BOXX-TV

Seite 5 von 18
neuester Beitrag: 08.06.09 11:13
eröffnet am: 03.11.08 10:42 von: derweißeEng. Anzahl Beiträge: 432
neuester Beitrag: 08.06.09 11:13 von: derweißeEng. Leser gesamt: 29632
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  

29.01.09 17:29

2100 Postings, 4836 Tage derweißeEngelnicht das

sich noch einer auf den anderen verläßt und nicht hingeht

und am Ende war niemand dort  

29.01.09 18:18

2100 Postings, 4836 Tage derweißeEngelhase12

oder  0,0001  

29.01.09 19:41

693 Postings, 4308 Tage scuzz@ hase

ich muss dir hier im freien thread schreiben, da bei von "jack power" eröffneten threads zu viele ausgesperrt werden und man dort stets zensiert und geblockt wird.

ich glaube nicht das es angemessen oder richtig ist allein wegen einer durchgeführten veranstaltung einen stegenden kurs zu erwarten. denn noch ist in dem kurs derartiges vermutlich eingepreist. ebenso düfte auch die arbeitsaufnahme des unternehmens in den staaten eingepreist sein. steigen wird der kurs sicherlich auch nicht von abo-abschluss der ersten kunden. ich denke das erst etwas spürbares passiert, wenn die ersten großinvestoren und fonds etc einsteigen. das setzt voraus, dass das geschäftsmodel am markt funktioniert. doch was solls. es geht ja los und man kann warten. ich habe beispielsweise noch gar keine maxx-aktien. ein versuch wurde seinerzeit in FFM nicht ausgeführt. nun warte ich ab bis es los geht. wenn ich bei 0,02 oder 0,05 einsteige, bin ich auch noch zufrieden. ich denke man muss das unternehmen jetzt erstmal arbeiten lassen und schauen was geht und wie es wird.  

29.01.09 20:24
1

141 Postings, 4214 Tage hase12@scuzz

Ich denke auch, das der Sendestart bereits eingepreist war, da dieser aufgrund der ausgesprochenen Einladung ja von allen erwartet war. Im Prinizip nichts neues. Aber die Hoffnung war doch ein etwas steigender Kurs (kann ja morgen noch kommen).
Das das Unternehmen Zeit braucht, sehe ich auch so und es sollte sich nicht vom Börsenkurs lenken lassen.
Für die Kapitalbeschaffung des Unternehmens wäre natürlich ein höherer Börsenkurs schön, da noch lange nicht alle Aktien plaziert sind. Günstige Eigenkapitalbeschaffung.
Ich denke, das einige Dinge sich zur Zeit auch nicht umsetzen lassen, da nicht genügend Kapital vorhanden ist.

Die Wirtschaftlichkeit muß erst erreicht werden. Die Zahl von 500 Abos die im Raum stehen, reichen,wenn überhaupt, nur um die Fixkosten abzudecken. Das ist für mich absolut keine Zahl die erwähnenswert ist.

Interessant wird es erst, wenn wir von Abozahlen sprechen können, die im Bereich von 5.000 bis 15.000 sind.
Bis dahin ist noch ein weiter Weg.
Ich glaube, hoffe, das die 6 Sender bald ergänzt werden. Denn der Startpreis von 500 US$ ist dafür im ersten Jahr  zu hoch.

Ich bin investiert, habe auch manchmal schon ein wenig Bauchschmerzen gehabt. So war ich doch zufrieden, das jetzt erstmal der Sendestart erfolgt ist.

Mal sehen, vielleicht bekommen wir ja morgen noch eine interessante News, die den Kurs und das Volumen ein wenig  bewegen kann.

Gruß Hase

Nur meine Meinung!
Keine Kauf-oder Verkaufsempfehlung!  

29.01.09 22:31
2

714 Postings, 4296 Tage WarrenBerwartet

ja, hase12, "wir" haben das schon erwartet, sowohl Präsentation, als auch Sendestart,
aber wenn ich mir die Beiträge (hier und in anderen Foren) von vor zwei Wochen durchlese, schreiben dort einige Leute, das die Firma nicht existiert oder Pleite sei, der Termin verschoben würde usw. außerdem werden ständig alte, zum Großteil falsche und widerkegte Gerüchte aufgewärmt.

Dies alles hat sich inzwischen als falsch herausgestellt, die Kritiker von damals (z.B. ein cubiak, siehe oben),
können nun der Realität nicht mehr entgegentreten und flüchten sich in Unterstellungen und Beleidigungen.
Bis Ende nächster Woche werden sie fast vollständig verstummt sein.

Die Präsentation geht nun dem Ende zu und so hoffe ich, das wir hier im Forum baldmöglichst die ersten Augezeugenberichte lesen können.

Schönen Abend.

WB  

29.01.09 23:27

693 Postings, 4308 Tage scuzzgenau

warrenB. bin sehr gespannt drauf und hoffe das die ersten eyewitness bald berichten.  

30.01.09 09:39

2100 Postings, 4836 Tage derweißeEngelverkaufen

die gestern da waren werden wohl erst verkaufen und dann erzählen  

30.01.09 09:58

141 Postings, 4214 Tage hase12wären dann nur 141000 im ASK

glaubst Du das wirklich!

Ich nicht!

Gruß Hase  

30.01.09 11:06

693 Postings, 4308 Tage scuzzhmm

wieso geht der kurs am tag nach der präsentation plötzlich runter?  

30.01.09 11:08

1014 Postings, 4549 Tage Tom74Geld / Brief

Kursdaten (in  EUR), Stand:  09:34 Uhr 30.01.2009  Volumen  

    Letzter Kurs  0,009      k.A.  
    Geld  0,008     285.000  St.  
    Brief  0,009     1.000.000  St.  

30.01.09 11:20
1

541 Postings, 4312 Tage AVORGeduld ist eine hohe Tugend.

Ihr seid alle verdammt ungeduldig! Machen wir mal eine Kurzanalyse: Die Veranstaltung
für die Aktionäre begann um 18 Uhr, für die Anderen um 19 Uhr. Es ist möglich dass die
Veranstaltung für die Aktionäre, wegen unzählige Fragen, länger gedauert hat. Die Leute sind anschliessend nach Hause gefahren und nun schlafen sie noch. Ich rechne mit Nachrichten seitens der Anwesenden
erst am Nachmittag, bzw. morgen. Maxx hat auch für Dienstag eine Pressekonfferenz angekündigt,
bzw einen Newsletter.

Eure wilde Spekulationen erzeugen nur Unmut und falsche Schlußfolgerungen, welche euch
nur schaden. Wartet ab, es wird schon werden, so oder so. Geduld ist eine hohe Tugend und die
Erfolgreichen wissen das.  

30.01.09 11:27

714 Postings, 4296 Tage WarrenBsehr gut analysiert,

AVOR !!!

Wäre alles gestern so schlecht gewesen, hätte die anwesende Presse das Projekt schon längst zerrissen - aber nichts !

Bei guten Meldungen tut sich die Presse dagegen eher schwer, die Sensationsgier !  

30.01.09 11:28
1

541 Postings, 4312 Tage AVORwieso geht der kurs am tag nach der präsentation..

plötzlich runter:

Na, Meister scuzz, ist das so schwer zu erraten? Wochen lang hast du die Aktie schlechtgeredet um vermutlich billig reinzukommen. Nun, offensichtlich ist dir das gelungen, du bist jetzt investiert und erlebst gerade was du anderen zugefügt hast. Leben und leben lassen, ist der Grundsatz eines Gentleman. Ausserdem nehme ich an dass du den Spruch kennst: WAS DU NICHT WILLST DASS MAN DIR TU, DAS FÜGE EINEM ANDEREN NICHT ZU: das sollst du dir merken, es kann dir nicht schaden. Im gegenteil.  

30.01.09 11:41
1

693 Postings, 4308 Tage scuzzLöschung


Moderation
Moderator: neemax
Zeitpunkt: 30.01.09 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

30.01.09 11:53

693 Postings, 4308 Tage scuzz@ avor 2nd

lies #103 oben, dann erübrigen sich auch deine krankhaften vermutungen.  

30.01.09 12:13
1

693 Postings, 4308 Tage scuzzLöschung


Moderation
Moderator: neemax
Zeitpunkt: 30.01.09 12:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

30.01.09 12:34

693 Postings, 4308 Tage scuzzLöschung


Moderation
Moderator: neemax
Zeitpunkt: 30.01.09 12:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: beleidigend

 

 

30.01.09 15:26
1

693 Postings, 4308 Tage scuzzich denke man

sollte die geschäftsaktivitäten weiter beobachten. in 6 monaten ist das bild wohl deutlicher. bis dahin muss man abwarten. grundlagen sind gelegt. nun wird geschaut was der markt bereit ist zu bieten und wie viele abos generiert werden.
-----------
gegen Zensur durch "Avor" & "Jack Power" - für freie Meinungsäußerung.

30.01.09 15:55

2670 Postings, 4626 Tage msvdOrder now

30. Januar 2009: Das Medienunternehmen SmartCast GmbH aus Erding hat das PlayOutCenter installiert. Die ersten sechs Programme sind damit bei Neulion anliegend und stehen zur Verbreitung bereit.

SmartCast nimmt IPTV-Playout Center in Betrieb




Neues Monitoring-Center verbreitet deutschsprachiges Programmpaket für Nordamerika




München, 30. Januar 2009 ? Die SmartCast GmbH, führender Broadcastdienstleister mit neuem Sitz in Unterföhring, startete am Donnerstag, 29. Januar 2009, um 19 Uhr mit dem regulären Betrieb für das deutsche Fernsehpaket ?BOXX-TV" ? Fernsehen für Nordamerika. SmartCast nahm dabei sein neues IPTV-Playout Center in Betrieb. BOXX-TV hat sich auf die internationale Verbreitung und Vermarktung europäischer Programme spezialisiert und bietet nun erstmals ein Paket, bestehend aus 10 Programmen, für den nordamerikanischen Markt an.

Die umfassenden Dienstleistungen der SmartCast GmbH decken den Empfang der Programme in Deutschland, die Aufbereitung und Umwandlung der Signale sowie den Transport der Kanäle zum zentralen Playout Center in New York ab. Darüber hinaus überwacht SmartCast von Deutschland aus über einen Rückwegkanal alle Programme, um höchste Betriebssicherheit zu gewähren. Das neue SmartCast-Monitoring Center steuert von München-Unterföhring aus die Serviceleistungen.

In der ersten Ausbaustufe des BOXX-TV-Pakets sind die Programme Volksmusik TV, Bibel TV, Euronews, Bloomberg, Bundesligen TV und YFE (Your Family Entertainment) enthalten. Abonnenten in Nordamerika können die Programme über IPTV-Boxen empfangen. Die Signalqualität ist nahezu mit denen von herkömmlichen SDTV-Programmen vergleichbar

www.smartcast.de  

30.01.09 16:37
2

541 Postings, 4312 Tage AVORMaxxTV

Ich versuche seit heute morgen 100.000 St. in FFM aus dem ASK zu kaufen, wird nicht ausgeführt. Das Gefühl lässt mich nicht los dass diese Aktie nächste Woche explodieren wird.  

30.01.09 16:49

714 Postings, 4296 Tage WarrenBAVOR

-> XETRA  

30.01.09 16:54
1

2670 Postings, 4626 Tage msvdja gut möglich

ohne pushen zu wollen, nächsten Dienstag---Präsentation, Pressekonferenz = steigert das Interesse an Boxx TV
Die Technik steht, anscheinend auch das Interesse und das ohne bisher groß Werbung dafür zu machen.
Ich denke wie gesagt eher langfristig und das sieht für mich bisher sehr gut aus. Obwohl ich die momentane
Kursentwicklung in keinster Weise nachvollziehen kann.
Nur meine Meinung  

30.01.09 19:10
2

693 Postings, 4308 Tage scuzzgenau denn

noch ist es ein startup-unternehmen. und man kann ja schön glücklich sein wenn ein junges unternehmen diese finanzkrise überhaupt überlebt. jetzt neue geschäfte zu starten ist schon schwierig. deshalb muss man einfach n bissel geduldig sein. sobald der kurs steigt, greife ich zu.
-----------
gegen Zensur durch "Avor" & "Jack Power" - für freie Meinungsäußerung.

30.01.09 19:22
1

693 Postings, 4308 Tage scuzz@ hase

ich gebe dir bescheid wenn auf MSNBC, CBS oder NBC-4NY werbung für maxx läuft. ich vermute ja, dass die auch tv-werbung machen & nicht nur print.
-----------
gegen Zensur durch "Avor" & "Jack Power" - für freie Meinungsäußerung.

30.01.09 19:39

141 Postings, 4214 Tage hase12Finanzierung

Genau das ist es, ein Start-up Unternehmen.
Deswegen meine ich, darf man auch nicht zuviel erwarten.
Der Unternehmensaufbau dauert eben auch entsprechend.
Hat ein Unternehmen genügend Kapital, ist ein schneller Aufbau eher möglich.
Wie kann Maxx-TV sich den finanzieren:
Kapital von Banken: Schätze zur Zeit Fehlanzeige
Eigenkapital durch Gründer: Schätze, wohl kaum
Arbeitsleistung: ja
Ausgabe von eigenen Aktien: Am Anfang ja, jetzt wohl kaum.
Einnahmen aus Aboverträgen: noch nicht, läuft erst an.

Deswegen wird wohl auch auf kleiner Flamme gekocht.
Es ist zur Zeit nicht einfach, Ideen umzusetzen und eine Firma aufzubauen. Es sei denn, man hat das Geld.

Fakt für mich bleibt:
Maxx-TV muß unbedingt seine Senderzahl aufbauen
Maxx-TV muß seine Öffentlichkeitsarbeit sehr deutlich verbessern bezüglich zeitnaher und regelmäßiger Infos
Maxx-TV sollte keine Einzelinfos verteilen (verunsichert nur)
Maxx-TV/Boxx-TV sollten Ihre Homepages regelmäßig pflegen
Maxx-TV/Boxx-TV sollte nicht heute aber in einem entsprechenden Zeitraum seine Umsatzplanung (Abos) 2009
abgeben

Gruß Hase

Nur meine Meinung!
Keine Kauf-oder Verkaufsempfehlung!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben