Weltmarktführer in M2M: Sierra Wireless

Seite 4 von 25
neuester Beitrag: 25.04.21 02:36
eröffnet am: 28.11.13 14:57 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 619
neuester Beitrag: 25.04.21 02:36 von: Stefanieitaja Leser gesamt: 207763
davon Heute: 42
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25  Weiter  

30.06.15 21:53

3022 Postings, 4222 Tage Kasa.dammEs tut sich was

Seit Tagen des Kursrückgangs nun wieder grüne Vorzeichen. Hoffen wir auf eine bodenbildung.  

14.07.15 19:53

176 Postings, 3423 Tage Tyler DSchöner Anstieg heute

Geht's jetzt wieder aufwärts? War es das mit der Konsolidierung?  

15.07.15 17:49

3022 Postings, 4222 Tage Kasa.damm15%

in der kurzen Zeit. Ich glaube, dass es jetzt wieder Richtung 200 Tagelinie geht. Die 38 Tagelinie liegt um 34 kanad. $. Die 200 er liegt bei 41,16 kand. $ , als o noch ein Stück weit entfernt. Könnte gut sein , dass SW noch ein Doppelboden ausbildet, wobei der zweite Boden dann bei 32 $ liegen könnte. Ab da geht´s dann richtig aufwärts.  

31.07.15 16:17
2

3581 Postings, 3573 Tage seemasterEin heisser Übernahmekandidat

06.08.15 22:58

1959 Postings, 4054 Tage soulmate traderwas zur Hölle???

Nachbörslich -10% gerade trotz super Zahlen und Anheben des Ausblicks für die earnings per share fürs dritte quartal von 23 auf 27 Cent

ich check das nicht.

Wir haben jetzt Kurse wie vor einem Jahr wo es zu diesem Zeitpunkt 8000000 usd verlust statt 4000000 usd Gewinn waren

kann mir irgendwer erklären was hier los ist?  

07.08.15 08:54

249 Postings, 4714 Tage ParadoxumSiehe Dialog Semiconductur, SAF Holland.....

Es ist Anfang August und die Manipulatoren sind am Werk, da mangels Umsätzen die Kurse leicht zu manipulieren sind.
Die Qualität und Marktposition von Sierra Wireless wird sich bald wieder im Kurs widerspiegeln.  

07.08.15 10:49

3581 Postings, 3573 Tage seemasterMit Geduld jetzt 15% günstiger kaufen!

07.08.15 10:58

1243 Postings, 4506 Tage onkel jamesTatsache ist,

das der Ausblick nächstes Quartal reduziert wurde.

Wachstum hat sich die letzten Qartale verlangsamt und ist nun zum Stillstand gekommen.

Mal sehen was NAsdaq daraus macht  

07.08.15 13:08
1

1959 Postings, 4054 Tage soulmate traderonkel james?


bitte was redest du?

Ausblick wurde erhöht. Und im Webcast wurde gesagt dass man auch in Zukunft die Range von 10 bis 15% organisches Wachstum anstreben wird. Zusätzlich wird man Akquisitionen tätigen die im erhöhten Ausblick noch nicht enthalten sind.

Da man gerade sich knapp über breack even bewegt hat man auf dieses Umsatzwachstum auch einen schönen Hebel für den Gewinn.

EBITA hat sich fast verdoppelt.


Manche Leute...  

07.08.15 13:14

1243 Postings, 4506 Tage onkel james#85:

Erst lesen, dann schreiben !

Financial Guidance

In the third quarter of 2015, we expect revenue and gross margin percentage to be similar to the second quarter of 2015 and operating expenses to increase slightly compared to the second quarter of 2015. This guidance does not include any contribution from the announced acquisition of MobiquiThings. This results in the following non-GAAP guidance for the third quarter of 2015:

...bedeutet kein Wachstum gegenüber gemeldeten Quartal und unterhalb der Analystenerwartungen !

Manche Leute....  

07.08.15 13:28

1243 Postings, 4506 Tage onkel james#85:

Analystenerwartungen nächtes Qartal sind durchschnitlich

Umsatz: 163 Mio
EPS:      0,30 Cent

...und das liegt deutlich üner dem was Sierra anbietet!

Bin selbst auch investiert, aber trotzdem immer schön bei der Wahrheit bleiben!

Ist eh ein Long Invest!

 

07.08.15 13:44
1

1959 Postings, 4054 Tage soulmate traderonkel james


Der Ausblick fürs nächste Quartal wurde nicht reduziert, sondern von 23 cent auf 27 cent je Aktie erhöht, die Umsatzerwartung wurde von 157 auf 160 erhöht.

Quartal zu Quartal kann man nicht vergleichen, das Management hat extra drauf hingewiesen, dass der Markt extrem sesonal ist. Bei year over year wird Wachstum fürs q3 erwartet aber in der Tat sehr viel geringer als man es gewohnt ist, es wurde aber im Webcast auch erläutert, dass das q3 2014 ungewöhnlich stark war. Langfristig hält man an der aktuellen Wachstumsrate fest.

Es ist ok wenn es für dich persönlich ausreicht so ein bisschen oberflächlich mit solchen Sachen umzugehen, aber dann verbreite hier nicht solche...bestenfalls Halbwahrheiten.


PS:
was Analysten schreiben ist komplett irrelevant. Das war wohl auch diie Erklärung für den aktuellen Absturz, dass Sierra zwar verglichen mit der eigenen Prognose gut abgeschnitten hat, aber schlechter als von Analysten erwartet, aber warum sollte ich auf die Prognosen von Analysten hören wenn das Unternehmen selber Prognosen raus gibt?  

07.08.15 13:47
oder reden wir was "Ausblick" angeht gerade aneinander vorbei und Du meinst, dass ein alter Ausblick anders war als ein neuer Ausblick?

Dann ist die Frage welche Quelle Du meinst, Sierra selbst weigert sich ja immer beharrlich für quartalsbasis mehr als ein Quartal in die Zukunft "auszublicken" ...  

07.08.15 13:50
1

1959 Postings, 4054 Tage soulmate traderPPPS

und die 27 Cent vs 30 cent der Analysten:

es wurde ja wie gesagt ausgeführt, dass noch Akqusistionen direkt vor der Tür stehen die in dem Ausblick nicht enthalten sind, die werden im Ausblick der Analysten aber schon eingerechnet sein, somit liegt es am Ende nicht sooo weit auseinander. Aber nochmal: was Analysten schreiben ist halt vollkommen irrelevant, warum sollten die mehr wissen als das Management?  

07.08.15 13:57

1243 Postings, 4506 Tage onkel james@soulmate:

Analystenerwartungen nicht getoppt bzw. darunter heißt halt i.d.R.

Südkurse.

Hätte aber auch nichts dagegen und würde um die 20-21 Dollar eine 2te Position
nehmen.

 

07.08.15 14:08
1

1959 Postings, 4054 Tage soulmate traderfair enough

Na gut, du hast Recht, dass das eine übliche Reaktion der Börse ist und es ist sicher naiv von mir, dass mich das immer wieder wundert.

Ich verstehe halt nicht dass es Leute gibt, die auf Analysten irgendwas geben. Ich lese sowas ja auch gerne, dass ist so wie wenn die Oma von nebenan in der Bunten lesen möchte wie jemand darüber spekuliert, wie wohl das nächste Royale Kind heißen wird. Netter Zeitvertreib, aber man muss sich halt eigentlich bewusst sein, dass es nicht viel zu sagen hat *sigh*

Was das mit den Nachkaufen angeht gebe ich dir auch Recht, dass ist immer die positive Seite (ich habe nur gerade kein Geld das nicht schon investiert wäre (ja ich weiß, dass soll man nicht tun))...  

07.08.15 14:19

1243 Postings, 4506 Tage onkel james@soulmate:

Analysten manipulieren nun mal die Kurse hin und her.

Mit Sicht von 1-2 Jahren sind die jetzigen Kurse aber interessant, sofern man
nicht nur anorganisch wächst.

Cash haben Sie ja, Bewertung ist akzeptabel, Boost nach oben aber wahrscheinlich nur bei konstantem organischen Wachstum.
 

08.08.15 22:45

1918 Postings, 3261 Tage CDee...

Ich verstehe hier auch absolut nicht, wieso die Aktie immer weiter runterfällt. Bin bei knapp 30 EUR im Mai eingestiegen, weil ich damals dachte, dass das für diese Aktie ein noch recht günstiges Niveau ist. Dann hat ein Vorstandsmitglied Aktien verkauft und es ging kontinuierlich immer weiter runter. Mittlerweile sind wir ja sogar schon unter 20 EUR, verstehe nicht warum. Vllt steht die Aktie einfach nicht mehr so im Fokus mittlerweile, auch weil man schnell genug wächst hinsichtlich Umsatz ...  

08.08.15 22:47

1918 Postings, 3261 Tage CDee...

*nicht schnell genug wächst .... sorry  

12.08.15 21:04

1918 Postings, 3261 Tage CDee?

Kann mir jemand verraten, warum die Aktie heute jetzt vergleichsweise gut läuft!? Ziemlich das Börsengeschehen aktuell...  

12.08.15 23:13

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtIst für mich auch

ein Rätsel die Aktie , wie die Kurzfassungen der Quartalszahlen auf Jandaya zeigen.
Und genau diese zeigen auch das man von Quartal zu Quartal mehr Umsatz macht.

Sierra Wireless übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,26 die Analystenschätzungen von $0,23. Umsatz mit $157,97 Mio im Rahmen der Erwartungen.

Sierra Wireless übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,22 die Analystenschätzungen von $0,17. Umsatz mit $150,4 Mio über den Erwartungen von $147,1 Mio.

Sierra Wireless übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,29 die Analystenschätzungen von $0,26. Umsatz mit $149,1 Mio über den Erwartungen von $146,82 Mio.

Sierra Wireless übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,24 die Analystenschätzungen von $0,13. Umsatz mit $143,3 Mio über den Erwartungen von $138,7 Mio.

Sierra Wireless übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,08 die Analystenschätzungen von $0,07. Umsatz mit $135,01 Mio über den Erwartungen von $129,52 Mio.  

12.08.15 23:41

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtKolumne Motley Fool

Sierra Wireless (WKN:920860) lieferte Ende letzter Woche besser-als-erwartete Quartalsergebnisse ab. Erwarte aber nicht, dass der Markt das Unternehmen dafür bereits belohnt. Die Aktie des Internet der Dinge Spezialisten fiel am Donnerstag um über 5 %, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass der Umsatz im zweiten Quartal im Jahresvergleich um 17 % auf 158 Millionen Euro wuchs. Das organische Wachstum — also exklusive getätigter Übernahmen — betrug 13,7 %.

Weiter unter :
https://www.fool.de/2015/08/10/...-nach-einem-weiteren-guten-quartal/
 

13.08.15 16:56
1

3022 Postings, 4222 Tage Kasa.dammFazit des Artikels

Ist doch, dass die Mehrheit der Investoren ein stärkeres Wachstum erwartet und SW dies nicht liefern kann. Welches Fazit kann der gewöhnliche Aktionär daraus ableiten?
Das Unternehmen wächst aber langsamer als der Aktienkurs es in der Vergangenheit widerspiegelte. Deshalb bin ich der Meinung, dass ein Wachstum zwischen 10 -15% p.a.auf mehrere Jahre völlig gesund ist. Investierte sollten dabeibleiben und evtl.
Nachkaufen.  

17.08.15 23:48

23627 Postings, 5209 Tage Balu4uZu 99 - sehe ich ähnlich

ansonsten an der Seitenlinie warten

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben