SMI 10?522 -1.3%  SPI 13?134 -1.3%  Dow 30?932 -1.5%  DAX 13?786 -0.7%  Euro 1.0973 -0.4%  EStoxx50 3?636 -1.3%  Gold 1?734 -2.0%  Bitcoin 41?435 -3.0%  Dollar 0.9085 0.4%  Öl 66.0 -1.7% 

Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Seite 296 von 308
neuester Beitrag: 26.02.21 19:47
eröffnet am: 08.12.16 20:02 von: Kassiopeia Anzahl Beiträge: 7693
neuester Beitrag: 26.02.21 19:47 von: trashlight Leser gesamt: 1383969
davon Heute: 324
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 294 | 295 |
| 297 | 298 | ... | 308  Weiter  

25.01.21 14:28

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559darf wieder bis 2,41

runter gehen, hab vorhin meine Tradingposition bei 2,49 verkauft.

Hab natürlich auch kein Problem, wenn es mal richtig aufwärts geht. Bin ja noch gut genug investiert.

Tradegate und Xetra wurden zusammen wohl etwas über 50000 Stück etwas höher gehandelt.

Wenn man träumen darf, dann hat da ein Insider gekauft. Vermutlich war es aber wohl nur die nahende EU - Zulassung.

 

25.01.21 14:36

1226 Postings, 1002 Tage keinGeldmehrEU

Die ?Nahe EU Zulassung? ?
Vor Ende März wird da nix passieren...mit Glück kommt Fr/Mo ein Vorschlag zur Zulassung...dann hat die EMA noch über 2 Monate Zeit ob sie Remi zulässt oder nicht.  

25.01.21 15:34
1

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559EMA muss sich

aber nicht 2 Monate Zeit lassen.

Zudem sehe ich das Wort nahende (mag sein das ist gar kein deutsch) nicht als umgehend oder beinahe sofort. 8 Wochen ist für mich schon "nahend", damit Du mich richtig verstehst.

Die Empfehlung kann ja auch für einen kleinen Ausschlag sorgen. Auch wenn nur kurzzeitig wie eben heute Mittag.

 

26.01.21 09:57
1

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.21 09:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

26.01.21 10:07

346 Postings, 718 Tage HOrderBeliefsWeil die beim letzten CHMP Meeting nicht...

...zum Zuge kamen, wird Remimazolam vermutlich jetzt gleicht zuerst verhandelt. Da weiß dann vielleicht schon jemand was entschieden wurde.  

26.01.21 10:16

5414 Postings, 5788 Tage Fortunato69fbo

niemanden interessiert wie oft bei dir der pizza service kommt und du mit paion aktien bezahlst !  

26.01.21 10:48

305 Postings, 210 Tage selsingenfbo 228743559 Bin ganz deiner Meinung

Mich hat Paion auch zu sehr enttäuscht.
2022 - 2023 wird sich Paion erst für mich auf dem Markt etabliert haben.
2021 kommt sicherlich noch eine Kapitalerhöhung, die Eigenvermarktung möchte  bezahlt werden.
Von daher sehe ich es genauso wie fbo 228743559
Unten kaufen, ober verkaufen.
Nur ein paar liegenlassen, für den fall das doch eine Nachricht kommt.
Diese Kuh wird auch von mir nur noch gemolken.
So wenig Nachrichten wie Paion vergibt, glaubt ihr wirklich, dass die im Sinne des Aktionärs handeln.
 

26.01.21 10:55
1

1226 Postings, 1002 Tage keinGeldmehrFortuna...

100% Zustimmung  

26.01.21 11:20

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559Fortuna

Du hast eine Boardmail

 

26.01.21 14:10
3

25 Postings, 363 Tage viennagirl66@selsingen- Enfach genial,

"unten kaufen, ober verkaufen", das ist für die meisten Anleger ganz neu und sollten wir es auch beherzigen. Wo ist eigentlich unten und wo ist "ober" (oben würde besser passen, aber egal). Könntest du uns bitte aufklären? Anscheinend gibt es viele Anleger hier, die das nicht wissen und umgekehrt machen. Von dir bei 2,49 ? kaufen die Arme und dir dann um ca. 2,40-2,41 ? verkaufen. Könnten die sich bitte hier mal auch melden und uns auch aufklären, warum sie um 2,40 ? verkaufen? Wie macht ihr Gewinn oder wollt ihr das gar nicht? Ihr müsst auch @selsingen Rat befolgen. Ist nicht meht ein Geheimtipp!

Viele hier klagen über den Kurs, dass der nicht steigt. Was denkt ihr, warum wohl nicht? Ach ja, der bescheidene Management ist alleine schuld und die Erde ist eine Scheibe. Ich finde es sehr armsehlig über sich den Kurs zu beschweren, aber selbst (unzählige Kleinanleger) dafür sorgen, dass alles und immer verkauft wird - für max. 7-8 Cent Gewinn pro Share. Jetzt wissen wir Bescheid, wie man richtig tradert. ;-)    

26.01.21 17:35
2

475 Postings, 1529 Tage Fred53Ich würde gerne datauf

antworten wie ich trade. Das gehört hier nicht und es interessiert auch keinen  bin darauf mehrmals hingewiesen worden und das akzeptiere ich.

Nur soviel mit 10000 Euro kannste nee gute Rendite ein fahren an einem Tag auch mit 9 Cent, das zwei bis dreimal und nicht nur bei einer Aktie.

Jedem wie er mag, das tägliche Geschäft der Börse.  

26.01.21 17:39

788 Postings, 3252 Tage LOFPunglaublich, wie lang und (weilig) Seitwärtstrend

sein kann! ;-)  

26.01.21 17:58
1

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559@Fred

da Du ja meines Wissens keine Boardmail liest Daumen hoch - passt.

 

26.01.21 18:04

475 Postings, 1529 Tage Fred53viennagirl

Und noch eins Trader, holen sich auch vielmals  nee null Nummer.
Jeder der was anderes behauptet: Erzählt nicht die Wahrheit.

Selbstdarstellung, bis hin zum  wenn du weißt was ich meine..... besonderes Beispiel ist Evo

Dafür hat man gar keine wirkliche Zeit beim traden, wenn du es wirklich und ausschließlich  machst um Geld zu verdienen jeden Tag und dazu gehört noch viel viel mehr.

Paion ist für seinen Preis von 2,40 immer eine Einladung und die nächste anstehende News.  

26.01.21 18:12
1

475 Postings, 1529 Tage Fred53fbo

Nein tue ich wirklich nicht, sorry.
Trotzdem danke und weiterhin viel Erfolg und Glück bei deinem handeln.

Bleib dran, Gewinn ist Gewinn  versuche es so wie ich, das Forum aber davon zu verschonen und genieße es für dich.
Long investierte, wie gerade hier möchten, das nicht lesen und das sollte man respektieren.



 

26.01.21 19:06
1

3113 Postings, 3070 Tage schattenquelleVerkauf aktuell

2,40 und Kauf bei 2,51€. Es ist besteht zumindest bei der Diba nicht mal die Möglichkeit zum Traden. Erzähl mir morgen keiner, dass heute Abend erfolgreich eine neue Position aufgebaut wurde.  

26.01.21 21:14
1

5414 Postings, 5788 Tage Fortunato69frontal 21

sehenswert, an spahns stelle würde ich meinen platz räumen !  

26.01.21 22:02
2

1408 Postings, 2664 Tage sam 55f69

Spahn vom  Immobilien Händler zum Minister und zurück , (s) wollte Bundeskanzler werden!
ich sage euch dann wandere ich aus ....!!!    

26.01.21 22:06
1

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559@Fred

ganz genau, Glück ist nötig und im Moment klappt es eben ganz gut. Wenn sich die Börse wieder normalisiert, dann ist es sicher wieder schwieriger, passende Werte zu finden. Ob ich dann den Mut habe ist offen.

@Schatten, hab heute nachmittags nachgekauft, leider noch nicht die gewünschte Menge, aktuell hab ich zwei Aufträge offen ;-)

@vienna und wer sorgt dann, wenn Du richtig liegst dafür, daß der Kurs nicht nach unten durchrutscht, wenn Du mit Deiner Anspielung an das Verkaufen bei 2,5x die Kleinanleger als Kursbremse siehst, der gleiche Anleger?

Sorry Leute, das war zu dem Thema noch nötig.

Ich bin und bleibe long, der Rest ist nur ein wenig Trinkgeld verdienen.

Richtig viel Buchgewinn mach ich im Moment leider mit anderen Werten, doch ich bin überzeugt, die Zeit für Paion wird kommen.

 

26.01.21 22:36
1

699 Postings, 2445 Tage fbo|228743559@Sam

Söder for President - dann sind wir ihn wenigstens los.

 

26.01.21 23:09

93 Postings, 1145 Tage trashlightwenn der Kanzler wird,

verlegen wir die Hauptstadt nach Müchen. Dann können die ganzen Schwaben nee Schwalbe machen und die Berliner Immobolienblase platzt. ;-))  

26.01.21 23:15
2

2783 Postings, 3869 Tage nuuj2 Dinge

bei aller Kritik an den Regierungshandelnden. Ich finde, die Arbeit dort wird nach bestem Wissen gemacht. Das machen sich viele zu einfach. Corona ist zu komplex. Wichtig ist, dass sich jeder an die Regeln hält. Ich brauche z.B. mein Hinterteil nicht auf Malle. Nun gut, es gibt ca. 2 Wochen Verzögerung mit der Impfung. Daran wird D nicht untergehen. Als Aktionär ist man eh erstaunt, wie sich die Aktien  in dieser Situation halten.
zu Paion: Es wird oft über Giapreza und Xerava geschrieben. Kann jemand genau die Anzahl und Erlöse beziffern? Zumindest ist der Kurs von La Jolla nach dem deal gut gestiegen. Warum bei Paion nicht? Giapreza und Xerava sind Medikamente, die in bestimmten Situationen eingesetzt werden. Nicht so wie Remi,  der hoffentlich als Goldstandart vielfach verwendet werden wird.  Schaut man sich die Zeitlinie an, dann müßte Ende 2021 der Kurs höher liegen (Vermarktung Remi Sedierung). Das müßte dann auch in den Folgejahren so sein, bis die Vermarktung der 3 Produkte abgeschlossen sein wird. Deswegen halte ich den neidischen Blick und Vergleich auf andere besser steigenden shares, wie heute z.B. Evotec, nicht angebracht. Oder auch abweichende Blicke auf Politiker. Wenn ich mir so manche Geschreibsel anschaue, dann wissen die nicht, wie die Wirklichkeit aussieht.
Motto: Schuster, bleib bei Paion, der Leisten wird irgendwann fertig.  

27.01.21 08:48
1

1408 Postings, 2664 Tage sam 55nuuj

..könntest du mal zu Paion rüber und horchen ob schon laute Musik aus  dem office kommt und die sektkorken knallen ........:):)  

27.01.21 09:35
2

25 Postings, 363 Tage viennagirl66@fbo7C228743559

"vienna und wer sorgt dann, wenn Du richtig liegst dafür, daß der Kurs nicht nach unten durchrutscht," -
Es ist watscheneinfach : der bisher doofe Kleinanleger stellt keine Verkaufsorder bei 2,40 ? mehr ein, sondern z.B. erst bei 3,50 ?. Wie willst du dann für 2,40 ? kaufen, wenn keine mehr so depp ist und für dich um 2,40 ? verkauft? Den Kurs bestimmen die Anleger, nicht das Management selbst, das sollte schon jeder "Anleger" wissen. Wie soll der Kurs runterrutschen, wenn KEINER unter 3,50 % ein Verkaufsorder einstellt?  Schau mal drüber, der Reddit-Groups und Robinhoodler grillen sogar die Hedgefonds, weil sie den Kurs in die Höhe treiben, deshalb steigt der Kurs, nicht weil so tolle CEO? haben. In DE so etwas leider nicht möglich, weil die deutsche Zocken ticken ganz anders, sie begnügen mit paar Hunis bzw. mit paar Cent Gewinn, wenn überhaupt. Und noch ein Rat, wenn man unbedingt Daytrading betreiben kann, es gibt unzählige wesentlich bessere Kandidaten, wo der tägliche  Vola nicht nur paar Cent beträgt. Deshalb bin ich meistens in NYSE oder Nasdaq unterwegs und nicht hier. Ein "paar Par" Paion Scheine habe auch, aber meine wirst du nicht einmal für 3,40 ? kriegen.  Wenn ich zocken will, bestimmt nicht mit einer DE Nebenwert mit kleinen Umsatz und mit Seitwärtstrend. Das Aktienkultur in DE ist unterirdisch, leider.
Also verkauft alles um 2,50 ? , aber beschwert euch dann nicht, dass der Kurs nicht steigt und schimpft  nicht täglich über das Management, weil den Kurs bestimmen nicht die, sondern die "unfähige" Kleinanleger,  mit ca. 90 % Anteilscheine. Die sind leider nicht einmal fähig das zu kapieren. Schuld sind immer die anderen. Na klar.  Viel Spaß beim Zocken hier!  

27.01.21 12:19
2

1408 Postings, 2664 Tage sam 55all

Update: Due to the extended meeting timetable, EMA aims to publish the CHMP highlights in the late afternoon of Friday 29 January. Most of the associated documents will only become available from Monday 1 February.


Update: Aufgrund des erweiterten Sitzungsplans möchte die EMA die CHMP-Highlights am späten Nachmittag des 29. Januar veröffentlichen. Die meisten zugehörigen Dokumente sind erst ab Montag, dem 1. Februar verfügbar.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 294 | 295 |
| 297 | 298 | ... | 308  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben