanent daneben.  

12.07.20 12:23
3

24619 Postings, 7079 Tage Tony Ford#4905 gut zusammengefasst ...

Tesla steht seit Jahren faktisch permanent vor der Pleite, kann jedoch immer wieder neue Höchststände markieren.

Wenn man jahrelang permanent solch Fehlentscheidung unterliegt, sich die Realität stets anders entwickelt, dann wäre es klug, irgendwann dazuzulernen und sein Expertenwissen zu hinterfragen und sich vielleicht einen anderen besser geeigneten Shortkandidaten zu suchen.

Zudem würde ein wenig mehr Demut durchaus gut stehen, denn es ist schon ziemlich aberwitzig, wenn Jemand Mißerfolg erleidet und dann Denen die auf der richtigen Seite stehen, Inkompetenz unterstellt.

Da braucht man sich als Shortie dann nicht wundern, dass sich "Tesla-Fans" darüber lustig machen und gern provozieren.  

12.07.20 12:29

566 Postings, 460 Tage NutzlosMuss sein

Bei WC hat es glatt 14 Jahre gedauert.
Flotex hatte 6 Jahre Zeit bei quasi 0 Umsatz.  

12.07.20 13:17
1

2909 Postings, 598 Tage Neutralinsky@tonyford #4907

TonyF., u n t e r l a s s e gefälligst sofort hier Deine Behauptungen gar Unterstellungen !
persönlich in meine Richtung.

Tony, wo genau habe ich mich oftmals zum TSLA-Börsenkurs geäußert,
sogar mit angeblich Zukunftsprognosen,
um dann auch noch vermeintlich ständig daneben zu liegen ?
Nirgends.

Du bist entlarvt: keine sachlichen Argumente; stattdessen Verleumdungen.


 

12.07.20 13:43
1

2909 Postings, 598 Tage Neutralinsky@tonyford #4908

TonyF.; Du wolltest uns immer noch Dein erstes "buchhalterisches Zauberkunststück" verraten,
wie man bei TESLA eine 0,5 Mrd. $  Bankkredit-Aufnahme (in der BILANZ)
angeblich in einen GEWINN in der GUV verwandeln könnte...

Tony; Du wolltest uns immer noch Dein zweites "Zauberkunststück" verraten,
wo bei TESLA in der BILANZ angeblich wertvolle Bestände eigener TSLA-Aktien stehen,
(wann haben die denn damit angefangen die nennenswert selber zu kaufen)
jederzeit bereit zum potentiellen Gewinn-bringenden Verkauf...

oder war es doch beides statt BetriebsWirtschaftsLehre-Expertise
Deine kaufmännische Fantasie gar wohl Inkpompetenz ?
Mehr von Deiner für andere erwähnten D e m u t täte in erster Linie Dir selber gut !

PS: T.F.; Du wolltest uns immer noch Dein drittes "buchhalterisches Zauberkunststück" verraten,
warum bei dem erfolgreichen VW-Konzern
die Gewinne der letzten Jahre angeblich nur aus gesteigerten FK-Verbindlichkeiten stammen...,
bzw. die rasche Ablösung selbiger angeblich schlagartig vorhandenen Gewinn vernichten würde...  

12.07.20 15:06
Wenn Tony bei Bitcoin alles richtig gemacht hat ist dieser jetzt Bitcoin-Millionär. (Er hat irgendwie das Bitcoin Forum 2011 geöffnet).
Passt auf mit wem ihr redet ;).


Ps:Sei ihm wenn ja absolut gegönnt  

12.07.20 15:34

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Wenn tony

Alles richtig gemacht hätte..

Würde er seine Zeit nicht mit so nem Müll verschwenden unseren besten Neutra in Ruhe lassen!

Wie gehts denn dem Gründer vom wirecard forum so???

Gründen oder schreiben heisst nicht investiert zu sein... Oder evtl zu früh verkauft zu haben oder zu wenig am Anfang... Alles quark hier

Harald  

12.07.20 15:37

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Tony Ford

Proffezeiht auch nen gold crash.. Lol

Harald  

12.07.20 15:38

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Prophezeit nen gold crash.. Sorry

12.07.20 15:53
1

3425 Postings, 2184 Tage seemasterWinti


Von allen Unternehmen, die jemals existiert haben, ist das Verhältnis von Teslas MARKET CAP zu EARNINGS das extremste.

Das Unternehmen hat seit 17 Jahren jedes Jahr Geld verloren und versucht, einen winzigen Gewinn zu erzielen, damit es in den Index aufgenommen werden kann.

Das Kerngeschäft ist immer noch UNPROFITABEL; Ohne regulatorische Kreditverkäufe gibt es keine Gewinne.

Selbst wenn sie regulatorische Kreditverkäufe und finanzielle Schädelgraberei einsetzen, um einen Gewinn von 1 Milliarde US-Dollar zu erzielen ... würde das Unternehmen mit einem 258-fachen Gewinn handeln!

Tesla ist einem Ansturm des Wettbewerbs ausgesetzt, es befindet sich in einer hochzyklischen Branche und wir befinden uns in einer tiefen Rezession.

Oh - und das sollte wichtig sein:

JD Power hat Tesla TOD für seine Verarbeitungsqualität bewertet.

Dies ist das Auto mit der niedrigsten Qualität, das man möglicherweise kaufen kann.

Tesla hat keinen Burggraben .

Der Tag der Abrechnung naht!  

12.07.20 18:14

2807 Postings, 1767 Tage Winti Elite BTesla wird höher steigen als du dir Vorstellen

kannst.
Angenommen Tesla weist nur einen Gewinn von 1 USD aus. Wird Tesla in den S&P 500 aufgenommen, müssen Tesla Aktien gekauft werden in etwas 25 Mio Stück.
Dazu kommen noch die  Shortie die es bis jetzt geschafft haben nicht einzudecken .
Was am Freitag mit der Tesla Aktie passiert ist könnte auf einen richtigen Runn hindeuten.
Ob all dies  mit der Börsenkap. noch etwas zu tun hat spielt überhaupt keine Rolle mehr.
Keiner wird es mehr wagen bei Tesla short zu gehen da er schon verloren hat.
Es gibt viele Dinge an der Börse die man nicht erklären kann. Ich könnte mir sehr gut vorstellen das die Rallye erst ganz am Anfang steht.Meine Prognose zu Tesla ,sie wird so hoch steigen wie sich die wenigsten  Vorstellen können.
Dies ist keine Anlageempfehlung sondern nur meine eigene Meinung.  

12.07.20 18:25

2807 Postings, 1767 Tage Winti Elite BIch habe den Satz immer wieder geschrieben.

Tesla spielt in einer ganz anderen Liga.
Viele haben nie begriffen was ich wirklich meine.
Ich glaube nach der Kursrally vom Freitag können sich die einen Vorstellen wohin die Reise gehen könnte.
Für mich steht Tesla am Anfang einer einzigartigen Rallye wie man sie an der Börse nur ganz selten sieht.
Ich habe am Freitag nochmal gekauft bei 1532 USD.
Tesla hat praktisch auf dem Allzeithoch geschlossen mit riesigen Umsätzen.
Dies ist keine Anlageempfehlung sondern nur meine eingene Meinung.  

12.07.20 18:54

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.07.20 11:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

12.07.20 21:12
2

24619 Postings, 7079 Tage Tony Ford#4910 ...

Altklug daherreden aber selbst nicht den Mut haben, sich zu entscheiden? Ist das nicht ein wenig dürftig, sich dann über Andere zu erheben, welche den Mut zur Entscheidung hatten und haben?  

12.07.20 22:01

2807 Postings, 1767 Tage Winti Elite BLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.07.20 11:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

12.07.20 22:42

1079 Postings, 222 Tage Harald aus Stuttga.Taycan ist besser winti

Weisst Du doch selber...

Um längen ist der taycan besser...

Harald  

13.07.20 09:49

117 Postings, 2407 Tage TalerMausKursziel 1625 $

Sei dabei! Jedes verkaufte Auto bringt ca 1 Mill. im Kurs. Kursziel 1625$

Sei dabei!  

13.07.20 11:07

11 Postings, 365 Tage Investor it awayTaycan

Der Taycan ist wirklich der Hammer.
Hier sollte man sehen, dass auch die Konkurrenz etwas auf dem Kasten hat nicht nur Tesla.  

Seite: Zurück 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 214  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben